SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Böses Spiel mit Zombies Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 39,99€ bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Starship Troopers - Neuauflage auch als Amaray

Vor zwei Wochen berichteten wir darüber dass Paul Verhoevens Starship Troopers (1997) am 07.12.2017 nach erfolgter Listenstreichung und FSK-Neuprüfung ein Steelbook mit der Blu-ray spendiert bekommt. Zeitgleich wird es aber auch ein neues Keep Case im Handel geben:

Kommentare

01.10.2017 00:27 Uhr - Romero Morgue
1x
Super nett auch eine einfache Variante in den Handel zu bringen und sicherlich die günstigste alternative. Aber bei diesem Film werde ich mir das Steelbook gönnen! 😎

01.10.2017 01:34 Uhr - Weltraumgott
User-Level von Weltraumgott 4
Erfahrungspunkte von Weltraumgott 208
01.10.2017 00:27 Uhr schrieb Romero Morgue
Super nett auch eine einfache Variante in den Handel zu bringen und sicherlich die günstigste alternative.


Mit 8,95€ auf Amazon für die italienische Blu-ray mit dt. Ton wird DAS hier wohl eher nicht die günstigste Variante werden.
Diese Amaray wird wohl bei 14,99 liegen...

01.10.2017 01:42 Uhr - jamyskis
1x
01.10.2017 01:34 Uhr schrieb Weltraumgott
Diese Amaray wird wohl bei 14,99 liegen...


...für ca. 2 Monate, bis Amazon sie irgendwann mal in seinen "6 Blurays für 30€"-Angebot unterbringt. Ex-Index-Filme fangen immer teuer an und vielen schnell ihren Wert (ausnahme: TCM, da keine große Amaray-VÖ).

01.10.2017 06:00 Uhr - babyface
1x
jamyskis:

sehe ich genauso - bin Familienvater, muss auf jeden Euro achten.Kaufe eine Menge Filme, warte aber fast immer 3-6 Monate um ein Schnäppchen zu machen. Ausnahme war Tanz der Teufel MB oder Terminator2 3D als Endoarm Edition zBsp.Meine Alte schaut glücklicherweise auch Filme und die kennt die Preise, zuerst muss Geld für Urlaub usw.her.(wo Sie auch recht hat )
P.S bei rakuten gibt es 'ne Menge Filme zum kaufen für 1.99€ - habe dort FF8, Trainspotting2, Get Out. Splitt etc für kleines Geld erworben.
Gruss und einen schönen Sonntag noch....

01.10.2017 06:13 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 11
Erfahrungspunkte von Dragon50 1.817
01.10.2017 01:42 Uhr schrieb jamyskis
01.10.2017 01:34 Uhr schrieb Weltraumgott
Diese Amaray wird wohl bei 14,99 liegen...


...für ca. 2 Monate, bis Amazon sie irgendwann mal in seinen "6 Blurays für 30€"-Angebot unterbringt. Ex-Index-Filme fangen immer teuer an und vielen schnell ihren Wert (ausnahme: TCM, da keine große Amaray-VÖ).

TCM gibt es als normale Amaray. Teil 2 gibt es noch nicht als Amaray.

01.10.2017 08:36 Uhr - Kane McCool
User-Level von Kane McCool 4
Erfahrungspunkte von Kane McCool 288
01.10.2017 00:27 Uhr schrieb Romero Morgue
Aber bei diesem Film werde ich mir das Steelbook gönnen! 😎


Dann beeil dich, sofern du es noch nicht nirgends vorbestellt hast. Bei Amazon ist das Steelbook bereits vergriffen.

01.10.2017 10:48 Uhr - Dirty-Harry2014
Hi.. habe das Steel im MM vorbestellt.. die haben noch welche..
zumindest gestern...wird aber auch nicht mehr lange dauern, bis der Rest weg ist... Gruß...

01.10.2017 12:33 Uhr - Martyr
Leider werden wir in Deutschland wieder einmal mit technisch längst überholten Veröffentlichungen "verwöhnt".
Von Starship Troopers gibt es längst einen neuen 4K Transfer, der andernorts schon erschienen ist und eine starke Verbesserung zum Uralt HD- Transfer dieser VÖs darstellt.
Man sollte sich also gut überlegen ob man dem Label hierfür Geld in den Rachen stopft oder besser wartet. Ich für meinen Teil finde es schade und peinlich zugleich, dass sich ein Studio so verhält und erst einmal die Unwissenden abzockt...

01.10.2017 12:47 Uhr - jrtripper
2x
01.10.2017 12:33 Uhr schrieb Martyr
Leider werden wir in Deutschland wieder einmal mit technisch längst überholten Veröffentlichungen "verwöhnt".
Von Starship Troopers gibt es längst einen neuen 4K Transfer, der andernorts schon erschienen ist und eine starke Verbesserung zum Uralt HD- Transfer dieser VÖs darstellt.
Man sollte sich also gut überlegen ob man dem Label hierfür Geld in den Rachen stopft oder besser wartet. Ich für meinen Teil finde es schade und peinlich zugleich, dass sich ein Studio so verhält und erst einmal die Unwissenden abzockt...


habe mir letztens die 4k umsetzung vom fünften element im kino angetan und muss sagen, es hat sich nicht gelohnt.
zwischen der normalen Blu-ray und dem 4k Datenträger kann man ja noch einen unterschied sehen auch wenn der nicht wirklich groß ist. den run auf solche Sachen kann ich nicht wirklich nachvollziehen.
wir sind da schon in einen Bereich, wo das meschliche auge eh keinen unterschied mehr sieht, weil es das einfach nicht mehr erkennen kann.
im Labor kann man diesen sicherlich messen aber sehen, da lügen sich meiner meinung nach die leute in die tasche, genau so wie bei dem ganzen dolby surround zeugs, wir können zwischen 20 hz und 20khz hören, der rest darüber oder darunter ist meßbar aber überflüssig.

01.10.2017 12:54 Uhr - Martyr
1x
01.10.2017 12:47 Uhr schrieb jrtripper

habe mir letztens die 4k umsetzung vom fünften element im kino angetan und muss sagen, es hat sich nicht gelohnt.
zwischen der normalen Blu-ray und dem 4k Datenträger kann man ja noch einen unterschied sehen auch wenn der nicht wirklich groß ist. den run auf solche Sachen kann ich nicht wirklich nachvollziehen.


Was zum Henker hat jetzt "Das fünfte Element" damit zu tun?
Der Starhip Troopers Transfer auf Blu Ray ist alt, stammt aus der DVD Zeit und ist wirklich keine Augenweide. Das fünfte Element wurde schon zig mal aufbereitet und ist ein ganz anderes Thema.

Grundsätzlich geht es einfach darum, dass man zuerst einmal den altbekannten Kram in die Kaufhäuser stellt um danach noch einmal mit der (erstmals vernünftig) Restaurierten Fassung abzukassieren, was sich das Label in anderen Ländern ja spart und dort gleich eine zeitgemäße Edition bringt.

01.10.2017 14:15 Uhr - jrtripper
1x
ich weiß nicht was der freundliche henker empfiehlt.....
die filme stammen aus dem selben jahr und aus dem dvd zeitalter, das hat es damit zutun.

und wenn du nicht in der lage bist dich in einen normal ton zu unterhalten, schlage ich dir ein treffen vor, dann kannste mich direkt anschreien, damit ich was zulachen habe.

danke für deine anteilnahme.

01.10.2017 14:18 Uhr - roberts1
1x
01.10.2017 08:36 Uhr schrieb Kane McCool
01.10.2017 00:27 Uhr schrieb Romero Morgue
Aber bei diesem Film werde ich mir das Steelbook gönnen! 😎


Dann beeil dich, sofern du es noch nicht nirgends vorbestellt hast. Bei Amazon ist das Steelbook bereits vergriffen.


Beim Saturn-Onlineshop auch noch erhältlich - versandkostenfrei.

01.10.2017 16:31 Uhr - Kaiser Soze
DB-Helfer
User-Level von Kaiser Soze 10
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 1.301
Gibt es hier viele Leute, die schon auf 4K umgestiegen sind?

Selbst wenn ich die Discs abspielen könnte, diese sind mir noch viel zu teuer, wenn ich die Harry Potter Reihe 1-4 und 5-8 für zusammen 160€ im Regal sehe, gehöre ich auch zu den Leuten, die erst noch lange abwarten, bevor ich mir 4K mal genauer anschaue oder mal sehen, ob sich dann schon 8K oder was auch immer anbahnt und der Wechsel schon nicht mehr lohnt ;-D

Zur VÖ:
Sehr schön! Ich habe auch das Steel bereits vorbestellt und denke, dass viele potentielle Käufer noch keine Importfassung besitzen, weshalb diese VÖ auch gut ist, da hier definitiv ein Preisverfall einsetzen wird - im Gegensatz zum Steelbook (denke ich).

Schönen Sonntag noch!

01.10.2017 17:50 Uhr - JCVD
Also ich bin bereits auf 4k umgestiegenen und es gefällt mir immer besser- zum thema 4k bd s und kosten- habe kürzlich die starship troopers 4k bd für 9,99$ bei a.com erworben. Die preise von 4k discs im ausland (generell codefree) sind z.t. deutlich günstiger als in germany... der grosse sprung wie damals von sd zu hd ist es nicht aber mit dem richtigen Equipment und kalibrierung erhält der geneigte fan einen sichtbaren Mehrwert. Starship Troopers uhd z.b. mit deutlich besserem bild ...

01.10.2017 17:54 Uhr - Martyr
1x
Der wichtigste Aspekt bei 4K Veröffentlichung ist einfach der, dass überhaupt mal eine zeitgemäße Restauration durchgeführt wird. Ich meine damit nicht exklusiv UHD. Viele HD- Veröffentlichung sind eben noch aufgepimpte DVD- Master von vorgestern (wie eben hier bei Starship Troopers, nicht aber bei Fifth Element, der immer wieder mal restauriert wurde).

Wenn man kein 4K Equipment hat, profitiert man dennoch sehr davon.
"Baraka" zB. ist in 8K gemastered... und die stinknormale Blu Ray sieht meilenweit besser aus als alle anderen BDs ;)

Ich finde, man kann sich schon empören, wenn ein Label seine eigenen Ressourcen nicht nutzt und den Kunden alten Kram anbietet... aber manch einem hier kommt es wohl nur auf das Stückchen Blech an und nicht um die Qualität...

01.10.2017 19:46 Uhr - f0rCe
Ieh, ein dicker blauer Flatschen. Na hoffentlich mit Wendecover...

01.10.2017 21:27 Uhr - Tele5
1x
01.10.2017 19:46 Uhr schrieb f0rCe
Ieh, ein dicker blauer Flatschen. Na hoffentlich mit Wendecover...


GANZ SICHER NICHT - ist schließlich Disney bzw. Buena Vista, die den "neu" raus bringen. Und die gehören leider zu den knallharten Wendecover-Verweigerern. Schaffen es ja auch, Disney-Titel mit Glanzschuber und festen FSK-Logo zu veröffentlichen - trotz Sticker-Möglichkeit.
Aber die bisher erschienenen Auflagen mit SPIO/ JK (oder Importe aus dem Ausland) bieten ja Alternativen; genauso auch das Steelbook, da wird es sich wohl um einen Papier-Umleger handeln.

02.10.2017 08:37 Uhr - Ubivis
2x
Nett, brauche ich aber nicht... alte BD und Widescreen DVD stehen im Regal, das reicht aus.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com