SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere

zur OFDb   OT: The Hobbit: The Battle of the Five Armies

Herstellungsland:USA, Neuseeland (2014)
Genre:Abenteuer, Action, Drama, Fantasy


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,38 (66 Stimmen) Details

14.04.2021
TonyJaa
Level 35
XP 55.046
Vergleichsfassungen
RTL 2 Nachmittag ofdb
Label RTL 2, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12 nachmittags
Laufzeit 112:45 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 12 Kinofassung ofdb
Label Warner, Release
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 144:28 Min. (131:32 Min.)
Weitere Schnittberichte
Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001) RTL Nachmittag - Kinofassung
Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001) ORF 1 Nachmittag - Kinofassung
Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001) Kinofassung FSK 12 - Extended Version FSK 16 (DVD-2)
Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001) Kinofassung FSK 12 - Extended Version FSK 16 (DVD-1)
Der Herr der Ringe: Die Gefährten (2001) Sat. 1 Nachmittag - FSK 12 Kinofassung
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002) Kinofassung FSK 12 - Extended Version FSK 12 (DVD-1)
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002) Kinofassung FSK 12 - Extended Version FSK 12 (DVD-2)
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002) ORF 1 Nachmittag - Kinofassung
Der Herr der Ringe: Die zwei Türme (2002) Pro 7 Nachmittag - FSK 12 Kinofassung
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003) Kinofassung FSK 12 - Extended Version FSK 16 (DVD-1)
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003) Kinofassung FSK 12 - Extended Version FSK 16 (DVD-2)
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003) ORF Nachmittag - FSK 12
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003) RTL Nachmittag - FSK 12
Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs (2003) Sat. 1 Nachmittag - FSK 12
Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (2012) ORF 1 Vormittag - FSK 12 (Extended Cut)
Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (2012) Kanadischer Kinotrailer - US-Kinotrailer
Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (2012) Kinofassung - Extended Version
Der Hobbit: Eine unerwartete Reise (2012) RTL 2 Nachmittag - FSK 12 Extended Version
Der Hobbit: Smaugs Einöde (2013) Kinofassung - Extended Version
Der Hobbit: Smaugs Einöde (2013) ORF 1 Nachmittag - FSK 12 (Kinofassung)
Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (2014) Kinofassung - Extended Version
Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (2014) ORF 1 Nachmittag - FSK 12 (Kinofassung)
Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (2014) RTL 2 Nachmittag - FSK 12 Kinofassung

Meldungen


zurück zum Schnittbericht

Kommentare

14.04.2021 05:16 Uhr - Cocoloco
3x
Absoluter Tiefpunkt einer ohnehin ziemlich misslungenen Trilogie.

14.04.2021 07:55 Uhr - Freak
Echt? ich fand den ganz angenehm, im Gegensatz zu den beiden Vorgängern, die sich schon sehr zogen.
Aber für Fans der Vorlage ist der wohl nicht so gut geraten, verstehe ich auch.

14.04.2021 08:05 Uhr - Fliegenklatsche
3x
Kinofassung fand ich eher mau, aber die Extended Version hat für mich alle Kohlen wieder aus dem Feuer geholt. Wenn hier die Kinofassung nochmal gekürzt wurde, ist die TV Fassung vermutlich ziemlicher Scheißdreck.

14.04.2021 09:29 Uhr - Dogger
4x
Super Trilogy.
Grandiose Optik, grandios spielender Martin Freemann und der Gegenspieler Azog the Defiler gefaellt mir auch super.
Schau ich mir jedes Jahr einmal an, natuerlich nur in der extended Version zu empfehlen!

14.04.2021 17:39 Uhr - Cocoloco
14.04.2021 07:55 Uhr schrieb Freak
Echt? ich fand den ganz angenehm, im Gegensatz zu den beiden Vorgängern, die sich schon sehr zogen.
Aber für Fans der Vorlage ist der wohl nicht so gut geraten, verstehe ich auch.


Der Honest Trailer bingt es gut auf dem Punkt xD
https://youtu.be/r4xxym2tyEM

14.04.2021 19:01 Uhr - deNiro
2x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Die Hobbit-Trilogie hat definitiv einige Schwächen - über die auch schon hin länglich diskutiert wurde - und trotzdem bleiben unterm Strich immer noch extrem unterhaltsame und epische Fantasy-Werke, die ich mir immer wieder gern anschaue und die immer noch in einer eigenen Liga spielen (selbstverständlich zusammen mit der HdR-Trilogie)

14.04.2021 22:34 Uhr - Schwaab96
3x
User-Level von Schwaab96 3
Erfahrungspunkte von Schwaab96 167
Ich finde, dass man Literaturverfilmungen immer von zwei getrennten Gesichtspunkten ansehen sollte. Einmal als vom Buch unabhängiger Film und dann im Vergleich zur Vorlage.

Als eigenständige Filme sind sie meiner Meinung nach ganz solide.

Als Buchverfilmung muss man sagen, dass insbesondere der dritte Teil eigentlich nur das Thema des Buches aufgreift und eine eigene Sache daraus macht. Im Buch nimmt die Schlacht (wenn ich mich nicht vertan habe) geradeeinmal 5 Seiten ein.

Mir haben die Erweiterungen die Peter Jackson, teils aus den Anhängen und selber ausgedacht, sehr gut gefallen. Klar zieht sich der Film an der ein oder anderen Stelle etwas, macht mir jaedoch nichts aus, da ich gerne in die Fantastische Welt von Tolkien eintauchte. Hätte auch nichts gegen noch längere Filme gehabt.

14.04.2021 22:58 Uhr - Cocoloco
2x
Also ich habe die Trilogie gesehen bevor ich das Buch gelesen habe und hat mir schon damals nicht gefallen.
So viel Filler! Merkt man daran, dass so vieles die Handlung einfach nicht vorantreibt. Ergo füllt es sich einfach wie ein Blender an und zieht sich wie Kaugummi.
Charaktere bleiben blass.
Dazu viel zu viel over the top Action die ziemlich cartoonisch rüberkommt. Ganz im Gegenteil zu LotR, obwohl die eigentlich ein zweites LotR draus machen wollten.
Die Hochglanz-Optik finde ich auch schrecklich, wirkt alles so künstlich. Wahrscheinlich weil man hier viel mehr mit Greenscreen gearbeitet hat.

Naja, und nachdem ich das Buch gelesen habe, gefallen mir die Filme noch weniger. Zwar wird sehr viel hinzugedichtet, trotzdem sind viele Sachen aus dem Buch stark gekürzt oder gar entfernt worden...wahrscheinlich nicht spektakulär genug...
Und obwohl das Buch recht locker geschrieben ist und mit vielen Liedern nervt, kommt es trotzdem viel ernster rüber als die Filme, die so viel bescheuerten Humor haben.

15.04.2021 09:39 Uhr - shharry2
User-Level von shharry2 3
Erfahrungspunkte von shharry2 196
Ich habe "Der kleine Hobbit" nie gelesen, mir hat aber die Filmtrilogie doch insgesamt gut gefallen. Ja, sie ist definitiv deutlich hinter der LotR-Trilogie und hat hier und da gewisse Längen und seltsame Szenen (Flucht in den Fässern im ich meine 2. Teil oder die Liebelei zwischen Tauril und einem der Zwerge) und überflüssige Figuren (wie diesen Alfrid), demgegenüber gefallen mir aber ganz besonders sämtliche Szenen mit Azog, Bolg, dem Nekromanten sowie Saruman.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Friday The 13th - Movie Collection
  • Friday The 13th - Movie Collection

  • Teile 1-8
  • 129,99 €
  • Terminator 2
  • Terminator 2

  • 30th Anniversary Steelbook Edition
  • 49,99 €
  • Mad Max
  • Mad Max

4K UHD/BD
24,19 €
4K UHD/BD - Teil 2
24,19 €
4K UHD/BD - Teil 3
31,99 €
4K UHD - Anthology
99,90 €
  • Nobody
  • Nobody

4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD Lim. Steel
24,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
14,99 €
  • Saw: Spiral
  • Saw: Spiral

Blu-ray
14,89 €
4K UHD/BD Stbk.
28,99 €
4K UHD/BD CE
37,99 €
4K UHD/BD
28,99 €
Prime Video HD
13,99 €