SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus 100% uncut englische Version ab 59,99€ bei gameware Dead Island Definitive Edition Uncut AT-PEGI mit superschnellem Gratisversand ab 29,99€ bei gameware
Veröffentlicht am von Tom Cody

Only the Brave: Zwei Trailer zum wahren Katastrophen-Drama

Hier ist der neueste Trailer (plus eine weitere, ältere Vorschau) zum Katastrophen-Drama Only the Brave. Der Film erzählt die wahre Geschichte der "Granite Mountain Hotshots", einer Einheit der Feuerwehr von Arizona, die am 30. Juni 2013 die Stadt Yarnell vor einem Waldbrand beschützen wollte und sich plötzlich einer historischen Feuersbrunst gegenüber sah. Die Hauptrollen in dem starbesetzten Drama spielen Josh Brolin, Miles Teller, Jennifer Connelly, Jeff Bridges, James Badge Dale, Andie MacDowell und Taylor Kitsch. Die Regie hatte Joseph Kosinski (TRON: Legacy, Oblivion).

Während der Film in den USA am 20.10.2017 anläuft (bzw. im UK am 10.11.2017), dauert's hierzulande mal wieder etwas länger. Der deutsche Kinostart ist zum 08.03.2018 geplant.

Kommentare

05.10.2017 05:08 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.636
Wow, sieht wirklich vielversprechend aus.
Sehr interessant finde ich, wie stark sich die beiden Trailer unterscheiden. Der ältere stellt mehr die Action und das Spektakel in den Vordergrund, während der neuere (und bessere!) sich eher auf das Drama und die Charaktere konzentriert.
Ich hatte unbewusst fast schon erwartet, die Namen 'Peter Berg" und "Mark Wahlberg" hier zu lesen, da mich die Machart doch ein wenig an (u.a.) "Deepwater Horizon" erinnerte.

Nur dass man uns hier mal wieder ewig lange warten lässt, während anderswo der Film bereits im Oktober/November startet, finde ich schon ziemlich dreist (und, marketingtechnisch gesehen, auch ziemlich dämlich).

06.10.2017 09:16 Uhr - turnstile67
Passt doch. So kann ich mir vor dem deutschen Kinostart direkt schon die US-VÖ zulegen. Die müsste bis dahin erschienen sein...

06.10.2017 12:47 Uhr - Tom Cody
DB-Helfer
User-Level von Tom Cody 18
Erfahrungspunkte von Tom Cody 6.636
06.10.2017 09:16 Uhr schrieb turnstile67
Passt doch. So kann ich mir vor dem deutschen Kinostart direkt schon die US-VÖ zulegen. Die müsste bis dahin erschienen sein...

Wahrscheinlich auch die UK-Version. Darum ist das Ganze vom Gesichtspunkt des Marketings etwas unbeholfen gelegt. ;-)
Obwohl sich, alleine schon wegen der IMAX-Aufnahmen, sicherlich auch ein Kinobesuch lohnt.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com