SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Westworld - Staffel 1 im November auf DVD/BD

HBO hat viel in sein neues Prestige-Projekt Westworld investiert und ist dafür auch von den Zuschauer belohnt worden. Die erste Staffel war ein voller Erfolg und eine zweite Staffel ist bereits bestellt. In Deutschland war die Sci-Fi-Show bisher nur auf Sky zu sehen, aber das wird sich gegen Ende des Jahres ändern. Denn für den 9. November 2017 hat Warner Home Video die Veröffentlichung auf DVD, BD und als 4k UHD angekündigt. Von der FSK wurden fast alle Folgen der 10-teiligen Staffel mit einer Freigabe "ab 16 Jahren" bedacht. Lediglich die erste Folge erhielt eine FSK 12-Freigabe. Alle Episoden sind natürlich ungeschnitten. Ein finales Coverartwork gibt es jedoch noch nicht.

Kommentare

16.07.2017 01:36 Uhr - DrunkenMaster88
1x
User-Level von DrunkenMaster88 1
Erfahrungspunkte von DrunkenMaster88 17
Für mich ein absolutes Serien Highlight. Die Story ist packend und perfekt durchdacht. Dazu optisch top und excellent besetzt. Und alleine schon wegen Anthony Hopkins ein Blick wert!

Das Tempo ist allerdings etwas langsam. Man muss sich schon drauf einlassen. Es ist halt keine Serie für nebenbei. Man wird es aber definitiv nicht bereuen dran geblieben zu sein!

Freu mich auch sehr auf die 2 Staffel. Wobei das Ende auch so hätte stehen bleiben können.

16.07.2017 10:09 Uhr - Dale_Cooper
16.07.2017 01:36 Uhr schrieb DrunkenMaster88
Es ist halt keine Serie für nebenbei.


Das sind Serien von HBO ja eigentlich nie ;-) Die einzigen mit denen ich nicht warm werde sind die 2 Erfolgs-Knaller "Game of Thrones" und "Sex and the city".

Bin auf "Westworld" sehr gespannt, diverse Freunde berichteten von einem "Suchtfaktor".

16.07.2017 13:49 Uhr - Frogster
Ich habe den "Fehler" gemacht, die Serie in einer größeren Gruppe zu schauen. Dadurch hatten wir die Geschichte nach der Hälfte komplett entwirrt und auch alle größeren Wendungen erahnt, was den Spaß dann doch ein wenig bremste.
Mich hat die Serie aber allgemein sehr ernüchtert zurückgelassen, typisch für Jonathan Nolan wirkt alles am Anfang höchst komplex und verworren, ist am Ende aber eigentlich sehr simpel und jeder einzelne Plotpunkt wird am Ende schön noch einmal erklärt, damit es auch jeder versteht.
Bin trotzdem auf eine zweite Staffel gespannt...

16.07.2017 21:39 Uhr - candyman
Neben Billions und The Night Of das Serienhighlight letztes Jahr (alles auf Sky).

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com