SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

47 Ronin

zur OFDb   OT: 47 Ronin

Herstellungsland:USA, Grobritannien, Japan, Ungarn (2013)
Genre:Abenteuer, Action, Eastern, Fantasy,
Historie


Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,98 (27 Stimmen) Details

30.05.2014
MajoraZZ
Level 28
XP 19.037
Vergleichsfassungen
Internationale Fassung
Label Universal, DVD
Land USA
Freigabe PG-13
Japanische Fassung
Label Universal, DVD
Land Japan
Freigabe unbekannt

47 Ronin (2013)


Meldungen:

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

30.05.2014 00:08 Uhr - Freddy Friend
5x
DB-Helfer
User-Level von Freddy Friend 4
Erfahrungspunkte von Freddy Friend 277
Obwohl die Version hier nur unbedeutend lnger ist sehe ich schon kommen,dass alle sich aufregen werden und sich fr viel Geld den Asienimport holen,weil sie einen Film,der sowieso eher schlecht war,komplett uncut sehen wollen. Man will immer das was man nicht haben kann.

30.05.2014 00:51 Uhr - NICOTERO
2x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Keanu scheint seinen filmischen Abstieg merklich unterstreichen zu wollen. 47 Ronin war grottenschlecht. Leider unterbietet sein Regiedebut diesen aber noch um lngen: Man of Tai Chi! Nichts was man anderswoh nicht schon und vor allem besser gesehen htte. Inklusive Hauptdarsteller mit dem Ausdruck eines Ziegelsteins. Flop.

30.05.2014 00:52 Uhr - mds51
1x
DB-Co-Admin
User-Level von mds51 35
Erfahrungspunkte von mds51 42.226
Da sollen sie doch gleich beide Fassungen auf die BD pressen...

Bei dem Film wird das sicher kein Asia-import und auch keine normale Fassung.
Den schau ich mir sicher kein zweites Mal an

30.05.2014 01:45 Uhr - peacekeepa
1x
Dieser Film ist nicht "durchaus gelungen", sondern eine Katastrophe; was Keanu "Stoneface" Reeves hier abliefert eine Frechheit.

30.05.2014 02:07 Uhr - Nightmareone
2x
Es gibt 47 Grnde den Film nicht zu schauen, aber nur einen der wirklich zhlt:

Der Film ist schlecht!

30.05.2014 09:32 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Na immerhin, hier scheinen sich ausnahmsweise mal alle einig zu sein: der Film ist tatschlich absoluter Vollschrott. Unglaublich, dass Hollywood fr solch uninspiriertes, todlangweiliges Kasperletheater 175 Mio. Dollar springen lsst und dabei keine Millionen mehr brig hat, um sie in einen guten Drehbuchautoren zu investieren, der den Figuren Leben einhaucht und der Geschichte ein angemessenes Ma an Spannung und Dramatik verleiht. 47 RONIN ist langweilig, vorhersehbar, verblffend schlecht getrickst und darstellerisch eine Katastrophe.

Keanu Reeves hat ja ganz unzweifelhaft ein paar herausragende Actionfilme gedreht (POINT BREAK, SPEED, THE MATRIX), die Zeiten scheinen aber vorbei. Sein Regiedebt MAN OF TAI CHI war in etwa genauso schlecht wie 47 RONIN, nur noch viel unspektakulrer. Was ihn da berhaupt gereizt hat, diesen potenziellen Videothekenklopper zu drehen, wei der Teufel.

30.05.2014 10:14 Uhr - ~Phil~
2x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Seit ich diesen Film gesehen habe, hasse ich Keanu Reeves. Was der da abzieht, also dagegen wirkt selbst Ben Affleck wie ein Mimik-Gromeister!!
Hinzu kommt noch, dass es im O-Ton absolut lcherlich klingt, weil alle Japaner mit sichtlicher Mhe Englisch sprechen mssen, auch untereinander.
Inhaltlich ebenfalls eine Katastrophe. Die haben viel zu stark versucht, groartige Asia-Fantasyfilme zu kopieren, und haben es nichtmal ansatzweise hinbekommen.
Eine angemessene Schnittfassung wre eine Version komplett ohne Keanu Reeves, in japanischer Sprache und mit besseren, neu gedrehten Kampfszenen.

Zornige 2/1O von mir!

30.05.2014 10:23 Uhr - Jerry Dandridge
1x
Ist der Film einfach nur schlecht, oder eher trashig schlecht. Mit letzterem knnte ich mich nmlich anfreunden.

30.05.2014 10:40 Uhr - HemiCharger
2x
@Jerry:
Leider NICHT trashig, sondern einfach nur nervttend und langweilig.
Ich stehe auch auf Trash, manchmal sogar auf Hochglanz-Trash, aber wer ber 47 Ronin lachen kann, der muss schon knallhart drauf sein.
Hab mir schon vor einiger Zeit auf ner Brse die US-BD mitgenommen und mich anschlieend sehr gergert.
ZED hat vollkommen Recht bzgl. des O-Tons.
Es ist unfassbar anstrengend, den Japanern zuzuhren, so leid tun die einem.
Zudem wirkt es nicht nur unauthentisch und unglaubwrdig, sondern auch noch total bescheuert.
ber Keanu sollte man einen Mantel des Schweigens hllen...
Eigentlich mag ich ihn als Mensch echt gerne, aber was hier dargeboten wird, ist einfach nur rgerlich und traurig zugleich.
Sehr sehr schade.....

30.05.2014 11:58 Uhr - great owl
1x
Macht auch nichts der Film ist so schlecht das es mich nicht in der Spalte juckt.^^
Danke fr den Schnittbericht :)

30.05.2014 14:08 Uhr - Teddybear
3x
ok, ich sag mal, mir hat der Film gefallen, und die Japan-Fassung braucht man nicht kennen..
steinigt mich 47 mal :D

30.05.2014 14:19 Uhr - samploo
1x
User-Level von samploo 3
Erfahrungspunkte von samploo 176
Es ist eine Schande, was man diesem Film angetan hat. Whrend der Produktion das Ruder so rumzureien kann nie gutgehen. Man htte den Regisseur einfach mal machen lassen sollen und das Risiko eingehen mssen, statt da einen neuen ranzusetzen, der markante Rollen, die man bereits hufig in Trailern / Clips / Postern sah, herausschneidete (Tattoo-Guy). Kann verstehen, dass der Film somit nicht mehr viel geworden ist bzw. nicht annhernd das, was er htte sein knnen. Gerade bei so einer Thematik frustriert mich das wirklich sehr.

30.05.2014 14:29 Uhr - MajoraZZ
2x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 28
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 19.037
30.05.2014 11:58 Uhr schrieb great owl
Danke fr den Schnittbericht :)


Bitte :)

31.05.2014 09:23 Uhr - Xaitax
2x
Keanu's Comeback knnte eventuell seine neuer Film *Johny Wick* werden. Der sieht im Ansatz zumindest ordentlich aus. Mal abwarten.

Aber meint ihr, *Last Samurai* sei besser als *Ronin 47*. ??

31.05.2014 11:52 Uhr - fxsavini
1x
31.05.2014 09:23 Uhr schrieb Xaitax
... Aber meint ihr, *Last Samurai* sei besser als *Ronin 47*. ??


hm... das ist jetzt hoffentlich nicht ernst gemeint? Du meinst den 2003er-Film mit Tom Cruise? Also zwischen diesen beiden Filmen liegen LICHTJAHRE, quasi wie tiefste Dunkelheit (47 Ronin) und hellster Stern (Last Samurai).... und dabei mag ich Cruise-Filme in aller Regel eher nicht, aber "Last Samurai" ist ein erstklassiger Film.

31.05.2014 16:06 Uhr - sareph
2x
30.05.2014 14:08 Uhr schrieb Teddybear
ok, ich sag mal, mir hat der Film gefallen, und die Japan-Fassung braucht man nicht kennen..
steinigt mich 47 mal :D


Hab den grad gesehen und fhlte mich gut unterhalten:-)

31.05.2014 18:01 Uhr - Killertamagotchi
1x
naja egal in was fr eine fassung dieses US Remake bleibt scheie

31.05.2014 19:22 Uhr - tyranty
1x
@peacekeepa
Hat Keanu Reeves jemals gut gespielt?Er hat immer ein "Stoneface".
Ich kenne keinen Film mit ihm in dem er mal anders geschaut als ein geprgelter Dackel.Selbst Steven Seagal hat noch mehr Mimik drauf.

03.06.2014 12:43 Uhr - Lykaon
1x
User-Level von Lykaon 1
Erfahrungspunkte von Lykaon 23
hmm, du kennst die klassische Zimmerservice-Szene aus Johnny Mnemonic? Die ist super, der Mann hat 0 Ausstrahlung... in Matrix hat der roboterhafte Keanu perfekt gepasst

05.06.2014 00:44 Uhr - Toxic_Avenger
Diese hier :

https://www.youtube.com/watch?v=J1okpAj7Fhw

29.06.2014 22:08 Uhr - MajoraZZ
1x
SB.com-Autor
User-Level von MajoraZZ 28
Erfahrungspunkte von MajoraZZ 19.037
31.05.2014 09:23 Uhr schrieb Xaitax
Aber meint ihr, *Last Samurai* sei besser als *Ronin 47*. ??


Definitiv: Ja!

15.12.2014 10:19 Uhr - Ueber_Vater
1x
Ich fhlte mich ganz passabel unterhalten. Nach den ganzen negativen Stimmen war die Erwartung eh nicht hoch, dafr ist der Film aber zumindest fr einen gemtlichen Abend auf der Couch ganz brauchbar. Muss ja nicht immer ein epochales Meisterwerk sein. Ich hab das Ansehen jedenfalls nicht bereut und nach vielen Filmen mit Reeves wei man eh wie der die ganze Zeit dreinschaut. Wie bei Steven Seagal halt, das sollte jetzt nicht die groe berraschung sein.

23.10.2020 22:28 Uhr - happymetal4evr
1x
ich fand ihn unterhaltsam, bis auf den weien fuchs waren die "cgi's" auch gut (-:

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Star Trek: Raumschiff Enterprise
  • Star Trek: Raumschiff Enterprise

  • Limited Complete Steelbook Edition
  • 79,99 €
  • Conjuring 3: Im Bann des Teufels
  • Conjuring 3: Im Bann des Teufels

4K UHD/BD
34,99 €
Blu-ray
22,98 €
DVD
20,98 €
  • Anything for Jackson
  • Anything for Jackson

Blu-ray
12,99 €
DVD
10,99 €
Prime Video HD
11,99 €
  • Project Rainfall
  • Project Rainfall

Blu-ray Mediabook
28,99 €
Blu-ray
16,49 €
DVD
14,19 €
Prime Video HD
11,99 €