SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware
Once
Level 18
XP 6.914

Gamesjahr 2006 unter der Zensurlupe: Gears of War, Scarface...

Zum Überblick für die Jahre 2004 2005 2007 2008

2006 hatte einige interessante Aspekte für Computer und Videospieler offen gelegt. Zunächst einmal hatten diese beiden Jahre ihre typischen Highlits und Blockbuster im Gamesbereich vorzuweisen. Spiele wie Prey oder Gears of War begeisterten auf dem ganzen Globus Millionen von Spielern. Ein weiterer wichtiger Aspekt für diesen Zeitraum ist sicherlich die Etablierung der beiden neuen Next Generation Konsolen von Microsoft und verspätet auch Sony. X-Box 360 und Playstation 3 konnten seit ihren Launchterminen gewaltige Marktanteile an sich binden. Die Grundsteine für den heutigen Erfolg wurden so auch in diesen beiden Jahren gelegt. Auch Nintendos Wii feierte erstmals große Erfolge und braucht sich nicht im geringsten hinter den beiden High-Tech Monstern von Microsoft und Sony verstecken.

Für Deutschland lässt sich für 2006 aber noch ein weiter Aspekt nennen. Auch wenn dieser eher unerfreulicherer Natur sein dürfte. Es zeigte sich, dass die USK mittlerweile wieder auf einem Kurs umschwängte um restiktivere Freigaben zu vergeben. Wir errinern uns: 2004 erschien mit Doom 3 der langerwartete dritte Teil von ID Softwares Kultshooterreihe. Das Spiel bietet durchaus jede Menge Gewalt, unter anderem auch den Einsatz einer Kettesäge. Überraschenderweise erhielt das Spiel damals die Einstufung Keine Jugendfreigabe und darf seither überall verkauft werden. Nach dieser Entscheidung der USK, hagelte es heftige Kritik in Richtung der Behörde. Besonders hervorgetan hat sich die sogenannte "Killerspieldebatte", welche vor allem durch TV Sendungen wie Frontal 21 geschührt wurde und auch immer wieder geschührt wird. Die USK gab offensichtlich dem sehr großen Druck von diversen Medien und verunsicherten Eltern nach und verschärfte ihre Freigabebestimmungen wieder. Ein Indiz dafür ist das Doom 3 Addon Ressurection of Evil, welches 2005 erschien und im Prinzip inhaltsgleich zu Doom 3 ist (es fehlt sogar die Kettensäge). Dennoch verweigerte die USK dem Titel die Kennzeichnung. Mittlerweile wurde das Spiel gar indiziert. Diese härtere Gangart der USK setzte sich auch 2006 fort. Nach dem Amoklauf an einer Schule im Nordrheinwestfälischen Emsdetten im November 2006, verschärfte sich die Situation abermals. Videospiele gerieten wieder in das Visier der Medien und der Öffentlichkeit. Seither existiert eine latentes Unbehagen großer Teile der deutschen Öffentlichkeit, wenn es um das Thema Computer und Videospiele geht. Dies ist ohne Zweifel auch der oft einseitigen und wenig objektiven Berichterstattung einzelner Medien zu verdanken.

So ergab es sich unter anderem, dass den Publishern von Computer und Videospielen in Deutschland zunehmend Steine in den Weg gelegt wurden. Wenn ihr Titel nicht den Jugendschutzbestimmungen entspricht, muss er durch den Publisher entsprechend angepasst werden. Tut er dies nicht, riskiert dieser, dass sein Titel indiziert wird. Vor dieser Ausgangslage haben sich 2006 einige Publisher dafür entschieden, ihre Spiele gar nicht erst hierzulande zu veröffentlichen. So geschah es, das namhafte Titel wie Gears of War nicht hierzulande erschienen sind. Um eben diese Titel soll es hier gehen.

Dieser Trend, welcher hier einsetzte, ist leider bis zum heutigen Tag noch nicht abgeklungen. Eine verschärfte Arbeit der USK und erhöter öffentlicher Druck in Deutschland aufgrund einer oft wenig objektiven Berichterstattung haben diese Situation mit herbeigeführt. Dies ist für die gengeigten Gamer in Deutschland sicher eine wenig zufriedenstellende Entwicklung. Müssen sie doch zunehmend den Weg über den Import in Kauf nehmen, um bestimmte Spiele auch in Deutschland spielen zu können

Nicht in Deutschland erschienene Titel 2006

Condemned:Criminal Origins

System: X-Box 360, PC

Erschienen: 13.06.2006 (Europa, PC)

Condemned erschien zwar bereits im Jahre des Herrn 2005 für Microsofts X-Box Konsole, dennoch wurde 2006 eine Portierung für den PC nachgereicht, weshalb es ebenfalls in dieser Liste auftaucht.

Condemned schlug seinerzeit ein wie eine Bombe. Das Spielprinzip wusste von Beginn an zu überzeugen. Man verkörperte FBI Mann Ethan Thomas, welcher eine Reihe von mysteriösen Mordfällen untersucht. Und dies geschah mitunter so brutal, dass die USK auch hier nicht lange fackelte und eine Freigabe verweigerte. Jede Menge Blut und auch Gore Effekte (unter anderem auch bei den zu untersuchenden Leichen), gehörten zum Spielinhalt

Weder X-Box 360 noch PC-Version erschienen offiziell in Deutschland. Beide Fassungen wurden 2006 indiziert. 2 Jahre später erfolgte gar die bundesweite Beschlagnahme nach §131 STGB. Damit sind der Verkauf und die Werbung für Condemned in Deutschland unter Strafe gestellt.

Dead Rising

System: X-Box 360

Erschienen: 08.09.2006 (Europa)

Filmfans, insbesondere jene aus dem Horror Genre, werden sich wohl noch absolut begeistert an George Romeros Dawn of the Dead errinern. Dort verschanzte sich eine handvoll Leute in einem Kaufhaus und musste sich ihrer Haut gegen tausende Zombies erwehren

Capcom griff dieses Prinzip wieder auf und entwickelte mit Dead Rising ein Spiel, welches vom Inhalt her schon recht nah an Romeros Klassiker heranreicht. Auch hier muss man möglichst lebendig aus dem Kaufhaus entkommen

Die Zombie-Action ist zum Teil mit recht heftiger Gewalt ausgestattet. Blut und Gore gehören zum Inhalt. Der USK war das Spiel zu brutal, um eine KJ Freigabe zu vergeben. Da Publisher Capcom das Spiel nicht für den Deutschen Markt anpassen wollte, entschied man sich auf ein Release in Deutschland zu verzichten. Im September 2006 wurde das Spiel indiziert. Rund ein Jahr später folge die bundesweite Beschlagnahme nach §131.

Gears of War

System: X-Box 360, PC

Erschienen: 17.11.2006 (Europa)

Der Name Epic stand schon immer für qualitativ hochwertige Games, die meist im Ego-Shooter Bereich angesiedelt waren. Mit Unreal konnte man seinerzeit eine extrem hübsche Grafik mit tollem und spannendem Gameplay verbinden.

Gears of War war 2006 Epics erster Ausflug in das Gefilde der Next Generation Konsolen. Man nutzte eine modifizierte Unreal 3 Engine und es gelang erstmals, die X-Box wirklich an das damals mögliche Limit zu führen. Gears of War sieht auch heute noch sehr gut aus.

Da Epics Shooter aber auch schon immer mit recht brutalen Gameplay Einlagen gespickt waren, ist es nicht verwunderlich das Gears of War in dieselbe Kerbe schlägt. Die Shootouts sind sehr blutig und die Kettensäge verpasst dem Spiel noch einen unverkennbaren Splatterfaktor. Das bemerkte auch die USK und verweigerte dem Spiel die Freigabe. So wurde es nie offiziell in Deutschland veröffentlicht, da der Publisher keine gekürzte Version bei der USK vorlegen wollte. Mittlerweile wurde der Titel indiziert.


Reservoir Dogs

System: X-Box, Pc, Playstation 2

Erschienen: 2006 (Europa)

Quentin Tarantino ist durchaus eine Kultfigur in der Filmbranche. Sein erster Film ist gleichermaßen legendär. Die Rede ist von Reservoir Dogs.

Eine wild zusammengewürfelte Bande von üblen Typen soll einen Diamanten Laden überfallen. Aber es geht etwas schief. Und schließlich traut keiner mehr dem anderen.

Dies ist der Film, in knappen Worten. Im Spiel wird diese Handlung nachgespielt, wobei man abwechselnd unterschiedliche Charaktere spielt. Das Spiel ist dabei keineswegs zimperlich, was die dargestellte Gewalt anbelangt. Aus diesem Grund verweigerte die USK die Kennzeichnung. Auf ein Release in Deutschland wurde verzichtet. Seit 28. Dezember ist das Spiel des Weiteren indiziert.

Scarface: The World is yours

System: PC, Playstation 2, X-Box, Wii

Erschienen: 13.10.2006 (Europa)

Wer kennt ihn nicht, den berühmt berüchtigen Mafiosi Streifen Scarface, der Al Pacino weltberühmt machte? 2006 erschien eine Computer und Videospiel Umsetzung für die gängigsten Systeme dieser Zeit. Die X-Box 360 Fassung wurde jedoch nie fertig gestellt

Bis auf eine, erschienen auch alle Versionen in Deutschland. Nur die X-Box Fassung nicht. Die Versionen, welche in Deutschland erschienen sind, musste in Sachen Gewaltdarstellung ganz erhebliche Federn lassen. Die USK hatte in dieser Hinsicht eine Menge zu beanstanden. Weshalb man sich für die X-Box Version gegen ein Release in Deutschland entschied, steht nicht wirklich fest. Man hätte diese Fassung jedoch genauso kürzen müssen, wie jene für die anderen Systeme.

Im europäischen Ausland, zum Beispiel in Großbritannien, erschien Scarface jedoch. Diese Fassung wurde, sowie alle ungekürzten Fassungen auch, am 31. Mai 2007 indiziert auf Liste B. Im März 2008 folgte schließlich die bundesweite Beschlagnahmung.

Stubbs the Zombie

System: X-Box, PC

Erschienen: 10.02.2006 (Europa)

Wir alle kennen das Zombie Genre. Es hat sowohl in Filmen als auch später im Bereich der Video und Computerspiele unterschiedlichste Inkarnationen hervorgebracht. Im Spielebereich war es so, dass man sich meist als Mensch den untoten Horden erwehren musste.

Stubbs the Zombie dreht das ganze einfach mal komplett um. Hier verkörpert man selbst einen der kalten Kollegen. Und man tut, was Zombies eben am besten können: Menschen Jagen.

Da das Spiel zwar unglaublich selbstironisch war und somit eben alles andere als ernst mit der Zombie Thematik umging, es aber andererseits vor Splatter im Spiel nur so wimmelt, wurde es nie offiziell hierzulande veröffentlicht.

Nur gekürzt in Deutschland erschienene Titel 2006

Call of Duty 3

Erscheinungstermin 22.11.2006 (PS2), 09.11.2006 (X-Box, 360), 29.11.2006 (Wii)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Call of Juarez

Erscheinungstermin 09.09.2006 (PC)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Dark Messiah of Might and Magic

DVD-Start 23.10.2006 (PC)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe Info Es gab auch eine unzensierte Erstauflage ohne USK Prüfung, nach dem Abverkauf gab es aber nur noch die zensierte Version.

El Matador

Erscheinungstermin 30.09.2006 (PC)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Fear Extraction Point

Erscheinungstermin Oktober 2006 (PC)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

FlatOut 2

Erscheinungstermin 30.06.2006 (PC, X-Box, PS2,PSP)
Freigabe USK ab 12 Jahren

Gangs of London

Erscheinungstermin 28.09.2006 (PSP)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

GTA - Vice City Stories

Erscheinungstermin 10.11.2006 (PSP)
Freigabe USK ab 16 Jahren (Schnittbericht der PS 2 Version)

Medal of Honor Heroes

Erscheinungstermin 20.11.2006 (PSP)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Scarface: The World is yours

Erscheinungstermin 2006 (PC, X-Box, PS 2)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Sin Episodes: Emergence

Erscheinungstermin 09.06.2006 (PC)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Syphon Filter: Dark Mirror

Erscheinungstermin 30.08.2006 (PSP, PS 2)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

The Elder Scrolls IV: Oblivion

Erscheinungstermin 24.03.2006 (PC, 360)
Freigabe USK ab 12 Jahren

The Outfit

Erscheinungstermin 15.03.2006 (360)
Freigabe USK ab 16 Jahren

The Regiment

Erscheinungstermin 15.06.2006 (PC)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Übersoldier

Erscheinungstermin 27.03.2006 (PC)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Wolfschanze

Erscheinungstermin 2006 (PC)
Freigabe USK keine Jugendfreigabe

Anregungen, Korrekturen und Verbesserungsvorschläge bitte hier posten: Klick!



Kommentare

03.10.2008 20:28 Uhr - CREEPER
User-Level von CREEPER 2
Erfahrungspunkte von CREEPER 44
Gute Liste, aber das mit Dark messiah würde ich eher einklammern, denn es gab ne zeitlang die uncut Version in Deutschland und zwar offiziell, war sogar ohne Pegi Siegel und dafür Stand drauf Internationale version verkauf nur an Personen über 18 Jahren.

03.10.2008 20:31 Uhr -
...ein paar Spiele in dieser Liste hab ich sogar ^^

Is aber irgendwie schade dass durch Indizierungen die Spiele wirklich irgendwann vom Markt verschwinden, denn die meisten Leute kaufen ja im Geschäft die Spiele die sie offen im Regal stehen sehen, und fragen nicht extra nach Indizierten Sachen....

03.10.2008 20:49 Uhr - trollo
prey war eines der besten in dem jahr imo

03.10.2008 21:00 Uhr - Guybrush Threepwood
Stubbs the Zombie????? Noch nie gehört, muss ich mal direkt bei youtube eingeben.

03.10.2008 21:03 Uhr - Once
SB.com-Autor
User-Level von Once 18
Erfahrungspunkte von Once 6.914

1. 03.10.2008 - 20:28 Uhr schrieb CREEPER
Gute Liste, aber das mit Dark messiah würde ich eher einklammern, denn es gab ne zeitlang die uncut Version in Deutschland und zwar offiziell, war sogar ohne Pegi Siegel und dafür Stand drauf Internationale version verkauf nur an Personen über 18 Jahren.


Fängt das "Bilder gucken" jetzt hier auch noch an? <.<
Bitte den Eintrag noch mal lesen, vor allem der "Info" Eintrag unter der Freigabe.

03.10.2008 21:53 Uhr - Aniki
Danke für die Liste, sehr übersichtlich.

Stubbs the Zombie ist ein neckisches Spiel, zwar nicht die Grafikorgie aber sehr unterhaltsam. Mit dem eigenen Kopf kegeln, mit Pfurzen die Gegner betäuben, Innereien werfen und natürlich Menschen fressen!!

03.10.2008 22:01 Uhr - Slipknot666
sehr schön gemacht! mein voller respekt!

aber der inhalt ist natürlich wie immer traurig: spiele erscheinen nicht in deutschland oder nur ungekürzt.

das problem dabei ist das manche leute das nicht wissen und trotzdem zu dem geschnittenen mist greifen :(

03.10.2008 22:40 Uhr - Manhunt
Stubbs ist ein witziges Spiel, aber aufgrund der putzigen Comicgrafik fand ich es nie als brutal oder gar als gewaltverherrlichend, auch wenn Gliedmaßen abgerissen und Gehirne ausgesaugt werden. Meine persönliche Freigabe würde ab 12 Jahren stehen.

Dark Messiah of Might hab ich mir damals als Import gekauft und mit der deutschen Sprachdatei gepatcht.

03.10.2008 23:23 Uhr - Bl8runner
Besser gar nicht hier releasen als diese Mogelpackungen mit dem der Deutsche Staat versucht doch noch irgendwie ein paar Mücken mit ahnungslosen Käufern zu machen. Mhh... hat zwar nix damit zu tun aber mir sind da gerade son paar parallelen zu zbsp Rauchern aufgefallen:
Der Staat verdiennt Millionen mit dem Mist aber versucht gleichzeitig immer stärker den Rauchern das Leben zur Hölle zu machen...in was für einer absolut scheinheiligen Scheiße leben wir hier eigentlich?

Ps: Gute Liste. Stubbs is wirklich genial und jeder Zombie "Liebhaber" sollte unbedingt mal nen Blick riskieren da man sich seine eigene kleine Zombiearmee zusammen beißen kann.

04.10.2008 00:06 Uhr - Stubbs
Stubbs the Zombie ist absolut spielenswert. Vorallem wegen des coolen retro-futuristischen 50er Jahre Szenarios. Gab es damals kurz nach Erscheinen für läppische 21 Euro bei der Spielegrotte. Das Spiel ist nach dem Scheitern einer USK Freigabe auch bei der BPJM auf dem Tisch gelandet, aber die haben es nicht indiziert. Kurioserweise gab es die komplett unzensierte Demo des Spiels auch in der deutschen Version des Offiziellen Xbox Magazins mit USK 16 Freigabe!!!

04.10.2008 01:12 Uhr - Prince Goro
Stubbs the Zombie ist einfach ein Knaller Game, wie gesagt Kein Grafik-Wunder, aber unglaublich witzig und blutig.
Bsp.
-Stubbs springt Menschen an um Gehirne zu fressen,
-Man kann seine Hand abnehmen, die ist dann
frei steuerbar und fällt Leute an, die man dann steuern kann (besonders effektiv bei Soldaten--Gewehre)
-In einem Level muss man in die Wasseraufberietungsanlage pinkeln um das Trinkwasser zu verseuchen
Ein sehr lustiges Game das nicht mit Gore geizt.

04.10.2008 03:10 Uhr - Hornet
schön gemacht - ehrlich, mein persönlicher Favorit ist Gears of War, danach Scarface. Dead Rising fand ich ehlich gesagt viel zu eintönig und Condemned fast ein wenig langweilig ...
dieses Stubbs kenne ich gar nich - aber eure Berichte haben mich schon etwas neugierig gemacht - wo kann man das denn noch erwerben ?

04.10.2008 06:42 Uhr -
sehr schön gemacht ! ist auch mein erster Eintrag überhaupt hier :) ! wollte nur anmerken das es von El Matador auch eine Uncut version anfangs gab ! die sogenannte Games Convention Edition !! gabs nur zur Zeit als die Games Convention 2006 war !! schade auch das Comdemned nie offziel erschienen ist ! ist ein super game !

04.10.2008 08:33 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857
Ich hätte einen Vorschlag: Ihr schreibt oben "nur gekürzt in Deutschland erschienene Titel". Wenn ich das richtig mitbekommen habe, dann sind die allermeisten Spiele jedoch nicht gekürzt (im Sinne der Laufzeit/Spiellänge), sondern nur zensiert, d.h. Blut oder verschiedene Symbole werden entfernt, Einheiten umbenannt usw. Daher wäre es doch richtiger, wenn ihr statt "gekürzt" zumindest bei den Spielen "zensiert" schreiben würdet. Ist wie gesagt nur ein Vorschlag.

04.10.2008 08:49 Uhr -
Naja, die Begriffe werden schon sinngleich benutzt, aber technisch hast du recht. Bei Filmen ist zensiert in der Regel gleich mit gekürzt, während der Begriff gekürzt bei Spielen nicht passt, da dort die Länge nicht angegriffen wird. Ausnahmen gibt es auch hier, siehe z.B. RE 4, wo Zusatzlevel fehlen.

04.10.2008 09:28 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857
Klar, Ausnahmen gibt es immer. Es kommt ja auch bei Filmen vor, dass Bilder ausgetauscht oder geblurrt werden oder mit CGI-Blut "aufgepeppt" werden oder das es sich um Tonzensur handelt. Es ging mir nur um den Regelfall.

04.10.2008 10:22 Uhr - KielerKai
Wow! Tolle, informative Liste! Danke!

04.10.2008 10:36 Uhr - Skeletor
Ich habe Stubbs wie anscheinend viele hier ebenfalls echt genossen. Originelles Spiel mit einem interessanten retro-futuristischem Setting. Wer den Film FIDO mochte, der sollte mal anspielen.
Die Systemangaben sind imho fehlerhaft. Das Spiel ist nie für die PS2 erschienen. Nur Xbox (Box und Download) und PC.
Sehr lesenswertes Making-of:
http://www.gamasutra.com/features/20060811/seropian_01.shtml

04.10.2008 11:14 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
Danke. Stimmt natürlich.

04.10.2008 13:20 Uhr - Once
SB.com-Autor
User-Level von Once 18
Erfahrungspunkte von Once 6.914
13. 04.10.2008 - 06:42 Uhr schrieb Ravage24
sehr schön gemacht ! ist auch mein erster Eintrag überhaupt hier :) ! wollte nur anmerken das es von El Matador auch eine Uncut version anfangs gab ! die sogenannte Games Convention Edition !! gabs nur zur Zeit als die Games Convention 2006 war !! schade auch das Comdemned nie offziel erschienen ist ! ist ein super game !



Erst mal danke =)
Das mit El Matador stimmt leider nur bedingt, denn auch die Games Convention Edition ist (leicht) zensiert.

ogdb.de schreibt da folgendes:
- im Zeitlupenmodus fehlt das Blut
- verfassungsfeindliche Inhalte entfernt
Ersteres lässt sich per Eingriff in eine Datei ändern, zweiteres nicht bzw. nur per Patch.


04.10.2008 14:22 Uhr - David_Lynch
zu RESERVOIR DOGS
"Auf ein Release in Deutschland wurde verzichtet."

...komisch, in dem Media Markt in meiner nähe [Peine] stand das Game ne weile lang rum ?!? ôÔ

04.10.2008 14:59 Uhr - rammmses
Sehr interessant, aber Oblivion gehört eigentlich nicht in die Liste. Das Buch ist wohl eher Fehler als Zensur.

04.10.2008 19:11 Uhr - Adrenalin27
Oblivion geschnitten!!!! das ist doch mehr als arm...da wurde nur ein blutiger Handbdruck geschnitten..trotzdem wegen sowas macht sich die USK ins Hemd...lächerlich sowas

04.10.2008 19:52 Uhr - Prince Goro

21. 04.10.2008 - 14:22 Uhr schrieb David_Lynch
zu RESERVOIR DOGS
"Auf ein Release in Deutschland wurde verzichtet."
...komisch, in dem Media Markt in meiner nähe [Peine] stand das Game ne weile lang rum ?!? ôÔ

Stimmt hatte das Game auch schon im Media Markt in den Händen gehalten und es mir auch schon bei Video World ausgeliehen, welcher bei mir keine Import-Spiele im Sortiment hat.

04.10.2008 21:20 Uhr -
Ich hab im Mega Markt in Papenburg aber auch schon Condemned gesehen. Selbst diese Läden haben mittlerweile kapiert, dass sie die Importe verkaufen müssen, wenn sie überhaupt noch eine Chance haben wollen mit den Onlineshops mit zu halten. Offiziell sind diese Games trotzdem nie erschienen.

04.10.2008 21:34 Uhr - da ola
SB.com-Autor
User-Level von da ola 7
Erfahrungspunkte von da ola 774
In der Liste der nur gekürzt erschienenen Spiele muss noch Saints Row hinzugefügt werden. Ansonsten Top Übersicht und sehr informativer Beitrag.

04.10.2008 23:27 Uhr - theNEWguy
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
Media Markt und Co haben es doch gar nicht nötig mit Import Läden zu konkurrieren. Deren Zielgruppe ist eine andere.

05.10.2008 00:44 Uhr - Prince Goro

27. 04.10.2008 - 23:27 Uhr schrieb theNEWguy
Media Markt und Co haben es doch gar nicht nötig mit Import Läden zu konkurrieren. Deren Zielgruppe ist eine andere.


Das sehe ich genauso. Hab heut jemanden bei Media Markt, der vor mir an der Kasse stand, mit einer Hostel 2-DVD gesehen....Ohne Worte.

05.10.2008 01:05 Uhr -
Bei mir In Braunschweig meinte ein MM verkäufer ... er dürfe leider keine indizierten medien führen. von wegen^^
habe 2 junge erwachsene männer mit john rambo und saw 4 gesehen. (Das war am 2.10... Also NACH der indizierung)

05.10.2008 01:16 Uhr - Prince Goro
@ moviemaker07
Kleiner Tipp:
Braunschweig ist nicht Deutschland!

05.10.2008 19:32 Uhr -
Willst du mich hier iwie verarschen?
ich Komme aus braunschweig. Und das liegt in niedersachsen = deutschland.

05.10.2008 20:17 Uhr -
Braunschweig liegt doch nicht in Deutschland, moviemaker?? Wie kommst du dadrauf?

05.10.2008 21:02 Uhr -
In Zukunft kann man ganz auf die gecutteten Deutschen Versionen verzichten imo, denn irgendwie haben alle Spiele die 2006 nicht in Deutschland erschienen sind, den Weg zu mir gefunden...

05.10.2008 21:04 Uhr - David_Lynch
also ich war schon oft in braunschweig, auch im MediaMarkt und der liegt definitiv noch in deutschland ;-)
hitler hat in braunschweig auch seine deutsche staatsbürgerschaft bekommen, aber das nur als beweis am rande...glaube der Prince Goro wollte uns damit eh was anderes sagen, aber ich hab es auch nicht verstanden^^

05.10.2008 23:32 Uhr - Prince Goro
War eigentlich als Witz gedacht! Na ja vielleicht beim nächsten Mal. ;)

03.11.2008 23:46 Uhr -
Unter nicht in Deutschland erschienene Titel fehlt: "25 to Life" Release: Jan. 2006
Wurde von der USK verweigert was das "Indizierungsritual" zufolge hatte.

05.11.2008 20:04 Uhr - Phileas
Interessant. Irgendwie ist die Beschlagnahme von Scarface bisher völlig an mir vorbeigegangen. Am besten ich verbrenne meine Import Version gleich, um psychische Schäden meinerseits zu verhindern...

p.s.
Im zweiten Satz sind die "Highlits" etwas falsch geschrieben. ;)

11.06.2009 10:24 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 7
Erfahrungspunkte von Barry Benson 724
Hi,
bei den oben aufgeführten Spielen ,,Nur gekürzt in Deutschland erschienene Titel 2006`` fehlt: SAINTS ROW!
MfG
Barry

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com