SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 54,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

The Hills Have Eyes 2 - Die Glcklichen sterben schnell

zur OFDb   OT: The Hills Have Eyes 2

Herstellungsland:USA (2007)
Genre:Horror, Splatter


Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,88 (130 Stimmen) Details

05.08.2007
Playzocker
Level 23
XP 11.760
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Unrated ofdb

Weitere Schnittberichte

Hgel der blutigen Augen (1977) dt. Fassung - BBFC 18
Hgel der blutigen Augen (1977) FSK 18 LP DVD - ungeprft
Hgel der blutigen Augen (1977) BBFC 18 VHS (Palace Video) - JK geprft
Hgel der blutigen Augen (1977) Kinofassung - Alternative Fassung
Todestal der Wlfe (1985) FSK 16 - NL 16
Ein Rckblick auf 'The Hills Have Eyes' (2003) Disc 2-Fassung - Disc 1-Fassung
The Hills Have Eyes - Hgel der blutigen Augen (2006) Kinofassung - Unrated
The Hills Have Eyes - Hgel der blutigen Augen (2006) FSK 16 RTL - Keine Jugendfreigabe
The Hills Have Eyes 2 - Die Glcklichen sterben schnell (2007) Kinofassung - Unrated
The Hills Have Eyes 2 - Die Glcklichen sterben schnell (2007) Premiere Direkt / Keine Jugendfreigabe - Unrated (SPIO/JK)
The Hills Have Eyes 2 - Die Glcklichen sterben schnell (2007) RTL II ab 16 - Keine Jugendfreigabe Kinofassung
The Hills Have Eyes 2 - Die Glcklichen sterben schnell (2007) RTL 2 ab 18 - SPIO/JK

Meldungen

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

05.08.2007 00:21 Uhr - magic_samson
Ist doch mal ne gute Nachricht, dass nach Enttuschungen wie TCM:TB nochmal eine "echte" unrated version in Deutschland erscheint.
Werde mir das Teil nach Verffentlichung mal umgehend ausleihen...

05.08.2007 00:30 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
sehr schner SB, gefllt mir sehr gut. gute arbeit Playzocker, htte aber schon gedacht das mehr blut und gore eingefgt wurde nachdem sich die FSK so pingelig damit hatte. naja wer versteht das schon...

05.08.2007 01:02 Uhr -
sehr schn, auf den sb habe ich schon ne ganze weile gewartet!!! bin ehrlich berascht, viel hrter als die r-rated scheint die unrated fassung wirklich nicht zu sein....!!! trotzdem danke fr den tollen sb!!!

05.08.2007 01:03 Uhr - Wang
Danke fr denn SB. Jetzt hat das warten ein Ende.
Ich hatte mir viel mehr erhofft von der unrated version. Ich fande denn Film im Kino total lasch im gegensatz zu Alexander Ajas erstlings werk. Schade das er beim 2ten Teil nicht mehr dabei war.

05.08.2007 01:33 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Also ich glaube, aus DEM Drehbuch htte selbst Aja nichts mehr merken knnen - das absolute "Highlight" ist ja die neue Dialogszene in der Unrated-Fassung. Als ich die das erste Mal gehrt habe, dachte ich: "Wow, sowas zu verffentlichen htte ich mich wohl nicht getraut." :D

05.08.2007 02:03 Uhr - Operator
1x
Vielen Dank fr den SB!

Also mir persnlich gefllt der 2. Teil viel besser als der erste. Auerdem sind ein paar echt lustige Szenen dabei.

05.08.2007 05:34 Uhr - Phileas
Auch wenn die Jugendschutzbestimmungen sich an der Kinokasse sich leichter durchsetzen lassen, als in irgendeinen x-beliebigen Geschft (DVDs werden ja inzwischen berall verkauft), ist es dennoch ein Hohn. "keine Jugendfreigabe" - der Titel der "neuen" Stufe sagt es ja - bedeutet, dass er nicht fr Jugendliche geeignet ist. Einen Film aufgrund von Jugendgefhrdung - die ich bei der Unrated Fassung eigentlich nicht erkennen konnte - das Siegel "keine Jugendfreigabe" zu verweigern, zeigt wieder einmal, dass die linke Hand nicht weiss, was die rechte tut.Momentan funktioniert das ganze System irgendwie nicht richtig.

Ach ja, wre der zweite Teil nicht ganz so billig und htte man ein para Ecken und Kanten im Drehbuch bearbeitet, htte der Film besser werden knnen als der erste.

05.08.2007 10:06 Uhr -
der film sieht ja mal nicht schlecht aus. hoffentlich ist er noch besser als teil 1.

05.08.2007 10:15 Uhr - electrocutioner
2x
@horrorfan666

Deine Hoffnung kannste begraben!

05.08.2007 10:32 Uhr -
Lol, ich dachte die Unrted knnte den Film ein wenig ansehlicher machen, aber nach diesen mageren euen Szenen wohl eher nicht. Total billiger bldsinn, wenn Aja Hand angelegt htte, htte der Film vieleicht etwas von seiner dreckigen Atmosphre von Teil eins beibehalten.

05.08.2007 11:04 Uhr - theNEWguy
2x
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
toller sb!

ich freu mich sehr auf den film, er ist zwar definitv schlechter als teil 1, aber immer noch nett anzuschaun :)

05.08.2007 12:31 Uhr - Werner
DB-Helfer
User-Level von Werner 6
Erfahrungspunkte von Werner 590
juhuuuuu gekauft :D sehr geil! es wird besser :D

05.08.2007 12:32 Uhr - Spike Lobo
Moment mal. Im Trailer gab es doch eine Szene, in der Mann sieht, wie jemand in einem Sack weggeschleift wird. Aus so einer Art Sack-Cam heraus. Siehe auch das Plakat. Wo ist denn diese Szene geblieben? War die nur fr den Trailer bestimmt?

05.08.2007 12:43 Uhr - Playzocker
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Und ich werde wirklich jeden Tag aufs Neue in meiner Meinung, Trailer seien vlllig frm A***, besttigt. 8)

Auch die im Internet verbreitete Szene, wo der abgehackte Kopf eines Mutanten in die Luft gehalten wird, kommt im Film berhaupt nicht vor...

05.08.2007 12:55 Uhr - markymarco
Teil 2 ist meiner Meinung nach mehr ein Splatterfilm, als ein Horrorfilm. Aber der erste war fr mich auch eher Familiendrama als Horror. Richtig spannend fand ich keinen der beiden. Wenigstens hatte Teil 2 richtig hammerharte Goreszenen.

05.08.2007 14:52 Uhr - Skeletor
Kann mich nur dem anschlieen, was Phileas geschrieben hat. In deutschen Freigabesystem, was die Freigabe fr Erwachsene angeht, fehlt einfach der gesunde Menschenverstand. Wenn etwas nicht fr Jugendliche freigegeben ist, dann geht man als denkender Mensch davon aus, dass dies der Fall ist, weil eventuell eine Jugendgefhrdung vorliegt. Wenn diese aber bei einer KJ gar nicht mehr vorliegen darf, dann kann man den Film doch gleich ab 16 freigeben? Bei mir drngt sich da schon seit einiger Zeit der Verdacht auf, dass Politik und Filmlobby mit solchen "Neuinterpretationen" des dt. Jugendschutzes vorhaben auf lange Sicht die besonders lukrative Auswertung von (ihrer Ansicht nach...) "Jugendgefhrdenden" Filmen ber Kinos/ Elektromrkte und PayTV komplett zu unterbinden. Also letztendlich genau das was Beckstein und Co. schon lange fordern, nur eben durch die "Hintertr"!

05.08.2007 15:11 Uhr - executor
Auch kann ich es nicht so ganz verstehen wie man argumentieren will, dass der erste Teil seinerzeit noch mit KJ durchgekommen ist. Maximal die sehr derbe Anfangssequenz drfte dieser Freigabe vielleicht im Weg gestanden haben, ansonsten fiele mir nichts ein, was irgendwie hrter oder expliziter als Teil 1 gewesen ist.
Man kann maximal noch den Kontext vergleichen, der im Vorgnger ja deutlich stringenter und weniger auf "Splatter um des Splatter-Willen" ausgerichtet war.

@Skeletor: Was du ansprichst finde ich, ist der eine groe Punkt der im Jugendschutz absolut schwachsinnig ist.
Wenn etwas "leicht jugendgefhrdend" ist, auch wenn diese Einteilung an sich schon fragwrdig ist, warum bekommt solch ein Film dann keine KJ also KEINE JUGENDFREIGABE mehr? Wieso muss man darauf achten das Filme OHNE JUGENDFREIGABE jugendgefhrdend sind? Schliet sich das nicht ohnehin selber aus?

Ich glaube zwar nicht das dadurch der "Beckstein Weg durch die Hintertr" genommen wird, aber in letzter Zeit reagieren die verschiedenen Prfungsinstanzen doch schon merklich hrter als vorher. Ich glaube, ich hoffe aber, dass sich auch dieses angespannte Klima wieder etwas relativiert.

05.08.2007 15:51 Uhr - Mar
1x
Wenn etwas "leicht jugendgefhrdend" ist, auch wenn diese Einteilung an sich schon fragwrdig ist, warum bekommt solch ein Film dann keine KJ also KEINE JUGENDFREIGABE mehr? Wieso muss man darauf achten das Filme OHNE JUGENDFREIGABE jugendgefhrdend sind? Schliet sich das nicht ohnehin selber aus?

Das kJ-Siegel soll bedeuten, dass der Film zwar nicht fr Jugendliche geeignet ist, sie jedoch nicht "gefhrdet" - was immer das heit. Dass bei Freigaben aber kJ und hher immer noch die Rede von Jugendgefhrdung ist, beruht auf der (zutreffenden) Unterstellung, dass Filme mit dem kJ-Siegel trotzdem von Jugendlichen gesehen werden. "Jugendgefhrdende" Filme versucht man also mit schwereren Geschtzen wie der Verweigerung eines FSK-Siegels oder Indizierung zustzlich fr Jugendliche schwerer zugnglich zu machen. Dass Erwachsene dadurch schwerer an die Filme herankommen, ist eher ein Nebeneffekt.


05.08.2007 16:43 Uhr - Djinn

05.08.2007 - 15:51 Uhr schrieb Mar
Das kJ-Siegel soll bedeuten, dass der Film zwar nicht fr Jugendliche geeignet ist, sie jedoch nicht "gefhrdet" - was immer das heit. Dass bei Freigaben aber kJ und hher immer noch die Rede von Jugendgefhrdung ist, beruht auf der (zutreffenden) Unterstellung, dass Filme mit dem kJ-Siegel trotzdem von Jugendlichen gesehen werden. "Jugendgefhrdende" Filme versucht man also mit schwereren Geschtzen wie der Verweigerung eines FSK-Siegels oder Indizierung zustzlich fr Jugendliche schwerer zugnglich zu machen. Dass Erwachsene dadurch schwerer an die Filme herankommen, ist eher ein Nebeneffekt.


Das ist ja auch alles richtig, aber ich frage mich, warum man bis heute nicht begriffen hat, dass Verbote das Ganze nur noch interessanter machen. Wer wrde heute noch Blood Cult oder Terror at Tenkiller kaufen, wenn sie nicht auf der 131er Liste wren? Damit macht man das Problem nur grer. Das einzige, was eine Indizierung/Beschlagnahmung ist, ist ein Einsehen, dass man die eigenen Gesetze nicht einhlt/einhalten kann.
Da kann man noch so oft schreien, dass es in D keine Zensur gibt. Beschlagnahmungen und Indizierungen sind nichts anderes - der Jugendschutz wre bei Einhaltung mit einer KJ beendet..

Zum Thema: Ich freue mich auf den Film. Die paar Sekunden bringen zwar nichts Neues, aber ich war ja auch nicht im Kino ;)

Gru
Djinn


05.08.2007 19:01 Uhr - jenzi
User-Level von jenzi 1
Erfahrungspunkte von jenzi 14
@Skeletor: Warum sollte die Filmlobby ein hrteres Einstufungssystem befrworten? Denen wre es doch lieber wenn es nur noch FSK ohne Altersbeschrnkung gibt ^^

Die spannende Frage ist, ob das Juschg so gendert wird, das KJ Filme indiziert werden knnen. Das wre ein trauriger Schritt zurck in die Vergangenheit.

05.08.2007 20:01 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.826
Eine doofe, unntige Unrated von einem noch dooferen, unntigeren Film.

06.08.2007 09:49 Uhr - executor
3x
Sagt das doofe, unntige Posting. *lach*

06.08.2007 13:30 Uhr - Rudi Ratlos
User-Level von Rudi Ratlos 1
Erfahrungspunkte von Rudi Ratlos 8
@markymarco: Wo hatte Teil 2 bitte hammerharte Splatterszenen? Bin ich doch im Kino eingepennt?! Verdammt...

@Jason: 100% agree - hatte auf min. 10 min gehofft, die den Film vielleicht gerettet htten, aber so?! z.B. am Anfang im "Bunker" als der Typ ohne Beine daliegt und man die Gedrme sieht - htte gedacht, dass sie in der Unrated zeigen, wie es dazu kam :(

06.08.2007 15:56 Uhr -
also fr die sonst so lasche gangart und die fadheit des films htte ich schon mit einem unrated-gore-overkill gerechnet.
aber was denn da bitteschn 'verweigernswert'?
top sb zu einem in jeder hinsicht enttuschenden sequel, das nichtmal fr gore-fans ein herz hat. schade.

06.08.2007 19:55 Uhr -
Super SB!!!

Fand den Film recht okay...mehr aber auch nicht.
Wei man den eigentlich schon ob ein dritter Teil irgendwann kommt??
Die Frage weicht zwar bestimmt etwas vom Thema ab, wrds aber trotzdem gern wissen.

16.10.2007 17:40 Uhr -
Ich finde den 2. Teil besser als den 1., da hier ein bichen schneller die Story (wenn man von einer Story reden kann) erzhlt wird. Der erste Teil hat sich stellenweise echt gezogen...

30.10.2007 03:00 Uhr -
Ich finde beide Teile gut.Habe mir gestern fr 7,95 die Unrated aus der Videothek geholt.Und sie ist jeden Cent wert.
Einige Bse Gags ( Hammer auf Ei usw...und einige gute Splatterszenen. Was will man mehr an einem regnerischen Montag Abend.

Mal am Rande.Nach der Jackei Chan Masche scheint es immer mehr Filme zu geben auf den Filmpatzer zu sehen sind.

29.11.2007 09:23 Uhr -
Bin ziemlich enttuscht von dem Film. Ist leider nur noch Durchschnitt. Der erste war viel bedrohlicher und intensiver. Aber Mll ist er trotzdem nicht.

04.12.2007 14:45 Uhr - TurnOut
Hab den Film "unrated" mit 'nem Kumpel gesehen und muss sagen, dass ich ihn besser als Teil 1 fand! Aber ich wrde ihn mir dennoch kein 2tes Mal anschauen!! Denn so gut fand ich keinen der beiden, aber wenn man wirklich ein Horrorfan ist sollte man ihn mal gesehen haben :)

17.05.2008 02:55 Uhr -
>Ein sehr Guter Film,aber nur in der Unrated-Fassung>Auch der erste Teil ist Geil>Bei einer Flasche Bier und PopCorn die perfekte Abendunterhaltung>>teddy1<<

03.07.2008 00:19 Uhr - Prsident Clinton
User-Level von Prsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Prsident Clinton 36
super SB, netter Film, jedoch Teil 1 weit unterlegen...

Greet, Billy Bob Clinton

10.07.2008 06:19 Uhr - Herzlos
1x
Fande den Film etwas 0815. Mir war so, als wen der Film einfach nur durch etwas Gore und ekel Kram, Geld einspielen sollte. Der erste Teil war wesentlich intensiver, schon fast dramatisch als der Vater, die Axt schwinkt um sein Kind zu retten :-)

27.07.2008 17:26 Uhr - Tom
Ob Unrated, R-Rated, X-Rated, ab16, ab 18, oder SPIO/JK, der Film ist nix!!

10.08.2008 10:45 Uhr -
@Tom: Halt deine verfluchte Fresse!!!

07.09.2008 16:16 Uhr - Tom
@GabeWalker: N

05.10.2008 23:32 Uhr -
Der Film hat etwas geschafft, was wenige bei mir schaffen. Sie haben von der ersten Sekunde, bis zur letzten GEZOGEN !!! DAS nenne ich doch mal eine wrdige Fortsetzung und ein GENIALES Remake zum Original was hier berboten wurde !! Geiler Film !!!!!

29.11.2008 23:12 Uhr - langeohren
1x
In meinen Augen ist der Film eine grosse Entuschung, auch in der Unrated-Version. Dann lieber doch zum Vorgnger greifen.

08.02.2009 10:38 Uhr - _JasonVoorhees_
Tag,
Besonders viel ist ja nicht gerade erwartet worden,doch fesselt dieses Top-Remake berraschenderweise ungemein.Trotz Anbetracht eines Remakes bzw.Sequels,10/10!!
Thx,
J.V.

26.10.2009 14:35 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Bin zum ersten Mal berhaupt bei einem Film eingeschlafen, und dass war bei dem hier. Aber nicht weil er schlecht war, die erste Stunde ist sogar ziemlich gut, ich war nur zu mde.

07.12.2009 21:30 Uhr - Hornby
2x
10.08.2008 - 10:45 Uhr schrieb GabeWalker
@Tom: Halt deine verfluchte Fresse!!!

Kstlich. An einem Ort der sich dem Kampf gegen die Zensur in unserem Land verschrieben hat, anderen Menschen den Mund verbieten wollen (Stichwort: "Meinungsfreiheit"). Guter Witz.

26.03.2011 13:42 Uhr - jericho
2x
ein film das man sich immer wieder anschauen kann, hart, spannend, und sehr wrong turn hnlich! doch den ersten teil von the hills have eyes remake von ich besser.

03.01.2015 00:39 Uhr - Gorehndchen
1x
User-Level von Gorehndchen 2
Erfahrungspunkte von Gorehndchen 49
Also ich fand Teil 2 um Einiges besser als den Ersten.

25.07.2019 18:54 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Ich habe den damals zuerst auf englisch gesehen,ist da irgendetwas bekannt ber nderungen an der Tonspur ? Ich bin fest der Meinung,dass die Frau (nicht wie bei der deutschen DVD) richtig laut geschrien hat,als das Baby da raus kam,auf der deutschen DVD ist das ja eher kaum zu hren...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Jurassic World: Ein neues Zeitalter
  • Jurassic World: Ein neues Zeitalter

4K UHD/BD Steelbook
49,99 €
4K UHD/BD Stbk.
29,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD Stbk.
26,99 €
4K Ultimate
129,99 €
Blu-ray
17,99 €
BD Stbk.
26,99 €
DVD
15,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Massive Talent
  • Massive Talent

4K UHD/BD Mediabook
34,99 €
4K UHD/BD Steelbook
34,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
13,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Star Trek: Der Film
  • Star Trek: Der Film

The Director's Edition
74,99 €
Star Trek I - UHD/BD
26,99 €
Star Trek I - Blu-ray
13,99 €
Star Trek II - UHD/BD
26,99 €
Star Trek III - UHD/BD
26,99 €
Star Trek IV - UHD/BD
26,99 €
Star Trek V - UHD/BD
26,99 €
Star Trek V - Blu-ray
13,99 €
Star Trek VI - UHD/BD
26,99 €
Star Trek VI - Blu-ray
13,99 €
  • Top Gun Maverick
  • Top Gun Maverick

4K UHD/BD
28,99 €
Blu-ray
16,89 €
DVD
15,49 €
  • X - Limited 4K UHD/BD CE
  • X - Limited 4K UHD/BD CE

  • UHD/Blu-ray Mediabook
Cover A
29,99 €
Cover B
29,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Black Phone
  • Black Phone

Blu-ray
15,99 €
DVD
13,99 €
Prime Video HD
11,99 €