SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware


Superstumpf
Level 0
XP 0

Beiträge
998 Kommentare
0 Reviews
Amazon.de


Red Scorpion
Restaurierte Uncut-Fassung
Blu-ray 7,49
DVD 7,49



Sieben Minuten nach Mitternacht
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99


Kommentare
Das kommt unerwartet und sehr spät, aber freut mich doch. War mein persönlicher Lieblingsfilm 2016. Unglaubliche Atmospähre, tolle Darsteller die wortwörtlich alles geben, und vielleicht die einzige Exorzismusszene, die besser ist als die klassische in Der Exorzist. Unbedingte Empfehlung!
Die Buchvorlage is hard R-rated Material. Im ersten Buch schiebt der Gunslinger einer übergewichtigen Priesterin seinen Revolver in ihre Genitalien, um so ihr dämonisches Kind "abzutreiben"! Nach den Trailern zu urteilen ist das einfach ein 08/15 weichgewaschener Hirnaus-Actionklamauk für die werberelevante Zielgruppe. Riesenentäuschung. Bin riesengroßer Dunkler Turm Fan, aber den Film werde ich meiden, und freue mich eher auf IT, der großartig ausschaut.
Bin auch sehr angetan bisher von der Serie, deshalb sind das gute News.
Eine Frage, wie genau läuft das eigenlich als Adaption des Buches? Wenn eine zweite Staffel davor nicht sicher war, wollten sie nur einen Teil des Buches mit der ersten Staffel verfilmen, egal ob sie fortgesetzt wird? Oder ist die 1. Staffel eine Kurzfassung des ganzen Buches? Aber von was würde dann die zweite Staffel handeln? Einer Quasifortsetzung des Buches?
24.03.2017 11:27 Uhr - Wonder Woman hat seine US-Freigabe bekommen (Ticker)
Müsste es nicht heißen "... hat ihre US-Freigabe bekommen"? ;D
13.12.2015 13:06 Uhr - Homeland - Showtime bestellt eine 6. Staffel (Ticker)
13.12.2015 02:04 Uhr schrieb Samyx
Habe es noch bis zur 3. Staffel geschafft.
Nach diesen "Ereignissen" hatte es für mich kein Sinn mehr weiter zu gucken.
Weiß gar nicht worum es da inzwischen geht.

Genau das habe ich auch gedacht, und dann weil es nichts anderes gerade zu gucken gab, die vierte angefangen. Und in 3 Tagen durchgeschaut. Die ist echt überraschend gut, nach der ersten die beste Staffel, meiner Meinung nach. Gib ihr mal eine Chance, vielleicht gefällt's dir ja genauso.
07.10.2015 12:47 Uhr - Story of Ricky im Oktober von XT Video (News)
Was für ein herrlich debiler Splatterspaß. Wird jährlich bei Zusammenkunft mit den Kumpels bei reichlich Bierfluß geschaut. Nun auf Blu-ray :D
Eine Frage, wie kann ein beschlagnahmter Film bei uns veröffentlicht werden?
@Kerry
He, dann sind unsere Erfahrungen garnicht so unterschiedlich. Ich habe auch mit dem Atari 2600 angefangen, dann kam C64 und Sega Master System. Meinen ersten PC hatte ich ziemlich spät so gegen 1998.
Ich bin noch nichtmal der größte GTA-Fan, aber die Spiele haben eine Menge mehr zu bieten. Sie sind so ziemlich die beste Satire im Gaming-Bereich, die mir bekannt ist. Von außen betrachtet kann es den Anschein von sinnloser Gewalt und Chaos machen, aber wenn man sich mit dem Spiel beschäftigt, erkennt man all die tiefgründigeren Kommentare zu Gesellschaft und Konsumismus. Alles verpackt in augenzwinkernder Übertriebenheit, wozu auch explizite Gewalt gehört.
05.10.2015 00:52 Uhr schrieb Kerry
Ich möchte dies nicht verbieten, stelle jedoch die Frage: muss dies wirklich sein, wo ist hier der Spielspaß?

Lieber Kerry, ich möchte dir zwei Videos ans Herz legen, das erste zeigt konservative Amerikanische Senioren, die den Trailer zu GTAV schauen, und danach interviewt werden. Sie sagen die üblichen Floskeln wie Verrohung der Jugend, widerliche Brutalität, sollte verboten werden blabla:

https://www.youtube.com/watch?v=3Jyo62HaeFs

Nun das zweite Video, in dem ihnen das Pad in die Hand gedrückt wird, und gesagt bekommen, hier, spiel das mal, mach was du willst:

https://www.youtube.com/watch?v=KHoOrFdgYR8

Ha, wie's aussieht, machen sie genau die Sachen, die sie davor verabscheuungswürdig erachtet hatten. Auf einmal macht es ihnen aber Spaß. Was ist passiert? Sie haben Erfahrung aus erster Hand gewonnen, dass es nur ein Spiel ist, und niemandem und nicht mal sich selbst wehgetan wird.

Vielleicht solltest du auch mal deinen Horizont erweitern, und ein paar Dogmen aus dem Fenster werfen, und so vielleicht die Erleuchtung erfahren, dass nicht alles, was man nicht selber kennt, Teufelszeug sein muss. Probieren geht über Studieren, und wird es immer tun.
Das war einer der überraschendsten Momente im Film. Das Kino explodierte :D
Im Kino war er ab 12, auf VHS später FSK6.
Das waren die ersten Brüste die ich gesehen habe, als ich 6 Jahre alt war und den Film zusammen mit meinen Eltern geschaut hab :D
It Follows und Starry Eyes haben allen gezeigt, wie man guten subtilen Horror macht. Diese ganze Mainstream-Kacke ist doch immer das gleiche. Die Soundkulisse wird künstlich leiser gemacht, um dann einen blöden Jumpscare inklusive aus dem Nichts kommendem Kreischsound als "Horror" zu verkaufen. Man springt einmal auf, weil das passiert nunmal bei lauten Geräuschen. Angst hat man dann aber überhaupt keine. Warum so viele Leute in diese blöden Lärmfabriken gehen wird sich mir nie erschließen.
"Hey, hey, bring mir noch'n Bier, und mach schnell!"
"Ein Bier? Kommt sofort!"
"Nicht doch, nicht doch, nicht doch! Bring es her zu mir. Nun komm schon. Na mach schon! .... Warum hat's so lange gedauert, Boy?"
"Tut mir leid, dass es so lange gedauert ha-"
"Was habe ich da gehört, du hast früher Karate unterrichtet?"
"...Bitte, ich möchte keinen Ärger mit Ihnen ha-"
"Du sollst meine Frage beantworten. Hast du schon ein..pff.. schwarzen Gürtel?
".... Nein. Nein, ich habe keinen. Ich muss jetzt zurück an die Bar."
"Du wirst gehen, wenn ich dir sage, dass du das darfst, Karateboy, und keine Sekunde früher, ist das klar?"
"Ja, Sir, ja ja...."
*Bier über Kopf ausgeschüttet*
"Öh, geh nach Hause und mach dich sauber, heh, siehst wie'n Schwein aus. ... Das ist ja ein braver Junge. ... Komm hierher zürück. Hey, komm hierher zurück! Aaahhh!"
*Wird von ihm im Schwitzkasten gehalten*
"Komm ja nie wieder, hast du verstanden?"
"Ich komme wieder, und dann krieg ich dich!"
"Kommender Hit"? Könnt ihr in die Zukunft sehen?
12.04.2015 18:51 Uhr - Star Trek: Into Darkness (SB)
12.04.2015 16:24 Uhr schrieb Eisenherz
Da bist du definitiv nicht in der Mehrheit. Viele empfinden diese Reboots nämlich als eine mainstreamige Vergewaltigung der originalen Idee von Star Trek.

Das glaube ich nicht wirklich. Die Leute, von denen du sprichst, findet man eher im Internet, wo bekannterweise diejenigen am lautesten sind, die was negatives zu sagen haben. Das wirkt dann im Nachhinenin, als ob "die Mehrheit" die Filme scheiße findet. Dem ist in der Realität nicht so.
12.04.2015 11:57 Uhr - Star Trek: Into Darkness (SB)
12.04.2015 01:09 Uhr schrieb Critic

Aber dass es überhaupt eine Neuinterpretation davon ist, kommt viel zu selten zur Sprache und so wird die heutige Pseudo-Hipster-Generation nie in den Genuss des großartigen Originals kommen.

Ich weiß zwar nicht, was du mit Pseudo-Hipster-generation meinst, aber ich bin erst in Kontakt mit der Originalserie gekommen, WEGEN dem 2009er Reboot. Ich hab zwar die Star Trek Filme davor gesehen und gemocht, aber nie den Drang verspürt irgendeine der Serien zu schauen. Das hat das Reboot glücklicherweise geändert, denn jetzt liebe ich die Ur-Serie absolut.
12.04.2015 00:46 Uhr - Star Trek: Into Darkness (SB)
Heilige Scheiße, da hat sich der Schnitt-Prakti ja richtig ins Zeug gelegt ^^
11.04.2015 12:49 Uhr - Krieg der Sterne - Greedo schießt weiter zuerst (Ticker)
Wieso reden immer alle von wer zuerst schießt? NUR Han hat geschossen, Greedo hat nie auch nur den Abzug gestreichelt.

Schade, war aber vorauszusehen, dass es die BR-Versionen sein werden, die bisher schrecklichsten Verunstaltungen dieser wundervollen Filme. Ich bete da zu Disneys Geldhunger, dass sie uns irgendwann remastered Blu-rays der Ur-Versionen verkaufen. Ich würd selbst 100€ für die drei Filme bezahlen. Ich will sie endlich nur wieder im Original in vollendeter Bild- und Ton-Qualität sehen :(
28.02.2015 01:39 Uhr - GOG.com führt Geolock ein (News)
Bye bye, gog. War schön dich gekannt zu haben. Und ich dachte die netten Polen bleiben sich treu. Alles gute hat mal ein Ende :(
14.02.2015 10:13 Uhr schrieb Der Dicke
14.02.2015 04:20 Uhr schrieb DARKHERO
Der 2. in Manhattan ist dagegen doch heute echt harmlos. Tatjana Semics Titten sind da wohl heute doch was harmloses


Vielleicht gefiel den Prüfern die Basketball-Szene nicht ^^


Das waren tatsächlich die ersten Bären, die ich als Kind gesehen hab haha ^^
13.02.2015 13:14 Uhr - Gotham (SB)
13.02.2015 00:31 Uhr schrieb Blade87
Der Typ auf dem letzten Bild soll der Pinguin sein? sieht ja mal voll beknackt aus. Der Pinguin war schon immer ein kleinwüchsiger dicklicher Mann, mit schnabelähnlicher Nase.

Was du alles aus einem einzigen verwackelten Bild rauslesen kannst, Respekt ;)
Wenn du den bisherigen Pinguin mochtest, ist das dein gutes Recht, Mich persönlich interessierte die Figur des Pinguin noch nie, weder in den Comics, noch in den Filmen oder Spielen. Ich fand ihn einfach immer schnarchig. Dass diese Version des Pinguins in Gotham mir nicht nur erstmals gefällt, sondern er auch mein Lieblingscharakter ist, sagt schon viel aus.
Der Pinguin war "schon immer ein kleinwüchsiger dicklicher Mann, mit schnabelähnlicher Nase", also wenn das alles ist, was ihn ausmacht, dann ist es für mich kein Wunder, warum er mir nie zusagte. In der neuen Serie ist er dagegen sehr facettenreich, gut geschauspielt und hat die interessanteste Story aller Charaktere. Ich wünschte mir, die würden die ganzen Bruce-Szenen rausschneiden, und dafür mehr Pinguin-Szenen reinpacken.
$5 für eine einzige Folge? Autsch, na mal viel Glück mit dieser Strategie....
28.11.2014 11:44 Uhr - 6 Schwedinnen auf der Alm (SB)
28.11.2014 01:10 Uhr schrieb Eisenherz
Ich hol mal den Rasierer ...

Hol lieber gleich den Rasenmäher.
Alle Jahre wieder.... erst wenn's durchgespielt ist, und nicht nach 3 Monaten ein Schnittbericht erscheint, glaube ich, dass es unzensiert ist.
10.10.2014 00:13 Uhr - Caligula kommt im neuen Steelbook für Sammler (Ticker)
09.10.2014 19:30 Uhr schrieb Cocoloco
Cosplay-Kostüme, Kitsch-Optik und harmloses Ficki-Ficki. Fertig ist der Skandallfilm.

Ich glaub du meinst Sandalfilm.
22.07.2014 16:57 Uhr - Prometheus (SB)
Es ist NICHT die Vorgeschichte zu Alien. Somit KEIN Prequel. Es spielt im gleichen Universum, ist aber eine andere Geschichte. Ergo ein Spin-Off. Deshalb verstehe ich die ganzen Kritiken à la "was für ein mieser Alien-Film" nicht, da es kein Alien-Film ist. Und als solcher ist es ein grandioser Si-Fi-Horrorfilm.
09.07.2014 22:01 Uhr schrieb elvis the king
@ElDaRoN
Wenn Du von Königreich der Himmel die versümmelte Kinofassung meinst kann ich zustimmen das der ein Griff ins Klo war, aber nicht Ridley Scott geschuldet.
Wenn es aber um die fantastische leider immer noch zu kurze DC-Fassung geht bin ich nicht der Meinung, denn der ist Spitze.
Die DC hat den Film komplett aufgewertet und ihn zu einen sehr guten Film gemacht.

Stimme dem absolut zu. Als ich das erste mal die Kinofassung gesehen hab, hat mir der Film nicht gefallen. Erst Jahre später den DC gesehen, und es war wie ein ganz anderer Film, ein viel besserer Film!
10.07.2014 15:16 Uhr - Super Nanny verletzt die Menschenwürde (News)
Diese Einschätzung kommt 10 Jahre zu spät....
10.07.2014 15:15 Uhr - The Killing und die Vorteile von Netflix (Ticker)
Ich könnte schwören Halder hat in den ersten beiden Staffeln ab und zu geflucht, auch fuck gesagt.
Die Steelbook-Versionen sind schön, aber waren immer viiiel zu teuer. Ich werde mir also die Komplettbox holen. Was ist denn dieses UV-HD? Braucht man dafür einen neuen Player?

P.S.
Also ich bin ja total gespannt auf die Syfy-Ausstrahlung. Wird dann jede Folge etwa 30 Minuten gehen? ^^
16.06.2014 15:11 Uhr - Anchorman 2 (SB)
14.06.2014 17:29 Uhr schrieb Muck47
14.06.2014 15:36 Uhr schrieb Superstumpf
Wer soll da noch durchblicken?

Hmm. Vielleicht diejenigen, die sich den/die Schnittbericht(e) durchgelesen haben?

Danke für die schnippische Antwort, aber den habe ich gelesen ;)
Ich meinte es allgemein: Wer soll da noch durchblicken, wenn jetzt auch noch Filme komplett aus anderen Einstellungen veröffentlicht werden? Wenn ich ins Kino gehe, weiß ich ja nicht, dass ich einen ganz anderen Film sehe, als Leute in Australien, China, UK, USA...
Oder wenn ich eine Blu-ray im Laden halte, ist das jetzt die Fassung mit dieser Zusatzszene, diesen Einstellungen....
Werden tatsächlich keine Filme mehr gemacht, die im Kino und im Heimkino die gleichen sind, und es immer bleiben werden? Wieso muss man denn 20 verschiedene Fassungen von jedem Film haben?
14.06.2014 15:38 Uhr - Asterix (SB)
14.06.2014 04:12 Uhr schrieb babyface
Dahinter steckt leider ein System,Die BAT finanzierte Integrations und Armutsindustrie .
Auch Antifa und Co,Feministinnenverbände,grüne Jugend etc....
Die durchstöbern alles was nicht in ihrer Werteordnung passt und stellen dann Anträge .

Setz mal den Aluhut ab.
14.06.2014 15:36 Uhr - Anchorman 2 (SB)
Wer soll da noch durchblicken? Ich hoffe dieser Fassungswahn wird nicht zum Trend :/
08.06.2014 11:23 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Die Veröffentlichung ist doch scheiße. Den Film muss man schon in schwarz-weiß sehen. Die Farbfilter nehmen dem film den Horror!

Du weiß aber schon, dass sie den Film in den 20ern mit farblicher Viragierung gezeigt haben? Die Farben sollten die verschiedenen Tageszeiten darstellen.
Ist das ihr fucking Ernst.
Was ist denn da los? Vorgeschobene Weihnachtsfeier bei der FSK? ;P
Die erste Street Fighter Realverfilmung, die was taugt. Ich mochte schon die Mortal Kombat Webserie (obwohl Staffel 2 viel schwächer war als die erste), und das hier steht dem in nichts nach.
Moment, Fox hat permanente Rechte an Episode IV. Hat sich daran etwas geändert? Falls nicht, dann hat dieses Gerücht Null Wert. Auch wenn ich mir nichts sehnlicher wünsche, als die Kinofassung auf BR zu haben :(
17.05.2014 03:21 Uhr - Spartacus (SB)
Dabei werden auch ein paar Flashbacks von Spartacus' getöteter Frau und seinem getöteten Sohn gezeigt.

Spartacus hatte einen Sohn? Das wär mir neu ;)
Das ist Varro, sein Kumpel aus dem Ludus von Batiatus.
15.05.2014 15:41 Uhr - Spartacus (SB)
Alibischnitte links und rechts. Ich fasse es nicht.
Der harmloseste Teil war indiziert. Zum Glück ist dieser Schwachsinn endlich vorbei. Ich liebe CVX :)
14.05.2014 08:28 Uhr - Spartacus (SB)
14.05.2014 00:18 Uhr schrieb DriesVanHegen
Der Blutzoll ist ja jedes Mal ein wahres Fest.
Wenn ich dann aber mal wieder solche Szenen wie bei Minute 40 sehe...komme ich nicht umhin, zu sagen, dass es einfach nur ungeheuer mies aussieht.

Kannst du auch sagen, was genau mies aussieht? Diese Szene ist ja absichtlich mit Effekten vollgespickt. Es ist eine Montage, und da wird mit stilistischen Mitteln gearbeitet. Ich bezweifle, dass man einen Stil objektiv als mies bezeichnen kann. Das wäre so, als wenn man die Zeichnungen eines Comics als mies bezeichnet, nur weil sie nicht so aussehen wie von einem bestimmten anderen Künstler. Das ist eine reine Geschmackssache.
10.05.2014 20:18 Uhr - Das Lustschloss im Spessart auf DVD (News)
10.05.2014 08:44 Uhr schrieb Fliegenfuß
Das waren noch Zeiten. Ich habe sie geliebt, diese deutschen Klamotten. Schulmädchen Report, Lass jucken Kumpel, Unterm Dirndel wird gejodelt oder wie sie alle heißen. Herrlich!

Ja, diese Klamotten haben einen durch die Pubertät gebracht haha ^^
Kein Intro war jemals so korrekt wie dieses. Danke.
08.05.2014 18:37 Uhr - Spartacus (SB)
Ach komm, hör doch auf. Wenn du die Serie ausreichend gesehen hättest, hättest du der Serie auch keine falschen Unterstellungen gegeben. Der Schnittbericht besteht aus ca 2-3 Minuten harter Kampfszenen. Eine Folge dauert ungefähr 50 Minuten. Der Rest ist Mathe.
07.05.2014 02:31 Uhr - Spartacus (SB)
Vielleicht ist Pro7 knapp bei Kasse, da wird rumgeschnitten bis zum gehtnichtmehr, damit mehr Werbung pro Stunde reinpasst. Wer weiß.....
07.05.2014 02:27 Uhr - Spartacus (SB)
06.05.2014 16:23 Uhr schrieb KKinski
Wenn einem nichts mehr einfällt, dann splattert man halt ein bisschen rum. Irgendeiner wirds schon schauen. Zur Not gibts ja noch nackte Weiber, die kann man auch noch durchjagen, na gut bei den Amis nimmt man lieber Blut und Gedärm.

Und wenn einem nichts mehr einfällt, dann motzt man über eine Serie rum, die man nie gesehen hat, und alle Schlüsse aus einem SB zieht, der nur das zeigt, was rausgeschnitten wurde. Und das sind meistens gewalthaltige Szenen. Diese Seite heißt übrigens Schnittberichte, hier geht es nicht um Inhaltsangaben, sondern um Szenen, die geschnitten wurden, meistens, weil sie den Sittenwächtern zu brutal sind.
MEIN LEBEN
02.05.2014 19:19 Uhr - Spartacus (SB)
Das war definitiv eine der härtesten Folgen der ganzen Serie. Natürlich weiß man nichts davon, wenn man es auf Pro7 guckt ^^
30.04.2014 02:45 Uhr - Batman & Robin (SB)
Eher FRIERT die Hölle ein, bevor ich mir diesen Film noch mal anschaue.



SB.com