SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware


david90
Level 0
XP 0

Beiträge
66 Kommentare
0 Reviews
Amazon.de


Dark Angel
Blu-ray 22,99
DVD 11,99



Die Mumie
Blu-ray LE Steelbook 22,99
Blu-ray 3D/2D 23,99
Blu-ray 16,99
4K UHD 26,99
DVD 14,99
Amazon Video 11,99


Kommentare
21.01.2014 00:30 Uhr schrieb LinguaMendax
Hier spielt DiCaprio mit.DAS geht gar nicht.Kann Scorsese sich nicht mal nach anderen Talenten umschauen ?
Ich habe inzwischen schon etliches von diesem Streifen gesehen.Aber es kommt mir alles sehr aufgesetzt vor.Ich hab das Gefühl,als ob's da nur um Titten und Drogen und Geld geht.Scorsese hat schon Besseres gedreht.Seine besten Zeiten sind vorbei...


Du hast den Film nicht gesehen, sagst aber, dass seine Zeiten vorbei sind. Außerdem führst du als Begründung an, dass er einen sehr talentierten Schauspieler in mehreren Filmen einsetzt? Im ernst? Hat dich das bei De Niro auch gestört, den hat er ja in seinen älteren Filmen schließlich ständig eingesetzt...
Ach, sollen sie sich doch aufregen. Bekommt der Film noch ein bisschen kostenlose Werbung. Und sind wir ehrlich, selbst das amerikanische Volk sollte langsam mitbekommen haben, dass der Verfall ihrer Gesellschaft (der auch uns blühen wird) tiefere Gründe haben muss, als der Einfluss von Grand Theft Auto und Tarantino-Filme auf die Jugendlichen.
Wirklich traurig finde ich, dass es wirklich Leute gibt, die den Film boykottieren, weil Django mit einem Farbigen besetzt wurde. Das ist wirkliche Intolleranz, dagegen wirkt die "Christliche Filmkommission" fast harmlos...
08.12.2012 14:29 Uhr - Tarantino XX im Januar auf Blu-ray und DVD (News)
DIe Box kommt zu früh finde ich, denn Django Unchained kommt erst diesen Monat ins Kino! Ich muss sagen, dass ich absoluter Tarantino Fan bin. Für mich ist Pulp Fiction immer noch unerreicht, ich kann auch gar nicht sagen, warum. In diesem Film passt einfach alles. Danach kommt für mich Resovoir Dogs, dann gleichauf Kill Bill 1/2 (ich unterscheide nicht, da es für mich ein Film ist, wie er auch mal gedacht war) und I B. Jacky Brown ist auch ziemlich cool, nur Deaht Proof mag ich als Film nicht besonders (obwohl er als Grindhouse-Tribut wiederum sehr gut passt).
Django Unchained erwarte ich seit einem halben Jahr mit riesiger Vorfreude - alleine schon der Trailer hat ein Paar geile Zitate. "Last chance, fancy-pants" oder "I like the way you die, boy!" haha
20.08.2011 00:31 Uhr - Eminem (SB)
@Selflezz

Ich sehe das ein bisschen anders als du.. Ich hör seine Musik seit 2000 und habe so ziemlich alles an Tracks, was es zwischen 96 und 2003 gab. Und diese Tracks höre ich auch heute noch. Wo ich dir widersprechen muss, ist der Erfolg: Eminem war, als er noch kontrovers war, extrem erfolgreich. Ich glaube, die Marshall Mathers LP hatte 3 mal Platin und die Eminem Show meiner Erinnerung nach sogar 5 mal..

Ich finde, du hast recht, was das sich weiterorientieren angeht und auch dass man nicht ewig gnadenlos wütend sein kann (auch wenn seine Wut grandiose Tracks zur Folge hatte).
Mich stört aber nicht mal unbedingt, dass seine Texte nicht mehr so aggressiv sind, es ist eher der gesamte Klang. Diese neuartigen Beats, die eigentlich keine sind, gefallen mir nicht. Ich finde es schrecklich, dass heute jeder, der was auf sich hält mit Lil Wayne oder, noch schlimmer, Rihanna Tracks aufnehmen muss.
Was Eminem früher auszeichnete war schon zum Großteil diese ungeschlifene Härte, der Mut, Dinge zu sagen, die fast Jeder denkt, die sich aber niemand traut, auszusprechen. Aber genauso war es eine grandiose Raptechnik und geile Beats. Beides hat er in meinen Augen nicht mehr wirklich drauf. Er hebt sich einfach nicht mehr von dem Rest im Radio ab und ich ertrage die Musik im Radio (speziell dass, was man heute als Hiphop bezeichnet) nicht mehr. Vielleicht sind die Menschen so erboßt über seine Wandlung, weil gerade er bei vielen die Hoffnung getragen hat, nicht auf einmal genauso zu klingen und die selben Leute zu featuren, wie der Rest.
Offen gesagt, ich bin schon ein bisschen traurig, wenn ich mir alte Tracks, wie "Marshall Mathers" anhöre und dann Eminem im Duett mit Rihanna "ertragen" muss..
auch wenn er letztendlich nur mit der Zeit geht und in erster Linie Musik macht um Geld zu verdienen. Es ist ja nicht so, dass seine Wandlung nicht erfolgreich wäre, aber die Musik insgesamt gefällt mir nicht mehr.
26.04.2011 02:01 Uhr - Ist Pippi Langstrumpf rassistisch? (News)
In meinen Augen ist es längst überfallig! hybridgenom und hate-tank haben es schon ausgeführt.
Und an die Leute, die es wirklich als Argument sehen, das Farbige sich untereinander auch Neger oder Nigger nennen - ist das euer ernst? Überlegt euch doch mal, wo dieser Slang herkommt - richtig, aus den USA. Und jetzt denkt mal darüber nach, wie mit Farbigen in den 60ern offiziel und mit Sicherheit bis in die 90er inoffiziel umgegangen wurde..

Das die sich untereinander Nigger nennen, liegt in meinen Augen daran, dass dort schon immer Ausgeschlossene waren und was glaubt ihr, wie sie von dem größten Teil der Bevölkerung genannt wurden? Colored people? Ja ne, is klar.
Das ist doch kein Eigentor! Denkt doch mal nach, verdammte Scheiße!
15.02.2011 20:26 Uhr - Bald unzensierte Inhalte bei Steam? (News)
Ich verstehe nicht, warum sie nicht schon längst auf diese Lösung gekommen sind? Andere Seiten haben es doch schon vorgemacht. Ich bin auch auf einer ebay-ähnlichen Seite, nur dass hier eben auch indizierte Filme und Spiele angeboten werden dürfen. Die Seite hat eine deutsche Domain, daher mussten die prüfen, ob man wirklich 18 ist. Das heist, man scannt seinen Ausweis ein, die sehen sich das an, und man ist freigeschaltet. Die Freischaltung kostet nichts (es sei denn, man schickt die Kopie per Post) und war bei mir per e-Mail innerhalb einer Stunde erledigt.

Der einzige, mögliche Kritikpunkt der mir dabei einfällt, ist vielleicht die Anonymität, die verloren geht. Andererseits kauft man bei Steam Spiele per EC oder Kreditkarte, so gesehen macht das auch keinen Unterschied.

Also ich wäre klar dafür.
Übrigens verstehe ich nicht, was alle so schlimm an Steam finden. Die passen Spiele für den dt. Markt genauso an, wie alle anderen auch (bzw. lassen anpassen). Und das sie indizierte Games aus dem Ausland nicht freischalten könnte auch einfach vom Gesetzgeber in Deutschland vorgeschrieben sein (ich kenne mich auf dem Gebiet nicht aus)
Ließt sich eben wirklich wie ein Beitrag bei Weazle News!
08.02.2011 17:08 Uhr - Mann, der niemals lebte, Der (SB)
Ich verstehe wirklich nicht, warum dieser Film am 16 ist. Ich finde, dass ist für einen 16-jährigen viel zu hart..
13.01.2011 18:20 Uhr - Neighbor (SB)
Boah also alleine was man da so sieht..muss sowas wirklich sein? Ich meine, künsterliche Freiheit hin oder her, aber geht sowas nicht ein wenig zu weit? Zumal ich finde, dass Folterszenen viel besser wirken, wenn man nicht alles sieht..

Ich hab den Film nicht gesehen, aber bei diesen Bildern würde ich davon ausgehen, dass möglichst brutale Folterszenen das einzige Verkaufsargument sind (+ hübsche Darstellerinen). Hat ihn jemand gesehen und kann das bestätigen, bzw. das Gegenteil behaupten?
Ohje..ich hoffe sie legen nicht zu viel Wert auf die Tötungsszenen, sondern auf das, was Scream meiner Meinung nach ausgemacht hat: bissiger, makaberer Humor. Der Film sollte auf keinen Fall zu ernst werden und auch nicht zu brutal. Ich brauche keine extremen Goreeffekte, Folterszenen, Vergewaltigungen, usw. Bitte einmal einen Film heutiger Zeit, der sich mehr an die Wurzeln, als an den Trend der letzten Jahre anlehnt!
21.10.2010 23:07 Uhr - 50 Cent (SB)
@Knut Kniffte

Selten sowas widersprüchliches gelesen, aber viel mehr Intelligenz kann man von Dir nicht erwarten. Geh schön die NPD wählen
19.10.2010 16:46 Uhr - 50 Cent (SB)
@marx1201

Das seh ich genauso wie Du! Ich höre im Moment die beiden ersten Alben von Nas und Mobb Deep, dass war einfach geile Musik damals. Die haben in einem Song mehr gesagt, als man heute in 5 Songs hören würde. Und ihre Tracks waren trotzdem abwechslungsreich..
Oh, ich höre durch aus Rock und Metal, wie Nirvana oder auch Metallica :D
Das mit dem früher-war-alles-besser Gerede trifft bei Rap definitv zu..ich war früher mal ein großer Eminem Fan und die ersten 3 Alben finde ich auch heute noch genial. Jetzt muss ich hören, wie er Rihanna featured und einfach nur noch weinerlich klingt. Es hat garnichts mehr von früher..aber verkauft sich ohne Ende.

18.10.2010 21:42 Uhr - 50 Cent (SB)
35. 18.10.2010 - 21:23 Uhr schrieb detschnuerchen

18.10.2010 - 19:16 Uhr schrieb david90
Sind wir mal ehrlich: Viele hier hassen diese Art von Musik doch einfach nur, weil die Typen dabei meistens gut verdienen und ne Menge Frauen um sich scheren.


Nope Sir. Ich mag diese Musik deswegen nicht, weil sie so seelenlos wie heutige Magma-Rammelpornos ist. Würde sie den Charme und Witz von alten Ribu-Filmen haben, würd ich der Musik auch was abgewinnen können ^^


Versteh ich. Aber ich hoffe, Songs wie dieser hier werden nicht stellvertretend für Rap angesehen. Ich bevorzuge sowieso den 90er Jahre Stil mit wirklichen Aussagen (das ist auch das, was mir heute einfach völlig fehlt), besseren Beats und geilerer Technik.
Damit ist die Musik von 50 Cent nur ansatzweise vergleichbar, da zumindest die bekannten Lieder eigentlich keine Aussage haben, außer das er der Größte ist.
18.10.2010 19:16 Uhr - 50 Cent (SB)
Sind wir mal ehrlich: Viele hier hassen diese Art von Musik doch einfach nur, weil die Typen dabei meistens gut verdienen und ne Menge Frauen um sich scheren.
Nicht das ich diese Art, Frauen darzustellen gut heißen würde, aber scheinbar ist es das was die Leute sehen wollen, sonst hätte es sich nicht jahrelang so gut verkauft

..die Zeiten sind scheinbar vorbei, heute gibt es ja kaum noch Hiphop, sondern nur diese Pop-Elekto-Pseudo-Rap Kacke. Auch wenn 50 nicht unbedingt der Beste war, bei dem Zeug von heute wünsch' ich mir doch seine Anfangszeit zurück. Da war nicht alles so kommerziell ausgelegt wie dieses Lied
27.09.2010 23:20 Uhr - Replacement Killers, The (SB)
> offtopic:
mir ist grade die verblüffende ähnlichkeit vom cover dieser dvd und dem ps2-spiel true crime aufgefallen.
http://gamesareevil.com/wp-content/uploads/2009/12/true_crime_of_la_dvd_ps2.jpg
nur so nebenbei..ihr könnt weiterdiskutieren^^
03.09.2010 14:15 Uhr - James Bond 007 - Goldeneye (SB)
Das Videospiel dazu hab ich geliebt! Der Film war auch ganz gut :)
Wow! Das heßt, man hat nicht mal die Chance, sein Geld zurückzuverlangen falls man die Uncutversion gekauft hat? Das ist ja wirklich eine Schweinerei!
Ich meine die Zensur betrifft nur ein Level, welches ich nebenbei gesagt ziemlich überflüssig finde (aber das ist ein anderes Thema), man kann aber doch nicht einfach den Leuten so eine zensierte Version aufdrücken..

29.07.2010 04:05 Uhr - Gutterballs (SB)
mist, dieses mal bin ich einer zensierten dvd wirklich auf dem leim gegangen! ich sah diesen film für 3 euro in der videothek, schaute drauf, sah das spkj zeichen und dachte mir, die dvd wäre uncut. hab den film vorhin mit freunden gesehen und natürlich sind mir einige schnitte aufgefalllen, vor allem bei dem schwulen kerl (ich wusste auch nach ende des film nicht, ob der jetzt tot ist oder nicht, da es in der cut version nicht zu sehen war) und am ende des films bei der szene mit der pumpgun und eben dieser komplette lange schnitt.

keine ahnung warum, aber ich komme mir ziemlich dämlich und ein wenig verarscht vor, obwohl niemand behauptet hat, dass diese dvd uncut wäre. naja egal, daraus habe ich auf jeden fall gelernt.

der film ist übrigens sehenswert, auch wenn die goreszenen hier ziemlich ausgemerzt wurden. ich überlege mir ihn uncut zu kaufen, aber ehrlich gesagt: mehr als 5 - 7 euro würde ich nicht ausgeben. einfach zu trashig :)
21.06.2010 02:57 Uhr - Halloween: Resurrection (SB)
@metelarm:
An deiner Stelle würde ich noch ein Paar Ausrufezeichen hinzufügen, oder noch besser: Lass den Rest doch einfach weg :)
20.05.2010 22:06 Uhr - Predator - Fox bestätigt Listenstreichung (News)
Sehr schön!
Das bedeutet doch auch, dass der Film nun ungekürzt ab 22 Uhr im Free und Pay TV gezeigt werden kann oder?

10.05.2010 14:56 Uhr - Mafia Wars entfernt Pit Bulls als Waffe (News)
find ich eigentlich vertretbar. die ganzen 12jährigen peilen glaub ich kaum, was realität oder fiktiv ist.
Nunja, solange sie dann nicht erwachsene Spieler vor sich selbst schützen (wie sie es hier so toll machen -.- ) hab ich da nichts gegen. Ich denke, Kinder brauchen kein GTA oder Resident Evil spielen - das geht schon in Ordnung.
"haben die leute von der prüfstelle doch wieder einmal den würfel ausgepackt..."
@ mic5652

Im Bericht steht nirgens irgendwas von der USK oder sonst was. Edios will es einfach nur nicht riskieren, nicht beim ersten Mal durchzukommen. Die wenigsten Entwickler (oder Publisher) sind so beständig, wie zum Beispiel Take2. Die sind für GTA 4 (glaube ich) dreimal dort hingerannt, bis es endlich ohne Schnitte akzeptiert wurde.

Das hat also meiner Meinung nach nur indirekt mit der Prüfstelle zutun, wenn sie schon vor dem ersten Versuch anfangen, das Spiel zu entschärfen.

Gruß
David
09.04.2010 19:20 Uhr - Snuff Massacre (SB)
Snuff Massacre? Ich wusste doch, dass das der dt. Titel ist! Junge, die sind ja sooo kreativ. Fast so schön wie die ganzen Filme, die als dt. Titel irgendwas mit "Tödlich" haben (Tödliches Versprechen, Tödliches Vertrauen, Tödlich langweilig, etc.)

Sry, dass war Off-topic.
Zum Schnittbericht: schön gemacht :)

Gruß
David
27.01.2010 02:13 Uhr - Planungen für Altersfreigaben im Internet (News)
Werden die wirklich für sowas bezahlt? Was ist das denn für eine absolut dämliche Idee? Sollen sie endlich mal mehr in Richtug von "Wie bringe ich meinen Kindern einen gesunden Umgang mit dem Medium Internet bei?" und nicht sowas.

Das Ganze wird am Ende sowieso mal wieder Nachteile für alle möglichen dt. Internetseiten haben. Shops für importierte Spiele und DVDs können's ja gleich hacken, wenn sie ihre Produkte nur noch ab 22 Uhr vorstellen können. So kann doch keine dt. Seite zu den ausländischen Seiten eine ernst zunehmende Konkurrenz darstellen und die habens wegen Ausweißkontrole, etc. eh schon schwer genug..

Ich finde das ist wirklich ganz großer Mist! Hoffentlich ist all die Aufregung am Ende doch unbegründet..
Aja, mein Gott, dass sind auch nur Menschen. Ich seh das nicht so eng, sie haben ihren Fehler ja zu gegegeben. Soll vorkommen, dass Menschen Fehler machen..
04.01.2010 22:50 Uhr - Batman Begins (SB)
Man, dass ist wirklich eine Schande! So macht Filme gucken einfach keinen Spaß...

Aber schöner Schnittbericht :)
Ich hab zwar eine PS3 und meiner Meinung nach ist Bluray wirklich etwas besser als eine DVD, denoch sind die meisten Leute nicht in der Lage, Blurays wiederzugen und nicht jeder hat Geld, sich noch einen Player extra zu kaufen.
Das sie sowas versuchen zu erzwingen, in dem sie bestimmte Extras, wie diesen Pilotfilm Bluray-exklusiv halten, finde ich absolute scheisse!
Hoffe, der Schuss geht nach hinten und los und der Publisher hat später nicht viel mehr, als Gewinneinbusen :)
Naja, ab 15 würde ich das Spiel auch nicht freigeben. Es ist eben ein Shooter, in einem Shooter wird geschossen und das meist auf Menschen. Wie in jedem Kriegs-und Actionfilm auch. Klar würde ich die nicht alle ab 15 freigeben, es ist einfach Unterhaltung für Erwachsene - fertig!
Das Einstufungssystem ist auch Mist...
24.09.2009 13:20 Uhr - Verkaufsstop der dt. Version von Wolfenstein (News)
Mal was grundlegendes:
Sind es nicht die Hersteller, die ein Spiel in Deutschland bezüglich von NS-Symbolen zensieren? Wurde schon mal ein Spiel, alleine aus dem Grund eines Hakenkreuzes in Deutschland indiziert oder beschlagnahmt?

Ich glaube, dass ist einfach Publisher Politik, diese Symbole schon im Vorfeld zu zensieren. Deswegen verstehe ich nicht, warum sich alle über Deutschland aufregen. Oder bin ich da auf dem Holzweg?

Gruß
David
Hey cool, dass wäre echt mal ein Film, der mich interessieren würde.

Hab ihn auch auf englisch gesehen: 10 mal geiler!

Gruß
David
22.09.2009 17:49 Uhr - Verkaufsstop der dt. Version von Wolfenstein (News)
Vielleicht haben sie auch erkannt, dass keiner diesen peinlichen Käse kauft (ich rede von der Zensur)...
21.09.2009 18:36 Uhr - Stunde der Patrioten, Die (SB)
Na klasse, ich wollte den Film heute abend sehen. Aber eine 12er Version brauch ich echt nicht...naja, kann man sich nur bei dem Sender beschweren. Aber toller Schnittbericht!
26.08.2009 14:22 Uhr - Manhunt 2 PC-Version unzensiert (News)
Hey coole Nachricht! Naja, ich hab den ersten Teil nie gespielt, aber da es von Rockstar ist (bin absoluter GTA Fan) geb ich den beiden Teilen vllt. mal ne Chance. -Natürlich unzensiert! Ich hatte schonmal drüber nachgedacht mir Teil 1 zu holen, aber ich fands nen bisschen zu krank. War damals auch 15 oder so und mir wars zu heftig. Einige behaupten, dass Manhunt das am meisten missverstande Spiel aller Zeiten ist, also das mehr hinter dieser scheinbaren Hülle aus grausamer Gewalt steckt. Ich denk mal, dass muss man einfach selbst rausfinden. Heute seh ich das bestimmt auch nicht ganz so extrem und es würde mich auch nicht mehr so mitnehmen. Ist ja schließlich auch PS2-Grafik.

Außerdem freu ich mich dann schon auf den Schnittbericht, also falls die PC Version wirklich unzensiert ist :)

Gruß
David
25.08.2009 14:16 Uhr - Exorzist mit zwei Versionen 2010 auf Blu-ray (News)
Ich bin Besitzer einer PS3, von daher hatte ich automatisch einen Bluray-Player. Die PS3 hatte ich aber in erster Linie zum Zocken gekauft, doch jetzt benutze ich sie auch als DVD/Bluray Player, weil eben das HDMI Kabel dran ist und der Surround Sound^^
Dennoch bin ich DVD Sammler, ich erweitere meine Sammlung ab und zu. Ein Film den ich schon länger haben wollte, war Casino (Robert De Niro). Vor 2-3 Monaten hab ich ihn in einem Supermarkt (Kaufland) für 25 € auf Bluray gesehen. War mir viel zu teuer, war gestern noch mal dort und da stand zufällig die selbe Disk für 15 €. Hab einen Moment überlegt und mich für den Kauf entschieden. Ich denke mal, wenn der Unterschied zur DVD Fassung nur 5 € oder weniger beträgt, kann man zuschlagen. Diese überzogenen 25 € Filme kauf ich natürlich nicht.. zu teuer.

Ich glaube schon, dass Bluray das Format der Zukunft sein wird, die Bildqualität spricht schon für sich. Das hab ich selbst ausprobiert, hatte zum Beispiel mal Silent Hill zum Vergleichen da. Also in beiden Versionen. Das Bild war schon hammer, kann man nicht anders sagen. Und das, obwohl ich nur 1080i statt 1080p unterstütze (kein FullHD, aber das "Nächst-Beste"). Neben Casino hab ich mir auch Heat gekauft auf DVD für 10 €. Auch hier ist das Bild super und der Ton kracht auch. Ich denke nicht, dass Bluray ein muss ist, und wenn ich nicht sowieso schon eine PS3 hätte, würde ich mir wahrscheinlich auch keinen Blurayplayer kaufen. Jedenfalls nicht all zu bald. Aber die Preise fallen ja auch, und wird dann sicher für jeden erschwinglich sein. Irgendwann kann man Blurays auch locker für 10 € bekommen. Wird bestimmt das nächste Format.

Ich vermute, der Wechsel von DVD nach Bluray kündigt sich schon langsam an, weil die meisten neuen Filme schon auf beiden Formaten zugänglich sind. So war das damals auch mit dem Wechsel von VHS zu DVD. Trotzdem dauert das bestimmt noch 3-4 Jahre und auch danach kann man immernoch DVDs erwerben. Die wird schon nicht so schnell aussterben =D Casino war außerdem mein erster Bluray, ich hab vor auch diese Sammlung langsam weiter auszubauen. Muss eben nur einen gerechtfertigsten Preis haben.

Gruß
David
24.08.2009 16:24 Uhr - Wake of Death (SB)
Hm naja, die Folterszene ist so ne Sache. Kann man nachvollziehen oder auch nicht. Aber beim Ende gibts für mich eigentlich keine Diskussionen, gemessen an anderen Szenen des Films ist das doch wirklich nicht zu brutal.
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber war das nicht der Film, in dem dieser Teenager-Junge, der Van Damm Essen ans Bett gebracht, einen Kopfschuss bekommen hat? Das fand ich wirklich heftig, da der Junge aussah wie 15 oder 16.

Ich weiß nicht wie ihr darüber denkt, aber sowas finde ich viel brutaler, als die eine Folterszene am Anfang..

Gruß
David
03.08.2009 22:10 Uhr - Quake 4 (SB)
Das ist ja echt heftig, so ein Spiel sollte sich niemand antun müssen! Ich hoffe, dass dieses "Gemetzel" in Deutschland total floppt - ist ja eine Schweinerei!

Gruß
David
26.07.2009 03:26 Uhr - skate 2 (SB)
Naja die Zensur an sich ist die eine Sache. Darüber lässt sich streiten und ich kann Leute, die die Symbolig für anstößig halten, auch irgendwo verstehen.

Aber das Entscheidende ist doch, dass die dt. Version international inkompatibel ist. Das widerum kann ich garnicht nachvollziehen. Da wäre aber der Entwickler gefragt, eine Lösung zu finden! Die Marken durch andere ersätzen, dadurch würde man in der dt. Version die echte Marke einfach nicht sehen. Wäre einfacher find ich.

Gruß
David
24.07.2009 00:55 Uhr - Midnight Meat Train, The (SB)
Boah...ich hab ihn vor 2 Minuten gesehen..ungeschnitten. Wahrscheinlich so mit das Brutalste, was mir bisher unter gekommen ist.
Für Fans von Horrorfilmen und für Leute mit starken Magen und Nerven absolut empfehlenswert, sehr spannend, sehr beklemmend und sehr packend!

Muss jetzt erstmal was harmloses gucken :D

Gruß
David
22.07.2009 01:42 Uhr - Hitman (SB)
Naja, beim Ansehen des Films hatte ich gemischte Gefühle. Am Anfang wollte ich direkt ausschalten, als es hieß Hitman wäre von der Kirche ausgebildet worden, als Waise. "Was ein Scheiss" dachte ich. Im Spiel war es ein Klon, nix mit Kirchen-Vatikan Hintergrund. Sowas geht mir tendenziel sowieso auf den Sack.
Dann sah ich den Film weiter, ich fand ich ganz okay. Aber warum muss da wieder so ne blöde Tussie mitspielen? War davon in einem der 4 Videospiele irgendwas zu sehen. Klar, es ist Hollywood, da gibts eigentlich kein Film ohne weibliche Hauptrolle. Aber für eine Videospielverfilmung sollte man da schon mal eine Ausnahme machen. Außerdem haben sie einfach die ganze Agentur (mit der mysteriösen Vermittlerin, deren Name mir grade entfällt) weggelassen. Nur das Zeichen blieb. Der Hauptdarsteller war auch nicht die beste Wahl, auch wenn er dem original Hitman entfernt ähnlich sieht.

Alles in allem, der Film an sich ist als Hollywoodproduktion okay und nett anzuschauen (vorallem als Unrated), als Videospielverfilmung hat er aber eigentlich versagt. Da fehlt mir zu viel - Hitman war viel eiskalter.
Ich frage mich auch, warum man nicht den selben Synchronsprecher aus den Spielen im Film eingesetzt hat? Der war eigentlich auch ganz gut - natürlich ist die Originalstimme besser.

Gruß
David
05.07.2009 00:49 Uhr - Pate II, Der (SB)
@Weavel
Ich glaube, dass ist ähnlich wie mit Saints Row 2. Da haben sich auch viele beschwert, dass dort Spielelemente zensiert (herausgenommen) wurden, die bei GTA 4 mit USK Freigabe drin bleiben durften.
Ich habe mich darüber nur gewundert, bis ich SR 2 mal unzensiert angespielt habe. GTA 4 hat einfach einen viel erwachseneren Umgang mit Gewalt, zur Gewalt gegen Passanten wird man nie aufgefordert. Ich denke, da war es für die USK eher nachvollziehbar, dass die Möglichkeit einfach dem Realismus dient.

Und seht euch mal die Nebenmissionen an, wenn man Punkte bekommt, wenn man einen aufdringlichen Fan als Bodyguard vor nen Zug schmeißt, braucht man sich in Deutschland doch echt nicht über eine Indizierung wundern. Klar würde ICH diese Dinge nicht wirklich ernst nehmen, auch nicht das dort genauso Frauen wie Männer die Ziele waren. Bei GTA 4 zum Beispiel - ist mir neulich mal aufgefallen - wird man im gesamten Spiel nicht dazu aufgefordert, eine Frau zu töten. Es gibt auch keine weibliche Polizei, wie bei Saints Row.

Obwohl Der Pate 1 auch komplett unzensiert ab 18 freigegeben wurde oder? Ich denke hier wurde einfach vom Publisher vorgesorgt, um eine erneute Prüfung der USK zu verhindern. Also finanzielle Aspekte. Ich denke, diese Dinge wären sogar durchgegangen.
Ich finde diese Zensuren gehen aber zu weit, da kommt man sich wieder bevormundet vor. Und mega unrealisitsch wirkt es außerdem.

Gruß
David
29.06.2009 15:13 Uhr - Get Rich or Die Tryin' (SB)
Hallo Community.
Also mir ist etwas merkwürdiges aufgefallen. Als der Film das letzte Mal in TV lief, kam er ja um 20:15 Uhr (gekürzt) und um O:15 Uhr (ungekürzt wie ich dachte). Die gekürzte Version war mir zu blöd, da ich sowas nicht unterstütze, also habe ich mir die Nacht-Version aufnehmen lassen.

So, gestern habe ich sie mir angesehen und es waren alle oben beschriebenen Szenen enthalten. Aber in der Szene, wo Markus (50 Cent) niedergeschossen wird, kam es mir vor, als würde Einiges fehlen. Die Rede war von 9 Treffern und "völlig durchlöchert", ich habe aber nur 3 gesehen und die Kamera hatte vor dem letzten Treffer einen seltsamen Perspektivwechsel. Außerdem hatte ich den Film schon einmal gesehen und die Szene deutlich brutaler in Erinnerung. Man sah hier nur den ersten Schuss in die Schulter, noch einen weiteren in den Rücken und eben den in die Backe. Alle anderen 6 Treffer fehlten meiner Meinung nach.

Ist wirklich merkwürdig, da es eigentlich keinen Sinn macht, einen Film der in der Vorschau ab 16 "empfohlen" wird (und der ja ungekürzt am 16 von der FSK freigegeben ist) trotzdem noch in einer einziegen Szene zu kürzen.
Weiß da vllt. Jemand mehr drüber als ich?

Gruß
David
05.06.2009 14:59 Uhr - Menace II Society als (verlängerter) DC (News)
Wow endlich!! Freu mich riesig! Der Film ist einfach nur kult, ich wollte den schon ewig haben...sehr cool =)

Gruß
David
04.06.2009 15:59 Uhr - Wicked Lake (SB)
Hab nur mal ne kurze Frage:
Ist Not Rated das Selbe wie Unrated? Hat mich irgendwie irritiert^^

Oh, und übrigens: Schöner SB ;)

Gruß
David
03.06.2009 00:39 Uhr - Wanted (SB)
Toller Schnittbericht, danke! Zu dem Spiel kann ich nicht viel sagen, ich schätze es ist Marke Lizensspiel und dem entsprechend nicht überragend. Also in der dt. Version fehlt aber echt zuviel, so kann man das nicht mehr als vollwertiges Spiel bezeichnen.

Gruß
David

PS: Kuriose Anmerkung mit dem Coververgleich...hmm, was das wohl wieder zu bedeuten hat? Man weiß es nicht^^
Oh man...wo soll das alles nur hinführen? Ich kenne den Laden zwar nicht, finde es trotzdem beängstigend! Wenn das als Werbung benutzt wird und andere Läden nachziehen, tja dann bleiben irgendwann nur noch die Importe oder allgemein der Onlinekauf. Nur was ist, wenn man anfängt das auch zu verbieten? Wo stehen wir in 3 Jahren? Man mich kotzt das alles an...

David
22.05.2009 01:53 Uhr - Dark Sector (SB)
Aaaaslo, das ich das richtig verstehe: Die zuerst erschienene Konsolenfassung war unzensier und wurde auf Liste A indiziert. Der Publisher sah von einem neuen Release mit zensierter Version ab, erst als man die Rechte an Atari verkaufte, kam eine zensierte Version auf den deutschen Markt. Ist das nur die PC-Variante, oder ist auch die Konsolenversion davon betroffen?
Megakay sagte, es sei nur die PC-Version, bin mir da nicht sicher

Danke für eure Antwort
Gruß
David
21.05.2009 11:40 Uhr - Ikki Tousen: Shining Dragon nicht in den USA (News)
Tja, auch wenn es für uns Gamer ärgerlich ist - den deutschen Ansatz kann ich dann im Verhältniss von "Sex" (damit meine ich Nacktheit, nicht wirklich Sex^^) und Gewalt eher nachvollziehen.
Dabei kommen aus den USA weltweit die meisten Pornos (wenn ich richtig informiert bin). So gesehen sollte man doch dann ein wenig offener für ein wenig (aus meiner Sicht harmlose) Nacktheit sein..

Gruß
David
21.05.2009 01:32 Uhr - Nightmare 5 (SB)
@erwachsener
Warum gehst du nicht deine Erwachsenendinge erledigen und lässt uns "Kids" mit dem zerplatzenden Köpfen alleine? ;)

Tja scheint schon echt schwer zu sein, eine Box aufzutreiben, in der alle Teile (auch 1 und 5) ungeschnitten sind. Bei dvduncut.com (bisher der Uncuthändler meines Vertrauens) werden 2 Boxen angeboten, beide werden als Uncut angepriesen. Den Kommentaren konnte ich entnehmen, dass eine definitv die R-Rated Version von Teil 1 und 5 enthalten würde. Find ich eigentlich nicht richtig von dem Seitenmanagment, wenn man gekürzte Filme als Uncut beschreibt - aber war vllt. auch ein versehen. Hab nämlich entdeckt, dass genau diese Box auf vielen Seiten als Uncut verkauft wird.
So, nun zum interessanten Teil: es gibt noch eine 2. Box, die aber seit ewiger Zeit ausverkauft ist. Dort schreibt man in den Kommentaren, dass wirklich ALLE Teile ungekürzt enthalten sind.
Nun meine Frage an euch: Gibt es eine derartige Box, oder haben sich die Betreffenden Käufer nur geirrt.

Hier der Link
http://www.dvduncut.com/product_info.php/products_id/1273

Ich hoffe, ich verstoße damit nicht gegen eine Forumregel oder sowas..

Danke für eure Antwort!
Gruß,
David
Ah okay vielen Danke Rob^^
Ja ich weiß das Frank Miller der Zeichner war, hab den Film auch grade hier und ich glaube da stand Tarantino bei Co-Regisseur, aber kann ja auch sein, dass das eben nur wegen der einen Szene ist.

Also mir hat Death Proof auch ziemlich gut gefallen, hab auch so ein Pic im Internet gefunden, auf dem zu sehen ist, mit was Werbung für den Film gemacht worden ist...da liegt so ein abgetrennter Arm in einer Fußgängerzone, in der Hand die DVD von Death Proof xD Sah aber ziemlich echt aus der Arm^^

Gruß
David



SB.com