SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware


matze_hg
Level 0
XP 0
Beiträge
Amazon.de


Sieben Minuten nach Mitternacht
Blu-ray 14,99
DVD 12,99
Amazon Video 11,99



Warlock 2 - The Armageddon
Blu-ray 15,49
DVD 11,99


Kommentare
22.02.2013 10:19 Uhr - Dragonball Z (SB)
Ohja Chichi ging mir immer dermaßen auf den Sack. Schade dass es nur eine Vision war, oder irre mich da?
11.01.2013 20:26 Uhr - Soldat James Ryan, Der (SB)
Ich glaube was einige hier bemängelt haben, ist weniger die teilweise empfundene Verteufelung deutscher Soldaten als die Dummheit ("Moorhuhn") derselben.
Empfand ich eher nicht so in diesem Film, da war Band of Brothers viel, viel schlimmer. Okay, der amerikanische Sniper gewinnt natürlich gegen den deutschen, aber hey. Bei BoB fragte ich mich aber echt was für einen Blödsinn die da abgezogen haben. Da ging es halt eher um die Handlung, hoffe ich zumindest..
Aber lustig wie hier dann gleich wieder Menschen ankommen mit sinnlosen Onelinern, die von "Mitläufern bei der WM" handeln, oh Gott.
Aber ich beruhige mich mal wieder, bringt ja doch nix.
09.01.2013 18:24 Uhr - Ernste, Das (SB)
Den Gag mit Claudia Roth fand ich ziemlich lustig, und die "Hachse des Bösen"? Da musste ich lachen.
Ansonsten abwarten wohin die Show sich entwickelt... Können ja nicht nur Leute parodieren die Switch über lässt...
06.01.2013 13:04 Uhr - Simpsons, Die (SB)
Seit dem Austausch der meisten Schreiberlinge sind die Simpsons echt nicht mehr sehenswert. Lisa ist mittlerweile eine unaustehliche liberale Moralpredigerin geworden. Is ähnlich schlimm wie die Entwicklung von Brian bei Family Guy, aber da haben sie es wenigstens gemerkt und ein Paar ausgleichende Folgen gesendet. Und damit meine ich nicht nur "Quagmire's Rant". Diese Gegenentwicklung habe ich bei den Simpsons bislang vermisst, aber ich habe auch nicht mehr alle Folgen gesehen...
02.12.2012 12:11 Uhr - Family Guy (SB)
Meh, mag die Folge nicht. Alleine schon deswegen nicht, weil es tatsächlich Leute gibt, die Scheisse fressen und Arsch ablecken als anspruchsvolle Momente ansehen.
Gleich nachdem die rauskam, waren überall die Kommentare wie tief und sinnbildlich dies doch für die Beziehung zwischen Brian und Stewie sei.

"The Tale of Scrotie McBoogerballs" hätte es nicht besser ausdrücken können.
25.10.2012 00:18 Uhr - Nightbeast (SB)
Das Nightbeast sieht voll aus wie Rawhead!
22.10.2012 17:04 Uhr - Family Guy (SB)
Meh erst fand ichs gut; dann fand ich 'se scheisse als Brian nur noch das Sprachrohr für McFarlane's Propaganda wurde. Eigene Meinung einfliessen lassen ist ja schön und gut, aber so dermaßen stumpf mit dem Holzhammer war zum Kotzen.
Gott sei Dank haben se das selber geschnallt und den legendären Quagmire Rant eingebunden ^^ (http://www.youtube.com/watch?v=BdbnssEZ_Xk)
18.10.2012 22:31 Uhr - Red Tears (SB)
Uäh...
die Bilder von den Körpern im Koffer erinnern mich an Uzumaki, dem wohl krankesten Scheiss den ich je gelesen habe.
Abgesehen davon kann ich mit den Asia-Splattern ebenfalls nix anfangen..
16.10.2012 14:43 Uhr - Infestation (SB)
"Cindy wird erschossen, weil sie zu viel schreit."

Bitterböse, kommt im Kontext des Films aber bestimmt komisch rüber.
Ist der Typ bei 1:04:19 nicht Ray Wise? Der Mann macht jeden Film gut, werde ich mir vllt zulegen den Streifen.
Slayer33, deine Aussage war klar und eindeutig, ich glaube weder ich noch sonst jemand hat da irgendwas falsch verstanden.
Guilstein trifft schon mal einen Punkt genau.

Aber wo verbiete ich jemanden den Mund? Schließlich wendest du dich hier direkt an mich. Und falls es allgemein gelten sollte, welche Missstände werden denn bei der BW angeprangert? Witt selber sagt doch auch dass das Szenario rein fiktiv ist, ein düstere Zukunftsvision. Ich glaube du bist es, der hier was wiederholt falsch deutet.
Naja, wenn man schon sieht, wie die Bundeswehr gleich mit der Wehrmacht verglichen wird, nur weil sich Soldaten angegriffen fühlen wenn sie als Vergewaltiger dargestellt werden, dann ist doch schon alles wieder gesagt.
Godwin's law schlägt wieder zu. Mal ganz abgesehen davon, was für eine verquerte - aber interessante - Vorstellung von Kritik hier gepflegt wird.

Man muss hier doch einfach mal festhalten, dass Witt bewusst deutsche Soldaten als Vergewaltiger und Mörder darstellt, um zu provozieren. Seine Aussagen vonwegen austauschbar sind meiner Einschätzung nach einfach gelogen, schließlich hätte er einfach ein Paar Typen mit Waffen zeigen können. Aber wo wäre da der Skandal gewesen?

SIcherlich war die Reaktion der Bundeswehr zu erwarten gewesen, und man kann ja auch aus Prinzip gegen die Zensur sein. Ich persönlich würde es auch begrüßen wenn man die belanglose Dudelei von Witt einfach wieder von selbst in der Versenkung verschwinden lassen würde.
Aber bei einigen wird der Kampf gegen die Zensur ja nur als Deckmantel für ihre politischen Parolen benutzt. Und das ist in der Art und Weise einfach arm.
@ Neothechosenone:
Genau, die werden ihr Leben riskieren müssen um eventuell eben sowas zu verhindern. Um Deutschland zu dienen. Oder meinentwegen auch um den bösen großkapitalistischen und zionistischen Verbündeten zu helfen, wenn du so drauf bist.
Wie menschenverachtend ist es jeoch dann, die im Video als Mörder und Vergewaltiger darzustellen? Findest du das nicht?
Aber hey, mit der Ausrede "fiktiv" und "Kunst" kann man ja alles rechtfertigen.
Warum hat der Witt wohl deutsche Soldaten genommen wenn sie austauschbar sind, das war doch pure Absicht wegen der Presse.
Und auch wenn es schade ist, dass er so seinen Willen kriegt, so finde ich die Entscheidung durchaus nachvollziehbar.

@ Slayer:
Ehm, zum Einen sind die Vergewaltigungen da auch massenweise geschehen, also sind es historische Fakten, erkennst du den Unterschied? Und zum Anderen... nein, das reicht ja schon .
09.08.2012 07:45 Uhr - Recoil (SB)
Ah das Spiel... das war echt gut. So viel zerstöre Umgebung und coole Waffen gibt es teilweise selbst heutzutage nicht ^^
04.08.2012 01:49 Uhr - Human Centipede kommt ungekürzt (News)
War ja klar dass ein böser deutscher Arzt das machen muss. Haben se alle zu viel TF2 gezockt :D
03.06.2012 12:53 Uhr - Achtung - Streng geheim! (SB)
Oh Gott wie ich diese Sendung geliebt habe!
Savage ist heute noch einer meiner Lieblingsbösewichte :D
30.01.2011 04:07 Uhr - Expendables, The (SB)
lol ich versteh bauer nicht.
All die Filme der beteiligten Schauspieler waren beliebeig. Deswegen sind se auch Kult geworden, warum sollten se jetzt besser werden?
Als ob alle Lundgren Filme einzigartig und fesselnd gewesen sein. lol
argumente sollten sich nicht selber widerlegen, als tipp für die zukunft ^^
26.10.2010 15:05 Uhr - Schwarzwaldklinik, Die (SB)
da waren echt gruselige szenen bei :O
und noch viel gruseligere Leute in den Comments.

Die gute Evelyn Hamann, hab sie immer sehr gerne bei "Adelheid und ihre Mörder" gesehen
23.10.2010 01:28 Uhr - Counter Strike (SB)
Unreal Tournament und CS mit Blood gleichsetzen ^^
Dabei fällt mir ein, Blood war nen geiles spiel
22.10.2010 11:00 Uhr - Nightmare (SB)
Die Szene mit dem Telefon ist die beste im ganzen Film ^^
21.10.2010 00:18 Uhr - Langoliers, Die (SB)
das Buch zählt für mich schon zu Kings besten
19.10.2010 13:55 Uhr - Medal of Honor (SB)
denk ich an CoD in der Nacht, werde ich von Bunnies um den Schlaf gebracht.
Soviel dazu
19.10.2010 00:20 Uhr - Medal of Honor (SB)
Ich muss sagen trotz der relativ schlechten Wertungen und den bemerkbaren problemen hat mich das spiel mehr gefesselt als Bad Company oder Modern Warfare 2 (Single Player)
Man wird zwar ohne große Hintergrundinformationen in die Geschichte reingeschmissen aber ich fand die story trotzdem spannend. Vor allem das Ende war "schön", denn

SPOILER

das der eigene Charakter stirbt während die Kameraden einen freizukämpfen versuchen ging einem doch nahe. Auch viele der anderen geskripteten Handlungsabläufe waren gut gemacht und man fühlte sich wirklich als Teil eines Teams, sei es bei der verzweifelten Verteidigung einer Landezone gegen eine Übermacht von Taliban oder eine Stealth Mission im Feindesland.

/ SPOILER
14.10.2010 01:23 Uhr - Bloodfight 5 (SB)
auf dem cover sieht er aus wie der Typ von NEXUS... Wade Barret wenn den einer kennt ^^
13.10.2010 22:39 Uhr - Intimacy (SB)
9 songs hatte wirklich nix zu bieten, wenigstens die lieder hätten se ordentlich mitschneiden können wenn schon die paar dialoge der darsteller so klasse waren ^^
13.10.2010 16:29 Uhr - Intimacy (SB)
Nur weil manche einen tieferen Sinn erkennen bedeutet dies nicht, dass auch einer vorhanden ist. Aber hey, "Feuchtgebiete" ist ja auch höhere Literatur.
Ich frage mich was wohl Scrotie McBoogerballs dazu sagen würde...
05.10.2010 15:12 Uhr - Wolverine (SB)
mhm was gibts denn so für Nazi/Jap. Kaiserreich Superhelden?
"Gewinnen" die auch mal ne storyline/kommen wieder, oder nur kanonenfutter?
28.09.2010 13:52 Uhr - Captain America (SB)
ich erkenne nur red skull, wer sind die anderen "deutschen" bösewichte?
27.09.2010 23:21 Uhr - Legend of the Seeker (SB)
vor allem scheinen die sith oder finsternis damen zahlenmäßig genau so zahlreich zu sein wie irgendeine der vertretenen armeen was?
27.09.2010 10:44 Uhr - Legend of the Seeker (SB)
LotS ist doch schon ne schmutzige Reihe, mit Hochglanz Plastik-kostümen ^^
Ist der Kerl jetzt auch noch nen blinder Samurai?
27.09.2010 01:34 Uhr - Legend of the Seeker (SB)
Sith Mord, Schwestern der Finsternis... wo issen der Unterschied bei all diesen Kampflesben-Vereinen?
25.09.2010 21:25 Uhr - Lexx - The Dark Zone (SB)
OK ich kenn die Serie nicht, aber habe mir grade die Charakterbeschreibungen durchgelesen...
wtf ist das für ein Scheiss? ^^
25.09.2010 10:18 Uhr - Untold Story, The (SB)
wir sollten unterkategorien einführen, eine für gore und eine für snuff/folter filmchen, etc.
22.09.2010 11:18 Uhr - MacGruber (SB)
warum sehen da alle so ... relativ hässlich aus?
20.09.2010 23:49 Uhr - Akte X (SB)
wielange gehen die alten folgen eigentlich, war das mit dem colonel schon ne endszene? dachte die holen die den da noch raus oder so ...
17.09.2010 01:36 Uhr - Oase der Zombies (SB)
Sind die Zombies Panzer gefahren?
17.09.2010 00:59 Uhr - Welt in 10 Millionen Jahren, Die (SB)
...Gewinnen die Bösen wenigstens?
10.09.2010 00:37 Uhr - Dracula 3 (SB)
Vollkommen überflüssig das hakenkreuz in das Spiel reinzubringen...
Es gibt nur eine Sorte Nazivampire, und die warten in Brasilien auf ihren Einsatz!
Hellsing :D
09.09.2010 15:20 Uhr - Legend of the Seeker (SB)
Hachja Firefly, wenigstens wird Castle fortgesetzt...
09.09.2010 10:29 Uhr - Legend of the Seeker (SB)
Mord Sith und Schwestern der Dunkelheit. Klingt doch beides nach bösen Kampflesben, warum bekriegen die sich dann?
06.09.2010 21:46 Uhr - Vampire Girl vs. Frankenstein Girl (SB)
Eine Aussage für die Götter, das stimmt. Ein Hoch auf die /b/ Bildung ^^
06.09.2010 00:34 Uhr - Vampire Girl vs. Frankenstein Girl (SB)
...Und wo war da Werwolf-Girl?
05.09.2010 05:37 Uhr - Evilspeak (SB)
ziemlich kranke ehm interessante sache...
kann der irre die schweine kontrollieren oder so?
05.09.2010 05:11 Uhr - Gamestop nimmt Medal of Honor aus dem Angebot (News)
mhm das spiel rauszunehmen ist verständlich, aber warum nicht auch CoD MW 2? etc etc
03.09.2010 21:32 Uhr - Supergirl (SB)
...worum gehts hier überhaupt?
03.09.2010 21:23 Uhr - Flower and Snake (SB)
ehm ich bezweifle mal stark dass Vergewaltigungssimulatoren hier in Europa offen vertrieben werden, im Gegensatz zu Japan. Es gab vor Jahren einmal ein derartiges "spiel" auf amazon, dass aber umgehend nach protesten von diversen (Menschenrechts-) Gruppen und auch Parlamentariern entfernt wurde. Die Verkaufsraten derartiger Spiele kann man leicht einsehen.
03.09.2010 17:32 Uhr - Flower and Snake (SB)
kumbao: nö ich versuche niemanden von irgendetwas zu überzeugen, was jeder, der mehr als den ersten absatz von posts liest, auch sehen kann. und es tut mir leid dass ich die kunst nicht erkennen kann, vllt ist das auch besser so. aber hey, siehs mal so: du versuchst hier grade andere davon zu überzeugen dass dieser Film Kunst sei... also wunder dich nicht wenn die Mehrheit aufhört deine Beiträge ernst zu nehmen.
Und jep, diese Simulatoren sind vllt exportrenner, aber warum werden solche hier nicht gewerbsmäßig hergestellt? oder in england? oder polen? yep, genau, weil sich sowas hier nicht durchsetzen oder vermarkten ließe, sei es aus gesellschaftlichen oder sogar rechtlichen Gründen. Weil es hier wie von dir selbst gesagt den anscheinend breiten Mark fürs extreme, wie zur kunstform erhobene öffentliche vergewaltigungen, vllt in der form nicht gibt.
Darin kannst du meinentwegen auch gerne Rassismus erkennen, oder es nicht ernst nehmen, auch eine Art Diskussionen zu beenden.
03.09.2010 17:08 Uhr - Legend of the Seeker (SB)
Die Kampfszenen bei LotS erinnern schon stark an die alten Star Wars Lichtschwertduelle ^^
billig würde ich se trotzdem nicht nennen.
02.09.2010 22:37 Uhr - Flower and Snake (SB)
@ d tox:
ich vergleiche garnichts, ich habe nur stellung zu einigen kommentaren genommen die genau diesen Film als Kunst betitelt haben.
ich habe nie etwas davon gesagt dass ich das auf japanische Filme verallgemeinere etc, sondern genau das gegenteil wenn du meinen post genau liest.
02.09.2010 18:41 Uhr - Flower and Snake (SB)
sorry kerry, aber wo habe ich geschrieben dass ich Toleranz für Horrorfilme verlange?
ich arbeite hier zwar als übersetzer mit, und habe unter anderem auch das scrapbook review für die englische version dieser seite erstellt, aber das heißt nicht dass ich es gutheiße.
scrapbook hat mich extremst angewidert und ich war froh als ich den film durchhatte!

überhaupt: was heißt hier Toleranz? wenn man euch teilweise reden hört müsste man glauben, Toleranz bedeute den Film auch zu lieben. So ist es aber nicht.
Toleranz bedeutet dass man etwas um sich herum erträgt, aber nicht dass man es toll finden muss. Ich ertrage Folter/Snufffilme und diesen Fetischkram, aber ich habe jedes Recht der Welt zu sagen dass ich es für kranken Scheiss halte. Ich verbiete keinem es zu gucken oder verurteile und verfolge die Person deswegen, aber ich kann für mich entscheiden es für abstoßend zu halten. Und IHR solltet dann auch so tolerant sein diese Meinung zu respektieren ohne einen gleich als verklemmt/fanatisch/intolereant/Mondnazi darzustellen.
ich bin gegen Zensur von Filmen - und zwar aus Prinzip - aber trotzdem kann ich Filme/genres ablehnen, und zwar in ihrer Gänze egal ob geschnitten oder nicht.

Und zu dem Punkt mit Zoophilie: also wäre ein film über zoophilie in ordnung, weil fiktional? Nun für mich nicht, und das gleiche gilt für Folterstreifen etc. Es ist vllt nicht real, aber auch nur sowas zu simulieren finde ich krank.
Zu dem punkt mit japanischen Vorstellungen sage ich nichts, weil ich mir nicht vorstellen kann dass diese eine generelle Ansicht in japan sind, zumindest hoffe ich das.
02.09.2010 16:35 Uhr - Flower and Snake (SB)
es ist ja das schöne dass man jeden "film" zum kunstobjekt erklären kann, und sicher hat auch jede szene nen tieferen sinn.
extreme kunst? andere länder, andere sitten? mit solchen sprüchen kannste auch Zoophilie schönreden. Breiter Markt für extreme Kunst... naja, kann ja sein dass in Japan ein Markt für "Bondage-, Vergewaltigungs- und Pissspielchen" ist, aber sowas als Kunst zu bezeichnen spricht schon für sich.
und dann ernsthaft mit "toleranz"-geschwafel kommen für anderer Länder Sitten, bah. Echt bezeichnend dass man solche Filme mit der Toleranzkeule verteidigen will.
Wie wärs denn mal mit Toleranz für die Sitten hier, vllt erkennt man dann dass sowas praktisch überall als schlichtweg stumpfer und kranker mist betrachtet wird?
achja... und nur weil etwas exotisch ist, oder "extrem" wie du es nennst,weil etwas aus japan kommt und in TV-shows pinkelnde Mädchen beinhaltet ist es noch lange keine kunst.



SB.com