SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Gears of War Ultimate Edition Uncut AT-PEGI inkl. 7 DLCs und BETA-Zugang ab 39,99€ bei gameware Fallout 4 D1 Edition (AT-PEGI) Uncut mit superschnellem Gratisversand ab 54,99€ bei gameware


Grosser_Wolf
Level 0
XP 0

Beiträge
1646 Kommentare
Amazon.de


Dead Snow /
Dead Snow: Red vs Dead
2-Disc Uncut Edition 18,99
2-Disc DVD Set 17,99



Homefront
3000 Stück limitiertes
Blu-ray Mediabook.
Ab 31.07.2015 im Handel.





Kommentare
"...so könnte man doch wenigstens die ungeschnittenen Fassungen erwarten." Aber doch nicht bei Great Movies!!? Die werden inzwischen die Meister der Sammlungsboxen. Mit erstaunlicher Regelmäßigkeit kommt eine nach der anderen heraus. Brauchen tut man keine.
27.07.2015 13:05 Uhr schrieb Thomi
Ist doch easy? Da keine Laufzeitunterschiede bzw. Zensuren sondern Lokalisationen sattfanden, im Zweifel immer die Fassung des Ursprungslandes.

Da offenbar im Vorfeld recherchiert wurde, wo was gezeigt werden könnte, und das entsprechend gleich so produziert wurde, sehe ich eben das nicht mehr als gegeben. Ist ein bißchen wie mit Filmen, die gleich vor Ort zweisprachig gedreht wurden, wie beispielsweise "Mein Onkel" von Jacques Tati.
27.07.2015 01:38 Uhr - Das Tier bekommt 3 Mediabook-Auflagen (Ticker)
Mein Lieblingswerwolffilm. (Was für ein Wort.) Was sie damals mit den Effekten schafften, ebenso wie in "American Werewolf", ist sehenswerter als viele CGI-Werwölfe wie in der "Underworld"-Serie. Dazu noch die brilliante Besetzung, mit Robert Picardo (dem "Voyager"-Holodoc) und dem kürzlich verstorbenen Patrick Macnee. Mal überlegen, ob und wenn, welches Cover.
Ooookay... das wird ja immer bizarrer. Andererseits ist das wieder ein typischer Kandidat für die immer wieder auftauchende Nerd-Frage, welche Fassung eines Filmes die "ungekürzeste" bzw. die endgültige (ultimative?) Fassung ist. Denn wenn ein Film schon dermassen vorab variiert wird, gibt es ja keine echte Originalfassung mehr.
;-)

Danke für die Info.
Eine sehr merkwürdige Box, die kaum überzeugt. Die Filme wirken wie zusammen gewürfelt, anstatt beispielsweise eine Box mit den früheren und/oder eine mit den späteren Filmen heraus zu bringen. Das Cover ist auch grausig. Wenn "Vampires" geschnitten bleibt, hat sich die Sache eh erübrigt.
22.07.2015 23:01 Uhr - Official Trailer zu Spectre (Ticker)
22.07.2015 22:31 Uhr schrieb Terminator20
Ich kann diesen Scheiß nicht mehr sehen alles was die alten Bonds ausgemacht hat (Charme, Action, Oneliner etc) wurde komplett ausgetauscht gegen bescheuerte Mainstream Action..

Zumindest "Skyfall" hatte nicht gerade Mainstream-Action (die übrigens teilweise erst durch die frühen James-Bond-Filme in der Filmkultur geprägt wurde) und 'ne ganze Menge cooler Sprüche. Eher dezenter, aber anwesend.
22.07.2015 22:55 Uhr - The 100 - FSF-Bewertung zum Serienstart (Ticker)
Hab's nun gesehen und meine Erwartungen wurden eher enttäuscht. Mittelmaß. Nicht weniger, aber auch nicht mehr.
22.07.2015 17:27 Uhr - Official Trailer zu Spectre (Ticker)
Na mal sehen. Nach dem genialen "Skyfall" sind die Erwartungen natürlich sehr hoch - der Film hatte die Messlatte halt neu plaziert. Sam Mendes wird's hoffentlich schon richten.
:-)
22.07.2015 00:41 Uhr - Until Dawn erscheint unzensiert (News)
Hey, Peter Stormare. Sieht interessant aus.
18.07.2015 04:58 Uhr - Offizieller Teaser Trailer zu The Revenant (Ticker)
Abgefahren gefilmt. Macht mich verflixt neugierig, kommt auf meine Liste der interessanten Filme 2015.
18.07.2015 04:57 Uhr - Nakatomi Plaza Edition ohne 4k Transfer (Ticker)
18.07.2015 01:48 Uhr schrieb Crypt_Keeper
Gehör ich mittlerweile eigentlich einer Minderheit an der Bonusmaterial und collectors gimmick schnickschnak völlig egal sind?

Einen Tower muß ich mir auch nicht aufstellen. Aber gegen ordentliches, fettes Bonusmaterial habe ich gar nichts einzuwenden.
17.07.2015 00:09 Uhr schrieb Rated XXL
Das Cover ist - selbst für Great Movies Verhältnisse - schlecht...

Das Cover ist doch noch gut! ...im Gegensatz zu den Schnitt- und VÖ-Praktiken von Un Great Movies. Die werden auch langsam Boxen-Meister, kann das sein?
16.07.2015 05:06 Uhr - Leben stinkt!, Das (SB)
Das ist das Unding heutiger, globaler Medienzeit - daß auf internationale Master zurückgegriffen wird (oder aus vertraglichen Gründen gegriffen werden muß) und somit spezielle Fassungen rar werden, oder im schlimmsten Fall verloren gehen. Was bin ich froh, noch einen Videorekorder zu besitzen. Unscharfes Bild hin oder her, manch VHS ist und bleibt ein sehenswertes Unikum.

Danke für den detaillierten Schnittbericht.
12.07.2015 14:29 Uhr schrieb TheShield2013
Ich bin mir nicht sicher , aber ist es das man in Zeitschriften keine Filme vom Gesetz her beilegen darf, die FSK 18 sind? Ich müsste mich da nochmal schlau machen

Deswegen erscheinen dort Filme, die höchstens ab 16 freigegeben sind - im Fall von eigentlich höher eingestuften Filmen sind diese dann natürlich gekürzt.
11.07.2015 11:56 Uhr - Ash vs. Evil Dead - Der erste Trailer! (Ticker)
Bruce Campbell. Oldsmobile. Book Of The Dead. Humor und Blut. Sieht ja gar nicht mal so schlecht aus! Ganz im Gegenteil, jetzt möchte ich doch mehr sehen. Her damit!
11.07.2015 05:39 Uhr - Damien - SDCC-Trailer zur Omen-Serie (Ticker)
Sieht sehr flüssig aus. Überflüssig sogar. Nix subtil oder so. Dem Trailer nach eher Holzhammer. Sorry, aber das macht keine Lust auf die Serie - nicht so, wie der Trailer gestaltet ist. Das kommt zu plump rüber. Als ob man dem Zuschauer alle möglichen Zeichen ins Gesicht drücken möchte, damit er ja erkennt, hier ist das Böse.
10.07.2015 21:24 Uhr - Terminator Genisys - Freigabebegründung der FSK (Ticker)
10.07.2015 20:18 Uhr schrieb Darkassassin
Ich bin einer der sympathischsten User hier...

Ich wollte mich in den Kindergarten nicht einmischen, aber dieser Halbsatz allein ist nicht nur alles sagend, sondern auch Gold wert!
:-D
10.07.2015 18:22 Uhr - Terminator Genisys - Freigabebegründung der FSK (Ticker)
10.07.2015 13:08 Uhr schrieb Major Dutch Schaefer
Wenn Dir also schon Teil 3 nicht gefallen hat, dann gebe lieber nichts auf meine Meinung ;-D

*schnief*

Ich bin einer der wenigen, die dem dritten Terminator eine Menge abgewinnen können. Klar war die Terminatrix arg übertrieben. Aber die Schlacht mit dem riesigen Kranwagen, das durchaus (beim ersten Sehen) unerwartete düstere Ende usw. haben mich großartig unterhalten. Trotz einiger Abstriche, die sich in Grenzen halten.

Und ein gut aufgelegter Schwarzenegger ist schon die halbe Miete.
10.07.2015 12:45 Uhr - Terminator Genisys - Freigabebegründung der FSK (Ticker)
10.07.2015 00:16 Uhr schrieb Cocoloco
Ironische Brechungen mildern die Action zusätzlich

das sagt wohl alles.
Eine halbe Komödie mir Blödeleien und dummen Sprüchen.

Also ich fand "Last Action Hero" klasse! ;-)

10.07.2015 01:23 Uhr schrieb Jack Bauer
Schwachsinn hoch zehn, dass 6-Jährige mit Eltern oder Erziehungsberechtigten in Filme wie TERMINATOR: GENISYS oder JURASSIC WORLD dürfen, aber ein 15-Jähriger nach wie vor nicht mit diesen in einen ab 16 Jahren freigegebenen Film darf.

Dem stimme ich zu. Da stimmt was nicht. Das ist nichts Halbes und nichts Ganzes.

Bin jedenfalls nach Major Dutch Schaefers eingehender Ausführung umso gespannter auf den Film.
08.07.2015 18:09 Uhr - American Dad (SB)
Ich bin einsam mit der umgekehrten Meinung: American Dad finde ich deutlich besser als Family Guy. Hab' dabei immer 'nen Riesenspaß. Interessant, wie sich wieder TV- und DVD-Fassung unterscheiden.
08.07.2015 17:27 Uhr schrieb stoney crook
08.07.2015 15:40 Uhr schrieb frodo_beutlin
Was bitte ist eine "Manufacture-on-demand-DVD-R-VÖ"????

Sagt eigentlich schon die Bezeichnung. Ist eine minderwertige, auf Rohling gebrannte (nicht gepresste) Veröffentlichung. Gab es z.B. auch bei "Wer ist hier der Boss".

Kommt mir so vor, als wolle man die Nutzer zum digitalen (kontrollierten) Fernsehen zw... überreden. Gerade den Amis sollen ja physische Medien ein Dorn im Auge sein. Kann man nämlich second hand weiter verkaufen/kaufen. Schlecht für Sammler. Ich habe lieber was im Regal - unabhängig.
07.07.2015 08:40 Uhr - Ant-Man: Endgültiger, internationaler Trailer (Ticker)
06.07.2015 23:51 Uhr schrieb NoCutsPlease
Der große Nachteil am MCU ist, dass es im Prinzip nur für echte Fans gemacht ist.
Als halbwegs interessierter Quereinsteiger kann man leider nicht viel damit anfangen, da man z.B. erst ein gutes Dutzend anderer MCU-Filme ansehen muss, um z.B. dem aktuellen "Avengers" sinnig folgen zu können. Solch eine abgegrenzte, ineinander verzahnte Welt ist für die echten Fans natürlich ein Festmahl, aber für alle anderen bleibt viel Vergnügen auf der Strecke.

Könnte einer der Gründe sein, weswegen ich damit nicht warm werde. Auch bin ich kein großer Superhelden-Fan. Dazu der erwähnte, nennen wir es, Mainstream-Trend dieser Filme. Sie unterhalten, keine Frage, aber in meinen Augen auf eine eher vorsichtige und vorhersehbare Art, so daß sie über den Begriff "Unterhaltung" nicht wirklich hinaus kommen.

Was ich nun schade finde ist, daß aufgrund der erfolgreichen Welle andere Filmprojekte erstmal gekippt oder verschoben wurden (siehe Diskussion um "Tron 3", der mir persönlich lieber gewesen wäre als jeder Marvel-Film).
06.07.2015 00:12 Uhr - Ant-Man: Endgültiger, internationaler Trailer (Ticker)
Ich fand die Trailer bisher ziemlich fade, es wirkte auf mich alles sehr austauschbar und weder spannend noch wirklich humorvoll. Einziger Lichtblick, so finde ich, ist Michael Douglas - schön, ihn wieder zu sehen. Aber ansonsten hat es mich überhaupt nicht angesprochen.
05.07.2015 09:36 Uhr - Hänsel vs. Gretel (SB)
05.07.2015 00:10 Uhr schrieb FordFairlane
Meistens erscheinen diese zeitnah mit den Kinoblockbuster, doch wie kommt jemand auf die Idee solche Filme mit diesrn miesen Trash-Kopien zu verwechseln, da muss man schon ein knacks am Wirsing haben.

Nicht jeder schaut genau hin, und die Aufmachung der DVD- und Blu-ray-Cover inkl. der Schriftzüge sind nicht umsonst ähnlich. Das fängt dann bei Käufen von eher Unwissenden an, die einem Freund/Enkel/etc. ein Geschenk machen wollen, und geht hin zu Leuten, die es eilig haben und schnell zugreifen. Einen Knacks am Wirsing braucht es nicht. Das ist Kalkül zwischen pfiffig und dreist.

Zu Great Movies: unmögliches Label. Schier unmöglich. Selbst wenn die Filme Schrott sind - dieses ständige Vorab-Kürzen, um ja keine Probleme mit der Freigabe zu bekommen, ist unter aller Sau. Gibt es überhaupt ungekürzte Asylum-Filme von denen? Drei? Vier?
Der letzte Witz ist doch bereits abgedroschen und eher einer der schwächeren im Trailer. Gebe dem eine Chance. Könnte ganz amüsant werden. Kein Überrenner, aber amüsant.
Sehr schön. Gekauft.
01.07.2015 11:30 Uhr schrieb Sinclair
...da ich gehört habe, daß die Amis keine 1 zu 1 Kopie erstellen, sondern durchaus neue Aspekte hereinbringen wollen.

Stimmt. Das sind dann sehr oft Aspekte, die das Remake viel mainstreamiger und unorigineller machen. Amis scheinen Konventionen zu lieben, warum viele Remakes auch kaum überraschen, manchmal vorhersehbar sind und dem Originalfilm selten das Wasser reichen können. Umbesetzungen, oft so verteilt, daß alles politisch korrekt ist, oft ein US-typisches Happy End (siehe Oberstarzt) und so weiter. Klar gibt es Ausnahmen, darüber kann man als Filmfreund wirklich froh sein, aber wenn man sich den Durchschnitt betrachtet, endet es auch beim gleichen: durchschnittlich.
01.07.2015 05:42 Uhr schrieb Darklord666
Wobei man zugeben muss,daß das Coverbild des Repacks durchaus was hat...

Expandables?

Meine Güte, hier scheint ja das eine rein GAR nichts mit dem anderen zu tun zu haben.
30.06.2015 07:11 Uhr - Indizierungen/ Beschlagnahmen Juni 2015 (News)
30.06.2015 06:36 Uhr schrieb FordFairlane
Filme wie Tanz der Teufel, Maniac, Zombie - Dawn of the Dead, Zombie 2 - Day of the Dead, Braindead, Halloween 2 werden auch weiterhin beschlagnahmt bleiben, da diese Filme seit den 80er Jahren von allen hoch geputscht wurden.

Besser gesagt, Tanz der Teufel wie auch Zombie - Dawn Of The Dead das waren kurz nach der Verbreitung von VHS die bösen, bösen Vorzeigefilme, an denen man ein Exempel statuieren wollte. Nicht die passende ZDF-Doku vergessen! Seitdem werden wir lange, lange warten müssen mit Tanz der Teufel.
29.06.2015 00:06 Uhr schrieb Critic
Top Cover.

Das ist ein Cover, da könnten sich einige andere Firmen mal eine Scheibe von abpinseln... abschneiden... oder so.
:-D

Tolle Meldung.
28.06.2015 01:16 Uhr - Die Todeskarten des Dr. Schreck auf Blu-ray (News)
Uhhh... das ist ja auch mal eine schöne Ankündigung. Das juckt in den Fingern. Ich meine mich zu erinnern, den Film vor Ewigkeiten im Fernsehen gesehen zu haben, und ich fand ihn recht sehenswert.
Ich bin nicht ganz so enthusiastisch. Der Trailer sieht mir einfach nicht nach einem eigenständigen Film aus, trotz der einzelnen netten Effekte. Zu sehr scheint "Das Ding" durch, um nicht böse zu sagen, es wirkt platt nachgeäfft. Es kann sein, daß ich irre und der endgültige Film besser ist als der Trailer - aber eben jener Trailer macht mich leider gar nicht neugierig.
24.06.2015 18:53 Uhr schrieb FordFairlane
Durch die letzten Flops von Arnie wollte man wohl sicher gehen und auch ein jüngeres Publikum ansprechen. Ab 12 das ich nicht lache!!!. Solche Filme werden garnicht mehr im Kino angeschaut, da diese nur aufgrund des Geldes entstanden sind.

Das liest sich, als sei der Film mit der Vorgabe gedreht worden, ihn in .de ab 12 freizugeben. Was Quatsch ist, weil bei diesem US-Film natürlich das erwünschte US-Rating ausschlaggebend ist.
Wenn so viele dem Kino fern bleiben wollen, habe ich mehr Ruhe im Kinosaal, hehe.

Nö im ernst, überrascht mich jetzt nicht. Ich warte mal weiter ab, was unterm Strich rauskommt. Kann scheiße werden, kann unterhaltsam werden. Und ja, auch ich meine, schlimmer als T4 kann ich es mir kaum vorstellen. Den fand ich völlig daneben.
Frechheit. Die Python-Mitglieder beschneiden. Das ist schon herb!
21.06.2015 00:23 Uhr - Turbo Kid - Trailer #2 zum Endzeitfilm (Ticker)
Plus Mad Max. Nach "Kung Fury" hoffentlich ein genau so guter Spaß!
20.06.2015 15:32 Uhr - Pets - 1.Teaser zur Animations-Komödie (Ticker)
Ich mag solche Filme eigentlich. "Ab durch die Hecke" beispielsweise fand ich köstlich, auch wenn sich der Film arg von den Comicstrips entfernt hatte. Allein die Energydrink-Szene! Selbst "Operation Nußknacker" fand ich "tierisch" gut. Was mir an "Pets" persönlich mißfällt ist das Design der Figuren. Die sind mir etwas zu arg "deformed".
20.06.2015 15:27 Uhr - The Green Inferno - Neue bewegte Bilder (Ticker)
@ Lowmaker
Kubricks Filme brauchten immer, das kann man nicht vergleichen. Wenn, dann eher Filme wie "Robocop 3", weil damals Orion Pictures in Konkurs ging. Finanzielle Schwierigkeiten scheinen auch in diesem Fall Verzögerungen nach sich zu ziehen.
19.06.2015 01:26 Uhr - Tom, Crosby und die Mäusebrigade (SB)
Mal wieder verwirrend. Danke für den SB!
18.06.2015 22:27 Uhr - Terminator Genisys bekommt das PG-13-Rating (News)
Don't feed trolls.
18.06.2015 16:03 Uhr - Terminator Genisys bekommt das PG-13-Rating (News)
18.06.2015 11:06 Uhr schrieb alex_wintermute
Der ganze Hype über "Mad Max 4" ist mir vollkommen unverständlich.

Dann hast du beim geilsten Actionspektakel des Jahres gepennt oder den Kinosaal verwechselt.
;-)

18.06.2015 13:57 Uhr schrieb Lordi
Die Frage ist ja, wieviele von den Kids sich überhaupt für den Film interessieren. Denn was haben die davon wenn die nicht mal die Vorgänger kennen.

Denke schon. "Terminator" ist längst ein gängiger Begriff, unweigerlich verknüpft mit Schwarzenegger. Auch bei Jugendlichen. Siehe Kommentar von leichenwurm, wie ich gerade sehe.
17.06.2015 18:52 Uhr - The Green Inferno - Release im 1. Quartal 2016 (Ticker)
Laut Wikipedia ist die Quelle dieser Verzögerung mal wieder finanzieller Natur. Nicht zum ersten Mal in der Filmbranche.

https://en.wikipedia.org/wiki/The_Green_Inferno_%28film%29
17.06.2015 16:54 Uhr - Terminator Genisys bekommt das PG-13-Rating (News)
17.06.2015 12:27 Uhr schrieb Jack Bauer
Was soll's, es ist ein TERMINATOR-Film, Arnie ist wieder dabei und die Geschichte mit der alternativen Zeitlinie hat unbestreitbar ihren Reiz, also werde ich den nicht boykottieren, sondern trotz der niedrigen Freigabe ins Kino gehen.

Genau. Rein für Erwachsene wäre zwar schöner (?) gewesen, aber vielleicht ist das bei der neuen Geschichte gar nicht nötig. Und darauf kommt's mir an. Ich finde die Trailer interessant genug, um mir vom Film einen Eindruck machen zu wollen.
15.06.2015 10:08 Uhr schrieb Agregator...ich werde das nie machen und ich kenne auch niemand der das mal gemacht hat!

Mal einer Kinovorführung der "Rocky Horror Picture Show" oder der "Blues Brothers" beigewohnt?
;-)
12.06.2015 00:54 Uhr - Mad Max erscheint unzensiert (News)
Unzensiert. Sehr schön. Dann kann der Wasteland-Spaß ja beginnen! Bin sehr gespannt auf das Game!
Ich wunderte mich, woher ich die Musik kenne... aus dem Teaser von "Mad Max: Fury Road"! Aha!
09.06.2015 12:39 Uhr schrieb alex_wintermute
Lassen wir uns überraschen. Ich glaub nicht mehr dran.

Sehe ich ebenso. Beispiel "Prometheus". Die Trailer waren vielversprechend, aber der Film hat mich letztendlich nicht so umgehauen. Die Gründe waren verschieden. Unterm Strich konnte ich nicht glauben, daß das der gleiche Regisseur war, der auch "Alien", "Blade Runner" und "Black Rain" drehte. Aber schauen wir mal.
Ich kann ihn aber ein bißchen verstehen. Da gibt es wirklich sehr dämliche, absurde Projekte, die komischer Weise Geld anziehen... genau so, wie YouTube Millionen Zuschauer durch bekloppte Handyvideos anzieht... die eine South-Park-Episode hat's mal treffend beschrieben. "Es geht um Quoten!" Daß das alles nun Uwe Boll eeeeetwas anpißt, kann ich ihm nicht ganz verübeln. ^^
09.06.2015 00:56 Uhr - 2001 Maniacs - Double Edition von Tiberius Film (Ticker)
Würde den zweiten schon gern mal sehen, der erste Film hatte mich jedenfalls köstlich unterhalten - auch wegen Robert Englund, der hier echt eine klasse Rolle hatte.
Wirkt auf mich wie eine (uninteressante) Mischung aus "Moon" und "Mission To Mars", die ich beide sehr, sehr mag. Meine ganz offene Meinung ist, Scott möge sich lieber mit "Blade Runner II" auseinander setzen. Das hier sieht viel zu sehr nach "irgendwie zwischendurch" aus.



SB.com