SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Fluch der Karibik 5 - Die FSK-Freigabe steht fest

Anfang April hat das kommende Piraten-Sequel Pirates of the Caribbean: Salazars Rache von der MPAA sein PG-13-Rating bekommen. Und weil der Film bereits in 2 Wochen in die deutschen Kinos kommt, hat Disney den Abenteuerfilm mit Johnny Depp auch endlich der FSK vorgelegt. Wie schon beim US-Rating dürfte das Ergebnis wenig überraschen: FSK 12. Die Laufzeit beträgt hier 129:22 Minuten.

Fluch der Karibik 5 startet am 25. Mai 2017 in Deutschland.

Kommentare

18.05.2017 00:25 Uhr - Romero Morgue
1x
Na da bin aber mal gespannt wie der wird/ist bzw. wie die allgemeinen Kritiken ausfallen. Der Trailer war überraschend...nett...nicht schlecht...aber nach dem grottigen vierten Teil wundert mich das auch nicht. Ich persönlich erwarte immerhin jetzt nicht viel und kann mich (hoffentlich) nur noch positiv überraschen lassen.

18.05.2017 01:16 Uhr - Ned Flanders
5x
Allgemeine Kritiken interessieren mich überhaupt nicht, ich bilde mir lieber selbst ein Urteil. Mit großen Erwartungen gehe ich schon seit Jahren nicht mehr ins Kino.

18.05.2017 09:06 Uhr - great owl
Viel erwarte ich auch nicht die Reihe wurde von Teil zu Teil immer Trashiger. Überzeugen konnte nur noch die Piraten Atmos.
Wer gute Piraten Unterhaltung möchte dem Empfehle ich die Serie Black Sails :)

18.05.2017 11:14 Uhr - CrazySpaniokel79
Interessant dürfte eher die Frage sein, auch wenn gut, wieviel Disney damit überhaupt noch einspielen wird mit dem Film?? Hacker haben bei Disney den Film geklaut und erpressen jetzt den Mickey Mouse Konzern damit!! Ich glaube nicht das Disney das "Lösegeld" zahlen wird und der für jeden in Top Bild&Ton Qualität zur Verfügung steht!!
Harte Zeiten für Donald und Co

18.05.2017 11:16 Uhr - CrazySpaniokel79
Zum Film selbst...es kann nur besser werden und Bardem als Bösewicht funktioniert immer!! Bin gespannt wahrscheinlich mit den Kids rein. Ich geb Johnny ne Chance!👍

18.05.2017 13:33 Uhr - Thomi
1x
Das sind hier immer die unnötigsten News der Welt. macht es nicht Sinn über die Freigabe eines Mainstream-Blockbuster-Titels zu berichten wenn sie auch tatsächlich überraschend ist? Fluch der karibik 5 erhält Freigabe ab 16 Jahren - das wäre eine News. Aber zu jedem Blockbuster-Film mit einer Freigabe ab 12 eine News zu machen ist doch schon irgendwie verzweifeltes News-Füllen.

18.05.2017 14:10 Uhr - Terminator20
18.05.2017 11:14 Uhr schrieb CrazySpaniokel79
Interessant dürfte eher die Frage sein, auch wenn gut, wieviel Disney damit überhaupt noch einspielen wird mit dem Film?? Hacker haben bei Disney den Film geklaut und erpressen jetzt den Mickey Mouse Konzern damit!! Ich glaube nicht das Disney das "Lösegeld" zahlen wird und der für jeden in Top Bild&Ton Qualität zur Verfügung steht!!
Harte Zeiten für Donald und Co


Die News ist und war fake. Es ist richtig, dass Disney erpresst wurde von einem Trittbrettfahrer der sich als "darkoverload" ausgegeben hat. Der echte wars aber nicht (siehe sein Twitter Profil) von daher wird da gar nichts kommen, die 54 GB leaked iso ist auch nur fake mit der Trolls DVD in der iso (und das 10 mal).

Von daher wird da gar nichts kommen. Es ist auch ein Unterschied ob ich irgendwleche Netflix Folgen leake (die nichtmal fertig waren) oder einen Kinofilm von einem Milliardenkonzern wie Disney, die mehr Geld und deutlich mehr Mittel haben als Netflix.

18.05.2017 14:53 Uhr - Mike Lowrey
2x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 36.797
18.05.2017 13:33 Uhr schrieb Thomi
Das sind hier immer die unnötigsten News der Welt. macht es nicht Sinn über die Freigabe eines Mainstream-Blockbuster-Titels zu berichten wenn sie auch tatsächlich überraschend ist? Fluch der karibik 5 erhält Freigabe ab 16 Jahren - das wäre eine News. Aber zu jedem Blockbuster-Film mit einer Freigabe ab 12 eine News zu machen ist doch schon irgendwie verzweifeltes News-Füllen.


Immer, wenn so etwas von dir kommt (und das tat es ja schon mehrfach), sind wir immer kurz vorm Aufgeben. Wir treffen einfach deinen Geschmack nicht. Wir haben uns aber nach sehr langen, verzweifelten (!) Überlegungen dazu entschlossen, dass das für uns okay ist. Sehr okay sogar. Vielleicht kannst du diesen Frieden auch für dich finden, es fühlt sich jedenfalls gut an.

18.05.2017 15:09 Uhr - Thomi
1x
@Mike

Naja, inwiefern ist das eine Geschmacksfrage? Ich freue mich auf den Film und werde da auf jeden Fall reingehen. Aber die Neuigkeit ist ja keine wirkliche Neuigkeit. Das ist das einzige, auf das ich aufmerksam machen will - ich gehe ja davon aus ihr wollt interessanten und relevanten Content liefern. Die nächste News ist dann der Benjamin-Blümchen-Kinofilm hat eine Freigabe ab 0 Jahren bekommen. Yay! :D Das kann ja nicht ernsthaft das Ziel sein.

18.05.2017 16:17 Uhr - Mike Lowrey
1x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 36.797
Es sollte dir durch die Blume sagen: dein persönlicher Geschmack, was du für berichtenswert hältst und was nicht, ist für uns irrelevant. Es ist daher müßig, dass du das betonst und sagt mehr über dich und deine mangelnde Toleranz gegenüber den vielfältigen Interessen der anderen Besucher, die sich außer dir auf unserer Seite aufhalten. Du bist herzlich eingeladen, Meldungen zu ignorieren, die dir persönlich nichts bringen. Wir werden uns nicht von den Egoismen Einzelner leiten lassen in unserer Entscheidung, was wir wie veröffentlichen.

18.05.2017 16:57 Uhr - dok
1x
18.05.2017 01:16 Uhr schrieb Ned Flanders
Allgemeine Kritiken interessieren mich überhaupt nicht, ich bilde mir lieber selbst ein Urteil.


mit der einstellung müsste man täglich ins kino gehen und käme (meist) enttäsucht wieder raus - und würde ein vermögen ausgeben dafür .

18.05.2017 17:54 Uhr - Thomi
1x
18.05.2017 16:17 Uhr schrieb Mike Lowrey
Es sollte dir durch die Blume sagen: dein persönlicher Geschmack, was du für berichtenswert hältst und was nicht, ist für uns irrelevant. Es ist daher müßig, dass du das betonst und sagt mehr über dich und deine mangelnde Toleranz gegenüber den vielfältigen Interessen der anderen Besucher, die sich außer dir auf unserer Seite aufhalten. Du bist herzlich eingeladen, Meldungen zu ignorieren, die dir persönlich nichts bringen. Wir werden uns nicht von den Egoismen Einzelner leiten lassen in unserer Entscheidung, was wir wie veröffentlichen.


Es geht auch nie ums Thema ansich, es geht nur darum, dass ich drauf aufmerksam machen wollte, dass man durchaus mal etwas mehr nach relevanten News recherchieren kann. Mich würde mega-interessieren wenn FDK plötzlich eine 0er Freigabe oder 16ner Freigabe bekommen würde. Aber eine ab 12 Freigabe bei diesem Film ist doch keine News - mir kann ja gerne ein anderer Leser widersprechen.^^ Biene Maja ab 0... ja, what's the point?

18.05.2017 18:58 Uhr - Mike Lowrey
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 36.797
The point is: unsere Berichterstattung wird so bleiben. Was dich "mega-interessieren" würde, ist für uns kein Gradmesser. Wie unzufrieden du bist, ist für uns kein Gradmesser. Was du für gehaltvoll und berichtenswert hältst, ist für uns kein Gradmesser.

Wir drehen uns im Kreis. Nicht alle müssen sich durch alles angesprochen fühlen, es gibt genug, die das anders sehen als du. Wenn du der Meinung bist, mehr zu können und den Gegenbeweis antreten zu wollen, bewirb dich für unsere Newssektion und ändere aktiv was. Passive Kritik, die jetzt schon mehrfach von dir kam, ist spätestens jetzt ermüdend und in ihrer Wirkung aufgebraucht.

Und nun bitte back to topic.

18.05.2017 19:53 Uhr - D-Chan
1x
Eine höhere Freigabe, als FSK 12, hätte ich auch nicht erwartet. (Ist ja schließlich auch ein Big Picture Kinofilm)

;3

18.05.2017 21:39 Uhr - Weltraumgott
1x
User-Level von Weltraumgott 3
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 187
Und von Disney

18.05.2017 23:29 Uhr - Romero Morgue
Und selbst wenn der jetzt; warum auch immer; ab 18 wäre - der Film wäre doch der gleiche! Soll heissen: Freigabe hierbei völlig irrelevant! 🙃

19.05.2017 01:03 Uhr - Ned Flanders
1x
18.05.2017 16:57 Uhr schrieb dok
18.05.2017 01:16 Uhr schrieb Ned Flanders
Allgemeine Kritiken interessieren mich überhaupt nicht, ich bilde mir lieber selbst ein Urteil.


mit der einstellung müsste man täglich ins kino gehen und käme (meist) enttäsucht wieder raus - und würde ein vermögen ausgeben dafür .


Da ich mir nur Filme im Kino anschaue die mich wirklich interessieren, hält sich das mit den Finanzen eigentlich im Rahmen.
Hätte ich wirklich immer auf irgendwelche Kritiken gehört, hätte ich so einiges nicht gesehen.

19.05.2017 10:45 Uhr - Thomi
18.05.2017 23:29 Uhr schrieb Romero Morgue
Und selbst wenn der jetzt; warum auch immer; ab 18 wäre - der Film wäre doch der gleiche! Soll heissen: Freigabe hierbei völlig irrelevant! 🙃


Naja, ich denke mein Kritikpunkt ist ja klar. Die News hier ist peinlichstes Click-Bait, man will halt irgendwas mit FdK bringen - und weils dort keine Zensur- oder Inhaltsdebatte gibt, wird sowas zu einer News hochstilisiert.

Aber zum Film, wird sicher wieder unterhaltsam - same procedure as every franchise, aber hat man nach einer Stunde sicher wieder vergessen. McDonalds für die Augen. :-)

19.05.2017 11:22 Uhr - great owl
1x
Freue mich auf eine nicht Jugendfreie Porno Version aus dem Silicon Valley :(=)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com