SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Evil West · Erheb dich und werde zum Wildwest-Superhelden · ab 52,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

The Stabilizer

zur OFDb   OT: The Stabilizer

Herstellungsland:Indonesien (1984)
Genre:Action


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,00 (1 Stimme) Details

09.10.2007
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
Ungeprft ofdb
Freigabe ungeprft
juristisch geprft ofdb

The Stabilizer (1984)

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

09.10.2007 01:50 Uhr - Lynsch
Toller Schnittbericht.
Aber der Film sieht nicht wirklich interessant aus.

Ausserdem wollt ich nur mal sagen das ich nun ERSTER!!!!! bin :)

09.10.2007 09:03 Uhr - Hickhack
@Lynsch: So siehst du aus! ;o)

09.10.2007 09:28 Uhr - Werner
DB-Helfer
User-Level von Werner 6
Erfahrungspunkte von Werner 590
Mit Tiersnuff???

09.10.2007 10:21 Uhr -
Mit echten Tieren das muss echt nicht sein war bestimmt auch sehr lecker fr den Schauspieler

09.10.2007 11:10 Uhr - Hakanator
1x
Der *******, der das gemacht hat, soll in der Hlle schmoren. Sorry, aber ich kann nicht anders.

09.10.2007 11:59 Uhr - Oberstarzt
Ich liebe billigen 80er Action-Trash !

09.10.2007 12:21 Uhr - Haitoman
Moderator
User-Level von Haitoman 3
Erfahrungspunkte von Haitoman 137
09.10.2007 - 11:10 Uhr schrieb Hakanator
Der *******, der das gemacht hat, soll in der Hlle schmoren. Sorry, aber ich kann nicht anders.


Sorry, aber ich kann nicht anders, als dir zu sagen, dass eine solche Anmerkung komplett daneben geht. Du kannst deine Meinung ja gern behalten, aber halt dich bitte mit Verdammungen in die Hlle oder sonstwohin zurck, egal ob sie auf unbekannte indonesische Nebendarstellern oder irgendwen sonst zielen. Danke.

09.10.2007 12:29 Uhr - Hakanator
1x
Das einzige, was daneben ist, ist dass die Tiere tten fr einen Film. Das ist daneben. Kann ja wohl nicht sein, dass ein Lebewesen den Kopf abgebissen bekommt, damit die eine Szene drehen knnen!? Werden als nchstes die Gegner in echt erschossen? Das ist im Prinzip das gleiche fr mich.
Entschuldigung fr die mittelalterliche Ausdrucksweise vorhin, aber das musste einfach sein.

09.10.2007 12:43 Uhr - Doc Idaho
User-Level von Doc Idaho 27
Erfahrungspunkte von Doc Idaho 18.927
Die Eidechse wre wohl eh frs Catering verbraten worden.

Gulasch fr alle.

09.10.2007 12:59 Uhr - Hakanator
Das wre aber nicht so assozial gewesen, wie ihr den Kopf abzubeien! :D

09.10.2007 12:59 Uhr - Werner
DB-Helfer
User-Level von Werner 6
Erfahrungspunkte von Werner 590
Ich versteh auch nicht wieso man sich jetzt so aufregt, es werden pro tag tausende Tiere gettet fr Essen und bei einer Eidechse soll der Tpy gleich in der Hlle schmoren :D loool

09.10.2007 13:17 Uhr - Hickhack
1x
Ich glaube, es gibt einen Unterschied, ob Tiere fr das Essen gettet werden oder nur, um Sensationsgelste zu befriedigen.

09.10.2007 14:15 Uhr -
Einen Unterschied gibt's da tatschlich. Es gibt nur kein Besser oder Schlechter. (siehe "We feed the world")

09.10.2007 15:12 Uhr - Evil Wraith
Es ist in Ostasien bei Gott nix Ungewhnliches, Insekten oder Echsen lebendig zu futtern. Warum also eine entsprechende Szene mit Gummiviechern nachstellen, wenn man sie auch in Natura drehen kann? Das hat mit "Senstionslust" nix zu tun, denn dort ist es schlicht und ergreifend vllig normal und die Szene fllt wahrscheinlich so sehr auf, als wenn in einem US-Film jemand einen Msliriegel isst.

P.S.: Ich esse brigens auch Kleingetier und schme mich dessen keineswegs. Wie gesagt, wenn das bei uns zu den regulren Essgewohnheiten gehren wrde, tte sich auch ber entsprechende Filmaufnahmen garantiert keine Sau aufregen.

09.10.2007 15:38 Uhr - Goreon
1x
@Haitoman:

Was war an dem Fluch denn jetzt so schlimm? Der gehrt doch mittlerweile zum guten Ton. Oder verletzt das vielleicht deine religisen Gefhle? Ich meine im Grunde genommen ist Tierqulerei, vor allen Dingen fr Filme etwas, was man wirklich absolut nicht tolerieren sollte.
Also ich fand Hakanators Aussage nicht anstig!

09.10.2007 15:53 Uhr - logan5514
Hat einer den Film schon mal gesehen? Ich habe in einer Splatting Image mal einen Bericht darber gelesen und der hrte sich schon echt lustig an. Und die Bilder hier untersttzen das nur noch. Ist der den fr Leute, die vor Trash nicht zurckschrecken zu empfehlen. (Hat Troma was damit zutun?)

09.10.2007 16:24 Uhr -
Der Film ist unglaublich (unfreiwillig) komisch. is von dem selben regisseur wie von "American Hunter": Arizal :D
billig action und ein held, der wie stallone sein will ;)

hab das alte video und hab nich gedacht das der gekrzt war!
MFG Super SB!!!

09.10.2007 17:18 Uhr - schobi
DB-Helfer
User-Level von schobi 4
Erfahrungspunkte von schobi 205
Ich muss evil wraith zustimmen. Tiersnuff ist die Schalchtung der Riesenschildkrte in diesem Kannibalen film. Natrlich ist es nicht schn, aber wenn ich mir im Frankreich-Urlaub ein paar Garnelen brat, rei ich ihnen auch den Kopf ab, bevor ich sie esse ;-)

09.10.2007 18:10 Uhr -
Der Film wirkt auf den Bilder extrem trashig. Leider kenn ig den nicht. Naja, das hol ig noch nach! Deshalb ein Dankeschn an den Verfasser!

09.10.2007 18:24 Uhr -
Der Film wurde aber auch in Indonesien gedreht. Da essen die sowas wirklich.

09.10.2007 20:24 Uhr - dominic242
Sieht ja ma eklig aus nach den bildern zu urteilen ein schrott c-movie
sauberer sb.

09.10.2007 20:35 Uhr -
Ja, das stimmt!! So wie in Deutschland alle Weiswurscht essen, Erfrischungsgetrnke aus riesigen Kbeln trinken und jodelnt in Lederhosenumherspringen!

Mal in ernst-Logo das die Essgewohnheiten, dort in Asien andersartig sind -was villeicht am klima, liegen knnte...;)- oder unser Ignoranz?!? :)
Doch hier im Falle Stabilizer wurde das Tier ganz klar gettet, um die Reaktion "Igitt-Pfui Teufel Bh..ect." beim westlichen Zuschauern zu erzeugen und nicht weil es normal dort drben ist.Wir knnten villeicht "die Anderen" mit einer Kuhschlachtszene schocken; DOCH ES GEHT HIER MEINER mEINUNG NACH um Schubladen, halt typisch Tromaswelt!
Der Film an sich ist sehr trasig, und macht spass weil er wirklich doof genug ist ;)

Ein Hoch auf den SB!- Danke

09.10.2007 21:00 Uhr - Playzocker
1x
DB-Helfer
User-Level von Playzocker 23
Erfahrungspunkte von Playzocker 11.760
Ich finde Tiersnuff auch extrem zum Kotzen und kann sogar die Verdammungen nachvollziehen. 8)

Vor allem, weil der Tiersnuff in diesem Film (insgesamt 2 Eidechsen, eine blieb komischerweise drin) nicht einmal in irgendeinem Zusammenhang gettet werden wie in der ebenfalls widerlichen Kannibalenstreifen. Hier ist es nur so, dass die Typen, anstatt, dass sie sinnlos herumstehen bevor sie gekillt werden, noch eine Eidechse umbringen. Super... *wrg*

09.10.2007 22:47 Uhr -
soweit ich weiss ist das foltern von tieren erst seit 1988 verboten. da die ganzen kannibalenfilme aber in den 70ern entstanden sind, liegt juristisch gesehen gar kein problem vor. auerdem trgt der tiersnuff ja angeblich "nur" zur atmosphre bei. bei diesem film ist er aber komplett fr die katz bzw. eidechse.

10.10.2007 15:53 Uhr - Haitoman
Moderator
User-Level von Haitoman 3
Erfahrungspunkte von Haitoman 137
15. 09.10.2007 - 15:38 Uhr schrieb Goreon
@Haitoman:

Was war an dem Fluch denn jetzt so schlimm? Der gehrt doch mittlerweile zum guten Ton. Oder verletzt das vielleicht deine religisen Gefhle? Ich meine im Grunde genommen ist Tierqulerei, vor allen Dingen fr Filme etwas, was man wirklich absolut nicht tolerieren sollte.
Also ich fand Hakanators Aussage nicht anstig!


Ich fand Hakanators Aussage nicht anstig, nur deplatziert und bertrieben, und das wollte ich zum Ausdruck bringen. Das hat nichts mit meinen religisen oder politischen oder linguistischen Ansichten zu tun, sondern nur damit, dass ich nutzloses Herumschimpfen auf vermeintliche "Tierquler" unterbinden wollte. Spter wurde es hier besser, da wurden Meinungen artikuliert und nicht Leute in die Hlle gewnscht.

Alles halb so wild.

10.10.2007 23:24 Uhr - Subhuman
Um mal wieder zum Film zu kommen:

Mit nahezu dem selben Team gibt es noch einen Film: "Intruder". DER ist wirklich witziger Trash, wo man sich vor Lachen kaum halten kann. Beim Stabilizier wirkt manches noch "zu professionell", um witzig zu sein. Leider bringt CMV den "Intruder" nicht raus - gibt wohl keine Master mehr.

Habe mir den Film selber als VHS 2x bei Xjuggler geholt, um mir den vernnftig zu sichern. Kann ich nur jedem empfehlen. Da heit der Held brigens Rammon Tarambuan - Kurzform "Rambu"...

Geht mal auf die IMDB und sucht nach dem Film - es lohnt sich.

Noch ein Nachtrag: Auch ich finde Tiersnuff unertrglich und unntig - egal, ob die Crew alles hinterher gegessen hat. Dies sind Stilmittel, die einfach nicht in einen Film gehren.

11.10.2007 00:33 Uhr -
Selbst Nicholas Cage hat ne echte Kakerlake fr \"Vampire\'s Kiss\" verschlungen - sagt er. In manchen Lndern eine Delikatesse fr andere Ungeziefer...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Police Story 1+2
  • Police Story 1+2

  • Blu-ray (4K-remastered)
Mediabook Double Feature
27,99 €
Teil 1 - SE
12,99 €
Teil 2 - SE
12,99 €
  • Massive Talent
  • Massive Talent

4K UHD/BD Mediabook
34,99 €
4K UHD/BD Steelbook
34,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
13,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Phase IV
  • Phase IV

BD/DVD Mediabook
29,99 €
DVD
9,99 €
Prime Video HD
8,99 €
  • Sweetie, You Won't Believe It
  • Sweetie, You Won't Believe It

BD/DVD Mediabook
27,99 €
BD/DVD Mediabook
27,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
13,99 €
  • Ultra Force 2
  • Ultra Force 2

  • BD/DVD Mediabook
Cover A
38,99 €
Cover B
38,99 €
Cover C
38,99 €