SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Fallout 4 D1 Edition (AT-PEGI) Uncut mit superschnellem Gratisversand ab 54,99€ bei gameware Gears of War Ultimate Edition Uncut AT-PEGI inkl. 7 DLCs und BETA-Zugang ab 39,99€ bei gameware


Dieser Titel in der OFDB / IMDB
Wir suchen Unterstützung
Haben Sie eine Fassung zu diesem Titel zuhause, die uns noch fehlt? Möchten Sie ein Review schreiben oder fehlt noch eine wichtige Info?
Hier weiter

Eintrag: 01.09.2008

Magiccop
Level 24
XP 13.273

Amazon.de


The Gunman
Steelbook Blu-ray 24,99
Standard Blu-ray 16,99
Standard DVD 15,99



Mad Max: Fury Road
3D Steelbook &
Interceptor Auto-Modell
3D BD Sammleredition 129,99
3D Blu-ray 26,99
Standard Blu-ray 17,99
Standard DVD 13,99
Steelbook Blu-ray 29,99




Garden of Love - Der blutige Alptraum beginnt

Herstellungsland:Deutschland, Großbritannien (2003)
Standard-Freigabe:FSK keine Jugendfreigabe
Genre:Horror, Splatter
Alternativtitel:Born Undead
The Haunting of Rebecca Verlaine

Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,52 (49 Stimmen) Details
Die junge Rebecca erwacht aus einem zwei Jahre andauernden Koma. An ihr vergangenes Leben kann sie sich nicht erinnern. Aufopferungsvoll kümmern sich ihre Tante und ihr Onkel, als letzte Verwandte, um sie. Jahre später, Rebecca ist schon erwachsen und führt ein normales Leben, wird sie von paranormalen Erscheinungen ... [mehr]

Schnittberichte

Fassungen / Cover-Galerie

Deutschland
DVD: Intergroove (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
DVD: JoJoTe Entrtainment / Sunrise Entertainment (Verleih) (SPIO/JK: s.u.)
Blu-ray: Intergroove (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Blu-ray: Intergroove - Zombie Double Collection (Verkauf) (FSK keine Jugendfreigabe)
Österreich
DVD: XT Video (Ungeprüft)
DVD: XT Video - Ultrasteel Edition (Verkauf) (Ungeprüft)

Indizierungen / Beschlagnahmen für diesen Titel

30.04.2005 Indizierung: Sunrise Entertainment
DVD, als "Garden of love - Der blutige Alptraum beginnt"

Kommentare

07.08.2013 22:29 Uhr - hatmessj
Hierbei hat sich Ittenbach eine interessante Story einfallen lassen aber die Effekte sind hier nur mittelmäßig, da er seine eigenen Tricks einfach nur aufwärmt. Alles in allem kein großes Meisterwerk. -hatmessj

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)



SB.com