SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Saints Row · Willkommen in Santo Ileso · ab 57,99 € bei gameware The Last of Us Part I · Erlebe das geliebte Spiel, mit dem alles begann · ab 73,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Legend of the Seeker - Das Schwert der Wahrheit

zur OFDb OT: Legend of the Seeker
Herstellungsland:USA (2008)
Genre:Drama, Fantasy


Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,13 (22 Stimmen) Details

09.09.2010
CutCut-92
Level 3
XP 130
Episode: 2.21 Der zerstrte Kompass (Unbroken)
Pro 7 Nachmittag ofdb
Label Pro 7, Free-TV
Land Deutschland
Unzensiert
Land USA
zurück zum Schnittbericht

Kommentare

09.09.2010 08:56 Uhr - Iconoclast
Ist die Serie wirklich so schlecht, wie gesagt wird? Weil im Schnittbericht sieht die meiner Meinung nach gar nicht mal so schlecht aus.

09.09.2010 09:18 Uhr - Giga
Schaus dir einfach mal an. Fr mich wirkt die Serie einfach so billig produziert (Kostme, Kamera, Schnitt) aber es gibt durchaus Leute, die der Serie was abgewinnen knnen. Am besten selber mal reinschnuppern :).

09.09.2010 09:35 Uhr - Mr. Cutty
Fr eine TV-Serie ist diese schon recht aufwendig produziert. Manche meinen leider auch fr eine TV-Serie mssen die de zig Millionen pro Folge her wie bei einem groen 2 Stunden Blockbuster.

Und ja, anschauen und selber Urteil bilden.

Man denke nur an "Star Trek: The Next Generation", wie billig und kitschig das am Anfang in so manchen Folgen aussah und steigerte sich in der Qualitt immer mehr. Die Macher konnten dann irgendwann 1 Million Dollar Budget/Folge ausgeben.

09.09.2010 09:45 Uhr - Furious Taz
berall nur schne Frauen :D

Wusste garnicht das die im Mittelalter (falls es in dieser Zeit spielt) alle so hbsch waren.

09.09.2010 09:51 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
Einfach mal selber anschauen Iconoclast.

In meinen Augen ist sie erbrmlich. Und der Vergleich zu Star Trek zhlt nicht. Das war von Anfang an Qualitativ um Welten besser. Zudem hatten einige spteren Folgen Kinoqualitt!

LOTS ist billig. Die Kostme sehen wie vom Verleih um die Ecke aus, sind immer glatt gebgelt und frisch gewaschen; die Frisuren sind bis zur letzten Strhne durchgegelt, Makeup sitzt selbst nach Stunts und Schlachten immer perfekt (ein bichen Dreck im Gesicht ist meist schon alles was dazukommt), apropos Schlachten... 15 Mann im Wald gegen 15 Mann... das wars schon. Kmpfe sind grottig choreographiert.

Ganz ehrlich... es gibt wesentlich bessere Fan Made Produktionen auf youtube.

LOTS ist eine uninspirierte, langweilge Zeitverschwendung, mit schlechten Schauspielern, schlechter Regie, schlechten Drehbchern (und einer der schlechtesten deutschen Synchros, die ich je gehrt habe). Zudem ist die Serie inzwischen glcklicherweise eingestellt worden, so dass nicht noch mehr von diesem Schwachsinn ausgestrahlt wird.

Ich knnte mich stundenlang darber aufregen.

09.09.2010 10:00 Uhr - EntilZha
Scheint sich ja nahtlos in die Riege der grottenschlechten Herkules, Xena und Lost World einzureihen. Hatte auch berlegt mal reinzuschauen, aber das hat sich wohl grad erledigt. :)

09.09.2010 10:29 Uhr - matze_hg
Mord Sith und Schwestern der Dunkelheit. Klingt doch beides nach bsen Kampflesben, warum bekriegen die sich dann?

09.09.2010 12:57 Uhr - Giga
Wenn man schon Next Generation mit LOTS vergleicht, sollte man dies vielleicht in Rcksicht auf das Produktionsjahr machen.
In so einem Vergleich geht LOTS leider auf ganzer Linie baden, ganz zu schweigen im Vergleich zu aktuellen Produktionen. Mich wundert das sowas heutztage noch produziert wird, vor allem mehr als 1 Staffel.
Hauptsache Firefly wurde abgesetzt und diese Billigproduktion bekommt wirklich 2 Staffeln...*grml*

09.09.2010 15:15 Uhr - pippovic
SB.com-Autor
User-Level von pippovic 13
Erfahrungspunkte von pippovic 2.857
09.09.2010 - 09:51 Uhr schrieb Xavier_Storma
In meinen Augen ist sie erbrmlich. Und der Vergleich zu Star Trek zhlt nicht. Das war von Anfang an Qualitativ um Welten besser. Zudem hatten einige spteren Folgen Kinoqualitt!
Sag mal, was bist du denn fr einer? Warum musst du denn bei wirklich jedem Schnittbericht zu der Serie immer deinen Senf dazu geben? Und dann auch noch immer den gleichen Text. Langsam sollte jeder deine Meinung kennen. Wenn dir die Serie nicht gefllt, ist das ja in Ordnung, aber sie allen anderen dermaen madig zu machen, das muss doch wirklich nicht sein.

Ich bin brigens ein groer Star Trek-Fan und kenne gerade von TNG jede Folge fast auswendig. Daher stimme ich dir in punkto Qualitt von TNG auch fast vollkommen zu. Staffel 1 und 2 schwchelten noch in manchen Folgen stark, danach wurde es immer besser bis zur genialen 6. Staffel. Die letzte fiel dann wieder ein wenig ab. Und trotzdem gefllt mir Legend of the Seeker gut. Die Serien kann man auch schlecht vergleichen. Ist ja nicht mal das selbe Genre. Meine Meinung zu LOTS werde ich zu gegebener Zeit ausfhrlicher sagen.

Ich knnte mich stundenlang darber aufregen.
Wenn du nichts besseres zu tun hast, bitte! Scheinbar qulst du dich ja jeden Sonntag durch die Folge und hast in den Nchten danach Alptrume davon. Nun ja, noch einmal, dann ist es berstanden.

09.09.2010 15:19 Uhr - Caligula
Nur im O-Ton zu genieen, ^^

09.09.2010 15:20 Uhr - matze_hg
Hachja Firefly, wenigstens wird Castle fortgesetzt...

09.09.2010 16:29 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
@ pippovic

Rede und Meinungsfreiheit ;)
Ernsthaft. Ich sitze an meiner Diss und Werte Daten aus... und da hat man zwischenzeitlich sehr, sehr viel Zeit... die man leider kaum irgendwie vernnftig nutzen kann.

Man kann TNG definitiv NICHT mit heutigen Serien vergleichen. Und ja, Staffel 1 und 2 sahen etwas anders aus als die spteren Seasons.

Und zum Senf dazugeben... nun vielleicht sollte man dann die Kommentarfunktion deaktivieren. Denn alles was hier steht ist einfach nur "Senf" (= Meinung).

Zudem war mein Beitrag an "Iconoclast" adressiert, der fragte, ob die Serie was taugt.

Wie gesagt, alles geschmackssache und jedem das Seine.

Wenn TNG den Zuschauer eines lehren wollte, dann das, dass man Toleranz ben kann, ber etwas Reden, statt darber aggressiv zu streiten! :)

09.09.2010 19:26 Uhr - Xavier_Storma
User-Level von Xavier_Storma 2
Erfahrungspunkte von Xavier_Storma 95
P.S.

Du hast ja auch recht... ewiges Wiederholen ist echt eintnig. ;)

10.09.2010 15:02 Uhr - BadGendo
Schrecklich was aus einer der besten Buchreihen aller Zeiten fr ein Schwachsinn geworden ist.
Leute bitte: Lest die genialen Bcher! Die sind wirklich gut und dster und teilweise auch grausam brutal, aber erwartet nicht das ihr auch nur eine Szene der Serie auf den Seiten wieder finden werdet. Ausser den Namen haben die Charaktere nmlich nichts mit denen der Bcher gemein.

14.09.2010 20:02 Uhr - Topf
hervules und xena waren absichtlich trashig, und hatten daher nen speziellen charme.
diese serie hier ist nichts weiter als eine stylisierte version des hercules-xena prinzips..aber weniger berzeugend.

ich wrde diesen schmarn eher mit beastmaster, andromeda und lost world vergleichen, als mit sam raimis serienwerken von xena und hercules...



kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Vampyres
  • Vampyres

  • limitiertes Blu-ray/DVD Mediabook
Cover A
39,99 €
Cover C
39,99 €
  • House of the Dragon - Staffel 1
  • House of the Dragon - Staffel 1

4K UHD/BD Steelbook
54,99 €
Blu-ray
39,99 €
DVD
31,99 €
  •  Christmas Bloody Christmas
  • Christmas Bloody Christmas

4K UHD/BD Mediabook
29,99 €
Blu-ray
14,99 €
DVD
12,99 €
  • Versus
  • Versus

  • Blu-ray / DVD Mediabook
Cover A
52,99 €
Cover B
52,99 €
  • Red Force - In The Line of Duty IV
  • Red Force - In The Line of Duty IV

  • BD/DVD Mediabook
Cover A
43,99 €
Cover B
36,99 €
Cover C
38,99 €