SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Ganz bses Zombiespiel aus AT · Hol dir das bse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

No One Lives - Keiner ...

zur OFDb   OT: No One Lives

Herstellungsland:USA (2012)
Genre:Horror, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,50 (50 Stimmen) Details

06.09.2013
Mike Lowrey
Level 35
XP 43.190
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label Sunfilm, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Uncut-Screener
Label Sunfilm, DVD
Land Deutschland
Freigabe ungeprft

Meldungen:
No One Lives leider nur geschnitten in Deutschland (04.05.2013)
No One Lives - Uncut-Fassung im Mediabook in sterreich (20.07.2013)

Kommentare

06.09.2013 00:02 Uhr - FishezzZ
5x
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
Ich frage mich manchmal warum sich die ganzen Labels in solchen Fllen nicht an die SPIO wenden... Sunfilm in dem Falle hat's frher auch immer getan.

06.09.2013 00:05 Uhr - Jerry Dandridge
2x
Wow Kitamura hat anscheinend Fortschritte gemacht. Ich sehe gar kein CGI-Blut!

06.09.2013 00:09 Uhr - kokoloko
11x
User-Level von kokoloko 10
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.486
Das CGI-Blut beim Fleischzug war doch perfekt auf den technischen Stil des Films und der Wagons im fehlerfreien Silber abgestimmt, sehr stimmig.
Auf den hier freu ich mich jedenfalls schon sehr :)

06.09.2013 00:09 Uhr - schmierwurst
7x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Ich liebe Kitamuras Werke, selbst der eigenwillige Godzilla Final Wars war recht gut.
Ergo werd ich um diesen Streifen auch nicht rumkommen. sterreich, here it comes...(my Money) ;-)

06.09.2013 00:09 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
0:32:08: Mit dem Schnitt kann man eigentlich in der FSK-Fassung noch sehr gut leben. Es wurde lediglich verkrzt, wie der Killer blutverschmiert umherschaut und sich die Haare nach hinten wischt.
17,76 Sec.

Ich frage mich weswegen diese Szene geschnitten wurde.

06.09.2013 00:10 Uhr - NICOTERO
1x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
In der ungekrzten Fassung eine Perle....

06.09.2013 00:12 Uhr - cut-suck
1x
hab den gestern gesehen und war positiv berrascht...die schnitte sind zu verschmerzen...ps: hab nicht gedacht das ihr so schnell ein sb am start habt coole sache und danke....macht weiter so

06.09.2013 00:14 Uhr - Oberstarzt
1x
06.09.2013 00:02 Uhr schrieb FishezzZ
Ich frage mich manchmal warum sich die ganzen Labels in solchen Fllen nicht an die SPIO wenden...

Weil SPIOs nicht so hufig zum Verkauf ausgestellt werden, zumindest machen's die "Groen" wie Media-Markt oder Saturn nicht. Kostet die Prfung nicht auch noch 'ne Stange Geld, hnlich wie bei 'ner FSK-(Neu)Prfung? Ist 'ne reine Verkaufssache.

06.09.2013 00:14 Uhr - Special-One-2011
User-Level von Special-One-2011 3
Erfahrungspunkte von Special-One-2011 123
Ich freue mich so sehr auf diesen Film. Und berlege gerade ob ich jetzt nicht MMT schaue

06.09.2013 00:21 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
06.09.2013 00:14 Uhr schrieb Oberstarzt
06.09.2013 00:02 Uhr schrieb FishezzZ
Ich frage mich manchmal warum sich die ganzen Labels in solchen Fllen nicht an die SPIO wenden...

Weil SPIOs nicht so hufig zum Verkauf ausgestellt werden, zumindest machen's die "Groen" wie Media-Markt oder Saturn nicht. Kostet die Prfung nicht auch noch 'ne Stange Geld, hnlich wie bei 'ner FSK-(Neu)Prfung? Ist 'ne reine Verkaufssache.

dasleuchtet natrlich auch ein,lsst mir iwie den verdacht offen das Sunfilm in der letzte Zeit anscheinend nicht mehr so offen ist...

06.09.2013 00:27 Uhr - Filmliebhaber-Tom
1x
Ich versteh leider nicht im Geringsten, warum man bei diesem Film, neben der FSK-Fassung nicht auch eine SPIO fr die Videotheken/Onlinehndler parallel prfen lassen hat. Mich wrde es nicht wundern wrde derart Prozedur demnchst fr I SPIT ON YOUR GRAVE 2 (cut SPIO + cut FSK) veranlasst werden. Der Film ist gutes Mittelma - nichts was man htte zwangslufig im Mediabook ber siland verffentlichen mssen.

06.09.2013 00:29 Uhr - Jerry Dandridge
1x
Das CGI-Blut beim Fleischzug war doch perfekt auf den technischen Stil des Films und der Wagons im fehlerfreien Silber abgestimmt, sehr stimmig.
Auf den hier freu ich mich jedenfalls schon sehr :)


Das CGI Blut war dennoch sinnlos. Eine Stimmige und gestylte Optik kann man auch ganz ohne CGI erzeugen, wie Dario Argento uns das bereits so oft gelehrt hat.

06.09.2013 01:08 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 355
Da ist aber wirklich noch viel dringeblieben fr eine FSK 18! Kaufen werd ich trotzdem nur die Uncut-Fassung! Aber wenigstens bekommen die ahnungslosen deutschen DVD-Kufer mal etwas Gore in einer FSK-DVD geboten, wenn auch weniger als im Original... :-)

06.09.2013 01:19 Uhr - KarateHenker
3x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
06.09.2013 00:29 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Das CGI-Blut beim Fleischzug war doch perfekt auf den technischen Stil des Films und der Wagons im fehlerfreien Silber abgestimmt, sehr stimmig.
Auf den hier freu ich mich jedenfalls schon sehr :)


Das CGI Blut war dennoch sinnlos. Eine Stimmige und gestylte Optik kann man auch ganz ohne CGI erzeugen, wie Dario Argento uns das bereits so oft gelehrt hat.


Dario kann es leider auch nicht mehr...

06.09.2013 02:01 Uhr - DayWalker86
Hab mir den Film heute mal ausgeliehen. Fand ihn auch in der FSK Fassung ziemlich hart. Wer also einen Blick riskieren will ohne gleich zum Mediabook greifen zu wollen kann ruhig die FSK Fassung sich mal ansehen. Gekauft wird natrlich das Mediabook

06.09.2013 03:03 Uhr - The Cruel
So hnlich htten die Punisher-Filme auch funktionieren knnen. No one Lives werd ich mir ganz sicher zulegen. Schon der Trailer hat mich berzeugt. Und natrlich Uncut.

06.09.2013 04:56 Uhr - maneaterpsycho
User-Level von maneaterpsycho 1
Erfahrungspunkte von maneaterpsycho 24
Kitamura zhlt neben miike zu meinen lieblingen aus asien

klasse film aber nur uncut vor allem luke evans berzeugt.
aber finde auch das der wenn soie den weg ber die spio gegangen weren htten die ihn uncut bringen knnen, so hart ist er nicht

06.09.2013 08:45 Uhr - Maniac131
sehr schn...endlich mal wieder ein guter asia kracher

06.09.2013 10:32 Uhr - sandomaxx
...warum vertreibt ein Label Filme die sie nicht achten und keine Antsrengung unternehmen diese so auf den Markt zu bringen wie es sich die Filmschaffenden gewnscht haben?! Eine Szene herauszuschneiden in der ein Blutbrei-Sack zu Boden fllt, ist sicherlich vorauseilender Gehorsam statt tatschlicher Zensur der Sittenwchter...
Wenn dieses Label Probleme mit dem Genre hat, soll es Lizenzen fr franzsische Liebesfilme kaufen oder von Pimmelfilmen fr die Pornoecke...

06.09.2013 10:40 Uhr - Gorehound35
1x
Hy! Freue mich schon sehr auf mein UNCUT Mediabook! Kitamura ist einfach der Hammer! Aber die eigentlichen Stars sind die Special effects Makeup Artists! Robert Hall und Dalton Kutsch von Almost Human! Wenn die nicht wren, gbe es keine so geilen Gore und Splatter Effekte! Aber der Film ist absolut wahnsinn! Genau so wie Midnight Meat Train! Freue mich schon auf weitere geile Kitamura Filme!!!! MFG aus sterreich!!!!!!

06.09.2013 12:03 Uhr - executor
"No One Lives" ist ein groartiger Slasher. Wahrscheinlich der Beste des Jahres!

06.09.2013 12:13 Uhr - burzel
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
06.09.2013 00:14 Uhr schrieb Oberstarzt
06.09.2013 00:02 Uhr schrieb FishezzZ
Ich frage mich manchmal warum sich die ganzen Labels in solchen Fllen nicht an die SPIO wenden...

Weil SPIOs nicht so hufig zum Verkauf ausgestellt werden, zumindest machen's die "Groen" wie Media-Markt oder Saturn nicht. Kostet die Prfung nicht auch noch 'ne Stange Geld, hnlich wie bei 'ner FSK-(Neu)Prfung? Ist 'ne reine Verkaufssache.



das stimmt so aber auch nicht. Ich habber erst krzlich auf dem Medai-Markt-Krabbeltisch viele SPIO-Fassungen gesehen

06.09.2013 13:59 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.174
06.09.2013 12:13 Uhr schrieb burzel
06.09.2013 00:14 Uhr schrieb Oberstarzt
06.09.2013 00:02 Uhr schrieb FishezzZ
Ich frage mich manchmal warum sich die ganzen Labels in solchen Fllen nicht an die SPIO wenden...

Weil SPIOs nicht so hufig zum Verkauf ausgestellt werden, zumindest machen's die "Groen" wie Media-Markt oder Saturn nicht. Kostet die Prfung nicht auch noch 'ne Stange Geld, hnlich wie bei 'ner FSK-(Neu)Prfung? Ist 'ne reine Verkaufssache.



das stimmt so aber auch nicht. Ich habber erst krzlich auf dem Medai-Markt-Krabbeltisch viele SPIO-Fassungen gesehen

sofern diese nicht Indiziert sind ist's ja mglich.

ps: hab mir vor 2 Tagen die ungeschnittene 2012'er Fehlpressung von "Haus der 1000 Leichen" bei Mediamarkt um nen' 5'er gekauft! ^^

06.09.2013 14:52 Uhr - Emore
1x
User-Level von Emore 1
Erfahrungspunkte von Emore 7
Wow, noch kein WWE Film gebashe ???
Dafr ist Brodus Clay wohl zu unbekannt. :3

06.09.2013 14:55 Uhr - nivraM
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.198
Ich werde mir vermutlich das Mediabook holen, auch wenn ich dafr verdammt tief in die Tasche greifen muss.

06.09.2013 15:19 Uhr - Flufferine
0:32:08: Mit dem Schnitt kann man eigentlich in der FSK-Fassung noch sehr gut leben. Es wurde lediglich verkrzt, wie der Killer blutverschmiert umherschaut und sich die Haare nach hinten wischt.


Nein,kann man (also ich zumindest nicht) nicht,da der Schnitt so schlecht und auffllig gesetzt wurde,im digitalen Zeitalter kann man es besser und unaufflliger schneiden,die Label tun mir echt leid,wenn die so unglaubliches unfhiges Personal haben,dass sowas abgesegnet wird,da gebe ich mir ja mehr Mhe,wenn ich was dubbe (und ich kann das eigentlich schon vom Equipment nicht) ...
kein Wunder,wenn im Netz dann auf allen mglichen Google machts sichtbar seiten dubbs auftauchen,sogar die sind fhiger (einfach mal so sporadisch behauptet) ...

06.09.2013 15:30 Uhr - enemy
User-Level von enemy 1
Erfahrungspunkte von enemy 4
Midnight Meat Train hat mich damals schwer enttuscht. Die Kurzgeschichte von Barker hat eine groartige Stimmung, welche der Film durch seine berstilisierte Effektgewalt nicht erzeugen konnte. Als ich den Film orderte, habe ich mir etwas ganz anderes vorgestellt, viel mehr dreckige, dstere 80's-Atmosphre und knallharte Old-School-Gewalt. Aber No One Lives scheint auf alle Flle mal einen Blick wert zu sein.

06.09.2013 17:11 Uhr - muffin
1x
Der Film wird auf jeden Fall mal gesichtet, zudem hat mir schon "Midnight Meat Train" sehr gut gefallen.
Da haben sich wohl ein paar Widerlinge mit dem absolut Falschen angelegt, von daher gefllt mir Story.

06.09.2013 19:14 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Kitamura hat mich noch nie enttuscht. Der hat einen visuell absolut herausragenden, einzigartigen Stil. Optisch ist jeder seiner bisherigen Filme ein Hochgenuss gewesen und das hat die inhaltlichen Schwchen, die zweifellos bei vielen seiner Filme vorhanden sind, immer mehr als ausgeglichen. Seine Filme sind eben vor allem aufregende Erlebnisse frs Auge und nicht unbedingt herausfordernde Sachen fr den Kopf. ;-)

Dass Sunfilm abermals nicht zur JK geht und stattdessen schon wieder die Abzocke ber den sterreichischen Markt whlt, rgert mich aber malos. Deswegen werde ich hier zu einem gnstigen englischsprachigen Import greifen und hoffen, dass auch NO ONE LIVES seinen Vorschusslorbeeren gerecht wird.

06.09.2013 20:29 Uhr - Redeemer
SB.com-Autor
User-Level von Redeemer 5
Erfahrungspunkte von Redeemer 347
06.09.2013 00:21 Uhr schrieb FishezzZ
06.09.2013 00:14 Uhr schrieb Oberstarzt
06.09.2013 00:02 Uhr schrieb FishezzZ
Ich frage mich manchmal warum sich die ganzen Labels in solchen Fllen nicht an die SPIO wenden...

Weil SPIOs nicht so hufig zum Verkauf ausgestellt werden, zumindest machen's die "Groen" wie Media-Markt oder Saturn nicht. Kostet die Prfung nicht auch noch 'ne Stange Geld, hnlich wie bei 'ner FSK-(Neu)Prfung? Ist 'ne reine Verkaufssache.

dasleuchtet natrlich auch ein,lsst mir iwie den verdacht offen das Sunfilm in der letzte Zeit anscheinend nicht mehr so offen ist...
Es gibt Labels, die akzeptieren wegen 9 Sekunden mehr als bei der KJ eine schwere JK. Dann kann es nicht zu viel verlangt sein, fr sowas eine leichte JK zu versuchen.

06.09.2013 00:27 Uhr schrieb Filmliebhaber-Tom
Ich versteh leider nicht im Geringsten, warum man bei diesem Film, neben der FSK-Fassung nicht auch eine SPIO fr die Videotheken/Onlinehndler parallel prfen lassen hat. Mich wrde es nicht wundern wrde derart Prozedur demnchst fr I SPIT ON YOUR GRAVE 2 (cut SPIO + cut FSK) veranlasst werden.
Da kann man wohl nur hoffen, dass sich Sunfilm erbarmt und uns eine JK-Fassung auf Niveau des Erstlings beschert. Sonst bin ich echt sauer.

06.09.2013 23:32 Uhr - Insanity667
1x
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 11
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.641
SPIOs drfen schon zum Verkauf ausgestellt werden, nur kaum einer macht sich die
Mhe und stellt sich die Dinger hin, weil sie eben nicht indizierungsfest sind und die wenigsten Mrkte sich auf dem Laufenden halten ber Zensur, Index usw...
Ich wurde mal des Media Marktes verwiesen, weil ich nach SPIO Filmen gefragt habe :/
Und genau aus dem Grund fertigen viele Labels keine SPIOs mehr an. Nein, nicht weil ich des MM verwiesen wurde ^^ sondern weil sie ja eh fast
automatisch weggefangen werden und die wenigsten Mrkte sich die Dinger hinstellen wegen der Indizierungsgefahr oder eben aus Unwissen heraus.

Die sind da ja wie die Geier... -.-
"Waaas der hat nur ne SPIO??? Gleich mal sichten... ach nee, komm... gleich indizieren... da isser weg vom Fenster..." Frei nach dem Motto: "Weil wir es knnen"

Das ist der Vorteil einer KJ Fassung. DIE ist indizierungsfest und steht halt im Regal rum
ohne Probleme!

Ich sehe nurnoch sehr, sehr selten JK Filme im Regal stehen...
Unser Saturn hat das mal sehr gut gemacht. Da gab es Planet Terror, Saw Filme (im Schuber/Mediabook) usw. (natrlich vor der Indizierung) ganz normal zum Kaufen...
Spter sind die im Giftschrank gelandet, aber der ist mittlerweile auch nicht mehr da :(

Zu den Schnitten selbst bei No One Lives sag ich mal besser nix. Uncut genieen, Finger weg von der KJ!


06.09.2013 23:58 Uhr - TimoD16051995
1x
User-Level von TimoD16051995 2
Erfahrungspunkte von TimoD16051995 55
Also ich finde es immer eine riesige sauerei was mit den Filmen angestellt wird.Dann bekommt ein Film schon keine Jugendfreigabe und wird dann noch geschnitten.Und die nchste sauerei ist es das Filme die ab 16 freigeben sind ein 18 er Button verpasst wird.Das finde ich betrug und Urkundenflschung zu gleich.

07.09.2013 10:10 Uhr - DerManiac
User-Level von DerManiac 1
Erfahrungspunkte von DerManiac 24
Die Schnitte sehen ja noch sehr human aus. ABER DANKE! KEIN CGI MEHR! ;)

07.09.2013 14:11 Uhr - surecamp
die BluRay auf Amazon.com drfte mit 86 min auch uncut sein, oder?
fr umgerechnet 15 Euro hab ich sie mal bestellt.

07.09.2013 15:22 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
06.09.2013 23:32 Uhr schrieb Insanity667
SPIOs drfen schon zum Verkauf ausgestellt werden, nur kaum einer macht sich die
Mhe und stellt sich die Dinger hin, weil sie eben nicht indizierungsfest sind und die wenigsten Mrkte sich auf dem Laufenden halten ber Zensur, Index usw...


Das stimmt nicht ganz. Filme mit leichter JK-Freigabe ("Keine schwere Jugendgefhrdung") drfen frei ausgestellt werden (zumindest so lange, bis sie indiziert werden). Filme mit schwerer JK-Freigabe ("strafrechtlich unbedenklich") sind wie bereits indizierte Titel zu behandeln und drfen nicht frei ausgestellt oder irgendwie beworben werden.

07.09.2013 16:39 Uhr - muffin
07.09.2013 14:11 Uhr schrieb surecamp
die BluRay auf Amazon.com drfte mit 86 min auch uncut sein, oder?
fr umgerechnet 15 Euro hab ich sie mal bestellt.



Die ist leider nicht uncut, sondern lediglich FSK 18.

Sorry, muss mich berichtigen, hatte das jetzt mit Amazon.de verwechselt, also schlag zu...;-)

07.09.2013 18:31 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Ja, ist ein cooler Slasher. Man merkt gleich, wie viel besser und mitreissender Slasher und Horrorfilme werden, wenn keine bescheuerten Teenager, sondern RICHTIGE Erwachsene die Rollen spielen.

Den Film kann ich empfehlen, obwohl mir Midnight Meat Train besser gefallen hat von der Athmosphre.
No one Lives ist, wie schon jemand bemerkt hat, tatschlich ein bisschen wie ein Punisher Film, mit der richtigen Hrte und vielen coolen Schauwerten. (America Olivo zum Beispiel :) Aber Luke Evans ist ganz klar derjenige, der den Film trgt, keine Frage.

Ich gebe also insgesamt 7/1O fr einen handwerklich und schauspielerisch ordentlichen Killerfilm!

07.09.2013 22:57 Uhr - Insanity667
DB-Helfer
User-Level von Insanity667 11
Erfahrungspunkte von Insanity667 1.641
07.09.2013 15:22 Uhr schrieb Jack Bauer
06.09.2013 23:32 Uhr schrieb Insanity667
SPIOs drfen schon zum Verkauf ausgestellt werden, nur kaum einer macht sich die
Mhe und stellt sich die Dinger hin, weil sie eben nicht indizierungsfest sind und die wenigsten Mrkte sich auf dem Laufenden halten ber Zensur, Index usw...


Das stimmt nicht ganz. Filme mit leichter JK-Freigabe ("Keine schwere Jugendgefhrdung") drfen frei ausgestellt werden (zumindest so lange, bis sie indiziert werden). Filme mit schwerer JK-Freigabe ("strafrechtlich unbedenklich") sind wie bereits indizierte Titel zu behandeln und drfen nicht frei ausgestellt oder irgendwie beworben werden.


Jo meinte ich auch :( gibt ja 2 SPIO Freigaben... sorry fr die Verwirrung. Htte es noch dazuschreiben sollen. Aber auch die leichten erwischt es ja meistens sehr schnell... :/ Das wollte ich zum Ausdruck bringen!

08.09.2013 00:25 Uhr - Conner
Frage bleibt ob die Spio den Film auch durchwinken wrde , haben sie ja schon nicht bei The Midnight Meat Train gemacht, angeblich zu hart frs deutsche Publikum was ja ein Witz ist.Der harte Kern wird ja immer benachteiligt,was ich eigentlich schade finde dann sollen sie die Filme doch ab 21 Freigeben und jeden selber entscheiden lassen ,was er guckt. Werde mir den Film auf jedenfall zulegen uncut da der Trailer auch berzeugt. Vielleicht geschieht ja ein wunder das wir endlich das alles uns anschauen drfen ,was uns interessiert .Werde mir ber sterreich das Mediabook besorgen ist ja nur ein Katzensprung entfernt.

08.09.2013 00:32 Uhr - Conner
Das Mediabook bei Amazon ist eindeutigt zu teuer mit 40 Euro ,dann kommen ja auch noch 5 Euro Versandgebhr dazu und schwupps bist du bei 45 Euro. Ich zahle dafr genau 30 Euro fr No one lives .Freue mich schon auf dem 13.9 dann kommt endlich From Beyond von H.P. Lovecraft raus.

08.09.2013 02:15 Uhr - Cube
06.09.2013 00:29 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Das CGI-Blut beim Fleischzug war doch perfekt auf den technischen Stil des Films und der Wagons im fehlerfreien Silber abgestimmt, sehr stimmig.
Auf den hier freu ich mich jedenfalls schon sehr :)


Das CGI Blut war dennoch sinnlos. Eine Stimmige und gestylte Optik kann man auch ganz ohne CGI erzeugen, wie Dario Argento uns das bereits so oft gelehrt hat.

Produktionsersparnis: Bei CGI braucht man keine Putzfrauen hinterher.

08.09.2013 19:05 Uhr - Critic
Der letzte Kill im Schittbericht ist mal absolut albern.

17.09.2013 10:38 Uhr - Nora
Schade um den Film,eigentlich um alle die derart verunstaltet werden.
Wenn in voller Lnge oder gar nicht.

12.10.2013 01:48 Uhr - Splattergranate
Absolut geiler Terror Streifen in der Uncut Fassung..!! Gut gemacht, Herr Kitamura..!!

27.10.2013 08:07 Uhr - UR-mel
Also ich habe mein Uncut-Mediabook nun am WE auch endlich anschauen knnen.
Der Film ansich war wirklich cool. Endlich mal keine diletantischen C-Schauspieler in einer Langweiler-Story, sondern durch und durch spannendes und blutiges Geschehen.
Man fragt sich nicht (wie in so vielen anderen schnell heruntergekurbelten Slashern),
wenn denn nun endlich die nchste Gore-Szene kommt, sondern fiebert mit und erfreut sich an dem gesamten Treiben auf dem Screen. Sehr schn :)

Aber eines habe ich mich danach schon gefragt: War es ntig, diese Uncutfassung unbedingt als si-Mediabook heraus zu bringen. Htte es nicht auch einfach eine SPIO getan? Denn wirklich soooooo ultra-brutal, dass der Film in der Uncutfassung nur etwas frs Ausland gewesen ist, kam er mir nun wirklich nicht vor.
Also nix gegen den Film. Aber "grenzberschreitend" war er in dem Gezeigten wirklich nicht. Da gabs/gibts ganz andere Kandidaten!
Daher stellte sich mir nach dem Anschauen echt die Frage, ob die Leute von NSM einfach nur mit ihren FSK-eingereichten und abgesegneten Fassung auf Nummer Sicher gehen wollten, aber dann mit dem Uncut-Teil nicht eine SPIO holen, sondern gleich nach "Mediabook-Austria" gehen, um dem geneigten Fan einfach einige Euros mehr aus den Rippen leiern zu knnen!?
Letztlich wren fr mich etwa 8 Euro weniger zahlen und dafr einfach ne normale Amaray zu haben, vollkommen ausreichend gewesen. Und htte ich den Film als SPIO-Version auch noch in einem deutschen Laden gefunden, dann htte ich mich auch nicht gewundert - bei dem, was in den letzten Jahren so alles selbst die FSK passiert hat .... Denn mal ehrlich: Ein etwa 17 Sekunden lnger bse dreinschauender, blutverschmierter Typ, oder ein blutiger Fleisch-irgendwas-Brei auf dem Boden klatschend ist ja nun wirklich sooooo schlimm anzuschauen fr uns in Deutschland?? NOTTT!!

01.01.2014 22:08 Uhr - The Pest
User-Level von The Pest 1
Erfahrungspunkte von The Pest 3
Lcherlich diese Schnittfassung. Ob hier nicht freiwillig gekrtzt wurde...
Gab doch schon viel hrters mit FSK 18 oder gar 16!

04.02.2014 15:50 Uhr - Nietzsche
Doch, Dario kann es sehr wohl noch...

03.05.2014 12:16 Uhr - IamAlex
1x
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.367
Ich liebe den Film :-) und seh ihn mir auch gerade an. Aber 1mal wurde schon CGI verwendet, oder glaubt ihr der Augenschuss beim Sheriff wurde mit Kunstblut gedreht? :-D

18.05.2014 01:43 Uhr - Cameron Poe
Habe gerade "zum Spass" die letzten 15 Minuten des Films auf Sky angeschaut... oh Mann, die Schnitte sind so grottenschlecht gesetzt, das gibts gar nicht. Das wre mit etwas mehr professioneller Sorgfalt bestimmt besser mglich gewesen.

In dieser miserablen Qualitt fast schon Betrug am Kunden - sicher aber am Werk des Regisseurs.

Der Film macht uncut nicht nur wegen der Effekte mehr Spass, sondern auch weil diese unfassbar schlechten Schnitte nicht negativ auffallen.

22.08.2016 16:01 Uhr - Jimmy Conway
1x
Habe den Film heute zum ersten Mal gesehen und das in der "leicht" gekrzten Fassung.
Ich kann nun meinen Kopf schtteln, aber nur wegen den Kommentaren hier und folgenden Satz vom Schnittbericht-Erstatter:
"Eher kein Tipp ist es hingegen, sich die deutsche "FSK Keine Jugendfreigabe"-Fassung des Labels Sunfilm zur Sichtung des Streifens auszusuchen."

Was fr ein Quatsch! Ehrlich gesagt, gefllt mir die etwas gekrzte Fassung sogar besser. Zu keinem Zeitpunkt fragte ich mich, h? da passt jetzt was nicht, ist ja unlogisch.
Die Stimmung des Films entfaltete sich auch so. Klar habe ich mir gedacht, dass man Hoags Hackfleisch eigentlich lnger sehen darf...ist so etwas aber wirklich notwendig? NEIN.
Genau wie der Kopfschuss beim Polizisten. Nein, man muss es nicht sehen.
Der Film war auch so hart und wichtig ist die Atmosphre und Drivers Wesen und Beziehung zu Emma.
Ich bin gegen Schnitte, aber diese hier machen den Film KEINEN Deut schlechter!

05.11.2016 20:46 Uhr - Der Todesking
User-Level von Der Todesking 1
Erfahrungspunkte von Der Todesking 29
03.05.2014 12:16 Uhr schrieb IamAlex
Ich liebe den Film :-) und seh ihn mir auch gerade an. Aber 1mal wurde schon CGI verwendet, oder glaubt ihr der Augenschuss beim Sheriff wurde mit Kunstblut gedreht? :-D

Richtig!

11.07.2017 23:16 Uhr - jimmymadrid
mega geiler film und luke evans in einer parade rolle...top

08.10.2018 08:36 Uhr - Pentegrin
User-Level von Pentegrin 2
Erfahrungspunkte von Pentegrin 84
06.09.2013 00:29 Uhr schrieb Jerry Dandridge
Das CGI-Blut beim Fleischzug war doch perfekt auf den technischen Stil des Films und der Wagons im fehlerfreien Silber abgestimmt, sehr stimmig.
Auf den hier freu ich mich jedenfalls schon sehr :)


Das CGI Blut war dennoch sinnlos. Eine Stimmige und gestylte Optik kann man auch ganz ohne CGI erzeugen, wie Dario Argento uns das bereits so oft gelehrt hat.


Muss man aber auch nicht, dass CGI Blut strt normale Menschen eher nicht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Zurck in die Zukunft - Trilogie
  • Zurck in die Zukunft - Trilogie

4K UHD/BD Steelbook
49,99 €
BD/DVD Mediabook
49,99 €
BD Lim. inkl. Daunenweste M
100,00 €
BD Lim. inkl. Daunenweste L
100,00 €
BD Lim. inkl. Daunenweste XL
100,00 €
  • Robert the Bruce - Knig von Schottland
  • Robert the Bruce - Knig von Schottland

4K UHD/BD
20,16 €
Blu-ray
15,11 €
DVD
15,11 €
  • Marvel Studios: The Infinity Saga
  • Marvel Studios: The Infinity Saga

  • Collector's Edition Komplettes Boxset - 50 Disc Set
  • 449,99 €
  • The Fanatic
  • The Fanatic

Blu-ray
14,69 €
DVD
13,12 €
Prime Video
11,99 €
  • Operation Red Snake - Band of Sisters
  • Operation Red Snake - Band of Sisters

Blu-ray
14,69 €
DVD
13,12 €
Prime Video
11,99 €