SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Outlast: Trinity Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware


Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Mike Lowrey
Level 35
XP 36.405
Amazon.de


Tanz der Teufel
Blu-ray Limited Edition
Ultimate Collector's Edition, Figur, Poster, T-Shirt
Ultimate CE + Figur 119,00
Blu-ray Vintage Edition 49,99
Blu-ray 24,99
DVD 19,99



Missing in Action 2

Dich kriegen wir auch noch!

(Disturbing Behavior)
Herstellungsland:USA (1998)
Kinostart:27.05.1999
Video-Premiere:06.12.1999
Standard-Freigabe:FSK 18
Genre:Horror, Thriller

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,55 (11 Stimmen) Details
Die Menschen in dem kleinen Städtchen Cradle Bay sind perfekt. Besonders die Kinder: kein Alkohol, keine Drogen, keine Exzesse. Nur selten neigen die braven Schüler zur Gewalt - die dann jedoch umso exzessiver ausfällt. Nachdem Steve, der neu in die Stadt gezogen ist, sich mit den beiden Außenseitern ... [mehr]

Schnittbericht

26.12.2002FSK 16 - FSK 18

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Highlight DVD (Verkauf) (FSK 16)
DVD: Highlight DVD (Verkauf) (FSK 18)
Free-TV: Tele 5 (19.03.2017 - 22:25 Uhr) (ab 16)
Kino: Highlight (FSK 16)

Reviews

Kommentare

31.08.2012 08:07 Uhr - VINDICATOR
User-Level von VINDICATOR 1
Erfahrungspunkte von VINDICATOR 3
Hatte gestern nochmals ,nach längerer Zeit das vergnügen mir diesen recht unterhaltsamen Sci-fi-Thriller
anzuschauen. Es ist zwar nicht der spannendste Ableger dieser Art,jedoch besitzt dieser eine solide Atmo und symphatische Jung-Darsteller (Nick stahl). Man könnte meinen das der Film eine Art Remake wäre ( Strange Behavior von 1981 ). Positiv ist die Musik von Mark Snow (X-Files ). Die FSK 18 Freigabe ist ein wenig übertrieben, könnte auch locker uncut FSK 16 sein. Fazit: Wenn man nicht zu viel erwartet, ist ein Unterhaltsamer Filmabend drin. Note 7/10 Ausrastern.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



SB.com