SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty Vanguard · Kehre in den Weltkrieg zurck · ab 69,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Der rosarote Panther

zur OFDb   OT: Pink Panther

Herstellungsland:USA (1964)
Genre:Zeichentrick


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,54 (27 Stimmen) Details

08.04.2010
brainbug1602
Level 26
XP 16.927
Episode: 1.03 Der rosarote Kaufhausspuk (We give Pink Stamps)
Deutsche Fassung ofdb
Uncut ofdb
zurück zum Schnittbericht

Kommentare

08.04.2010 00:03 Uhr - Emilio Estevez
2x
mein lieblings-schnittbericht!

08.04.2010 00:13 Uhr - Catweazle
Die Serie "Der rosarote Panther" wurde im ZDF ab 1973 ausgestrahlt und nicht ab 1978. Sie lste damals "Schweinchen Dick" ( The Porky Pig Show ) ab, welche wegen "zuviel Brutalitt" abgesetzt wurde. Go figure.....

edit - wieso gehen hier Anfhrungsstriche nicht?..

08.04.2010 07:06 Uhr - D-Chan
♫ Wer hat an der Uhr gedreht ... ♫

08.04.2010 07:17 Uhr - Bl8runner
Danke fr den SB!
Nehmt ihr euch auch noch die einzelnen Folgen vor? Gerade bei Pink In bin ich neugierig warum da 1:07Min weichen musste.

Zur Qualli
Ich persnlich finde die Deutsche Version besser zumal da nicht die hlfte des Bildes fehlt! Ausserdem sieht die Englische Version aus als htte jemand den Farbregler/Gamma ganz nach oben gedreht. Die deutschen Farben sehen zwar dezenter aus dafr erkennt man aber teils mehr details als in der ''berbelichteten Version''.

08.04.2010 07:18 Uhr - manno20
Ganz netter Cartoon aber erst ab den 90ern kamen die Meilensteine im Cartoongerne dank Spielberg

08.04.2010 09:16 Uhr - TheHutt
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Ich fand die Originalfolgen ohne Sprecher durchaus gelungener, denn trotz eines Hauchs Wilhelm-Busch-Poesie ich den Gedanken nicht loswerden kann, dass die fr die ZDF-Lokalisierung damals zustndigen Redakteure das deutsche Publikum fr zu dumm hielten, die Pink Panther (oder auch Tom & Jerry)-Cartoons in ihrer originalen stummen Form zu verstehen.

08.04.2010 09:34 Uhr - apri
Also fr meinen Geschmack ist die Bildqualitt der deutschen Version weit besser.
Zwar ist dies relativ, aber ich wrde nicht behaupten das die deutsche Version eine "sehr schlechte Qualitt" hat.

08.04.2010 11:32 Uhr - ~Phil~
1x
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Die ganz alten Folgen sind die besten, Inspector (wie heisst der nochmal?) Closeau(??) ist sowieso der coolste.

08.04.2010 15:21 Uhr - Beltha
1x
SB.com-Autor
User-Level von Beltha 4
Erfahrungspunkte von Beltha 260
Ich wusste gar nicht, dass diese Zeichentrickserie geschnitten war/ist. Als Kind hab ich mich aber trotzdem kstlich amsiert.
Danke fr den Bericht.

08.04.2010 15:39 Uhr - Mugatu
08.04.2010 - 07:18 Uhr schrieb manno20
Ganz netter Cartoon aber erst ab den 90ern kamen die Meilensteine im Cartoongerne dank Spielber

stimmt.... hhh, warte mal, was kam denn da noch prgendes raus?

08.04.2010 16:51 Uhr - PoliWanKenobi
Vermutlich meint er Pinky und der Brain, Animaniacs und Co.
Wobei die Meilensteine fr mich eher die ersten zwei Staffeln von The Real Ghostbusters und Batman Animated sind.

08.04.2010 17:24 Uhr - Grosser_Wolf
Ich denke mal, in dem Fall wurde aufgrund des langen englischen Textes geschnitten. Das htte Fragen aufgeworfen, also weglassen. Allgemein mu ich sagen, da ich dennoch die deutschen DVDs bevorzugen wrde. Ich hasse es, wenn bei 16:9 dermassen viel weggeschnitten wird. Kinoformat hin oder her, es sieht fr mich offensichtlich falsch aus, weil man merkt, da etwas fehlt.

08.04.2010 18:13 Uhr - Schneidfix
deutsche Version ist klar besser.
aufgezoomtes 16:9 Bild sollte man immer vermeiden
Der deutsche Sprecher damals ...war das nicht die Stimme von James Bond ,Sean Connery ?

08.04.2010 18:49 Uhr - Evil Wraith
@Poli: Zur Batman Animated ein klares JAWOLLSEN!

08.04.2010 20:51 Uhr - Jimmy Conway
08.04.2010 - 18:13 Uhr schrieb Schneidfix
deutsche Version ist klar besser.
aufgezoomtes 16:9 Bild sollte man immer vermeiden
Der deutsche Sprecher damals ...war das nicht die Stimme von James Bond ,Sean Connery ?

Ja, richtig. Seit 1963 (Liebesgre aus Moskau) war er, Gert Gnther Hoffmann, mit ein paar Ausnahmen, der Stammsprecher von Sean Connery bis zum Tod 1997. Auerdem war er noch "Stammsprecher" von Paul Newman, Patrick Macnee (bekannt vor allem als John Steed) und und und. Hoffmann entdeckte auch Thomas Danneberg (Terence Hill, Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, John Cleese, Nick Nolte oder John Travolta) und galt als Knig der Synchronsprecher.
Ich liebe einfach Hoffmanns stimmliches Timbre.

08.04.2010 22:02 Uhr - COOGAN
Ich auch, ich auch - ich hasse diese Neusynchros (z.B. bei Schlappschuss) indem seine Stimme ersetzt wurde (wenn auch mit einem fhigen Sprecher). Seine Stimme war einfach klasse. Das schlimmste Synchro-Verbrechen hat Universal allerdings mit Jaws angestellt. Michel Chevalier (meistens der Stammsprecher von Charles Bronson) als Quint war eine Klasse fr sich und wurde durch einen vllig unbekannten Sprecher ersetzt und Roy Scheider (ursprnglich synchronisiert von Hans-Jrg Felmy) wurde mit Randolf Kronberg (der als Bsewicht, z.B. bei Cliffhanger ohne Frage seine Qualitten hatte) vllig deplaziert synchronisiert...

09.04.2010 00:40 Uhr - mancer
hm... Folge 29... 'In the pink'... ist das nicht auch...? ;)

09.04.2010 10:50 Uhr - manno20
Jap Tiny Toons und Animaniacs meine ich. Tiny Toons find ich kongenial. Und Mugato denkst du da nach oder machst du die Serien schlecht?

09.04.2010 12:55 Uhr - Mugatu
Nein, hatte tatschlich nachgedacht. Glaub jeder findet die Serien gut, die er mit seiner Kindheit verbindet - bei mir sind das vor allem Captain Future, Doktor Snuggles und Tom & Jerry.

09.04.2010 13:14 Uhr - manno20
OK kann sein aber urkomisch sind sie auf alle Flle da braucht man sich nicht zu schmen wenn man da immer noch nach Herzenslust lacht ist ja auch viel fr Erwachsene mit drin in den Serien.

09.04.2010 15:35 Uhr - lassie28816
09.04.2010 - 12:55 Uhr schrieb Mugatu
Nein, hatte tatschlich nachgedacht. Glaub jeder findet die Serien gut, die er mit seiner Kindheit verbindet - bei mir sind das vor allem Captain Future, Doktor Snuggles und Tom & Jerry.


Hach Dr Snuggles ist fr manche hier bestimmt kein Begriff mehr ;-). Bugs Bunny, Tom und Jerry, Pink Panther, Captain Future...wenn mich nicht alles tuscht lief das sogar noch im ZDF alles. Wer kennt halt nicht mehr Spass am Dienstag. *Schwelg in Erinnerungen*

09.04.2010 16:26 Uhr - COOGAN
...mit Thomas und Zinni!

09.04.2010 17:12 Uhr - Karate Kid
Keine Ahnung, was die Leute fr einen Kick daraus gezogen hatten, klassische Zeichentrickserien mit diesem off-sprecher-reim-schmarn zu verseuchen? Zuerst Tom & jerry, dann Pink Panther und neuerdings auch Oggy und die Kakerlaken. Ich hasse diese "wir knnen es besser" - Mentalitt, denn die Wahrheit ist, die knnen es nicht. Wurde Captain Future nicht auch mit irgendwas "aufgewertet"?

09.04.2010 18:04 Uhr - lassie28816
09.04.2010 - 16:26 Uhr schrieb COOGAN
...mit Thomas und Zinni!


Richtig :-) :-)


@Karate Kid
Hmmm so schlimm fand ich die Off Sprecher gar nicht. Bei Oggy und die Kakerlaken finde ich Dirk Bach sogar recht passend fr die "Rolle". Tom und Jerry und Pink Panther kenn ich glaub ich gar nicht ohne Sprecher. Ich habe die aber nie als strend empfunden sondern oftmals sogar als recht lustig.

09.04.2010 22:45 Uhr - Karate Kid
09.04.2010 - 18:04 Uhr schrieb lassie28816

@Karate Kid
Hmmm so schlimm fand ich die Off Sprecher gar nicht. Bei Oggy und die Kakerlaken finde ich Dirk Bach sogar recht passend fr die "Rolle". Tom und Jerry und Pink Panther kenn ich glaub ich gar nicht ohne Sprecher. Ich habe die aber nie als strend empfunden sondern oftmals sogar als recht lustig.


Die Frage stellt sich jedoch eher, wieso man berhaupt einen Off-Sprecher bei wietgehend stummgehaltenen Kurzfilmen braucht, der die Handlung vorwegnimmt? Schon Mal Oggy und die Kakerlacken ohne Sprecher gesehen? es ist tausendmal lustiger wenn eine Laberbacke es einem nicht vorwegnimmt. Wieso muss man am Material rumfummeln, das einem zur Verfgung gestellt wird. Denkt man deutsche Kinder sind zu dumm um es zu verstehen, und man deshalb einen lffelweise mit erklrungen fttern muss? tom & Jerry war berhaupt nicht als Kinderunterhaltung gedacht, und es wurde hier runtergeschnitten und vergewaltigt, bis es ins nachmittagsprogramm passte. Diese Arroganz der Lizenznehmer nervt ganz schm und zeigt, wie weit wir davon entfernt sind Bewegte Bilder als Kunst zu akzeptieren .

11.04.2010 18:17 Uhr - Bjrn Eklund
Wenn ihr wissen wollt, wie ein oder mehrere Off-Sprecher eine ganze Sendung "versauen" knnen, dann schaut euch mal NINJA WARRIOR auf DSF (SPORT1) an, brrrrrrrrrrrrrrrr!

Ich denke mal, die meisten wissen gar nicht mehr, wie das frher mal war, als es nur ARD, ZDF und die Dritten gab. Damals hat man sich als Kind jeden Abend auf Serien wie PAulchen Panther, Tom und Jerry, Familie Feuerstein oder Trickfilmzeit mit Adelheid gefreut, gab ja auch keine Alternative. Heutzutage ist das natrlich anders, aber die alten Serien haben trotzdem ihren Charme, Nostalgie hin oder her.

Und auch wenn ich mich damit in die Nesseln setze, fr mich haben klassische Cartoons einfach einen hheren Stellenwert als computeranimierte. Ist doch genau wie in der Arbeit, viele die mit CAD arbeiten knnen gar keine Zeichnung von Hand mehr erstellen....


24.04.2010 15:02 Uhr - brainbug1602
SB.com-Autor
User-Level von brainbug1602 26
Erfahrungspunkte von brainbug1602 16.927
08.04.2010 - 00:13 Uhr schrieb Catweazle
Die Serie "Der rosarote Panther" wurde im ZDF ab 1973 ausgestrahlt und nicht ab 1978. Sie lste damals "Schweinchen Dick" ( The Porky Pig Show ) ab, welche wegen "zuviel Brutalitt" abgesetzt wurde. Go figure.....

edit - wieso gehen hier Anfhrungsstriche nicht?..

Danke. Habs gendert.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Zwei hau'n auf den Putz
  • Zwei hau'n auf den Putz

  • Special Edition mit 5 Fassungen inkl. Soundtrack
  • 28,42 €
  • Nobody
  • Nobody

4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD Lim. Steel
24,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
14,99 €
  • The Howling - Das Tier
  • The Howling - Das Tier

4K UHD/BD Steelbook
36,99 €
Blu-ray
12,99 €
DVD
10,99 €
  • Unbreakable - Unzerbrechlich
  • Unbreakable - Unzerbrechlich

4K UHD/BD
25,56 €
Prime Video HD
9,99 €
  • Terminator 2
  • Terminator 2

  • 30th Anniversary Steelbook Edition
  • 49,99 €
  • Eat The Rich
  • Eat The Rich

  • Blu-ray / DVD Mediabook
Cover A
31,99 €
Cover B
31,99 €