SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware

Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 12.01.2013

Eric Draven
Level 12
XP 2.248
Amazon.de


Alien: Covenant
Blu-ray LE Steelbook 24,99
4K UHD 28,99
Blu-ray LE Mediabook 25,99
Blu-ray 17,99
DVD 15,99
Blu-ray 1-6 LE Stbk 59,99
Blu-ray 1-6 46,99
DVD 1-6 36,99
Amazon Video 13,99



Die Kröte
Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 36,00
Cover B 36,00
Cover C 36,00

A Company Man - Kein Erbarmen. Kein Zurück.

(Hoisawon)
Herstellungsland:Südkorea (2012)
Blu-ray/DVD-Premiere:22.03.2013
Standard-Freigabe:SPIO/JK geprüft: keine schwere Jugendgefährdung
Genre:Action, Drama, Liebe/Romantik
Alternativtitel:A Company Man

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,29 (7 Stimmen) Details
Als knallharter Auftragskiller für eine mysteriöse Organisation verdient, der engagierte, Hyeong-Do seinen Lebensunterhalt. Er ist so gut in seinem Job, dass er in der Company eine große Zukunft vor sich hat. Doch als Hyeong-Do sich in die schöne Su-Yeon verliebt,sehnt er sich nach einem Leben ohne zu töten, ... [mehr]

Schnittbericht

Fassungen / Cover-Galerie

News

13.01.2013
Geschnittene Fassung kommt mit FSK-Siegel

Reviews

Diesen Titel kaufen


Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at
Blu-ray - Black Edition (splendid film)

Kommentare

06.01.2016 21:05 Uhr - ~ZED~
1x
User-Level von ~ZED~ 1
Erfahrungspunkte von ~ZED~ 25
Die letzten 20 Minuten sind Adrenalin pur. Die Schießerei im Hauptquartier der Auftragskiller mit vollautomatischen Waffen ist genau der Beweis, weshalb die Koreaner derzeit #1 im Action-Genre sind.

Die Story als ausgelutscht und abgedroschen zu bezeichnen, wäre jedoch noch untertrieben. Das ist das größte Manko an diesem Film, und das verhindert auch eine höhere Wertung.

Wer ein Fan von The Man from Nowhere oder A Bittersweet Life ist, kann hier einen Blick riskieren, wobei A Company Man nicht ganz in der selben Liga spielt.

6/1O

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



SB.com