SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Mortal Kombat X + DLC 100% Uncut LAGERND inkl. gratis Schnellversand ab 44,99€ bei gameware Wolfenstein: The Old Blood uncut Import-Version inkl. aller Symbole ab 29,99€ bei gameware


Grosser_Wolf
Level 0
XP 0

Beiträge
1522 Kommentare
Amazon.de


Phantom Kommando
Erstmals jetzt auch auf Blu-ray der unzensierte
Unrated Director's Cut



FSK 18 Blu-rays reduziert






Kommentare
19.04.2015 15:05 Uhr - Mad Max: Fury Road - Legacy Trailer (Ticker)
@ alex_wintermute
Mein Fehler. Falsches Quoting. War natürlich an MC-dee gerichtet - großes Sorry!
19.04.2015 12:03 Uhr - Mad Max: Fury Road - Legacy Trailer (Ticker)
19.04.2015 11:13 Uhr schrieb alex_wintermute
NC17 wäre ok... aber R-Rating...da fehlt doch die Hälfte.

Du machst mit uns Scherze? Es wäre das erste Mal, daß ich davon höre, jemand findet den (sehr kommerziell ausgefallenen) dritten Film besser als die zwei davor. Wenn ich mich richtig erinnere. Fast alle lehnen den Film ab, weil er ein zahmer und nicht mehr so düsterer Aufguß vom zweiten Film ist. Fast alle. ^^
19.04.2015 08:43 Uhr - Horsehead kommt ungekürzt nach Deutschland (News)
Faszinierende Bilder. Erinnerte mich von diesen ein wenig an "Zeit der Wölfe" von Neil Jordan. Bekommt den Vermerk "ansehen".

Murray Head macht mit? Der Sänger? ("One Night In Bangkok") Ach.
19.04.2015 08:38 Uhr - Mad Max: Fury Road - Legacy Trailer (Ticker)
19.04.2015 07:50 Uhr schrieb Penetrator
Überhaupt waren die Stunts damals extrem gefährlich und es gab einige Verletzungen.
Leider gibt es diese specials immer noch nicht auf den deutschen DVDs bzw. BluRays.

Das war eben noch richtig physische Arbeit. CGI mit all den Möglichkeiten hin oder her, aber richtige, real ausgeführte Stunts sind eben einfach ein Schauwert.
18.04.2015 19:52 Uhr - Batman v Superman: Der 1. Trailer (Ticker)
@ metalarm
Ich habe richtig gelesen. Du scheinbar nicht. Ich sage nur "DAS IST SCHEISSE UND DUMM" in Capslock.
18.04.2015 13:29 Uhr - Batman v Superman: Der 1. Trailer (Ticker)
18.04.2015 11:25 Uhr schrieb metalarm
leute die diese superhelden filme beschissen und was sonnst noch alles finden sollten vielleicht sich aus diesem beitrag fernhalten.
der ein oder andere film kann ja mal jemandem nicht gefallen das ist ok. aber wenn jemand grundsetzlich diese art film VERABSCHEUT (was ja überdeutlich einige von sich geben) dann sollte mann vielleicht ganz weg bleiben aus diesen beiträgen. hier gehört ihr dann einfach nicht rein !!!!!

Na hoppla, Kritik unerwünscht. Tut mir leid, aber diese Kommentarfunktionen sind nicht nur dazu da, immer pro zu geben. Oder möchtest du das vorschreiben?

Schon mal daran gedacht, daß das eine oder andere Studio vielleicht ein anderes Filmprojekt stoppt, weil gerade Superhelden in sind und man auf der Welle mitschwimmen will? Sowas kam durchaus schon öfters in der Filmgeschichte vor. Und das schmälert die Abwechslung im Kino.
18.04.2015 10:45 Uhr - Batman v Superman: Der 1. Trailer (Ticker)
18.04.2015 10:30 Uhr schrieb Balacau
Deswegen ist der Film auch so düster - Batman hat die Sonne verdunkelt und gewinnt dadurch am Ende :D

Na schönen Dank, Klimawandel. Teil 3 spielt dann offensichtlich in der neuen Eiszeit. Hat sich ja hoffentlich gelohnt, Batman!!
:-D
18.04.2015 10:29 Uhr - Batman v Superman: Der 1. Trailer (Ticker)
18.04.2015 10:03 Uhr schrieb Oberstarzt
Jedes Jahr kommen mind. 3 Superheldenfilme auf den Markt, es ist einfach ermüdend, doch leider lässt der finanzielle Erfolg mehr befürchten.

Plus neuerdings Serien. Vielleicht bin ich eine Ausnahme, weil ich mit den klassischen Superhelden à la Superman etc. wenig anfangen kann, aber langsam kommt mir das alles wie ein Einheitsbrei vor. Jeder will düsterer sein als der Vorgänger. Noch mehr ABC trifft auf XYZ. Dann kannst du dir eine Fortsetzung nur mit Unverständnis ansehen, weil du einen Spinoff-Film verpaßt hast. Und noch mehr Superhelden. Natürlich habe ich das jetzt etwas überspritzt dargestellt, aber leider ermüdet es mich wirklich.

Zu den wenigen Ausnahmen, die mich interessierten, gehörte immer Batman, weil jener nicht wirklich übernatürliche Kräfte hatte, sondern auf Technik, Rafinesse und Detektivarbeit angewiesen war. Das machte ihn recht bodenständig. Trotzdem (und auch trotz Snyder) haut mich der Trailer nun nicht gerade vom Stuhl. Wirkt stellenweise etwas beliebig. Und ja, Batman sieht wirklich aus wie ein Roboter! *lach*

Na mal abwarten, bis ich mehr sehe. Überzeugt mich noch nicht.
16.04.2015 21:11 Uhr schrieb René
Doppel-Blu-ray 12,97€ bei Amazon!
Mediabook je 29,99€ - Hmmmmm!?

Genau das Problem. Genau das! So schön diese Mediabooks hier aussehen, wieso soll ich das dreifache gegenüber der regulären BD bezahlen? (In einigen Filialen von MM in Berlin sah ich die Filme einzeln schon für 9,99 €.) 5 Euro mehr, okay. Aber so - nein!
Hmm hmm das wird notiert.
Also jetzt bin ich überrascht, das sieht ja mehr nach den alten Filmen aus als nach den Episoden 1 bis 3. Wird man mich nochmal mit Star Wars ins Kino locken können?
@ John James Rambo

Lange Rechtfertigung. Aber bitte laß mir meine Meinung, daß ich viele Bay-Filme (als Regisseur) zum brechen schlecht fand und nicht mal gegen Geld wieder sehen möchte. Ich gebe mir übrigens hier und da auch mal 'nen sogenannten No-Brainer zum Spaß haben, aber wenn's (mir persönlich) zu plump oder zu aufdringlich wird, schalte ich eben ab.

15.04.2015 05:36 Uhr schrieb Frei.Wild
Ich liebe den South Park-Mehrteiler, wo u. A. Bay der Regierung beratend helfen soll. "Mr. Bay, das sind keine Ideen - das sind Special Effects!"

"Ich sehe da keinen Unterschied!" Das war so ein Treffer von South Park!
15.04.2015 02:49 Uhr schrieb John James Rambo
Was mich so ein bisschen nervt ist das jedesmal wenn Michael Bay einen Film produziert es immer heisst "Der Film von Bay" und der eigentliche Regisseur dabei total ignoriert wird. Ist mir schon bei Ninja Turtles aufgefallen...

Erst jetzt? Auf wie vielen Filmplakaten der 80er Jahre stand "Steven Spielberg präsentiert" in gewaltigen Buchstaben, obwohl er nicht der Regisseur war? "Aus der Schmiede von Steven Spielberg..." und anderes ist doch seit damals gang und gäbe, das mit Michael Bay (von dem man doch kein Fan sein kann, oder?) ist bloß die Tradition dessen.
14.04.2015 17:57 Uhr schrieb Angertainment
@Splatboy: das ist schlichtweg falsch, da die deutsche "ungekürzte" version eben auf der geschnittenen R-rated beruht wie der aufmerksame Leser weiss. Eine offizielle Unrated von Texas Chainsaw 3D gibts nur in Frankreich. Bisher zumindest...

Und die R-Rated ist die reguläre US-Kinofassung. Somit nicht falsch. Oder soll wieder eine Diskussion losgetreten werden, ob deutsche Fassungen, die ohne Änderungen auf R-Rated-Fassungen der Staaten beruhren, trotzdem geschnitten sind?

Cover eins ist ganz nett, die restlichen jooaaa nicht übel... es gab in den letzten Jahren ganz klar viel schlechtere Coverdesigns für Mediabooks.
14.04.2015 11:03 Uhr - Terminator Genisys mit neuem Trailer (Ticker)
14.04.2015 08:00 Uhr schrieb Comme Ci Comme Ca
Gähn, ein Asiate als Terminator, war ja klar. Im nächsten Teil ist's halt ein Schwarzer.
Und wenn man dann noch logisch einbaut warum Arnie als Maschine gealtert ist kann's losgehen !

Wenn ich mich nicht irre, wurde im ersten Film bereits beschrieben, daß über dem Metallskelett eine Art künstlich hergestelltes Fleisch mit entsprechender Haut, Haaren usw. zum Kaschieren gelegt wird. Wenn man sich an die ersten zwei Filme erinnert, kann der Terminator ja auch bluten. Warum also sollten Fleisch und Haut nicht altern? ^^
13.04.2015 11:34 Uhr - Scream - Trailer zur TV-Serie (Ticker)
13.04.2015 09:21 Uhr schrieb Snakecharmer85
Warum dieses Reich & Schön Klischee ausgraben? 3-4 Porsche in der Garage... ja ne, ist klar! (...) aber ein Wohnviertel mit Protagonisten in die sich der Zuschauer auch hineinversetzen kann sollte es schon sein.

Der heutige Jugendliche kann sich da ganz gewiß hundertprozentig hinein versetzen!
:-D
11.04.2015 11:37 Uhr - Krieg der Sterne - Greedo schießt weiter zuerst (Ticker)
So gehen die Meinungen auseinander. Ich persönlich fand die neue Endsequenz in "Rückkehr der Jedi-Ritter" grauenvoll und unpassend. Daß neben dem alten Ben und dem alten Yoda als Geist der junge (!!) Hayden Christensen erscheint, setzt dem die Krone an Blödsinn auf. Wieso ist dann Ben nicht auch jung?

Aber werden die alten Fassungen wirklich nochmal rauskommen? Ich bezweifle es. Lucas faselte irgendwann immer das gleiche, daß Star Wars jetzt so sei, wie er es immer haben wollte. Was wir ihm natürlich kritikfrei glauben. Als er dann Star Wars an Disney verkauft hat, ja wer kennt denn die Verträge? Mich würde gar nicht wundern, wenn das Thema "alte Kinofassungen" in die Verträge mit aufgenommen wurde - in dem Sinne, daß sie nie wieder erscheinen sollen. Es würde zum Tenor des Ganzen passen.
11.04.2015 03:00 Uhr - Krieg der Sterne - Greedo schießt weiter zuerst (Ticker)
11.04.2015 01:21 Uhr schrieb Terminator20
Die ist im gruseligen Letterboxxed Format mit VHS Qualität.

Wer die alten VHS-Versionen noch kennt, wird den Qualitätssprung zur DVD durchaus erkennen. Von den teils zu hellen Pan- und Scan-Versionen aus den 80ern ganz zu schweigen.
;-)
10.04.2015 20:37 Uhr schrieb Ludwig
Das einzige was mich gelegentlich in die Serie reinschauen lässt, sind die wirklichen guten Special effects, der Goregehalt und die Action. Ansonsten hat sich die Serie für mich totgelaufen.

Wenn ein Film oder eine Serie nur aus Gore besteht, ist das dann nicht auch schnell langweilig? Ich habe von "The Walking Dead" bisher nur die ersten zwei Staffeln gesehen, fand sie aber ebern wegen der Mischung recht gut, also den Charakteren, der Atmosphäre, den Konflikten und dem Horror.

10.04.2015 20:58 Uhr schrieb Samsu83
Zombieland tuts natürlich auch ;)

Schau dir mal die grottenschlechte Pilotfolge zur "Zombieland"-Serie an, die eben nach diesem Piloten gekippt wurde. Gruselig.
08.04.2015 19:47 Uhr schrieb Necron
Geschnittenes Zeug kommt mir eigentlich nicht ins Haus...nicht sicher...

Du kriegst auf DVD und Bluray keine andere Version. Sollte die Entscheidung erleichtern.
Ich nehme die VHS gerne, wenn sie okay ist.
:-D
Nicht gerade ein tolles Cover. Was Teil 2 betrifft... nun ja, ich denke, da werden wir nie ein anderes Master zu Gesicht bekommen. Und Bonusmaterial? Fehlanzeige, ganz gewiß.
04.04.2015 00:25 Uhr - SpongeBob Schwammkopf (SB)
Es gibt doch sogar bereits eine große Box: "Die SpongeBob Schwammkopf 8 Season DVD Collection".
02.04.2015 00:27 Uhr - The Asylum präsentiert: Road Wars (Ticker)
Soll ich heulen oder lachen? Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll. Und wieviele Minuten wird Great Movies wieder entfernen? Hr hr hr...
02.04.2015 00:20 Uhr - Mad Max erhält neue FSK-Freigabe (News)
Nee, neh?
Das ist ja fantastisch!

02.04.2015 00:07 Uhr schrieb Psy. Mantis
Eine gerechtfertigte Freigabe. Die Blu-ray kann nur kommen, hoffentlich mit einem hochwertigen Master.

Bei Warner??? Ich hoffe wenigstens auf Steelbox-Editionen.
01.04.2015 22:30 Uhr - Mad Max wurde vom Index gestrichen (News)
31.03.2015 17:28 Uhr schrieb alex_wintermute
Mad Max 2 ist mit ca. 2.000.000 $ im Entstehungsprozess schon wesentlich teurer.

Ich meine vor vielen, vielen Jahren mal gelesen zu haben, daß der Film ca. 2 Mio australische Dollar (!) gekostet haben soll. Der lag in den 1980ern unter dem US-Dollar. Der Film war offenbar tatsächlich noch billiger gedreht worden als empfunden.
Moment. Film bekommt einen Preis für den Filmschnitt... Film wird danach aber nochmal umgeschnitten... das ist doch absurd. Völlig absurd.
01.04.2015 01:50 Uhr - Mad Max wurde vom Index gestrichen (News)
01.04.2015 01:46 Uhr schrieb Der DVD Sammler
Kurze Off-Topic Frage spinnen bei euch auch die Avatare? Wenn ich was poste wird immer ein fremder Ava bei mir angezeigt und nie Freddy.

Guck mal aufs Datum und dann rate mal.
01.04.2015 00:12 Uhr - Neuer Trailer zu Mad Max: Fury Road verfügbar (Ticker)
Sehr geil. Werden die Trailer immer besser? Oder wirkt das nur so auf mich, weil "Mad Max: Fury Road" einer der Highlights 2015 sein könnte? Heiß! Sehr heiß!

Euer Aprilscherz ist krass!! :-D
31.03.2015 01:08 Uhr - Mad Max wurde vom Index gestrichen (News)
31.03.2015 00:37 Uhr schrieb Tom Cody
30.03.2015 21:41 Uhr schrieb sareph
Schön das ihr euch darüber freut,mein Ding ist der Film nicht:-) .
Ich weiss gar nicht ob ich mich über haupt an Teil 2 rantrauen soll.

(...) Der "ROAD WARRIOR" unterscheidet sich doch ziemlich von "MAD MAX" und packt zudem, was (Car-)Action und Tempo angeht, noch 'ne ordentliche Schippe drauf (praktisch von der ersten Minute an geht's rund). Das Finale ist schlichtweg großartig.

Ich habe oben den ersten so gelobt, aber ich liebe auch den zweiten Film. Nur - und vielleicht gehen die Meinungen manchmal deswegen so auseinander - ist das fast schon ein ganz anderer Film. Beide Filme gehen einerseits ineinander über, andererseits sind sie völlig anders: Look, veränderte Umwelt und Thema unterscheiden sich heftig. Give it a chance, würde ich sagen.
30.03.2015 21:22 Uhr - Mad Max wurde vom Index gestrichen (News)
30.03.2015 21:13 Uhr schrieb jamyskis
Naja...im Gegensatz zu den häufigen Mediendarstellungen als "Selbstjustizfilm" prägt die Rachethematik eigentlich den Film nur in geringer Maße. Eigentlich nur noch in den letzten 20 Minuten. Davor ist von Rache nie die Rede, sondern von einer zerfallenden und unfähigen Polizei.

Dafür dann aber richtig! Der düstere und kompromisslose Unterton (der sich eigentlich eh, trotz aller Humorelemente) durch den ganzen Film zieht, haben die Nachfolger nicht mehr. Und machen vermutlich eine 16er-Freigabe unmöglich. Aber wir werden sehen.

Ich finde den ersten Film übrigens alles andere als schlecht gedreht und geschnitten, und daß er Low Budget ist, ist mir schnuppe. Viele Filme, die Geschichte schrieben und (mMn) gut gemacht sind, waren Low-Budget-Produktionen, ob von John Carpenter, Wes Craven oder Peter Jackson.
30.03.2015 20:37 Uhr - Mad Max wurde vom Index gestrichen (News)
Jawollja! Sehr schön! So muß das! 'Ne schicke Steelbox-Edition der Filme wär jetzt doch mal was.

Aber eine 16er zweifle ich an. Eiskalte Rache spricht dagegen. Macht aber nix.
28.03.2015 01:59 Uhr - James Bond 007 - Spectre - Erster Teaser Trailer (Ticker)
Uhh netter Teaser. Teast mich wirklich. Nach dem mMn grandiosem "Skyfall" bin ich sehr gespannt, wie "Spectre" letztendlich anknüpft.
"Die Enterprise vor einem digital veränderten Planeten." So ein bißchen veralbert kommt man sich schon vor. Hätte man auch lassen können. Finde den alten Planeten nun nicht schlechter.
27.03.2015 07:05 Uhr schrieb deNiro
Respekt an Ferrara!

Löblich das da endlich mal ein Zeichen gegen die teils willkürliche und rein kommerziellen Entscheidungen der Studios gesetzt wird. Klar geht es um die Gewinnmaximierung und zielgruppengerechte Auswertung vieler Werke, doch sollte in meinen Augen die künstlerische Intention des Regisseurs auch wieder mehr Beachtung geschenkt werden.

Unbedingt. Wenn man nur auf Gewinn und viel Publikum schaut, was kommt denn dabei heraus? Einheitsbrei, der jedem gefallen soll.
27.03.2015 15:13 Uhr - Scream, Pray, Die! STRENGSTES JUGENDVERBOT! (Ticker)
27.03.2015 08:33 Uhr schrieb evolinag
Das Ptoblem hierbei ist, dass eine große Zahl der Bevölkerung - minderjährig oder erwachsen - in der Tat nicht weiß, dass es Cut-Fassungen gibt, und denkt, 18 wäre die höchste Freigabe.

Du meinst wahrscheinlich, daß sie denken, ab 18 Jahren muß es ungeschnitten sein, weil es die höchste Freigabe ist. Und ja, das denken viele. Sogar manch Verkäufer bei großen Elektro-Ketten, wie ich feststellte.
27.03.2015 00:11 Uhr - Scream, Pray, Die! STRENGSTES JUGENDVERBOT! (Ticker)
Wenn man denkt, Great Movies kann es nicht mehr schlimmer treiben, schaffen sie es dennoch, eine vermoderte Kirsche auf die saure Sahne zu setzen. Ich dachte zuerst, na, 1. April... aber... nee zu früh.
25.03.2015 21:28 Uhr schrieb Oberstarzt
25.03.2015 14:55 Uhr schrieb mfritz
Das Wort Unrated wird in diesem Fall die Messlatte nicht höher setzen.

Nein, nur die Latte ...


Hehe. He. He. Er hat Latte gesagt. Hehe.

Für die, die es sehen wollen. Ich fand die Ausschnitte im Fernsehen, die ich mitbekam, lahm, kühl und alles andere als erotisch oder sonstwie lockend. Und daß es sich hier um Möchtegern-SM handelt, sprach sich schnell rum. Ist wahrscheinlich mehr SM in "Pulp Fiction", har har. The Gimp.
25.03.2015 17:43 Uhr schrieb Kerry
25.03.2015 00:22 Uhr schrieb Scarecrow
"Wir raten ab"! - Katholische Filmkritik.

Herrlich. :D

Ich kenne den Film (noch) nicht.

Alleinig diese tolle Werbung auf der Hülle ist eigentlich schon ein Grund für einen Kauf...

DAS ist wirklich mal sehr geil!
25.03.2015 14:17 Uhr - Offiziell: Akte X kehrt mit neuen Folgen zurück (Ticker)
25.03.2015 06:36 Uhr schrieb Mc Claud
Die Mutter aller Mysteryserien kehrt zurück!

Geht das nicht ein bißchen zu weit? Genau genommen waren schon "The Outer Limits" und "Twilight Zone" Mysteryserien, wenn auch mit vielen SF-Elementen.

Ich bin gespannt was daraus wird. Die Messlatte ist sehr hoch.
24.03.2015 13:20 Uhr schrieb Mc ClaudWas ich nicht verstehe ist das Tom Cruise optisch nie zu altern scheint im Gegensatz zu seinen Hollywood Kollegen. Der sieht fast noch genauso aus wie vor 20 Jahren. Mit den Genen wird er bestimmt über 100 Jahre.

Das sind die Vorteile von Scientology! Genau das!

Am liebsten ist mir ebenfalls der erste Film, weil ich Brian De Palmas Arbeit sehr mag. Auch die Besetzung hat mir sehr gefallen. Dafür hat mir persönlich der dritte Teil von J. J. Abrams nicht ganz so gefallen, was aber an seinem Filmstil liegt. Irgendwie zu hektisch und zu viel Kontrast, das ging mir auf die Augen.

Ich erwarte beim fünften Film keinen Überknaller, aber wie einige vor mir ähnlich schrieben, sehr unterhaltsames Kino zwischen Thriller und Action.
22.03.2015 10:23 Uhr schrieb Kane McCool
Komplett uncut könnte die Box sogar spaßig werden, so aber nicht!

Da hast du recht. Es fehlen ja insgesamt rund 20 Minuten. Nee.
USA R-Rated und hier FSK 6? Ist das mal wieder putzig.
Film nicht gesehen. Fand weder Trailer noch TV-Berichte sonderlich interessant. Schade eigentlich, wie es sich entwickelt hat mit Johnny Depp. Denn eigentlich sehe ich ihn ganz gerne. Aber die Filme in den letzten Jahren...
22.03.2015 00:09 Uhr schrieb Rated XXL
"Walking Zombie"..."The Walking Dead"...eventuelle Ähnlichkeiten sind rein zufällig ;-)

Der Tag geht... Zombie Walker kommt.

Aber das Cover hat was.
Ich weiß gar nicht, was ihr habt. Sieht doch klasse aus...

...als abschreckendes Beispiel. Was soll die Scheiße? Sorry für die Ausdrucksweise, aber das IST scheiße. Unnötiger Aufguß mit Darstellern, die nach dem ersten Ansehen sofort in Vergessenheit geraten.
Wie ich schon im Forum schrieb: der Kurzfilm von vor ein paar Jahren war spitze, aber ein Kinofilm muß sich einigen Konventionen beugen - ob der ganze Film also so gut wird wie es der Kurzfilm ist, muß sich noch zeigen. Allerdings schrecken mich Sandler und James ab.
19.03.2015 00:15 Uhr schrieb Oberstarzt
- die "Guten" kommen aus Mexiko
- Mexiko ist eine Demokratie, die den Namen auch verdient
- mit klarer Gewaltenteilung
- einem gut funktionierendem Verwaltungswesen
- einem Rechtsstaat, der diesen Namen verdient
- die Korruption besiegt hat
- und der Drogenhandel ein Nischendasein im Untergrund fristet.

Sowas in ähnlich habe ich vorgestern auch gelesen. Das ist sehr peinlich. Da wird wieder Neutralisiert und versucht, es jedem Recht zu machen. Schlimmer noch, es ist wie ein Film selbst, in dem sich ein korruptes Land einkauft. Die Rolle eines Mexikaners war erwünscht, und aus einem mexikanischen Opfer wird nun ein internationales Opfer. Klingt nach Verwässerung. Schade, daß das nun im Nachfolger des (für mich) genialen "Skyfall" passiert. Mal schauen, welche Konsequenzen das noch haben wird.
Jetzt erst? Liegt der nicht schon lange offiziell auf YT herum? Ansehen!
Das sind schon mal gute Vorzeichen. Hoffentlich hält der Trailer, was er verspricht. Denn das muß ebenfalls erfüllt werden.
"King Of Queens" fand ich genau so langweilig wie den "Kaufhaus-Cop". Aber hier geht es ja eh um etwas anderes. Um Zensur. Was haben die Engländer eigentlich immer gegen Kopfnüsse? (Siehe "Spiderman 2".) Und sollte das Gefuchtel mit Klappmessern zur Handlung oder zu einem Gag gehören, wird wohl definitiv was fehlen. Aber abgesehen davon spielt James einen Sicherheitsmitarbeiter, und oh Wunder, als solcher muß man auch mal der (filmischen) Gewalt gegenüber treten.



SB.com