SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 50,99 € bei gameware Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 57,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Running Man

zur OFDb   OT: The Running Man

Herstellungsland:USA (1987)
Genre:Action, Science-Fiction, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,30 (114 Stimmen) Details

10.07.2008
Muck47
Level 35
XP 55.619
Vergleichsfassungen
FSK 16 VHS ofdb
Freigabe FSK 16
Uncut ofdb

Running Man (1987)

Weitere Schnittberichte:

Meldungen:

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

10.07.2008 00:23 Uhr - Black Sheep
Super Film.Kann ihn immer wieder anschauen.Super SB.Danke

10.07.2008 00:25 Uhr - gschle
Den Film hat der gute Arnie nach Predator gemacht und
da war meine Erwartung zeimlich hoch. Kein schlechter
aber auch kein besonders guter Schwarzenegger.
Highlight von Running Man: Der Abspann mit dem tollen Song Restless Heart von John Parr.
Ansonsten, THX fr den SB.

10.07.2008 00:35 Uhr - LightMyWay
Die dvd von LaserParadise ist von miesester Qualitt. Extrem schlechter Ton und bertriebene Farben - wie man an den screenshots oben sieht. Echt schade, dass man so einen Klassiker in Deutschland nicht in guter Qualitt bekommt.

10.07.2008 00:47 Uhr - Emilio Estevez
was isn mit dem genickbruch von laughlin am anfang? war der drin?

10.07.2008 00:49 Uhr - Mario
1x
SB.com-Autor
User-Level von Mario 8
Erfahrungspunkte von Mario 877
Geiler Schnittbericht. Da fehlt ja wirklich ein Haufen.

10.07.2008 01:12 Uhr -
Ganz netter Film, auch wenn er nicht zu seinen Besten (Total Recall, Predator u.a.) zhlt.
Einen Blick ist er aber allemal wert!

10.07.2008 01:44 Uhr -
ein echter klassiker. den film kenn ich praktisch auswendig.
ich habe einen videomittschnitt einer sterreichischen tv-ausstrahlung (ORF) von anfang 90er jahre. damals lief der streifen zu 100% ungeschnitten! (ebenso Terminator)
ich glaube mittlerweile setzt auch der ORF die schere an.

10.07.2008 02:46 Uhr - Prsident Clinton
User-Level von Prsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Prsident Clinton 36
Super SB, klasse Film, auch wenn dieser das Buch ziemlich verschandelt...

10.07.2008 03:58 Uhr - MikePG-13
SB.com-Autor
User-Level von MikePG-13 5
Erfahrungspunkte von MikePG-13 334
Kann nochmal jemand erklren was es mit der alt und Neusynchro auf sich hat? Hat Arnie die gleiche gewohnte Stimme? Welche Synchro lief bisher im Fernsehen?

MfG

Mike

10.07.2008 04:28 Uhr -
Kleiner Kritikpunkt:

Bei 6:48 muss es heien "Willst Du fliegen?", daraufhin wirft Arnie den Badguy ja herunter. Ansonsten Super SB zu einem 80er Jahre Actionkult-Filmchen.

10.07.2008 08:18 Uhr - Lycanor
Welche Version ist eigentlich die mit dem Original Sound??
Spitzen SB und der Film ist einfach nur genial :)

10.07.2008 08:27 Uhr -
DER film aus meiner kindheit!Hatte mein Onkel auf VHS,der Videojunky...nostalgie pur!"Laser Parascheiss" DVD's stell ich mir grundstzlich nicht in meine sammlung!Habe seit jahren die Hoffnung nicht aufgegeben,das er mal von ner vernnftigen firma wie Kinowelt verffentlicht wird,so wie die es mit klassikern wie Hitcher getan haben!
Die habens wenigstens drauf,nicht so wie diese verbrecherfirma...

10.07.2008 08:40 Uhr - peda
Kann mir irgendwer erklren, warum es von diesem Film eine Neusynchro gab? Und vor allem: Wieso hat ausgerechnet Laser Paradise die Rechte an einem Schwarzenegger-Blockbuster? Und warum gibt es hier berhaupt so viele Verffentlichungen verschiedenster Firmen?
So viele Fragen, vielleicht kann mir wer weiterhelfen. Danke schonmal.
PS: Fand den Film nicht berauschend...

10.07.2008 09:31 Uhr - HiTek
Kann das sein das das ne Kurzgeschichte von Stephen King war?? Bin mir nicht mehr sicher...

10.07.2008 10:45 Uhr - magic_samson
Bei Minute 45:20 ist brigens noch ein netter Filmfehler enthalten, der auch auf der DVD unter der Rubrik "Scoops" (oder so) enthalten ist:
Hier spritzt das Blut nmlich nicht aus Sub Zeros Kehle, sondern aus seinen Handschuhen, die er vllig unglubig betrachtet! Fllt einem aber auch nur auf, wenn man es wei. Auch sonst hat der Film aber noch so einige witzige Fehler, die ihn noch liebenswerter machen.

Ansonsten kann ich mich nur anschlieend: Puuuure Kindheitserinnerung, dieser geile 80er-Arnie-Klassiker! Das war das Alter, in dem es noch super verboten war, sich einen Arnie-Film (Predator, Phantomkommando, Running Man) zu besorgen.
Hach ja... :-)

10.07.2008 10:48 Uhr - magic_samson
@ HiTek:

Ja, das war ein Buch von Stephen King. Wei auch nicht mehr wie es hie (vielleicht genau so wie der Film), aber er hat es damals unter seinem Pseudonym "Bachmann" geschrieben.

10.07.2008 10:55 Uhr - GretlOfFilth
@ magic samson

Der Roman hie Menschenjagd. Hier der Link:
http://de.wikipedia.org/wiki/Menschenjagd_%28Stephen_King%29

10.07.2008 11:45 Uhr - chris1983
supergeiler Actionfilm der 80er.

Einer meiner Lieblingsfilme mit Schwarzenegger!

Aber hier ist wirklich von ner 16er Fassung bzw. der TV fassung abzuraten!!!

10.07.2008 13:29 Uhr -
am geisten is das Ende, wo sie die Show strmen....Arnold ballert wild um sich und dazu die coole Musik....yeah!!!!

10.07.2008 14:27 Uhr - nitro
Das Buch von Stephen King hiess im Original auch The Running Man, wurde halt nur hier in Deutschland Menschenjagd umbenannt. Anzumerken wre noch das sich das Buch erheblich von dem Film unterscheidet.

10.07.2008 16:18 Uhr - KielerKai
Im Fernsehen lief bisher nur die alte Synchro (weil auch nur geschnitten). Warum fr die Uncut-DVD damals eine neue Synchro von LaserParadise in Auftrag gegeben wurde, weiss ich leider nicht. Habe die bisher nur einmal gesehen und sie ist ziemlich mies.

10.07.2008 16:51 Uhr - mad-max
@ KielerKai
Die mierable Neusynchro ist (ausnahmweise mal) nicht von Laser Paradise, die war auch schon auf dem Uncut-Verleihtape!

Die 3. Auflage von LP ist Uncut, enthlt beide dt. Synchros und O-Ton. Aber ich kann euch nur die grandiose RC1 SE von Artisan empfehlen: Sehr gutes Bild - wahlweise OAR 1,85:1 oder Open Matte 1.33:1 - und ein genialer Surround-Sound in Dolby Digital 5.1 EX oder 6.1 DTS-ES! ;-)

10.07.2008 17:23 Uhr - Russ Meyer HH
Es gibt brigens auch Anleihen aus einen deutschen Film "Das Millionenspiel", hier sind doch viele Punkte des deutschen Films bernommen worden. In der deutschen Version spielt Dieter Hallervorden (Didi) eine sehr berzeugende Rolle als Killer.Da es zum Rechtsstreit kam wurde dieser Film so gut wie nie im Fernsehen gezeigt.

10.07.2008 17:29 Uhr -
Muss mad-max zustimmen.
Die Artisan Scheibe ist echt super.
Ein unterschtzter Film von Schwarzenegger.

10.07.2008 18:45 Uhr - Manhunt
Ich liebe diesen Film.
Nach Total Recall ist es fr mich der beste Arnie-Streifen. Auch Predator oder Terminator knnen da nicht mithalten.

10.07.2008 20:00 Uhr - DARKHERO
Guter Film, obwohl da echt strunzdoofe Szenen drin sind z.b das mit den Fotos die Amber findet. Warum behlt man die Beweise fr eine Verschwrung so offendsichtlich alle auf einen Haufen (Leichen, Original Aufnahmen zusammen mit den Fakes...). Da haben sich ein paar Autoren mal einen echt naiven Handlungsstrang gebastelt.

10.07.2008 20:23 Uhr - WEBOLA
Sehr guter SB. Also in dieser 16er Fassung ist der Film echt Schrott. Htte nie gedacht, das dieser Film so krass zerschnitten ist. Einige Szenen htte man echt drinlassen knnen. Ich hab die uncut Version mit der alten Synchro!

11.07.2008 07:21 Uhr - bernyhb

11.07.2008 18:42 Uhr - Xaitax
Mein Kindheitsfilm, ich hatte den schon paar Male im Ausland immer Uncut im TV gesehen.
Ich weiss noch,dass ich eine Zeit lang in die Hauptdarstellerin damals verknallt war, ansonsten cooeler Film.

Also ist die 3. Auflage zu empfehlen und sonst nix..!?


~Xai~

11.07.2008 18:54 Uhr - mad-max
NEIN! Von LP ist garkeine Auflage zu empfehlen, weil qualitativ minderwertiger als eine VHS-Kassette (auer der 4. Auflage, aber die ist halt cut)... Kauf dir die RC1 SE von Artisan oder warte auf nen gescheiten deutschen Release! ;-)

11.07.2008 21:20 Uhr - Xaitax
Ja,aber die US-SE enthlt keinen deutschen Ton und ich schaue mir gerner Filme mit deutschem Ton an,als auf english.

Ausserdem fehlen bei der 4.Auflage anscheind 20 unwichtige Secunden,also wre die wohl am ehesten zu empfehlen.

Wie ist denn eigentlich der nachsynchroniseireter Ton so??? Was fr Unterschiede,ob er besser als bei der alten Auflage ist..!???



14.07.2008 16:28 Uhr - oni
Die Geschichte inkl. TV-Show und Medienkritik stammt eigentlich von Robert Sheckley, dessen Kurzgeschichte schon zwei Mal zuvor verfilmt wurde. 1970 als "Das Millionenspiel" mit Dieter Thomas Heck als Moderator und 1982 als "Preis der Angst", einem ebenfalls guten franzsischen Film. King hat sicher das ein oder andere Filmchen oder eben die Geschichte gekannt und - je nach Auffassung - plagiiert oder adaptiert.
"Das Millionenspiel" wurde und kann wieder im Fernsehen gezeigt werden. Damals hatte der WDR angenommen, die Filmrechte gekauft zu haben, leider waren es nur die Buchrechte, der Autor klagte und so wurde der legendre Film nur ein einziges Mal ausgestrahlt - erst 30 Jahre spter wurde der Rechtsstreit beigelegt.

01.05.2009 18:32 Uhr - LastBoyScout
Wei eigentlich Jemand ob es eine DVD aus dem Ausland mit besserem Bild gibt, noch geiler wrs natrlich wenns eine aus dem Ausland mit deutscher Tonspur gibt, weil mich die DVD vom Publisher Laser Paradise einfach nur aufregt, das ist das schlechteste Bild das ich jemals auf einer DVD hatte.
Und wurde das eigentlich direkt von einer Leinwand abgefilmt?
Greetz an alle

11.07.2010 13:47 Uhr - Kevin
Wieso gibst im ofb eine Red Edition die Ungeprft ist,und die anderen alle ab 18.

17.07.2010 22:53 Uhr - Bjrn Eklund
Also, ich hab seit einer Woche die blu-ray, ungekrzt mit beiden deutschen Syncros (die Originalsyncro ist ber die Audiotaste anwhlbar) und im englischen Original, sehr gutes Bild, leider weder Untertitel noch sonstige Extras, dafr aber auf 2000 Stck limitiert.....

17.07.2010 23:26 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 55.619
...und mit ziemlich hoher Wahrscheinlichkeit ein Bootleg! Es ist nicht wirklich davon auszugehen, dass Laser Paradise da noch bzw vor allem fr den Bildtransfer von den US-Vs (daher stammt das 'sehr gute Bild') Lizenzen hat. Das mit der Original-Synchro kommt dann noch hinzu, nicht ohne Grund ist die weder auf dem Cover noch im DVD-Menu vermerkt.
Von der LP Red Edition Reloaded ist dementsprechend abzuraten, lieber in den sauren Synchro-Apfel beien (bzw Arnie nur im englischen O-Ton hren) und zur US-DVD bzw US-Blu-ray greifen!

18.07.2010 20:32 Uhr - Bjrn Eklund
Keine Ahnung ob das ein Bootleg ist, die BD ist von Eagle-Entertainment/Starlight-Film, hat also nix mit LaserParadise zu tun, von denen bin ich seit KLASSE VON 1984 eh bedient.....

31.07.2010 23:34 Uhr - Dragon
Eine Frage:

Die Szene mit dem Jger mit der Kettensge, wo Arnie aka Richards diesen gekillt hat mit der eigenen Waffe des Jgers, hat er etwa bei ihm in den Unterleib gesgt oder beim Bauch?

Ansonsten guter SB! Danke!

17.06.2012 18:15 Uhr - Yugi2007
Also gibt es wieder mal keine wirklich gute Deutsche verffentlichung des Films....SCHADE !
Ich verstehe auch nicht warum man nicht das US Master nimmt und da eine Deutsche Tonspur hinein legt....damit auch wirklich alles UNCUT ist.
Und diese meist schrecklichen Neusynchros bei lteren Filmen sollte man sich sparen !!

18.06.2012 13:12 Uhr - Muck47
SB.com-Autor
User-Level von Muck47 35
Erfahrungspunkte von Muck47 55.619
17.06.2012 18:15 Uhr schrieb Yugi2007
Also gibt es wieder mal keine wirklich gute Deutsche verffentlichung des Films....SCHADE !
Ich verstehe auch nicht warum man nicht das US Master nimmt und da eine Deutsche Tonspur hinein legt....damit auch wirklich alles UNCUT ist.

Doch, genau das wurde mittlerweile gemacht, siehe "Red Edition Reloaded" und mehrere Blu-rays. Habe es jetzt auch entsprechend im Intro nachgetragen.
Weil es aber im Normalfall rechtlich eben nicht immer so einfach ist, dass man sich das US-Master einfach NEHMEN kann und der Dunstkreis um Laser Paradise / Marketing Chef Thomas Buresch da in letzter Zeit hufiger negativ aufgefallen ist, sind das vermutlich Bootlegs.

28.10.2012 00:31 Uhr - Odo
SB.com-Autor
User-Level von Odo 11
Erfahrungspunkte von Odo 1.742
Ich rgere mich gerade ein wenig. Hatte den Film schon seit Jugendtagen nicht mehr gesehen und mir nun die Red Edition Reloaded ins Haus geholt. Heute mit groer Vorfreude in den Player geschoben und mich die ganze Zeit ber die dilletantische Synchro gergert, die ich irgendwie viel besser in Erinnerung hatte. Und jetzt muss ich hier lesen, dass das die Neusynchro war und auf der Reloaded-Edition sogar die originale drauf ist. Hab ich natrlich nicht gemerkt, da diese ja nicht im Men angeboten wird. Das hat mir jetzt irgendwie den Film versaut. Na ja, nchstes Mal dann in der gewohnten Synchro...oder gleich im O-Ton.

05.05.2013 01:42 Uhr - TheCineblue
User-Level von TheCineblue 1
Erfahrungspunkte von TheCineblue 2
Echt lcherliche Indizierung :D
Gehrt schon lngst aufgehoben

06.01.2014 12:43 Uhr - Damon Killian
User-Level von Damon Killian 2
Erfahrungspunkte von Damon Killian 66
Toller Film! Unntige Schnitte verhunzen ihn total!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • The Tax Collector
  • The Tax Collector

Blu-ray
22,71 €
DVD
12,98 €
  • Blade
  • Blade

4K UHD/BD
29,13 €
Prime Video
3,98 €
  • The Mortuary
  • The Mortuary

4K UHD/BD Mediabook
28,99 €
Blu-ray
DVD
12,99 €
Prime Video
13,99 €
  • Biohazard - Monster aus der Galaxis
  • Biohazard - Monster aus der Galaxis

BD/DVD Mediabook
22,18 €
Blu-ray
17,44 €
DVD
11,87 €