SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Blutiger Freitag

zur OFDb   OT: Blutiger Freitag

Herstellungsland:Deutschland, Italien (1972)
Genre:Action, Drama


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,74 (19 Stimmen) Details

21.05.2017
Muck47
Level 35
XP 58.155
Vergleichsfassungen
Kinofassung
Label Subkultur Entertainment, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 96:41 Min.
Langfassung
Label Subkultur Entertainment, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 101:37 Min.

Blutiger Freitag (1972)

Weitere Schnittberichte:

Meldungen:

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

21.05.2017 00:24 Uhr - Grosser_Wolf
3x
Holla! Da hat sich die Arbeit wohl gelohnt. Und das ab 16 frei? Okay! Ich mecker' nicht! Kommt auf meine Liste der Filme, die ich mal einkaufen sollte.

21.05.2017 00:32 Uhr - antoniomontana
5x
Nix fr vegetarische Brenfnger..😎

21.05.2017 00:54 Uhr - TheRealAsh
3x
User-Level von TheRealAsh 10
Erfahrungspunkte von TheRealAsh 1.380
danke fr diesen grandiosen Schnittbericht! Blutiger Freitag ist ein absoluter Klassiker, der mit dieser Referenzverffentlichung endlich ordentlich rezipierbar ist.

Don't harm the Harmstorf!

21.05.2017 00:54 Uhr - Sammy Davis
3x
Toller Schnittbericht. Bisher hatte ich keine genaue Vorstellung von dem Film. Jetzt werde ich mir die BD besorgen. Heinz Klett mu einfach in meine Sammlung, da kriegt er einen Ehrenplatz.

21.05.2017 04:45 Uhr - Bossi
4x
Sagt mir jetzt so nix, aber dies ist ja mal ein echt frivoler SB. Mchte wetten, der Ersteller hatte da seine Freude dran.

Der ex-1000DM-Schein ist ja auch mal ein lustiges Gimmick und erinnert an alte Zeiten, wo die DM noch was Wert war.

Don't mess with the Seewolf!

21.05.2017 10:26 Uhr - sareph
1x
Den Schnittbericht sehe ich mir natrlich nicht an aber die Einleitung war sehr informativ.
Ich habe mich seinerzeit an der Kickstarter-Kampagne beteiligt und habe vor ein paar Tagen den Film erhalten.
Den Film kannte ich gar nicht aber da Einige hier so von ihm schwrmten konnte ich nicht widerstehen und so eine Aktion kann man ruhig mal untersttzen.

21.05.2017 10:29 Uhr - Wurstkopp
1x
21.05.2017 04:45 Uhr schrieb Bossi
Der ex-1000DM-Schein ist ja auch mal ein lustiges Gimmick und erinnert an alte Zeiten, wo die DM noch was Wert war.


Die DM ist immer noch etwas wert und kann jederzeit gegen Euros im Verhltnis 2:1 getauscht werden. ;)
https://www.bundesbank.de/Redaktion/DE/Standardartikel/Aufgaben/Bargeld/umtausch_von_dem_in_euro.html

21.05.2017 11:42 Uhr - sareph
21.05.2017 10:29 Uhr schrieb Wurstkopp
21.05.2017 04:45 Uhr schrieb Bossi
Der ex-1000DM-Schein ist ja auch mal ein lustiges Gimmick und erinnert an alte Zeiten, wo die DM noch was Wert war.


Die DM ist immer noch etwas wert und kann jederzeit gegen Euros im Verhltnis 2:1 getauscht werden. ;)
https://www.bundesbank.de/Redaktion/DE/Standardartikel/Aufgaben/Bargeld/umtausch_von_dem_in_euro.html


Das stimmt aber leider nicht berall😊

21.05.2017 22:44 Uhr - Oberstarzt
21.05.2017 00:32 Uhr schrieb antoniomontana
Nix fr vegetarische Brenfnger..😎

Nix fr Brenfnger im Allgemeinen, denn die waren hier 70s untypisch getrimmt und in Detailaufnahme :-o !

21.05.2017 04:45 Uhr schrieb Bossi
Der ex-1000DM-Schein ist ja auch mal ein lustiges Gimmick und erinnert an alte Zeiten, wo die DM noch was Wert war.

Wohl eher ist der alte (!) Tausender das Symbol fr die DM als harte, bestndige Whrung, die allen Widrigkeiten trotzt, da sie auf einem soliden und seris verschwiegenen Fundament fut.
In Sammlerkreisen kriegt man fr den mehr als den ewig festgelegten 1:1,95 Wechselkurs :-)

PS: Die Sonnenbrillen bei Szene 35:22-36:06 sehen ja mal rattenscharf aus!

21.05.2017 23:08 Uhr - Der Streber
4x
"Hemmungen: Null! Rcksicht: Null!" Ein Meisterwerk, dass man gesehen haben muss, um berhaupt fassen zu knnen, dass eine so derbe Exploitation-Granate auf deutschem Boden gedreht werden konnte!

Bester Heimkino-Release des Jahres 2017! Der absolute Wahnsinn, wass Subkultur hier alles rausgeholt hat. So hat ein ordentlicher Release auszusehen! Da knnen die geldgeilen Steel- und Mediabook-Zweitauswerter und lieblosen Lizenz-Verramscher einpacken.

Mir bleibt da nur die ehrfurchtsvolle Verneigung vor Regie-Altmeister Rolf Olsen und seinen Jngern bei Subkultur, die diesem Meilenstein des deutschen Kinos endlich ein wrdiges Denkmal in Disc-Form beschert haben.

22.05.2017 07:56 Uhr - Silent Hunter
1x
21.05.2017 23:08 Uhr schrieb Der Streber
"Hemmungen: Null! Rcksicht: Null!" Ein Meisterwerk, dass man gesehen haben muss, um berhaupt fassen zu knnen, dass eine so derbe Exploitation-Granate auf deutschem Boden gedreht werden konnte!

Bester Heimkino-Release des Jahres 2017! Der absolute Wahnsinn, wass Subkultur hier alles rausgeholt hat. So hat ein ordentlicher Release auszusehen! Da knnen die geldgeilen Steel- und Mediabook-Zweitauswerter und lieblosen Lizenz-Verramscher einpacken.

Mir bleibt da nur die ehrfurchtsvolle Verneigung vor Regie-Altmeister Rolf Olsen und seinen Jngern bei Subkultur, die diesem Meilenstein des deutschen Kinos endlich ein wrdiges Denkmal in Disc-Form beschert haben.


Absolut auf den Punkt gebracht. Nur schade das Harmsdorf und Olsen das nicht mehr erleben drfen. Und fr das zweite Quartal 17 hat Subkultur "Die Brut des Bsen" eingeplant. Unfabar!!!!

22.05.2017 13:57 Uhr - Mario
1x
SB.com-Autor
User-Level von Mario 8
Erfahrungspunkte von Mario 877
Der Schnittbericht ist wirklich klasse gemacht. Super Arbeit. Das Intro ist wirklich informativ. Toll dass sich einige Label die Mhe machen solche Filmperlen so hochwertig zu rekonstruieren. Den werde ich mir mal geben XD

23.05.2017 19:19 Uhr - Loredanda Ferreol
1x
21.05.2017 22:44 Uhr schrieb Oberstarzt
21.05.2017 00:32 Uhr schrieb antoniomontana
Nix fr vegetarische Brenfnger..😎

Nix fr Brenfnger im Allgemeinen, denn die waren hier 70s untypisch getrimmt und in Detailaufnahme :-o !


Franz Lederle lt dazu im Interview sehr Lustiges verlauten. So hat man zuerst versucht die getrimmten Venushgel mit Perrcken zu kaschieren - auf dem Bild mit dem Dildo noch gut zu erkennen -, was sich aber als wenig praktikabel erwies, da sie "mechanischer Belastung" nicht standhielten. :-)


kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Godzilla vs. Kong
  • Godzilla vs. Kong

4K UHD/BD
34,99 €
4K UHD/BD Stbk.
39,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
  • Das Blutgericht der reitenden Leichen
  • Das Blutgericht der reitenden Leichen

  • 44,99 €
  • Die Dollar Trilogie
  • Die Dollar Trilogie

Blu-ray Mediabook
27,99 €
Part 1 - Prime Video HD
9,99 €
Part 2 - Prime Video HD
9,99 €
Part 3 - Prime Video HD
9,99 €
  • Star Trek: Raumschiff Enterprise
  • Star Trek: Raumschiff Enterprise

  • Limited Complete Steelbook Edition
  • 79,99 €
  • Monster Hunter
  • Monster Hunter

4K UHD/BD
36,99 €
Blu-ray
23,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
DVD
21,99 €