SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Ganz bses Zombiespiel aus AT · Hol dir das bse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware Dragon's Crown Pro uncut PS4 · Leicht bekleidete Heldinnen endlich fr PS4. · ab 48,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Der Pate - Teil 3

zur OFDb   OT: The Godfather: Part III

Herstellungsland:USA (1990)
Genre:Drama, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,01 (39 Stimmen) Details

26.12.2002
Alan Smithee
Level 11
XP 1.860
Vergleichsfassungen
Kinofassung ofdb
Freigabe FSK 16
Final Directors Cut ofdb

Kommentare

11.03.2008 13:04 Uhr -
Kommen hier auch noch mal Bilder?

24.06.2008 12:17 Uhr - DON
Welche Fassung entspricht jetzt der paramount DVD?
Der DC, oder?

11.10.2008 11:11 Uhr - goof
Tolle Momente und ein paar trashige. Andy Garcia - James Caan: Einfach zwei Welten.

27.04.2011 20:41 Uhr - SeverusSnape
Kabel1 strahlte zuletzt diese Fassung aus.

22.06.2013 04:51 Uhr - The 6th Cense
User-Level von The 6th Cense 1
Erfahrungspunkte von The 6th Cense 3
24.06.2008 12:17 Uhr schrieb DON
Welche Fassung entspricht jetzt der paramount DVD?
Der DC, oder?


Die Kinofassung

07.07.2015 13:52 Uhr - Rage93
Ich bin ein Riesenfan der Paten-Trilogie und kenne jeden Film in seinen Szenen in- und auswendig. Dieser Schnittbericht fhrt einen richtig in die Irre. Ich habe den dritten Teil auf DVD und Blu Ray gesehen. Die Szenen, die angeblich in der Kinofassung fehlen sollen, kenn ich alle. Die kommen im Film nicht nur auf VHS vor. Die Bezeichnung "Final Directors Cut" ist also daher sinnlos. Vom dritten Teil gibt es nur eine Kinofassung. Francis Ford Coppola hat nie einen Directors Cut geplant. Als Bonusmaterial gibt es noch einen alternativen Anfang auf der Bonus-Disc, der wiederum als Szene im Film, dennoch gekrzt, vorkommt.

15.07.2015 00:23 Uhr - commandertaylor
Der "Final Director's Cut" heisst aber so und der ist mit der Kinofassung NICHT identisch. Es stimmt schon, dass der FDC bereits auf VHS erhltlich war und diese Version sich ebenfalls auf der DVD sowie BluRay befindet jedoch ist dies NICHT die Version die im Kino lief. Die Kinofassung wurde nur nicht als Originalmedium verffentlicht und luft gelegentlich mal im TV.
Die Unterschiede sind jedoch (wie oben zu lesen) marginal.

27.05.2017 00:09 Uhr - 100%purehate
Sehe auch keine Bilder 😒

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



R.E.D. - lter. Hrter. Besser
4K UHD/BD 27,99
Red 2 - 4K UHD 27,99



Deadfall
Blu-ray 15,99
Amazon Video ab 3,99



Tomb Invader
Blu-ray 9,99
DVD 7,99

© Schnittberichte.com (2018)