SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Daymare: 1998 Black Edition · Blutiges Horror-Gameplay mit Resi 2-Geschmack · ab 34,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Starship Troopers 2: Held der Föderation

zur OFDb   OT: Starship Troopers 2: Hero of the Federation

Herstellungsland:USA (2004)
Genre:Horror, Science-Fiction, Splatter


Bewertung unserer Besucher:
Note: 4,60 (61 Stimmen) Details

09.02.2015
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 37.347
Vergleichsfassungen
Pro7 ab 18
Label Pro7, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 18
SPIO/JK
Land Deutschland
Freigabe SPIO/JK geprüft: strafrechtlich unbedenklich
Laufzeit 87:47 Min. PAL
Weitere Schnittberichte
Starship Troopers (1997) ATV+ - Spio/JK
Starship Troopers (1997) ORF 1 (X) - Spio/JK
Starship Troopers (1997) Deutsche Fassung (Dialoge) - Englische Fassung (Dialoge)
Starship Troopers (1997) Premiere ab 18 - SPIO/JK
Starship Troopers (1997) Pro 7 ab 18 - SPIO/JK
Starship Troopers (1997) Kinofassung - Workprint
Starship Troopers (1997) Japan DVD - US DVD
Starship Troopers (1997) SyFy ab 18 - SPIO/JK
Starship Troopers (1997) RTL 2 ab 18 - SPIO/JK
Starship Troopers 2: Held der Föderation (2004) Pro7 ab 18 - SPIO/JK

Meldungen


zurück zum Schnittbericht

Kommentare

09.02.2015 00:01 Uhr - Malo HD
2x
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 9
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.181
Man, da wurde ja ordentlich die Schere angesetzt! Als wenn man sowas 18jährigen nicht zumuten kann...

09.02.2015 00:27 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Mich wundert die Indizierung schon, da ich finde das Teil 3 viel heftiger ist.

09.02.2015 01:21 Uhr - Cocoloco
7x
wie man nach dem bombastischen ersten Film so ne kostengünstige Gülle produzieren konnte, verstehe ich bis heute nicht.
Teil 3 gucke ich mir gar nicht erst an.

09.02.2015 05:01 Uhr - Terminator20
4x
Sooo schlecht war der gar nicht für das Budget, sind teilweise gut gemachte Effekte dabei teilweise sogar ohne CGI. Der dritte war deutlich grottiger aber Teil 2 kann man mal gucken, wenn man langeweile hat.

09.02.2015 06:13 Uhr - D-Chan
1x
Eigentlich soll eine Fortsetzung ja besser aussehen, als das Original...
;3

09.02.2015 07:14 Uhr - Thodde
1x
Also ich kenne Teil 2 nicht, aber Teil 3 fand ich gar nicht schlecht. Immerhin schließt der inhaltlich an den ersten Teil an und erzählt nicht so eine komplett eigenständige Story wie Teil 2. Und für eine DTV-Produktion waren auch die CGI-Effekte gar nicht so schlecht.

09.02.2015 07:15 Uhr - KKinski
1x
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Die Meinung zu Teil 2 vs. Teil 3 muss man so aber nicht teilen. Ich finde, dass Teil 3 wesentlich witziger ist. Er ist überdrehter, hat derbere Witze und hat voll auf die Kacke. Der dritte Teil ist über weite Teile halt eine reine Satire, die Action wird oft ganz an den Rand gedrängt. Der zweite Teil ist leider nicht lustig. Mag sein, dass der dritte Teil in der deutschen Fassung nicht so gut ist, aber auf englisch ist er allein schon wegen der verschiedenen Akzente sehr unterhaltsam. So sexy hat man noch nie "I like my bugs fried" gehört, wie von dieser französischen Schauspielerin. Außerdem gibt es ordentlich Christenbashing und übertriebene religiöse Symbolik.

09.02.2015 07:30 Uhr - Dr. Jones
2x
...und ein singender Sky Marshall . Wer,s mag bitte sehr .

09.02.2015 08:15 Uhr - Eisenherz
1x
Ah, mal nix gegen Teil 3, denn der ist einer der besten DTDVD-Fortsetzungen überhaupt! Den genial-bescheuerten Song vom Skymarshal bekomm ich bis heute nicht aus dem Ohr! :)

Überhaupt zieht der Film den gesamten amerikanischen Militarismus herrlich durch den Kakao und würzt das Ganze mit einigen schönen Einfällen, wie der Verherrlichung des besten Freundes eines Soldaten - seiner Schaufel! :-p

Also insgesamt wurde ich von dem Film gut unterhalten - viel besser als mit dem Zweiten, der außer Splatter nix zu bieten hat.

09.02.2015 09:08 Uhr - Terminator20
4x
Teil 3 die CGI Effekte am Ende waren noch schlechter als bei den meisten Asylumfilmen. Das war einfach nur schlecht in meinen Augen.

09.02.2015 14:14 Uhr - Blade87
4x
Starship Troopers, gehört für mich zu den Actionfilmen, die eigentlich keine Fortsetzung hätten gebrauchen können.

09.02.2015 14:19 Uhr - JamesBondJunior
1x
Der Film ist mies, so richtig schlecht. Alleine die billigen Effekte, Darsteller, Dialoge, Kulissen, Synchronisation, alles unterstes Niveau.
Man sieht den Film an, dass der direkt fürs Fernsehen gedreht wurde, bzw für DVD

09.02.2015 16:32 Uhr - Topf
1x
das beste an diesem film sind die krassen splattereffeckte. allein dafür lohnt sich der film, der rest ist schrott.

09.02.2015 21:20 Uhr - elvis the king
Der dritte Teil ist tausend mal besser als dieser unsägliche fast nur im dunklen und kaum zu sehende Dreck von zweiten Teil.
Hab den damals einmal und danach nie wieder gesehen und bis heute noch als ganz schlecht in Erinnerung.
Wie aber auch schon geschrieben wurde, hat man sich beim dritten Teil wieder mehr an den Ersten orientiert und das ist auch gut so.

09.02.2015 22:44 Uhr - KoRn
1x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
So schlecht wie ST2 gemacht wird ist er nicht.
Viele waren nach dem genialen Erstling natürlich extrem enttäuscht. Denn mit dem kann ST2 meilenweit nicht mithalten.
Wenn man den Erstling ausblendet kann man mit ST2 durchaus seinen Spass haben.
Er erzählt eine komplett eigene Geschichte. Geht auf den Hinweis aus ST1 ein wo sie in der Base festsitzen und isch wundern warum der eine Soldat einen Hilferuf ausgesendet hat. Loch im Kopf "Das ganze Gehirn weggelutscht!" hier in ST2 erfahren wir wie die Bugs das gemacht haben.

Negativ sind natürlich die B-Schauspieler, die schlechte CGI in Form der Bugs (die man nur wenig sieht) & die Blitzlampe vorn an den Gewehren die wohl Mündungsfeuer darstellen soll & die merh schlecht als rechten Satire in Form der Werbespots "Hurra Militär" sowas kriegt nur Verhoeven richtig gut hin (sieh auch Robocop).

Pro sind die ziemlich eklig guten handegemachten Splatter FX, die düstere beklemmende Umgebung & die eigenständige Story.

Für alle die ST2 damals gesehen haben und hassen, gebt den Film noch mal ne Chance. Inzwischen ist der Hype um ST1 abgeklungen. Man hat sich damit abgefunden das in der Qualität wohl kein ST Film mehr kommt. Also bitte noch mal ganz vorurteilsfrei an ST2 ;)

09.02.2015 23:01 Uhr - sareph
1x
Wenn man Trash mag und es auch mal schafft Teil 2 und 3 nicht ständig am 1.Teil zu messen kann man schon Spass haben.
Wobei die beiden Filmen auch völlig unterschiedlich sind.Am Ende von Teil 3 merkt man aber so richtig das kein Geld mehr da war:-) .

10.02.2015 00:20 Uhr - Oberstarzt
09.02.2015 01:21 Uhr schrieb Cocoloco
wie man nach dem bombastischen ersten Film so ne kostengünstige Gülle produzieren konnte, verstehe ich bis heute nicht.

Ich irgendwie schon: Man war von dem Erfolg des (guten) Erstlings überrascht, der (Top)Regisseur war für ein Kommerzremake nicht zu haben, also entschied man sich für den einfachsten (billigsten) Weg.

Trotzdem Frevelei !

05.07.2016 12:58 Uhr - Universal Terminator
1x
klar die einzig (halbwegs) guten stellen wurden natürlich rausgenommen

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Stephen Kings Der Werwolf von Tarker Mills
  • Stephen Kings Der Werwolf von Tarker Mills

BD/DVD Mediabook
24,99 €
Prime Video
7,99 €
  • The Patriot - Kampf ums Überleben
  • The Patriot - Kampf ums Überleben

Blu-ray
11,99 €
DVD
9,99 €
  • Wonder Woman 1984
  • Wonder Woman 1984

4K UHD/BD Steelbook
36,99 €
4K UHD/BD UE
49,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD 3D/2D Stbk.
29,99 €
BD 3D/2D
18,09 €
Blu-ray Stbk.
22,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
13,99 €
Prime Video UHD
17,99 €
Prime Video HD
17,99 €
  • Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis
  • Near Dark - Die Nacht hat ihren Preis

  • 15,99 €
  • Star Trek I-IV - 4-Movie Collection
  • Star Trek I-IV - 4-Movie Collection

  • 89,99 €