SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Lock Up - berleben ist alles

zur OFDb   OT: Lock Up

Herstellungsland:USA (1989)
Genre:Drama, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,99 (87 Stimmen) Details

31.08.2009
Jason
Level 19
XP 7.781
Vergleichsfassungen
ZDF ab 16 ofdb
Keine Jugendfreigabe ofdb

Lock Up - berleben ist alles (1989)

Weitere Schnittberichte:

Meldung:

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

31.08.2009 00:04 Uhr - Code Guru
Wieso ist der berhaupt ab 18?

31.08.2009 00:05 Uhr - Charlie Brewster
Schner Schnittbericht und wahnsinnig guter Film!! Einer meiner Lieblinge von Stallone!!

31.08.2009 00:06 Uhr - Matty
Sehr geiler Sly Streifen. FSK 18 finde ich durchaus verstndlich bei so 1-2 Szenen.

Sehr nice hier auch die Darstellung von Sonny Landham.

31.08.2009 00:13 Uhr - Charlie Brewster
@Matty: Sonny Landham kommt auch auf's Weekend Of Horrors... Nur zur Info... Spielt ja auch in Predator mit...

31.08.2009 00:19 Uhr - Dr. Butcher
Klassiker!! Muss man kennen und muss man haben. Warum das ZDF eine noch strker geschnittene Version sendet als die unehin schon zu stark geschnittene Standart 16er und das zu einer Uhrzeit bei dem sie die 18er senden drfte wird fr immer ihr Geheimnis bleiben.

31.08.2009 00:20 Uhr - colman
hab den film noch nie gesehen, aber den bildern nach zu urteilen, knnte man den auch uncut ab 12 freigeben -.-

31.08.2009 00:46 Uhr - cb21091975
mochte den film nie so besonders,aber eine so gekrzte fassung ist reine willkr des senders!die GEZ gebhr bekam dann wohl der cutter.

31.08.2009 01:07 Uhr - Mr. Cutty
31.08.2009 - 00:46 Uhr schrieb cb21091975
die GEZ gebhr bekam dann wohl der cutter.

Immer diese blden Stammtischparolen wegen der GEZ.

31.08.2009 01:44 Uhr - Karate Kid
31.08.2009 - 01:07 Uhr schrieb Mr. Cutty
Immer diese blden Stammtischparolen wegen der GEZ.


Wenn du mich paar Wochen nachdenken lsst, fllt mir bestimmt auch zu diesem Zwangs-Pay-TV etwas Gutes ein.

31.08.2009 05:23 Uhr - Der Eld
Hai ^^

@Karate Kid
Was an den ffentlich-rechtlichen wirklich lohnt ist der Live-Sport, insbesondere die Hhepunkte alle zwei Jahre (Fuball-EM & -WM) und die Tagesthemen der ARD. Aber das rechtfertigt auch nicht die deutlich ber 200 GEZ-Gebhr im Jahr...

Zum Film
Ich konnte mit dem noch n ie so recht was anfangen, wei jetzt aber anscheinend woran das liegt.

31.08.2009 08:35 Uhr - bernyhb
Ein sehr guter Film!!!

31.08.2009 09:04 Uhr - Lamar
Top Film, da jibbet nix !

Mit Cliffhanger, den Rambo Teilen und The Specialist einer der sehr sehr guten Filme von Stallone.

Wobei mir auch Daylight, Tango & Cash, Judge Dredd und noch einige andere auch gut gefallen.

Halt die groen Film Darsteller der alten Schule :-) Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, Steven Seagal und Van Damme

31.08.2009 09:34 Uhr -
Also ich "Lock Up - berleben ist alles" mit einem Wort genial. Hier sieht man Stallone mal anders und das gemischt mit etwas Action und Dramatik, der Film macht einfach spa aber nur in der ungeschnittenen Fassung. Was die hier rausgeschnitten haben geht doch unter keiner Kuhhaut, das ist schon eine sauerei!!!und das nach 0 Uhr, naja habe den uncut. Toller sB!

31.08.2009 10:04 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.042
Das ist ja geil! Bei Schnitt 1:08:34 hat sich wohl der gute Sly gedacht, hmmm is ja ein bischen wenig Gewicht?! Packen wir einfach in der gleichen Szene ein paar Kilo mehr drauf! Merkt sowieso keiner;)

31.08.2009 11:09 Uhr - Totally Blind Mule
Mr. Cutty scheint keine GEZ-Zwangsgebhr zu bezahlen, sonst wrde er wohl nicht so reagieren.

31.08.2009 11:21 Uhr - DeafYakuza
Einer der besten Knastfilm aller Knastfilme.

31.08.2009 11:26 Uhr - Schneidfix
Als ob sich das Schwarz sehen lohnen wrde ^^
Fr das was die bieten muss man zahlen , ob man will oder nicht
Genau das regt mich so auf

31.08.2009 12:55 Uhr - plan9
ZDF = Zensiert das Fernsehen!


31.08.2009 12:57 Uhr - nytemare
schner, bilderreicher schnittbericht, danke. ich habe auch nie verstanden, warum der ab 18 sein soll. auerdem gehre ich zu der (wie es scheint) minderheit, die den film fr ziemlich schlecht hlt ..vermutlich ist das die art von film, die man mglicherweise nur aus nostalgie gut finden kann. das setzt allerdings voraus, dass man ihn "damals" bereits wenigstens einmal gesehen haben sollte, was bei mir nicht der fall ist.

31.08.2009 13:44 Uhr - heirich
Lief der Film nicht schon mal auf -Das Vierte oder -Tele5 um 20:15 ?

31.08.2009 18:40 Uhr - Haterdisstmannicht
also ich muss ganz ehrlich sagen ich fand den film frher schon etwas hrter als heutzutage aber....eine FSK 18 nach einer Neuprfung die nichtmal 3 jahre her muss ich sagen eine KJ Freigabe ist etwas hochangesetzt fr diesen Natrlich super geilen Action Klassiker!

eine FSK 16 hts locker getan eine FSK wre dann aber auch etwas zu krass gewesen aber wenn man den Film mit zB ANIMAL FACTORY vergleicht was ja auch ein Knastfilm is und der ist ab 12 und auch nicht grad Zimperlich....Aber naja die FSK hats hald anders gesehen

31.08.2009 20:06 Uhr - Emilio Estevez
31.08.2009 - 00:20 Uhr schrieb colman

hab den film noch nie gesehen, aber den bildern nach zu urteilen, knnte man den auch uncut ab 12 freigeben -.-

wieder von nichts ne ahnung aber scheie von sich geben. wieso nich gleich ab 6? bleib lieber bei deinen cgi-filmen..

31.08.2009 22:11 Uhr - Matty
31.08.2009 - 00:13 Uhr schrieb Charlie Brewster
@Matty: Sonny Landham kommt auch auf's Weekend Of Horrors... Nur zur Info... Spielt ja auch in Predator mit...


cool, danke fr die Info.

01.09.2009 08:27 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Ich finde die 18er Freigabe vllig ok. Es sind schon ein paar harte Szenen drin (Stromkabel, Hantelmord, ...) aber es gibt darin ja auch viel psychische Gewalt (die hier unter anderem geschnitten wurde) und dann ist da auch noch die Rache und Selbstjustiz micht zu bersehen.

01.09.2009 09:15 Uhr - Alien666
Ich finde, es geht ja bei den FSK Freigaben nicht immer nur um physische Gewalt, sondern auch darum, ob das Thema eines Films dem Alter einer bestimmten Zuschauergruppe angemessen ist. Oberflchlich betrachtet fragt man sich wirklich bei manchen Filmen, warum hier eine 18er Freigabe verhngt wurde, obwohl sich Gewalt & Blut in Grenzen halten. Jeder von euch kennt bestimmt so ein Filmbeispiel.

Schaut man dann auf die Inhalte der Filme, wird die eine oder andere Freigabe durchaus berechtigt. Die FSK sagt mit einer Freigabe ab 18 Jahren ja nicht, dass man hier einen Film mit Gewalt & Blut zu sehen bekommt, sondern das der Inhalt des Films "nur fr Erwachsene" geeignet ist. Wie immer man "Erwachsensein" auch definiert ...

Ich kann mich an ein gutes Beispiel erinnern: Ich habe neulich den Film "Pola X" gesehen, von Leos Carax, den die meisten wahrscheinlich durch den bekannten Film "Die Liebenden von Pont-Neuf" kennen. Damals, in jungen Jahren, lieh ich mir "Pola X" aus, auch wegen der FSK ab 18 Jahren. Und war gelangweilt, fragte mich, warum so ein Film eine 18er Freigabe bekommt. Weder Blut, noch Gewalt, stattdessen seltsame Dialoge, spanungsarme Szenen, unverstndliche Handlungen. Vor einiger Zeit sah ich den Film erneut .. und erlebte einen extrem beklemmenden, spannenden Film.

Eines noch zum Schlu: Ich will damit nicht die FSK und ihre oft unsinnigen Entscheidungen verteidigen. Ich rgere mich als Horrorfan selber oft genug ber geschnittene Fassungen. Aber ich denke, die Arbeit der FSK nur darauf zu reduzieren, den Blutgehalt in einem Film zu bewerten, ist etwas zu kurz gegriffen.

01.09.2009 12:26 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Ich hab genau da eingeschalten, wo die Einblendung kam dass der Film ab 16 ist.. 1 Sekunde spter hab ich wieder ausgeschalten.

01.09.2009 14:24 Uhr - Xaitax
Ne also die 18er fand ich sehr weit bertrieben.
Ansonsten sehr geiler Film bei dem Stallonne seine zweitbeste schauspielerische Leistung ablieferte,da konnte er endlich zeigen dass es Talent hat. Seine beste Leistung lieferte er meineer Meinung nach in Rambo 1 bei der Schlussszene in der er zusammenbricht.

01.09.2009 18:29 Uhr - Alien666
Also in "Copland" fand ich seine schauspielerischen Qualitten auch sehr gut. "Rambo 1" wird oft von vielen unterschtzt, stelle ich immer wieder fest. Die bringen den Namen immer nur mit Gewalt und einem stumpfen Mnnerbild in Verbindung. Dabei ist der erste Teil wirklich gelungen von der Psychologie der Figur. Etwas, das im zweiten und dritten und vierten Teil leider etwas fehlt, wie ich persnlich finde.

01.09.2009 22:08 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
@Alien
Der psychologische Affekt in Rambo 1 war ja hinzugedichtet von Stallone. In der Buchvorlage war Rambo einfach ein brutaler Killer ohne Gnade.

02.09.2009 22:43 Uhr - colman
31.08.2009 - 20:06 Uhr schrieb Emilio Estevez
31.08.2009 - 00:20 Uhr schrieb colman

hab den film noch nie gesehen, aber den bildern nach zu urteilen, knnte man den auch uncut ab 12 freigeben -.-

wieder von nichts ne ahnung aber scheie von sich geben. wieso nich gleich ab 6? bleib lieber bei deinen cgi-filmen..



hab dich auch lieb XD

was hat das jetzt mit cgi-filmen zu tun?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Mad Max
  • Mad Max

4K UHD/BD
24,19 €
4K UHD/BD - Teil 2
24,19 €
4K UHD/BD - Teil 3
31,99 €
4K UHD - Anthology
99,90 €
  • Snake Eyes: G.I. Joe Origins
  • Snake Eyes: G.I. Joe Origins

4K UHD/BD Steelbook
42,99 €
4K UHD/BD
33,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
Blu-ray
17,49 €
DVD
14,39 €
  • Friday The 13th - Movie Collection
  • Friday The 13th - Movie Collection

  • Teile 1-8
  • 129,99 €
  • Der Prinzipal - Einer Gegen Alle
  • Der Prinzipal - Einer Gegen Alle

BD/DVD Mediabook
22,99 €
DVD
10,73 €
  • Nobody
  • Nobody

4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD Lim. Steel
24,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
14,99 €