SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 38,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 34,99€ bei gameware


Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 17.05.2011

Cruel_Hides
Level 33
XP 26.811

Amazon.de

Sonderangebote

Filmfest – Eine Woche reduzierte Filme und Serien (25% Rabatt beim Kauf von 3 Neuheiten, Serien & Box-Sets, 3D Blu-rays, Blu-rays & DVDs)

Box-Sets und Komplettboxen zum Aktionspreis

Oscar-Filme zum Sonderpreis

Blu-rays zum Sonderpreis

3D-Blu-rays & Steelbooks zum Aktionspreis

Steelbooks reduziert

2 Blu-rays für 15€

3 Blu-rays für 20€

3 Serien für 25€

Serien auf DVD & Blu-ray zum Aktionspreis






In den Krallen des Hexenjägers
Limitiertes Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A 39,99
Cover B 39,99
Cover C 39,99

Monsters

Herstellungsland:Großbritannien (2010)
TV-Premiere:25.08.2014
Standard-Freigabe:FSK 16
Genre:Drama, Science-Fiction

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,44 (9 Stimmen) Details
Seit dem Absturz einer NASA-Sonde hat sich im Grenzgebiet zwischen Mexiko und den USA außerirdisches Leben ausgebreitet. Das US-Militär kämpft mit regelmäßigen Luftangriffen gegen die amphiben Riesenkraken und erklärt das Gebiet zur "INFIZIERTEN ZONE". Mitten in diesem Chaos erhält Fotoreporter Andrew von seinem Chef den Auftrag, dessen Tochter ... [mehr]

Fassungen / Cover-Galerie

Reviews

Weitere Titel

Monsters (2010) 6,44
Monsters - Dark Continent (2014) 2,00

Kommentare

27.03.2013 15:31 Uhr - sonyericssohn
DB-Helfer
User-Level von sonyericssohn 15
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 3.840
Urks !
Man darf sich von dem Titel nicht täuschen lassen. Es geht zwar hier eine gewisse Bedrohung eben durch Monster, man bekommt sie aber so gut wie nicht zu sehen. Wer hier einen Monsterfilm a la Godzilla oder Cloverfield erwartet wird herbe enttäuscht.
Der gesamte Film zeigt nur die Flucht eines Pärchens mit Hilfe einiger...ich nenn sie mal Soldaten, um in eine abgeriegelte Stadt zu kommen.
Ab und an hört mal mal seltsame Geräusche und 1 - 2 Mal sieht man eine Art Fangarm
Nur ganz am Ende sieht man die Viecher wirklich. Und ich muss gestehen sie sehen nicht mal soo schlecht aus und sind ganz passabel gemacht. Auch der Showdown ist überraschend spannend. Nur bei einer Laufzeit von 90 min. und 10 min. Spannung.....DAS ist eindeutig zu wenig.

Aber

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



SB.com