SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 38,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Croc - Das Killerkrokodil

zur OFDb   OT: Croc

Herstellungsland:USA (2007)
Genre:Horror, Thriller,


Bewertung unserer Besucher:
Note: 4,75 (4 Stimmen) Details

18.06.2013
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 37.347
Vergleichsfassungen
Tele 5 ab 12
Label Tele 5, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12
Laufzeit 86:54 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 16
Label Tele 5, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
Laufzeit 88:26 Min. (ohne Abspann) PAL
Weitere Schnittberichte
Swamp Devil (2008) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Wyvern - Rise of the Dragon (2009) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Wyvern - Rise of the Dragon (2009) Tele 5 Nachmittag - FSK 16
Sea Beast - Das Ungeheuer aus der Tiefe (2008) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Vipers (2008) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Croc - Das Killerkrokodil (2007) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Black Swarm (2007) Tele 5 ab 12 - FSK 16
Shark Swarm (2008) Tele 5 Nachmittag - FSK 12

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

18.06.2013 00:03 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.187
tja was man so alles schneiden kann.. :P

18.06.2013 00:05 Uhr - Tom ozen
2x
DB-Helfer
User-Level von Tom ozen 13
Erfahrungspunkte von Tom ozen 2.808
N, die Crocs haben ausgedient. Gibt' s einfach zu viele von. Nach Horror-Alligator und Alligator II- Die Mutation kam nichts mehr gescheites von der Schni-Schna-Schnappi Front. Wobei der Horror-Alligator von 1980 der allerbeste und absoluuuuuttterrrrr Kult is. Aber trotzdem gut ausgearbeiteter Sb vom Eiskalten Grab. Wie immer halt! ;-)

18.06.2013 00:05 Uhr - silverhaze
Oh man war der Film scheie, das sag ich als absoluter Tierhorrorfreak. Last euch nicht von den Bildern tuschen der ist langweilig, harmlos und grottenschlecht gemacht!

18.06.2013 00:06 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.508
Mein Lieblings-Kroko ist immer noch der ALLIGATOR. Es lebt 15 Meter unter der Stadt.. Es ist 11 Meter lang und wiegt eine Tonne...und es ist dabei auszubrechen! So ist er, der Ramon, der als Baby in der Kanalisation ausgesetzt wurde!

18.06.2013 00:11 Uhr - silverhaze
2x
18.06.2013 00:06 Uhr schrieb cecil b
Mein Lieblings-Kroko ist immer noch der ALLIGATOR. Es lebt 15 Meter unter der Stadt.. Es ist 11 Meter lang und wiegt eine Tonne...und es ist dabei auszubrechen! So ist er, der Ramon, der als Baby in der Kanalisation ausgesetzt wurde!


Vergess Lake Placid nicht ;-).

18.06.2013 00:18 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Guter SB, aber warum sehen die bilder (Streifen) so schlecht aus ?.

18.06.2013 00:20 Uhr - silverhaze
1x
Vieleicht Handykamera?!?!?
War nur Spa ;-)

18.06.2013 02:56 Uhr - Evil Wraith
Ich warte immer noch auf einen Kroko-Streifen, in dem sich das Viech halbwegs realistisch benimmt und seine Beute wie ein echtes Krokodil auswringt, anstatt ihnen, "happs", einfach etwas abzuknabbern.

18.06.2013 06:14 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.508
18.06.2013 00:11 Uhr schrieb silverhaze
18.06.2013 00:06 Uhr schrieb cecil b
Mein Lieblings-Kroko ist immer noch der ALLIGATOR. Es lebt 15 Meter unter der Stadt.. Es ist 11 Meter lang und wiegt eine Tonne...und es ist dabei auszubrechen! So ist er, der Ramon, der als Baby in der Kanalisation ausgesetzt wurde!


Vergess Lake Placid nicht ;-).


Und EATEN ALIVE, der drogenschtige Wahnsinnige mit seinem bsartigen Haustier.

18.06.2013 06:49 Uhr - Charlie Brewster
2x
Rogue und Black Water waren aber auch nicht schlecht...

18.06.2013 09:28 Uhr - Xaitax
*Anaconda* mit J-Lo scheint immernoch der beste des Genres zu sein. Aufgrund des Big-Bufgets

18.06.2013 14:21 Uhr - Kane McCool
3x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Anaconda ist 'ne Schlange und kein Krokodil! XD

18.06.2013 16:33 Uhr - Cornhoolio
Michael Madsen und Schnappi das Krokodil. Naja seine Rolle is eh nicht die Grte in dem Film. Schon lustig wie manche Schauspieler gekonnt zwischen A-Film und Z-Film hin-und herspringen....

18.06.2013 17:23 Uhr - Jack Bauer
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Nanu, der sieht ja halbwegs solide aus. Warum habe ich den noch nicht gesehen, wo ich doch generell ein Faible fr Krokodil-Horrorfilme habe? Vermutlich gleich abgehakt, als ich gesehen habe, dass Michael Madsen mitspielt. ^^

Bei der Szene mit dem zerfressenen Gesicht darf man sich allerdings zurecht fragen, warum von dem Kopf berhaupt noch was brig ist. Krokodile sind ja nun nicht gerade als Feinmotoriker bekannt. Ansonsten aber ein schnes Geschmodder.

Und natrlich kamen nach ALLIGATOR noch einige sehr lohnenswerte Krokodil-Horrorfilme. Definitiv empfehlenswert sind selbstverstndlich LAKE PLACID und vor allem der relativ unbekannte BLACK WATER von Andrew Traucki (der hat danach auch noch den hochspannenden Hai-Horrorfilm THE REEF gedreht und sich endgltig als Geheimtipp fr bengstigend intensiven, ungewhnlich realistischen Tierhorror etabliert; richtig stark!), auerdem kann man sich sicherlich auch die beiden CROCODILE-Filme von Tobe Hooper und Gary Jones bedenkenlos geben, wenn man eine gewisse Trashattitde akzeptieren kann (hier ist die Fortsetzung sogar noch etwas unterhaltsamer). Nur von ROGUE rate ich ab.

18.06.2013 17:52 Uhr - cecil b
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.508
Den von Tobe habe ich noch nicht gesehen, aber seine letzten Trash-Filme hatten fr mich meist einen gewissen morbiden Charme. (Toolbox Murders, The damned Thing).

18.06.2013 22:37 Uhr - AkiRawOne
Ich hasse Michael Madsen. Seit Kill Bill 2 denkt dieser Mchtegern er knne jeden Drecksfilm aufwerten. Da hat Jack Bauer schon recht das wegen dem Kerl sich
keiner fr den Film interessiert.
Und The Reef ist wirklich sehr sehr geil. Lake Placid
auch. Aber mein Lieblings Wasser Horror Film ist Deep Blue Sea.

21.06.2013 22:34 Uhr - Crossbone
Ich finds ja lustig, da irgendwann Ende der 80er bzw.Anfang der 90er der Titel Horror Alligator zu Killer-Alligator mutiert ist -ich denke, das war fr die TV-bzw.Videoauswertung. Sind die Typen von der Werbeabteilung davon ausgegangen, da Killer moderner und interessanter klingt als Horror ;)

Ja, meine Favoriten sind definitiv Alligator80 und Lake Placid I.

22.06.2013 15:56 Uhr - Larok
1x
Die bisher genannten Krokodil- (und auch die Hai- :-) ) Filme sind auch fr mich die besten ihrer Genres. Auch "Rogue" ist wirklich super, da verstehe ich Jack Bauer, dessen Beitrge ich sonst immer sehr schtze, tatschlich nicht. Recht gut war auch noch "Die Fhrte des Grauens" - da geht es zwar nur zur Hlfte um das (real existierende) Riesenkrokodil Gustave, die andere dreht sich um einen afrikanischen Warlord, aber spannend fand ich ihn dennoch und ich war positiv berrascht, da er so viele miese Kritiken bekommen hatte. "Million Dollar Crocodile" soll noch ganz gut sein, aber mich schreckt der groe asiatische Humor-Anteil ab, mit dem ich nichts anfangen kann.

Bei den Haien fehlte in den bisherigen Aufzhlungen hier natrlich noch "Der weie Hai" - Teil 1 sowieso und Teil 2 ist auch noch o.k. .

Ein Trash-Krokodil-Tipp ist brigens "Blood Surf" - da gibt es sogar beides auf einmal, Haie und ein Krokodil, wenngleich der Schwerpunkt auf dem Krokodil liegt. Extrem schlecht, so schlecht, dass er schon wieder gut ist. Der Satz aus der Szene gegen Ende, in der die Frau sich an das Krokodil wendet, ihr T-Shirt hochzieht und dem Viech voller Angst barbusig entgegenschreit "Gefllt Dir das?!" ist noch heute im Freundeskreis der Brller und ein geflgeltes Wort...

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • The Clone - Schlssel zur Unsterblichkeit
  • The Clone - Schlssel zur Unsterblichkeit

Blu-ray Mediabook
26,99 €
Blu-ray
15,49 €
DVD
12,99 €
Prime Video HD
11,99 €
  • She Dies Tomorrow
  • She Dies Tomorrow

BD/DVD Mediabook
23,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • The Rookies
  • The Rookies

Blu-ray
13,99 €
DVD
8,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis
  • Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis

  • 15,99 €