SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Predator Hunting Grounds · Lass die Jagd beginnen · ab 44,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Bruce Lai - Der Killerhai

zur OFDb   OT: Ckui Chut Tau

Herstellungsland:Hongkong (1979)
Genre:Abenteuer, Action, Eastern, Komdie


Bewertung unserer Besucher:
Note: 5,50 (2 Stimmen) Details

09.04.2015
Muck47
Level 35
XP 51.427
Vergleichsfassungen
Ungeprft
Laufzeit 73:46 Min. PAL
Uncut
Laufzeit 86:37 Min. PAL

Kommentare

09.04.2015 09:58 Uhr - Eisenherz
2x
"Brucesploitation" war ein weites Feld. Und irgendwann parodierte sich das Genre sogar selbst, denn im 1982 erschienenen "The Ninja strikes back" trat neben Bruce Le auch noch ein Chick Norris auf. :)

Meiner Ansicht nach waren einige der Filme aber wirklich ziemlich gut, wie zum Beispiel "Good Bye, Bruce Lee", der ja eine gewisse Popularitt erreichen konnte. Mein Favorit ist aber "Das Spiel des Todes" mit Bruce Le (Wong Kin Lung), den ich fr die beste Bruce-Kopie halte.

09.04.2015 10:36 Uhr - Caligula
5x
Irgendwie seh ich beim ersten Bild bei 55:04 nen Penis.

09.04.2015 15:29 Uhr - Eisenherz
5x
Ja, "Caligula", man sieht, was man sich wnscht, gelle? :)

09.04.2015 18:58 Uhr - slaytanic member
1x
ich kann mit diesen billigen kopien nichts anfangen und bevorzuge der mann mit der todeskralle !

09.04.2015 19:13 Uhr - Eisenherz
Bruce Lee finde ich ehrlich gesagt eher lahm. In meinen Augen ein guter, aber nicht berragender Kampfsportler. Da leisteten die Shaws bereits sehr viel frher bessere Pionierarbeit. Man muss aber anerkennen, dass Lee einem ganzen Genre nachhaltig die Tr geffnet hat!

09.04.2015 20:33 Uhr - muffin
2x
Es gab nie einen besseren und wird nie einen besseren Kmpfer geben.
Der Mann hat mehr Menschen inspiriert als James Dean und Elvis Presley zusammen und ist schon lngst eine Legende.
Wer etwas Ahnung von der Materie und der Beschaffenheit des Krpers hat, der kann erahnen was dieser Mensch fr eine Performance in Sachen Speed, Muskeldichte, Definition und Power hatte.
Nicht umsonst haben Sportgren aus der Welt des Boxsports, Kampfsports und Bodybuilding seine Athletik bewundert, selbst ein Sugar Ray Leonard hat von der Schlagtechnik, der Geschwindigkeit und der Beinarbeit Lee`s geschwrmt.
Ich empfehle an dieser Stelle mal "Bruce Lee's Unnoticed Movements" um einen ungefhren Einblick zu bekommen wie schnell dieser Mann eigentlich war.

Der Film ist natrlich absoluter Bullshit.

09.04.2015 20:36 Uhr - muffin
09.04.2015 20:33 Uhr schrieb muffin
Es gab nie einen besseren und wird nie einen besseren Kmpfer geben.
Der Mann hat mehr Menschen inspiriert als James Dean und Elvis Presley zusammen und ist schon lngst eine Legende.
Wer etwas Ahnung von der Materie und der Beschaffenheit des Krpers hat, der kann erahnen was dieser Mensch fr eine Performance in Sachen Speed, Muskeldichte, Definition und Power hatte und wie exkzessiv sein Training gewesen sein muss.
Nicht umsonst haben Sportgren aus der Welt des Boxsports, Kampfsports und Bodybuilding seine Athletik bewundert, selbst ein Sugar Ray Leonard hat von der Schlagtechnik, der Geschwindigkeit und der Beinarbeit Lee`s geschwrmt.
Ich empfehle an dieser Stelle mal "Bruce Lee's Unnoticed Movements" um einen ungefhren Einblick zu bekommen wie schnell dieser Mann eigentlich war.

Der Film ist natrlich absoluter Bullshit.

09.04.2015 20:36 Uhr - muffin
Sorry, doppelt gemoppelt weil der Rechner hing....

10.04.2015 00:42 Uhr - Der Scorpion
2x
Die ganzen Bruce Lee Kopien kann ich mir nicht anschauen. Wenn dann nur die originalen Filme. Was danach kam war eine Beleidigung, und da Bruce leider frh gestorben ist, konnten andere seinen Namen benutzen um so einen Schund zu drehen. Ja selbst Mein letzter Kampf ist miese Geldmacherei.

@Eisenherz du kennst dich wohl mit Kampfsport nicht so aus. Selbst die heutigen MMA/UFC Kmpfer sagen das Bruce der erste war der gemischte Kampftechniken vereinte was man heute vom MMA kennt, somit war er seiner Zeit voraus. Was er damals gemacht hat wird heute beim MMA angewendet.
Bruce Lee hat bungen gemacht die die meisten Menschen heute nicht mal hinbekommen. Hinzu kommt das er fr sein Gewicht und Grpe eine unheimliche Strke hatte und Personen die 30 bis 40 Kilo mehr wogen besiegte.
Anstatt sich mal nur seine Filme anzuschauen sollte man sich mit dem Mann befassen.
Es gibt Dokus diese sollte man schauen.

10.04.2015 12:04 Uhr - muffin
2x
@Scorpion

Danke fr deinen Einwurf..;-)
Bruce war seiner Zeit einfach voraus und hat den Kampfsport revolutioniert, er war ein Gegner starrer Techniken und Dogmen.
Nicht umsonst hat er immer wieder betont das jeder seinen eigenen Stil finden soll und es keinen Sinn macht einen anderen zu kopieren.


10.04.2015 13:04 Uhr - Angertainment
DB-Helfer
User-Level von Angertainment 15
Erfahrungspunkte von Angertainment 3.893
Ich frag mich ja immer wo der Muck47 die guten Tapes alle aufbewahrt!?
Danke fr die Erinnerung an diesen Heuler Muck

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Crash
4K UHD + Blu-ray Mediabook 39.99
Blu-ray/DVD Mediabook 30.99



Die Braut des Prinzen



Doom - Der Film



Rollerball
5-Disc UHD/BD Ultimate Edition 51.99
4K UHD/BD Mediabook 35.99
BD/DVD Mediabook 29.99
DVD 10.79



Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers
4K UHD/BD Steelbook 32,99
BD 3D/2D Stbk 28,99
Blu-ray 21,99
DVD 14,99
prime video 16,99



Doctor Sleeps Erwachen
4K UHD/BD Steelbook 39,99
BD Steelbook 21,99
4K UHD/BD 27,92
Blu-ray 19,98
DVD 16,98
prime video 14,99