SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware


Blake47
Level 3
XP 186
Beiträge
Amazon.de


Dark Angel
Blu-ray 22,99
DVD 11,99



Thats It (OmU)
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 46,83
Cover B 46,83


Kommentare
16.06.2017 12:02 Uhr - Far Cry 5 im E3 Trailer (Ticker)
Ich verstehe, wenn gesagt wird, dass nicht wirklich was Neues geboten wird. Aber die bisherigen Teile haben sich alle gut verkauft, so dass die Formel wohl nicht grundliegend verändert wird. Dies ist beim Genrekumpel CoD seit gefühlt 10 Jahren alle 12 Monate dasselbe.
Wie schon hier geschieben, versucht Ubisoft vielmehr, durch unverbrauchte Settings auf sich aufmerksam zu machen - sei es Assassins Creed oder eben FarCry. Für mich persönlich ist dies insofern ausreichend (wenn denn sauber und atmosphärisch umgesetzt) und auch ein starkes Verkaufsargument. FC Primal war für mich bisher das stärkste FC, was an der Kombination aus bewährten, verfeinerten Zutaten und in erster Linie an dem Setting liegt. Von daher freue ich mich schon sehr auf den fünften Teil! Falls man mit der neuen Umgebung nichts anfangen kann, wird es schwierig, sich mit dem Titel zu arrangieren.
Ich werde mir nach CoD: Black Ops 1 dieses Jahr aufgrund des WW2 Settings nach 7 Jahren auch wieder ein CoD kaufen. Spielerisch erwarte ich (wie immer) cineastische Zwischensequenzen, eine halbswegs logische Story, Schlauchlevel und 6 Std. Singleplayerkampagne. Da ich kein MP-Spieler bin, fokussiere ich mich nur auf den SP. Mehr erwarte ich nicht, aber auch nicht weniger. Ich bin gespannt.
31.01.2017 14:23 Uhr - Dead Rising 4 kommt nach Deutschland (News)
Ich habe den vierten Teil noch nicht gespielt. Gerade dieser hört sich für mich aber umso interessanter an, da ich selber mein Spieltempo bestimmen kann und mich vor der Konsole nicht hetzen lassen will. Mag sein, dass die ständigen Zeitlimits bisher im Fokus oder zumindest als wichitger Teil der Spielmechanik gehörten; mir war das immer zuwider. Ich erinnere mich noch, als ich nach ca. 3/4 der Hauptstory im zweiten Teil nicht richtig aufgepasst und beschissen gespeichert hatte - fast hätte ich nochmal schön von vorne anfangen können, da das Zeitlimit während der entsprechenden Mission durch die Fehlspeicherung scheinbar nicht mehr einzuhalten war.
Zeitdruck bei großen Spielwelten habe ich noch nie gemocht oder verstanden. Dieses ständige Rumgehetze hat mich schon bei Zelda: Majoras Mask derart gestört, dass ich im zweiten Tempel aufgegeben habe. Wer zum Teufel hat sich so einen Schwachsinn ausgedacht??
27.01.2017 16:42 Uhr - Dead Rising 4 kommt nicht nach Deutschland (News)
...Kommt doch nach Deutschland - USK 18 uncut! :)
Quelle: gamestar.de
07.01.2017 20:53 Uhr - Indiana Jones und der Tempel des Todes (SB)
Die Schnitte gehen für eine Vormittagsfassung des Films in Ordnung. Das Rausgereiße von Herzen muss nicht für das etwatige Jungpublikum sein. Hab vor Kurzem nochmal den 4. Teil gesehen, nachdem ich ihn seit dem Kinobesuch 2008 jahrelang boykottiert habe - inzwischen bin ich der Meinung, dass es zwar mit Abstand der schwächste Indiana Jones bisher war, aber auch kein Totalausfall (für mich persönlich ähnlich wie bei Stirb Langsam 4.0). Wollen wir nur hoffen, dass der fünfte Teil nicht dieselbe Talfahrt wie Bruce Willis & Co. einschlägt - denn diese Actionfortsetzung war echt für den Eimer...
13.02.2016 17:52 Uhr - Fallout 3 wird vom Index gestrichen (News)
Wenn man Mortal Kombat X mal als Maßstab nimmt, ist Bulletstorm nicht weniger fiktiv. Danach dürften so gut wie überhaupt keine Spiele mehr indiziert werden, Sachen wie Manhunt mal ausgenommen.


Genau so sieht das aus! Auch das neue Doom muss aufgrund der Nicht-iIndizierungsbegründung von MK X durchgewunken werden. So werden es höchstens nur noch Spiele auf den Index "schaffen", in denen sich explizite Gewalt gegen Menschen richtet (siehe Hatred, Dying Light), wobei es auch hier sicherlich Diskussionsbedarf gibt...ok, bei Hatred eigentlich weniger, aber das Spiel wurde auch noch nicht indiziert.
Spontan fällt mir kein Spiel ein, dass es dieses Jahr (Inhaltsgleichheit mal außen vor) auf den Index schaffen könnte...
13.07.2015 12:42 Uhr - Ash vs. Evil Dead - Der erste Trailer! (Ticker)
Es wird hier immer wieder mal erwähnt, dass sich einige schon sehr "auf den Film freuen". Das hier wird eine komplette SERIE, Leute!

Im Übrigen finde ich es sehr schwer, das Remake mit den Filmursprüngen zu vergleichen. Denn diese haben bewusst (mal mehr, mal weniger) auf Slapstick / Splatterhorrorhumor gesetzt. Das Remake wollte diesen Weg zu keiner Zeit einschlagen sondern ein bierernster, fieser und dreckiger Horrorfilm sein - und das hat er meiner Meinung nach sehr gut hinbekommen!
Wenn die Grundsätze derart verschieden sind, sollte mit zweiterlei Maß gemessen werden. Zwar ist das Storygerüst vage dasselbe, aber ansonsten gibt es nur eine sehr kleine, gemeinsame Schnittmenge.
Das muss bei Vergleichen mitberücksichtigt werden.
Sehe ich das richtig, dass nach der derzeitigen Rechtslage sogar Kinder ab 6 (!!!) Jahren den Film in Begleitung eines Erziehungsberechtigten im Kino sehen dürfen?! DAS wäre ja echt hardcore :D

Zu Hause mit Lego und Playmobil spielen, noch Jahre von den ersten Haaren am Sack entfernt, am 24. Dezember mit glänzenden Augen auf den Weihnachtsmann warten und abends mit Papa schön Terminator gucken...mir scheint, dass da irgendwie ne Zwischenstufe übersprungen wurde :D
25.03.2014 00:36 Uhr - Halloween 5 ebenfalls im Metalpak (Ticker)
@FishezzZ:
Ok, ich hatte Deinen Post halt etwas anders interpretiert.
24.03.2014 18:33 Uhr - Halloween 5 ebenfalls im Metalpak (Ticker)
24.03.2014 15:03 Uhr schrieb WEBOLA
Auf den der dieses hässliche Cover verbrochen hat, würde ich Michael Myers hetzen!

Ok gut, ich mag dieses Cover auch nicht so gerne. Aber bevor du gegen den Zeichner des Covers hier anfängst zu hetzen bring erstmal selber solch eine Zeichnung zusammen! Und damit meine ich alle die hier denken statt normale Meinungsäusserung zu nutzen, gleich direkt auf den Zeichner los zu gehen!


Das steht ja wohl in absolut keinem Verhältnis! Wenn ich ins Restaurant gehe und das Essen ist einfach total daneben, kann der Koch wohl auch kaum sagen: "Dann kochen Sie doch erstmal besser!". Es ist sein Job, vernunftig zu kochen, genauso wird der Künstler für seine Werke bezahlt wird und ordentliche Bilder abzuliefern hat - und diese Arbeit ist einfach mal richtig schlecht und lieblos! Da kannst Du doch nicht allen Ernstes sagen: "Macht es doch besser!" Wo kämen wir denn da hin...!
09.12.2013 23:46 Uhr - Probotector (SB)
@Crypt_Keeper: Nein, hab ich noch nicht. Bei Lizenzspielen bin ich immer recht vorsichtig, teilweise ist das echt der letzte Schrott. Nix gegen guten Trash, aber wenn's dann kaum noch spielbar ist, macht's ja auch keinen Spaß mehr^^
Ich schau mir mal den Titel bei yt an...

@Kurisuteian: Danke für den Tipp! Ich hätte nämlich schon mal wieder Bock, gepflegt ne Runde SNES mit nem guten Spiel zu verbringen...aber ich meine in Erinnerung zu haben, dass die Super Probotector Spiele bei ebay (oder besser gesagt: allgemein) recht teuer sind. Mal schauen, vielleicht hab ich ja mal Glück ;)

...komischerweise hatte ich bei MegaMan 2 den größten Frust - unglaublich viele "Try and Error"-Passagen und irgendwie langweilige, aber bockschwere Levels. Obwohl der Teil ja im Allgemeinen oftmals als einer der besten dargestellt wird. So unterschiedlich sind die Geschmäcker! Ich persönlich fand Teil 4 (wohl nicht zuletzt deswegen, weil es der erste war, den ich je gespielt habe) und MegaMan 6 am geilsten.
09.12.2013 15:45 Uhr - Probotector (SB)
Taugt der Titel denn was? Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch nie einen dieser Titel gespielt habe. Wenn er "nur" bockeschwer ist, sehe ich es als große Herausforderung - wenn es aber ins unfaire abdriftet, machts einfach keinen Spaß. Ich denke da nur an "Battletoads" für das Snes. In Level 3 war Schluss. Das war einfach nur noch unverschämt und hatte mit schwierig nix mehr zu tun. Gibt's hier vielleicht jemanden, der das Spiel kennt und Level 3 gemeistert hat?? Oder sogar das ganze Spiel??? DAS WAR PURER FRUST IN REINKULTUR! Drecks Spiel ;)
26.11.2013 01:35 Uhr - Terminator (Titel)
"I'll be back!" Mit diesen einfachen Worten hat sich Arnold Schwarzenegger in die Herzen von Millionen gespielt - mit auf die Liste der Top 100 Filmzitate des letzten Jahrtausends - und diese Worte funktionieren immer noch und werden weiterhin die Filmfans trotz überholter Technik noch Jahrzehnte begeistern! Denn diese dreieinhalb Worte spiegeln die gesamte 80er Jahre auf unsere Neuzeit wider. Ich gehe weiter und behaupte sogar, dass wir in unserer "Höher, schneller, weiter!" Gesellschaft wieder die Werte der handgemachten Actionepos ersehnen. Denn bisher war die Technik nicht gerade zubringlich, sich auf die schöne, neue Welt einzulassen - was haben wir? Abgelutschte Neuauflagen von erfolgreichen Filmserien, die nicht so recht funktionieren wollen - sei es "Stirb Langsam 4 & 5", sei es "Indiana Jones und das Geheimnis des Kristallschädels", sei es "Nightmare on Elm Street"...muss ich die Liste noch weiterführen? Ich denke nicht - natürlich soll es ja Leute geben, die diese Filme mögen, umarmen, als gut darstellen...aber es ist nicht dasselbe Gefühl, dass mit Schwarzenegger anno 1984 verbreitet hat. Denn hier gibt es eine Verfolgunsjagd, die über 100 Minuten andauert und niemals, NIEMALS langweilig wird!

Klar verwurzelt sich in diesem Review auch mein persönlicher Geschmack - aber jeder, der mit Actionfilmen etwas anfangen kann, wird die Intensität und Spannung dieses Films nicht vollkommen ignorieren können. "Erst schießen, dann fragen!" Diese Devise trägt auch in diesem Werk die Handschrift, jedoch so unglaublich häßlich schön und (soweit es die Materie zulässt) glaubwürdig, dass sie nicht zu einer Begleiterscheinung verkommt, sondern alles im Gleichgewicht darzustellen versucht.

Relativ schnell nach dem Erscheinen wurde dieser Film in Deutschland indiziert - die Gründe waren (wenn wir jetzt alle mal die rosarote Brille abnehmen) auch ziemlich offensichtlich. Null Humor, schonungslose, direkte und ungefilterte Gewalt (man erinnere sich an die Szene in Sarah Connors Wohnung oder die Schießerei im Tech-Noir und der Polizeistation). Aber gerade diese Faktoren wurden zwar graphisch deutlich dargestellt, aber zeigen auch die Diskrepanz zwischen Gewalt auf und das, was der Mensch nicht wahrhaben will - denn es werden viele Verbrechen in der Neuzeit begangen, die um ein vielfaches schlimmer und brutaler sind - und es handelt sich dabei in unserer realen Welt sicher nicht um Cyborgs...nur mal so zum Nachdenken...

Eigentlich wollte ich eine - soweit mir möglich - rationale Filmkritik schreiben.

Jedoch bietet "The Terminator" eine solche Vielschichtigkeit, die es mir verbietet, einfach nur eine Bewertung zu verfassen. Ganz bestimmt ist mein Review nicht das, was ihr erwartet habt - aber ich hielt es an dieser Stelle wichtiger aufzuzeigen, wie viel mehr noch in "The Terminator" steckt - es handelt sich nämlich nicht um einen x-beliebigen Actionfilm der 80er Jahre, sondern um eine Aussage, die man vielleicht auf den ersten Blick bzw. beim ersten Zuschauen nicht entdeckt oder schlicht und ergreifend nicht wahrhaben will.

Denn dieser Film macht Angst und Spaß zugleich. Und ich kann mich nicht erinnern, je ein perfekteres Hollywood-Produkt gesehen zu haben, dass gleichzeitig unterhält und im selben Moment der Gesellschaft den Spiegel vorhält. Es mag sein, dass ich etwas zu dramatisch und interpretarorisch zu Werke gegangen bin - aber dieser Film verbindet Ängste, Spannung und Unterhaltung - ein Meisterwerk. Unerreicht.

P.S.: Wenn ihr ein "wirkliches" Review mit Infos über Technik, Schauspieler, Darstellungen etc. des Films haben wollt oder zum tausendsten Mal lesen wollt, wie geil dieser Film doch ist, müsst ihr dieses Mal nicht mich fragen, sondern euch andere Reviews durchlesen. Ich möchte dieses Mach(t)werk nicht analysieren. Sollen das doch andere machen. Danke.
26.09.2013 03:26 Uhr - Battlefield 4 erscheint unzensiert (News)
@ Once: Du hast dich bei den Ankündigungen für die next gen konsolen um einen Monat versehen - es muss November, nicht Oktober heißen^^

Ansonsten aber eine erfreuliche Mitteilung!
19.08.2013 13:51 Uhr - Gewinnspiel: Splinter Cell - Blacklist (News)
@ Glogcke: Ich würde sehr gerne Reivews zu Games verfassen, diese sind aber nicht in den News erwähnt worden, sondern nur, dass Reviews zu Filmen eine Möglichkeit sind, am Gewinnspiel teilzunehmen.
Meine Frage mag etwas überflüssig erscheinen, aber bevor ich anfange, Spielkritiken zu schreiben, möchte ich zumindest sichergehen, dass auch diese berücksichtigt werden.
@ JasonXtreme & sonyericssohn:
Vielen Dank! Hat wunderbar geklappt :)
Sorry Leute, ganz doofe Frage, aber ich find's einfach nicht...?! Wie genau kann ich denn ein Review verfassen? Ich such wie blöde, finde aber nur die Auflistung bisher verfasster Reviews unter "Übersicht -> Reviews". Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen, der nicht ganz so blind ist wie ich...;) Danke schon mal im Vorraus!

Konnte mit diesem Franchise nie wirklich was anfangen, ist eigentlich auch mehr auf Kidies und Teenies ausgerichtet, die stehen ja auf sowas.


Es gibt aber auch Erwachsene, die sich freuen, nach nem Arbeitstag oder bei nem gemütlichen Männer Sit-In das Gehirn auszuschalten und einfach einen guten, stimmigen Actionfilm zu sehen. Oder auch mal "einfach so" am Sonntagvormittag um 14 Uhr. Das hat mit dem Alter wenig zu tun.
Da ich aber eher vermute (reine Vermutung, keine Unterstellung!), dass Du schlichtweg nur Kommentare provozieren wolltest, gönne ich Dir mit auch meinem Antwortpost diesen kleinen Erfolg und gratuliere dazu recht herzlich! Das muss jetzt aber auch wieder für einen Monat reichen.
Hi Leute,
eine einzige, elementare Sache verstehe ich einfach nicht in den bisherigen Diskussionen: Seit nunmehr zehn (!) Jahren und mittlerweile dem fünften (!!) Resident Evil Film dürfte nun auch dem allerletzten Optimisten klar sein, dass sich die Filme nur ganz, ganz lose an die Videospielvorlage halten - WAS SOLLEN BITTE IMMER NOCH DIE STÄNDIGEN RUMPLÄRREREIEN??? ("Die Filme haben nix mit den Spielen zu tun; wie schön wäre es, wenn sich Anderson sich mehr an die Games halten würde oder einfach keine RE - Verfilmungen mehr machen würde?!") Ein Leinwanddebüt im Sinne der Spielvorlagen wird es erstmal nicht geben! Akzeptiert es doch einfach...! Entweder lasst euch einfach auf die Filme ein oder spielt die Spiele! Am besten noch: beides! Denn die Reihe (in Videospielsektor) hat sich seit dem vierten Teil eh dermaßen gewandelt, dass ein direkter Vergleich von Teil 1-3 und Veronica X eh nicht mehr möglich ist. Ich mag die "älteren" Teile 1-3 + X besonders gerne, mit 4 hatte ich meinen Spaß, aber mich wie in Teil 5 unter Anderem durch Wellblechhüttensiedlungen durchzuballern hat mir wenig Freude bereitet.
Trotzdem haben scheinbar beide Stänge viele Fans und müssen sich nicht gegenseitig in Foren auf Grund unterschiedlicher Meinungen angreifen - Diskutieren ist okay (und ja sogar erwünscht ;)), aber dieses permanente Kleinkindrumgeheule muss doch nicht sein...

Gute Nacht!
08.10.2011 00:24 Uhr - Saints Row: The Third erscheint zensiert (News)
@ Nightmareone:
So ist es ;)

Aber löblich, dass THQ im Vorfeld mit der USK zusammengearbeitet hat und nicht blind auf gut Glück sämtliche Gore-Effekte im Alleingang rausgekürzt hat...wenn ich da an Bulletstorm denke, wo großflächig ohne Rücksicht aufs Gameplay wild die Schere (wohl auch zu großzügig) angesetzt wurde, wird mir schlecht.

Diejenigen, die sich für die Serie begeistern, dürfte die Botschaft wohl zu erwarten gewesen sein. Nicht ärgern, einfach den Import wählen und alle sind glücklich ;)
Ich finde die bisherigen Beiträge allesamt interessant und begrüße es, dass immer über Star Wars diskutiert werden kann! Aber ich denke es muss so langsam mal Schluss damit sein, sich über Geschmäcker zu streiten, wer nun welchen Film und welche Version am besten findet. Da gibt es kein richtig oder falsch.

Ich glaube, es gibt hier nur dann endgültigen Frieden, wenn Lucas eine "...and now: SHUT THE FUCK UP!" -Edition für Fans im edlen Steelbook rausbringt. Diese beinhaltet dann ALLE bisher erschienen Versionen, über 20 Std. Bonusmaterial und einen Hardcore-Fan-Gutschein, für dessen Eintausch George Lucas persönlich zu euch nach Hause kommt und euch die Nüsse rasiert.

Dann, und nur dann, wird es keinen Streit mehr um verschiedene Filmversionen dieser Meisterwerke geben. Und beim Rasieren kann man dann mit dem Meister persönlich über Dies und Jenes fachsimpeln. Und dabei ein Tässchen Tee trinken.
05.05.2011 01:41 Uhr - Mortal Kombat steht kurz vor Indizierung (News)
@ mancer & Crypt Keeper:
Jap, die sind komplett inhaltsgleich. In den News könnte man theoretisch also auch die AT Version hinzufügen, da es keinen Unterschied gibt - es sei denn, der Klappentext ist relevant, aber da bin ich mir echt nicht sicher.

@ all:
Künstlich aufregen muss jetzt aber ja auch nicht sein; es war doch sowas von sonnenklar, dass MK indiziert wird, und ob derbst überzogen oder nicht: die B-Indizierung geht schon in Ordnung.
Natürlich ist alles in dem Spiel maßlos überzogen und naütlich weiß jeder normal geistig begabte Mensch, dass der ganze krasse Finishing-Scheiß zu voyeuristischen Zwecken eingesetzt wird. Aber wenn mit einem Hut (!) oder auf Grund bloßer Körperstärke (so schwachsinnig das auch ist^^) Körper gezwei-, gevier- oder geachtteilt werden...na ja, dann treffen sich die BPjM Leute eben zum Grillen und winken nach einer Bratwurst das Game als "potentiell Jugendgefährend" ab. Ich meine, das ist doch nix neues und war doch echt abzusehen...

Off Topic: Ich wäre mal echt dran interessiert, was mit nem eventuellem Manhunt 3 in fetter Grafik für die 360 oder PS3 passieren würde...wahrscheinlich würden unsere "Jugendschützer" ratzfatz einen Herzinfarkt erleiden und bumms! DIE Behörde wären wir dann los ;)
24.03.2011 23:38 Uhr - Darksiders (SB)
@ Murtile:
Deiner Anmerkung mit GTA kann ich nur voll zustimmen. Ich zocke GTA 4 momentan wieder (einfach weil das Spiel so geil ist^^) muss aber jedes mal den Kopf schütteln, wenn ich Passanten aus Langeweile über den Haufen fahren kann (MIT ausgearbeitetem Ragdoll, wohlgemerkt) oder ich im Hospital ein Massaker anrichten kann "[...] ohne, dass jemand ihre Schreie hört und mich verpetzt. [...]" (Zitat R.H.).

Ich verstehe bis heute nicht, wie so ein Spiel uncut durch die Prüfung kommt, aber vergleichbare Titel bis zum Exzess verstümmelt werden, nur um ne KJ Plakette zu bekommen. Entweder ist viel Geld geflossen oder die Moralapostel waren bei der Prüfung allesamt kacken.
Anders kann ich mir das nicht erklären.
05.02.2011 00:46 Uhr - Faster bekommt keine Jugendfreigabe (News)
The Rock "rockt". :-)


Im Prinzip isses so ;)
Ich fand den schon als Wrestler immer oberste Liga und freu mich, dass er jetzt wieder mit ner Paraderolle in die Kinos kommt! Er mag bestimmt nicht der beste Schauspieler sein, aber das waren/sind Arnie und Stallone ja auch nicht ;)
Es kommt einfach auf den Zuschnitt der jeweiligen Rolle an; und in Sachen kompromisslose Action/Harteierkurzweil sind alle drei zu Hause und haben sich ihren Hollywoodstatus verdient - so soll es weitergehen!
02.02.2011 21:21 Uhr - Doom 64 (SB)
Jaaaaaa! Für mich definitiv mit Turok 1 (UK) und GoldenEye 007 der beste Ego-Shooter auf dem N64! Kompromisslose, düstere Ballerei mit absolut geiler Spielatmosphäre. Da kommt nix anderes ran (von den Doom-Teilen jetzt). Retrokonsolen und -spiele wecken bei mir immer starke Nostalgiegefühle, hab mir das Game vor zwei Jahren komplett nochmal für 15 € geschossen - Glüch gehabt, da ich es in meinem damaligen jugendlichen Leichtsinn für n Appel und n Ei verscheuert habe ;)

DOOM ROCKS!!!

m/ (> <) m/
09.01.2011 02:22 Uhr - Braindead (SB)
Ich habe den Film hier, uncut. Einmal komplett gesehen, weiß aber immer noch nicht, was ich davon halten soll. Normalerweise bin ich (im Horror/Splatter/Slasher Genre) eher ein Fan von Michael Meyers, Blair Witch und Dawn of the Dead, aber dieses Teil ist echt krass. Ich zock auch gern das ein oder andere Stück harte Software, aber - wie gesagt - weiß ich nicht, ob ich den Film toll oder einfach nur grottenschlecht finden soll. Abwarten...;)
09.01.2011 02:12 Uhr - Sniper (SB)
Vorweg: ich habe dieses Spiel nie gespielt, würde es aber wie einer meiner Vorredner für nen Zehner mitnehmen. Einfach so aus Interesse am FPS Genre.
Aber: Es geht hier schlicht und ergreifend um Werbung im Konkurrenzgeschäft. Wenn also auf einem Cover "100% uncut" drauf steht, dann hat auch 100% uncut drin zu sein. Egal, wie das Game qualitativ abschneidet! Immerhin, Infinity Ward hat nicht auf das "Modern Warfare 2" Cover geschrieben "100% uncut" und kann sich argumentativ zumindest teilweise (entgegen mündlichen Aussagen) aus der Schlinge ziehen. Wenn ich aber von einem Publisher - und das muss man auf Grund des Zensurvorgangs einfach unterstellen - vorsätzlich getäuscht werde, so lege ich das nicht 'nur' negativ aus, sondern prangere das auch berechtigterweise als unlauten Wettbewerb an. Sich durch offensichtliche Falschaussagen einen eventuellen finanziellen Vorteil zu verschaffen ist in Deutschland nämlich strafbar!
29.09.2010 00:31 Uhr - Duke Nukem 3D (SB)
Let's rock!

Der Nachfolger "Duke Nukem Forever" ist 2011 für 360, PS3 und PC angekündigt! Publisher wird K2 Games sein. Es gibt bereits eine spielbare Version (und ich weiß, es gab viele!), die es bisher noch nicht in diesem Umfang gegeben hat. Interessierte und Ungläubige sollten mal bei Wikipedia (samt Referenzen) oder YT nachschauen. Alles wirklich Aktuelle einfach unter "Duke Nukem Forever" googlen. ICH GLAUB DRAN! DER DUKE KOMMT WIEDER! HAIL TO THE KING, BABY!!!
29.09.2010 00:12 Uhr - Blair Witch 2 (SB)
Teil 1 war intensiver, keine Frage. Aber der Nachfolger hat schon seine Daseinsberechtigung. Ich finde, dass sich die Drehbuchautoren und Regie durchaus Mühe gegeben haben, einen würdigen Nachfolger auf die Beine zu stellen. Und es ist echt kein 08/15 Sequel rausgekommen, sondern eine ziemlich gute Fortsetzung mit neuen Stilmitteln (weg von der Handcamaufnahmen und Erschaffung vollkommen neuer Charaktere) und eigenen Ideen.

Ob ab 16 oder ab 18, ist mir persönlich sowas von scheißegal bei diesem Film wie es bei keinem anderen Streifen sonst der Fall ist...durch die paar zusätzlichen Einblendungen in der KJ Version ändert sich bis auf die paar Sekunden Länge rein GAR NICHTS in dem Film. Er wird weder intensiver, noch wesentlich brutaler. Reine Geldmacherei, sonst nüscht.
Aber das ist ja bekanntlich Anssichtssache ;)
29.09.2010 00:01 Uhr - Paranormal Activity (SB)
Vorweg: SEHR GUTER, AUSFÜHRLICHER UND INFORMATIVER SCHNITTBERICHT! So gespickt mit Hintergrundinfos eine echte Rarität - Hut ab!

Ich war von dem Film sehr angetan, hab ihn erst vor wenigen Tagen das erste Mal mit meiner Freundin gesehen. Eine sehr bedrückende und angespannte Atmosphäre, die sehr gut vermittelt wurde! Ich habe mich nur geärgert, dass ich ihn nicht im Kino gesehen hab - da wär der bestimmt doppelt so intensiv rübergekommen...
62. 28.09.2010 - 22:16 Uhr schrieb geronimo

WICHTIGE FRAGE: Darf man die alte 18er-Version eines solchen Films eigentlich bei ebay verkaufen, wenn der Film jetzt eine niedrigere Freigabe bekommen hat???


Das würde mich auch interessieren! Weiß da jemand genaueres??
04.08.2010 23:39 Uhr - Saints Row 2 (SB)
Das Spiel sieht aber üblest steril aus! Ich meine damit jetzt nicht nur die dt. Fassung, sondern allgemein: die Grafik scheint echt unter aller Kanone zu sein. Aber lohnt sich das Spiel denn trotzdem (uncut)?? Wenn das Ding echt Laune macht, interessiert mich die Technik nämlich nur noch zweitrangig. Im Prinzip bin ich großer Fan von Open World Games wie GTA oder Just Cause...
04.08.2010 23:31 Uhr - John Rambo (SB)
Ob diese Version jetzt zwingend sein musste oder nicht, soll jeder für sich selbst entscheiden. Aber ich finde es persönlich lobenswert, wenn sich der Herr Stallone Gedanken über verschiedene Fassungen macht und er sie für seinen Geschmack 'verfeinert'.
03.06.2010 01:39 Uhr - Soldier of Fortune (SB)
Ich habe diesen Shooter in der Uncutversion gezockt, als er gerade frisch auf den Markt kam. Für mich immer noch ein Meilenstein des 1st-person-shooter-Genres, nicht zuletzt dadurch, dass man soviele "Menschen" bearbeiten konnte.
Ein nach wie vor tolles Game, was durch die damalig hohen Gewaltorgien heutzutage immer noch zu shocken und gleichermaßen zu begeistern weiß - auch spielerisch!
03.06.2010 01:32 Uhr - NecroVisioN 2 (SB)
Ein wirklich toller und detailierter Schnittbericht! Daumen hoch für diese Meisterleisung!
Nur ein paar Bildunterschriften sind ein wenig schlampig ausgefallen, so fehlt teilweise bei "und" das "d" sowie andere Kleinigkeiten.
Das soll aber keineswegs den zeitlichen sowie gründlichen Aufwand dieses SBs in Frage stellen - super gemacht :)

Zum Spiel selber kann ich nichts sagen...
@ all: lohnt es sich, die Uncut mal zu Anspielen??
Ich denke, es muss nicht darüber diskutiert werden, ob der Film gut oder schlecht ist - das ist schließlich jedermanns Geschmack.

Und selbst, ob einige Leute für eine nur unwesentlich längere DVD/BR - Fassung Geld ausgeben wollen. Es sei ihnen gegönnt, schließlich würden einige von uns viele €uros bezahlen, um überhaupt mal was uncut zu sehen ;)

Aber es geht absolut NICHT klar, dass wir Fans und Konsumenten nochmal Geld für einen Film ausgeben sollen, der uns in der dahingeschluderten, bereits erschienen 3-D Version schon über 10€ im Kino gekostet hat.

Ich fand den Film gut +++meine Meinung+++
Aber ich würde einen Teufel dafür tun, nochmal für fast denselben Streifen extra Kohle und Popcorn auszugeben!!
23.04.2010 04:09 Uhr - Comedy Central zensiert erneut South Park (News)
@ VideoRaider:
Kritik ist willkommen. Nur musst du schon etwas spezifischer werden.
Was genau meinst du?
23.04.2010 00:45 Uhr - Comedy Central zensiert erneut South Park (News)
Das große Problem ist, das Amerika nicht weiß, wo sich diese Schlingel aufhalten.

Aus Angst vor weiteren, unvorhersehbaren Angriffen muss nunmal alles getan werden, um eventuelle religiöse Rassisten (sprich: Fanatiker) milde zu stimmen und nicht weiter zu provozieren.

Es ist pervers genug, dass wir uns (als vernunftbegabt bezeichnende Wesen) auf Grund von Meinungsverschiedenheiten, Religionen und geographischen Errungenschaften immer noch die Köpfe einschlagen.

ABER:
Es sollte globales Gesetz sein, dass wir uns über ALLES UND JEDEN lustig machen dürfen!

Diese Serie hat es ja eigentlich schon vorgemacht;

Es wird von "Scheiß Juden", "Dreckigen Deutschen", "Negern" und sonstigen, normalerweise absolut tabuisierten Bezeichnungen Gebrauch gemacht, in Form von Eric Cartman. Eric ist die Verkörperung des kleinen Bastards, der das ausspricht, was er denkt und für richtig hält - eine dunkle Form des Bart Simpsons, ein Darth Vader der Comic-Neuzeit sozusagen.

+++Und das mir hier ja keiner mit Rassismus kommt - denn alles ist in dieser Serie wortwörtlich so gebraucht worden und spiegelt weder meine politische noch anders motivierte Meinung dar.+++

Traurig, dass so etwas immer gesondert erwähnt werden muss, aber ansonsten wird einem oftmals sonstwas vorgeworfen.

Gute Nacht!
@ Trism:
Hallo?! Also 8 hätten es schon sein müssen...bei 7 geht doch die ganze Story flöten!
@ eytch:
Hab noch getippt, während du schon gepostet hast - sorry. Der Grundtenor ist ja der Gleiche.

@all: vielleicht sollten wir mal einen Fackelumzug für größenwahnsinnige Filmemacher starten. Angefangen mit Uwe Boll und endend auf der "Titanic 2012" in den Weiten des großen Blauen mit James Cameron als Kapitän ;)
So. Und nun BITTE von allen hier Diskutierenden KEIN Rumgeplärre, was für eine Abzocke das doch ist und wie dreist man sein muss, um den Film nochmal im Kino zu releasen.
DAS es Abzocke ist, steht nämlich außer Frage.
Die Sache ist, WER es unterstützt.

Liebe Schnittberichte-Fans, wir sollten Beileid bekunden, dass es in Geld schwimmende Regisseure nötig haben, DIE EIGENEN FANS für sechs (!) Minuten zusätzliches Material noch einmal 10 Monate nach Filmpremiere ins Kino locken zu wollen.

So eine Aktion ist entweder als schlichtweg assozial und dreist oder einfach nur als geldgeil und gleichgültig zu bezeichnen.

18.04.2010 19:40 Uhr - Killing Floor (SB)
@ Doktor Trask:
manno20 hat doch eindeutig geschrieben, dass es sich um seine persönliche Meinung handelt. Das hat doch nichts mit Reife zu tun. Wenn er solche Spiele als 'Mist' ansieht, dann wird er das ja wohl auch so sagen dürfen. Ich teile seine Meinung auch nicht. Aber deshalb ist diese meine Aussage ja nicht reifer.
16.04.2010 18:51 Uhr - Manhunt 2 wurde beschlagnahmt (News)
@ Ichi The Chiller: Die PS und PSP Versionen sind mit einem identischen, teilweisen s/w Filter versehen, aber man bekommt noch recht viel mit - bei der Wii Version hast du aber keine Chance mehr zu erkennen, was genau abgeht. Es wurden nicht nur Filter engebaut, sondern zusätzlich wurde extrem verdunkelt und geblurrt. Ich würde dir empfehlen, mal bei YT zu gucken, da kannst du dir ein genaues Bild machen.

Die geleakte Version PS2 hab ich auch gespielt, die geschnitte Wii Version hab ich mir gekauft, kenne aber auch die "entblurrte" Wii Fassung. Meiner Meinung nach ist die letztgenannte die beste, obwohl auch um einige Szenen und Exekutionen geschnitten. Aber ich finde, dei Steuerung reißt einiges raus. Fand ich extrem intensiv.
31.03.2010 15:30 Uhr - Alan Wake von der USK eingestuft (News)
Alles, aber auch wirklich alles, was ich bisher an Screenshots gesehen habe, erinnert mich immer ein Stück weit an Crystal Lake ;)
Der zeitweise Hype um das Spiel hat mich nie mitgerissen, aber so langsam, wo das Game TATSÄCHLICH rauskommt, steigt die Vorfreude.
Ich werd mich einfach überraschen lassen, was die Jungs aus dem Teil gemacht haben :)

Wie lange steckte Alan Wake eigentlich in der Entwicklung?? Kommt mir fast so vor, wie die mittlerweile 13 (!) Jahre von DN: Forever...nur, dass dort immer nur die Engines getauscht wurden und ständig bei null wieder angefangen wurde...
07.01.2010 19:41 Uhr - Conspiracy (SB)
Das häßlichste Ding seit langem! Da sahen ja einige FPS auf dem guten alten N64 besser aus!
Das ist kein Spiel, sondern ein Zustand!!
31.12.2009 01:59 Uhr - Krieg der Sterne (SB)
Wahhh...ich könnt am Stock gehen! Schlimm genug, dass ursprüngliche Filme nicht einfach in Ruhe gelassen werden können, aber langsam verliere ich echt den Überblick...was war nochmal gleich die Special Edition?? Die mit der eigentlichen, in einer 2-Disc erhältlichen Ursprungsfassung oder die Edition, in der "nur" alles nachbearbeitet wurde? Und wann wurde die erste Trilogie von FSK 12 auf FSK 6 runtergestuft und wieso? Neupüfung? Und warum durfte Lucas Episode 1-3 drehen und warum wurde er dafür nicht gehängt...? Ich steig da echt nicht mehr durch - HILFE!!
23.12.2009 03:12 Uhr - Halloween: Der Fluch des Michael Myers (SB)
@ Blutdurst:
Ja, das sehe ich ähnlich, jedenfalls größtenteils. Teil 6 ist wirklich gut geraten, Teil 4 und 5 haben leider nur ihre Daseinsberechtigung, in dem sie die Story vorantreiben. Wirklich grottenschlecht finde ich sie aber auch nicht. Nichts besonderes zwar, aber es hätte schlimmer sein können...
Im Übrigen finde ich die Remakeserie von R. Zombie soweit echt gelungen; er hat sich Gedanken über möglichst sinnvolle Erweiterungen im Halloween-Universum gemacht und auch, wenn es nicht jedermanns Geschmack ist, so sollte er doch weitermachen dürfen ;)
Allerdings würde ich mich extrem über einen "echten", neuen 9. Teil freuen...ich hoffe, da passiert noch was...nachdem man Busta Ryhmes für seine Performance in "Resurrection" getrost hätte foltern sollen... -.-
23.12.2009 02:52 Uhr - Freitag der 13. (SB)
@Jason2009:
Danke erstmal für deine Antwort, aber eins kapier ich nicht so ganz: Du sagtest ja, dass es keine unrated Fassungen von Paramount gibt. Aber 2-8 sollen deiner Meinung nach alle uncut sein, also müssten die ja unrated sein. Gibt es denn außer der UK Box noch andere Alternativen mit den unrated Fassungen von 2-8?? Teil 1 geschnitten in der Box zu haben könnte ich noch verkraften, da ich mir den "Ursprung" uncut in DK gekauft habe ;)

Ich habe nur keine Lust, um die 30€ für Filme zu bezahlen, die ich uncut im weiteren europäischen Umland für den ähnlichen Preis kriegen könnte...
23.12.2009 00:43 Uhr - Freitag der 13. (SB)
Eine Frage hätt ich da mal, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen: Im UK ist eine "Friday The 13th 1-8 Box Set" erschienen (ich meine, von Paramount). Mal abgesehen davon, dass aus rechtlichen Gründen Teil 9 und 10 nicht mit dabei sein dürfen, sind die Teile alle uncut? Ich meine mich erinnern zu können, dass auch für die UK Fassung in einigen Teilen mal geschnitten wurde...
Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.

@ all: euch ein frohes Fest und DANKE an das schnittberichte.com Team, das uns immer äußerst detailliert und rechtzeitig über geschnittene Medien aufklärt!

33. 20.12.2009 - 14:48 Uhr schrieb Ichi The Chiller

@KillBilly

HAHA der will euch doch nur verarschen.


...aber es ist schon traurig, dass das gesondert erwähnt werden muss. Aber offensichtlich gibt es ja genug Einzeller, die ebendies nicht erkennen, voll drauf einsteigen und scheinbar nichts mit ironischem Gedankengut anfangen können.
09.12.2009 00:10 Uhr - Lethal Enforcers (SB)
Das ist ja mal n Ding! Ich wusste gar nicht, dass es bereits für das SNES Lightgunshooter gab! Man lernt halt nie aus...;) Weiß jemand, ob das Spiel was taugt?



SB.com