SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz bses Zombiespiel aus AT · Hol dir das bse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Ip Man

zur OFDb   OT: Yip Man

Herstellungsland:Hongkong (2008)
Genre:Action, Biographie, Drama, Martial Arts


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,23 (45 Stimmen) Details

04.02.2011
Jason
Level 19
XP 7.781
Vergleichsfassungen
FSK 16 RTL II ofdb
Label RTL II, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 16
Laufzeit 94:12 Min. (ohne Abspann) PAL
Keine Jugendfreigabe ofdb
Label Splendid, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 102:10 Min. (98:54 Min.) PAL
Weitere Schnittberichte
Ip Man (2008) FSK 16 RTL II - Keine Jugendfreigabe
The Grandmaster (2013) Dt. Fassung - HK-Fassung

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

04.02.2011 00:10 Uhr - the game
2x
Ganz groes Kino. War sehr berrascht von der filmischen als auch von der kampfknstlerischen Qualitt. Donnie Yen ist wirklich absolute Extraklasse.
Martial-Arts-Fans sollten sich ''Ip Man'' und auch die (in meinen Augen noch gelungenere) Fortsetzung nicht entgehen lassen...!!!

04.02.2011 00:22 Uhr - Django1410
1x
Ja wirklich ein super Film sowie die anderen Teile auch :)

04.02.2011 00:30 Uhr - Guinness
war enttuscht das wirework enthalten war, habe auf mehr realismus gehofft...grad wenns auf "wahren begebenheiten" beruht und eine kk "vorgestellt" wird

04.02.2011 00:53 Uhr - lumi
04.02.2011 - 00:22 Uhr schrieb Django1410
Ja wirklich ein super Film sowie die anderen Teile auch :)

Wobei man sagen kann, das IP man ZERO (also der vermeintliche dritte Teil) definitiv nicht an den hier und den zweiten Teil ran kommt. Schon alleine das fehlen von Donnie Yen in diesem, wertet ihn erheblich ab.

Hab den jetzt nicht auf RTL2 gesehen, aber ansich ist das hier ja schon ein ganz schnes Massaker. Gerade die Schnitte bei dem Kampf von IP vs 20 Karatekas finde ich schon schade. Der Kampf wirkt im ungeschnittenen Zustand wie aus einem Guss. Kann mir jetzt nicht vorstellen, dass das in der Cut Fassung ebenso rberkommt.

Kann die Filme (Teil 1+2) jedenfalls auch nur empfehlen. Zero (Teil 3) sollte man mit Vorsicht genieen.

04.02.2011 01:18 Uhr - MMorbius
04.02.2011 - 00:30 Uhr schrieb Guinness
war enttuscht das wirework enthalten war, habe auf mehr realismus gehofft...grad wenns auf "wahren begebenheiten" beruht und eine kk "vorgestellt" wird



Bist Du Dir mit dem Wirework sicher? Ist jetzt zwar schon eine weile her, dass ich den gesehen hab, aber ich dachte der wr ohne ausgekommen.

Deshalb ist mir das bei Teil 2 so bel aufgestossen, weil es da unbersehbar war.

04.02.2011 06:09 Uhr -
Der Film ist wirklich genial. Schon lange keine so spektakulre Kmpfe mehr gesehen.
Teil 2 fand ich allerdings enttuschend, zu viel bertriebene Seilakrobatik und ohne wirkliche Story.

04.02.2011 06:15 Uhr - demented
Teil 1 wurde wenn ich mich recht erinnere OHNE wirework gedreht. Immerhin hat sich Sammo Hung im 2. Teil nicht doublen lassen. Gut das liegt daran das er nicht wirklich viel macht. ^^

04.02.2011 06:28 Uhr - Sky.walker
1x
Es gibt 2 Szenen im Film, wo wahrscheinlich mal kurz am Seil gezogen wurde. Allerdings fallen die kaum auf, bzw. sind so gut in die Kmpfe integriert, dass die in den betreffenden Szenen gezeigten Moves mit sehr viel Krperbeherrschung wohl auch so mglich wren.
Wenn allerdings wenn oben gesagt wird, dass die Schnitte gut gesetzt waren, zwingt mir das leider nur ein Kopfschtteln ab: die Intensitt, sei es Kampf- oder Bildintensitt, und Stimmung mit der der Film arbeitet, wurde fast komplett zerstrt. Die Szene, als Meister Li Zhao im Dojo erschossen wird, ist der Grund, warum Ip Man das einzige Mal in beiden Filmen wtend wird und anschlieend die 10 Japaner demontiert. Warum das schneiden? Wegen der dargestellten Hinrichtung? Lcherlich... Und so sieht man den Kampf Li Zhao's gegen 3 Japaner und pltzlich nen megamig angepissten Ip Man. Mal wieder genial, wie das Rachemotiv hier entfernt wurde, grad nach dem Durchlauf an ziemlich harten und ungeschnittenen Rachethrillern im letzten Jahr im Kino. Auch die fehlenden harten Hits und Knochenbrche sind ein Witz, wenn man bedenkt, da z.B. bei Tom-Yum-Goong wesentlich mehr Gliedmaen brechen und der uncut mit einer 16er Freigabe versehen wurde. Aber gut gemachte Martial Arts Filme sind in Deutschland nach ber 40 Jahren halt immer noch nicht als Kunstform angekommen.
Und zum Schlu kann ich nur sagen: der Film kam mitten in der Woche (Mittwoch) ohne Werbeankndigung oder irgend eine Art der Promotion seitens RTL2 um 22.30 Uhr. Wenn ich so ein Masterpiece schon ausstrahle, und dann nicht mal die Werbetrommel dafr rhre, dann kann ich ihn auch ne halbe Stunde spter bringen, und zwar ohne lstige Schnitte. Fail ber Fail...

04.02.2011 07:34 Uhr - S.K.
1x
DB-Co-Admin
User-Level von S.K. 11
Erfahrungspunkte von S.K. 1.750
Ach shit. Jetzt habe ich glatt das Aufzeichnen der Wiederholung vergessen.
Verdammt. Das kommt davon wenn man nach Arbeit und Kind einen so schlauchen, dass man kurz nach 22 Uhr auf der Couch einpennt.

*zensiertes Fluchen* :-(

04.02.2011 09:25 Uhr - Gladdi
Fand den anfangs irgendwie 0815, so ab der Hlfte wurde er dann besser, Richtung Ende richtig gut. Der hat sogar meiner Dame gefallen;)
Mal sehen wie Teil 2 ist.

04.02.2011 09:42 Uhr - cast1
...Nachtwiederholung war wohl ungeschnitten. Meine Aufnahme beginnt direkt nach dem Vorspann, kommt vor dem Titel noch was ?

04.02.2011 10:05 Uhr - RedruM
2x
LOL - bei 56:44 hat der Kmpfer im linken Bild ein drittes Bein :)

04.02.2011 10:33 Uhr - Gladdi
2x
hehehe, sehr gut erkannt RedruM :D:D:D

04.02.2011 12:12 Uhr - ironfox1
Die FSK-Datenbank listet auch eine ca. vier Minuten krzere FSK 16-Fassung, welche allerdings nicht fr eine DVD/Blu-Ray-Auswertung, sondern fr eine TV-Ausstrahlung vor 23 Uhr gedacht ist.


Das ist eine ziemlich falsche Behauptung. Die FSK prft keine TV-Auswertungen und auf der Webseite steht auch ---> Auswertung: Video. Das Label Splendid hat also eine gekrzte Fassung zur Prfung vorgelegt um eine FSK 16 Fassung zu verffentlichen, aber aus irgendwelchen Grnden nie getan.

04.02.2011 13:03 Uhr - prokiller
Im ersten Teil wurde wohl nicht wirklich viel mit Seilen gearbeitet, wohingegen ich finde das im 2 Teil wieder extrem bertreiben wurde. ( die Szene wo Ip man sich auf dem Markt mit knapp 50 Gangstern schlgt).

Zu den schnitten:

Sieht nicht so aus als wrden die Kmpfe so ginial kommen wie in der uncut, ich mein 30 sek schnitte mssten doch auffallen.

04.02.2011 13:43 Uhr - Hakanator
Der Film muss so geil sein. Komme seit ber einem Jahr nicht dazu, den zu gucken.

04.02.2011 15:29 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
04.02.2011 - 12:12 Uhr schrieb ironfox1
Die FSK-Datenbank listet auch eine ca. vier Minuten krzere FSK 16-Fassung, welche allerdings nicht fr eine DVD/Blu-Ray-Auswertung, sondern fr eine TV-Ausstrahlung vor 23 Uhr gedacht ist.


Das ist eine ziemlich falsche Behauptung. Die FSK prft keine TV-Auswertungen und auf der Webseite steht auch ---> Auswertung: Video.

Da bist du falsch informiert. Die FSK prft sehr wohl auch TV-Fassungen, wobei dieser Zusatz aber nicht zwangslufig immer mit angegeben ist / vom Label mit angegeben wird. Siehe die geprfte TV-Fassung von Centurion bspw.

Davon ab - siehst du an dem Centurion TV-Eintrag der FSK-Datenbank auch sehr schn - wird nicht die Art der Auswertung angegeben, sondern die Art, in der die zu prfende Fassung vorgelegt wurde.

04.02.2011 17:30 Uhr - J.Carter
1x
Klasse Film (zumindest der 1. Teil) aber mit einer 18er Freigabe extrem berbewertet! Und dann noch fr eine 16er SO VIEL schneiden ist unverstndlich!

04.02.2011 17:36 Uhr - BoondockSaint123
DB-Helfer
User-Level von BoondockSaint123 12
Erfahrungspunkte von BoondockSaint123 2.215
Bin doch heil froh dass ich diese Version des Filmes nicht gesehen hab!

Der Film ist einfach nur genial.Von Anfang bis Ende.Teil 2 hat mir auch sehr gut gefallen, ist eine wrdige Fortsetzung.Teil 3 war auch gut aber ohne Donnie Yen ist Ip Man einfach nicht Ip Man

04.02.2011 20:03 Uhr - ironfox1
@Jason

Mag sein das es einzelne Ausnahmen gibt. Woher willst du aber wissen, dass Splendid hier eine Prfung fr eine TV-Ausstrahlung vorgelegt hat und Splendid nicht vielleicht doch von einer geplanten gekrzten FSK 16 Verffentlichung abgesehen hat?

Edit:

Dass Splendid eine FSK 16 Verffentlichung geplant hat sieht man hier am Beitrag von azog mit einem Cover, dass ein FSK 16 Logo ziert.
http://www.schnittberichte.com/forum/viewtopic.php?f=3&t=20229&start=0#wrapheader

04.02.2011 20:41 Uhr - Oberstarzt
1x
12. 04.02.2011 - 10:05 Uhr schrieb RedruM

LOL - bei 56:44 hat der Kmpfer im linken Bild ein drittes Bein :)

H? Und ich dachte immer die kmpfen alle richtig, ich bin so enttuscht ... *argh*

04.02.2011 21:03 Uhr - Jason
SB.com-Autor
User-Level von Jason 19
Erfahrungspunkte von Jason 7.781
04.02.2011 - 20:03 Uhr schrieb ironfox1
@Jason

Mag sein das es einzelne Ausnahmen gibt. Woher willst du aber wissen, dass Splendid hier eine Prfung fr eine TV-Ausstrahlung vorgelegt hat und Splendid nicht vielleicht doch von einer geplanten gekrzten FSK 16 Verffentlichung abgesehen hat?

Edit:

Dass Splendid eine FSK 16 Verffentlichung geplant hat sieht man hier am Beitrag von azog mit einem Cover, dass ein FSK 16 Logo ziert.
http://www.schnittberichte.com/forum/viewtopic.php?f=3&t=20229&start=0#wrapheader

Das DVD-Artwork, das du ansprichst, gab Splendid als Pre-Cover bereits Monate vor dem ersten Release bzw. der FSK-Prfung heraus (siehe Beitrag von azog = 10. Okt. 2009 / Erstverffentlichung Ip Man = 22. Dez. 2009).
Da haben die noch nicht einmal gewusst, welche Freigabe der Film BERHAUPT bekommen wird, geschweige denn, ob sie im Falle eines Falles eine geschnittene Fassung bringen werden. Hier ist es wohl deutlich realistischer, dass Splendid eine FSK 16-Freigabe beantragt, aber nicht bekommen hat (und so abwegig wre die fr diesen Streifen ja auch nicht gewesen).

Ansonsten ist dies berhaupt nichts ungewhnliches, da handelt es sich nicht wirklich um 'einzelne Ausnahmen'. Viele Labels lassen geschnittene Fassungen prfen, welche spter nur im Fernsehen laufen, die Tele Mnchen Gruppe bspw. (Concorde Filmverleih, Tele 5, RTL II... ;-) tut dies bei ihren KJ-geprften Titeln mit schner Regelmssigkeit.
Wenn zum Zeitpunkt der Prfung bzw. danach keine Verwertung der Cutfassung auf DVD/BD bekannt ist/gemacht wurde, kann man zu 99,9 % davon ausgehen, dass diese frs TV gedacht ist.
Im Falle von Ip Man liegt die Prfung der geschnittenen Fassung ein 3/4 Jahr zurck, wobei nie eine FSK 16 DVD angekndigt (geschweige denn verffentlicht) wurde - und jetzt garantiert auch nicht mehr wird, warum auch. Da kann man es dann summa summarum relativ problemlos als Fakt darstellen, dass diese Version frs TV geprft wurde.

05.02.2011 14:36 Uhr - Cobar

der film ist sehr gut.
einer der besten, die ich in dieser richtung in den letzuten jahren gesehen habe.
kann auch den 2. teil empfehlen, der genau wie der 1. super ist. er zeigt teilweise sogar noch anspruchsvollere kmpfe, wie ich finde.

sehr schner schnittbericht.
finde auch die kurze einleitung zum sb sinnvoll und przise geschrieben.

05.02.2011 18:53 Uhr - detschnuerchen
04.02.2011 - 01:18 Uhr schrieb MMorbius
04.02.2011 - 00:30 Uhr schrieb Guinness
war enttuscht das wirework enthalten war, habe auf mehr realismus gehofft...grad wenns auf "wahren begebenheiten" beruht und eine kk "vorgestellt" wird



Bist Du Dir mit dem Wirework sicher? Ist jetzt zwar schon eine weile her, dass ich den gesehen hab, aber ich dachte der wr ohne ausgekommen.

Deshalb ist mir das bei Teil 2 so bel aufgestossen, weil es da unbersehbar war.


Jetzt kann ich mir auch erklren, was ich an dem zweiten Teil schwcher fand. Jetzt, wo mans mal gesagt bekommt muss ich zustimmen, das Wirework im zweiten Film ist wirklich unbersehbar. Ich fand den ersten Teil auch dramaturgisch um einiges interessanter, whrend der zweite Teil fr mich sehr konstruiert wirkte. Ansehlich ist der zweite aber alle mal.... im Gegensatz zu dieser TV-Fassung.

08.02.2011 04:44 Uhr - diamond
Ich gehre eher zu denen die Teil 2 noch etwas besser finden.Aber beide toll ('Zero' muss ich erst noch gucken) und beide gehren fr meinen Geschmack eigentlich FSK16 bewertet.

09.02.2011 11:29 Uhr - suchti
richtig spektakulr hab beide fassungen gesehn und von der geschichte immer wieder fasziniert normalerweise ergeben mortail arts filmemeist gar keinen sinn und sind eher auf den kampf ausgelegt aber Ipman den film konzentrieren die sich auf die geschichte und auf den kampf find ich super :D

22.02.2011 15:31 Uhr - Hakanator
Wirklich geiler Film, hatte sehr hohe Erwartungen, die auch noch bertroffen wurden. Die schnellen Schlagkombinationen von Donnie Yen sind groartig!

Besonders haben mir (natrlich) der Kampf gegen die zehn Japaner und der Schlusskampf gefallen.
1:34:01 htten die drin lassen MSSEN, das ist eine der geilsten Szenen im ganzen Film. Zwischenschnitt - Kampf - Zwischenschnitt - Kampf. Einfach genial!

13.07.2013 19:08 Uhr - Ian Lee
1x
User-Level von Ian Lee 1
Erfahrungspunkte von Ian Lee 1
also ehrlich gesagt htte es gereicht, wenn man den Headshot bei Master Liau, und die Szene wo Litau verkloppt wird von Sato weggeschnitten htte fr eine FSK 16 Fassung von Ip Man..

13.08.2014 09:14 Uhr - MichaelAliensBiehn
2x
In Frankreich ist der Film ungeschnitten ohne Altersbeschrnkung! Diese Zensur ist selbst fr unsere Scheindemokratie eine Schande.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Zack Snyder's Justice League Trilogy
  • Zack Snyder's Justice League Trilogy

4K UHD/BD UE
105,99 €
Blu-ray
29,99 €
  • Conjuring 3: Im Bann des Teufels
  • Conjuring 3: Im Bann des Teufels

4K UHD/BD
29,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
14,99 €
4K UHD/BD Stbk.
39,99 €
Prime Video HD
19,99 €
  • Monster Hunter
  • Monster Hunter

4K UHD/BD
36,99 €
Blu-ray
23,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
DVD
21,99 €
  • A Quiet Place 2
  • A Quiet Place 2

4K UHD/BD
29,99 €
BD Steelbook
24,99 €
4K UHD/BD Stbk.
39,99 €
Blu-ray
15,49 €
DVD
12,79 €
Prime Video HD
16,99 €
  • Donnie Darko
  • Donnie Darko

4K UHD/BD Steelbook
34,97 €
BD Steelbook
19,29 €
DVD
9,39 €
Prime Video KF - HD
7,99 €