SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware The Dark Pictures: House of Ashes · Das Gruseln geht weiter · ab 29,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Call of Duty: WWII

zur OGDb
OT: Call of Duty: WWII



Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,75 (8 Stimmen) Details

21.12.2017
FreshDudel
Level 11
XP 1.655
Vergleichsfassungen
Zensierte Version ogdb
Land Deutschland
Freigabe Keine Jugendfreigabe
Unzensierte Version ogdb
Land Grobritannien
Freigabe PEGI 18+
Weitere Schnittberichte
Call of Duty Keine Jugendfreigabe - US-Version
Call of Duty 2 Keine Jugendfreigabe - BBFC 15
Call of Duty 3 Keine Jugendfreigabe - Euroversion
Call of Duty 4: Modern Warfare Keine Jugendfreigabe - US Version
Call of Duty: World at War Keine Jugendfreigabe - UK Version
Call of Duty: Modern Warfare 2 Keine Jugendfreigabe - Euroversion
Call of Duty: Black Ops deutsche PEGI-Version - UK Version
Keine Jugendfreigabe - UK Version
Call of Duty: Black Ops II Keine Jugendfreigabe (Offline-Version) - UK Version
Call of Duty: WWII Keine Jugendfreigabe - Internationale Version
Call of Duty: Finest Hour Keine Jugendfreigabe - Euroversion
Call of Duty 2: Big Red One Keine Jugendfreigabe - Eurofassung
Call of Duty: Roads to Victory Keine Jugendfreigabe - UK Version

Meldungen


Kommentare

21.12.2017 00:21 Uhr - Dandom
Danke fr den SB!

Allerdings wurde auch eine nderung vorgenommen, die fr den australischen Markt ntig war.


Ntig wrde ich nicht sagen, da es ja nur um einen zustzlichen Rating-Deskriptor ging, der unerwnscht war von Activision. Das Rating an sich bleib davon unbeachtet.

21.12.2017 01:23 Uhr - FordFairlane
4x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Deutschland versucht seine Dunkle Vergangenheit immer durch das vertuschen solcher NS-Symbolik zu verdrngen. Nur in so einer Zeit muss sowas wirklich nicht mehr sein. In Filmen wird auch nichts vertuscht

21.12.2017 01:36 Uhr - Fratze
3x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 8
Erfahrungspunkte von Fratze 858
Das ist ja berschaubar. Aufwrmrunde fr einen hoffentlich bald kommenden Wolfenstein-II-SB ^^

Schn aber, dass man sich immerhin schon mal traut, "Nazis" oder "SS" zu sagen. Jetzt msste man sie nur noch auch zeigen drfen... in kleinen Schritten geht's voran...

Danke Fresh!

21.12.2017 02:39 Uhr - Critic
8x
Wenn ihr Nazisymbolik wollt, msst ihr halt nach Ostdeutschland gehen, da habt ihr genug. :P

Aber im ernst: Ein Typ mit nur einem Arm in der Strandmission? Soll das eine James Ryan Anspielung sein?

21.12.2017 06:39 Uhr - Livura
1x
Man kann auch ruhig Mal die postive Entwicklung seit 2008 erwhnen ^^. Klar tritt die Gewaltdarstellung nicht so hufig auf wie bei world at war, dafr wirkt sie aber auch realistischer und nicht so aufgesetzt. Im Multiplayer lassen sich z.b auch Beine durch S-Minen absprengen, so etwas wre vor ein paar Jahren undenkbar gewesen. Auch in Bezug auf den unzensierten Zombie Modus der damals einfach Mal komplett fehlte :D

21.12.2017 08:08 Uhr - Boffler
damit knnte ich leben. zum Glck haben sie auf vllige Verfremdung des Szenarios wie in Wolfenstein verzichtet. zeigt, dass da viel mehr wegzensiert wurde als eigentlich ntig.

21.12.2017 08:59 Uhr - Dogger
Deswegen war CoD: WaW besser.
Kompromissloasser und realitaetsnaeher.
Der jetztige Teil, der ja angeblich authentischer als alle anderen sein sollte, verkackt das, mit dem hin und her springen von Symbolen, die es so gab und dann Fantasiezusammenstellungen (eisernes Kreuz in Armbinden etc.).
Sowas stoert mich und die Atmosphaere geht floeten.
Wie gesagt, so geht es mir.
Aber World at War war auch von Treyarch, das A Studio fuer solche Sachen.
Slegdehammer Games ist eben nur ein B Team.

21.12.2017 09:28 Uhr - Dogger
21.12.2017 09:12 Uhr schrieb deNiro
....
Echt jetzt, du meinst die zitieren da in ihren Spielen erfolgreiche Kriegsfilme? Kann ich mir nicht vorstellen!

Und auch das war fuer mich ein Problem.
Irgendwie hatte ich das meiste schonmal gesehen, in Filmen, in Spielen, deswegen war es auch langweilig.
Gerade der Anfang. fast eins zu eins von Saving Private Ryan uebernommen.
Das Leveldisign ist irgendwie alt und von der Zugszene brauchen wir nicht reden.
Zumindest der MP macht Spass, wenn man auf diese Art MP steht.

21.12.2017 13:50 Uhr - mrman
Anzumerken ist das die RU/CIS Version ebenfalls keinerlei Hakenkreuze besitzt.

21.12.2017 14:18 Uhr - Cocoloco
1x
Die Vergewaltigungsszene habe ich im Spiel irgendwie nicht mitbekommen.

Sonst fand ich die Atmosphre und Stimmung in World at War wesentlich dichter und dsterer.
Der Teil hier geht mehr in Richtung Hollywood Hochglanz-Optik. Und Sachen wie die Zugszene waren einfach nur Bullshit. Generell lsst das Spiel nach der starken Intro-Mission ziemlich nach.

21.12.2017 14:38 Uhr - muffin
1x
21.12.2017 01:23 Uhr schrieb FordFairlane
Deutschland versucht seine Dunkle Vergangenheit immer durch das vertuschen solcher NS-Symbolik zu verdrngen. Nur in so einer Zeit muss sowas wirklich nicht mehr sein. In Filmen wird auch nichts vertuscht


Mittlerweile ist es einfach nur noch albern.

21.12.2017 16:24 Uhr - Doktor Trask
Moment mal, hatte man nicht gesagt es gbe nur Zensur beim HK und sonst nichts?

21.12.2017 17:54 Uhr - mrman
21.12.2017 14:18 Uhr schrieb Cocoloco
Die Vergewaltigungsszene habe ich im Spiel irgendwie nicht mitbekommen.

Sonst fand ich die Atmosphre und Stimmung in World at War wesentlich dichter und dsterer.
Der Teil hier geht mehr in Richtung Hollywood Hochglanz-Optik. Und Sachen wie die Zugszene waren einfach nur Bullshit. Generell lsst das Spiel nach der starken Intro-Mission ziemlich nach.


Da stimme ich dir zu. World at War war eine ganz eigene Liga. Der jetzige Teil ist einfach nur noch Stangenware.

21.12.2017 18:09 Uhr - Mr.Brown-1602
1x
Ich wei gar nicht was hier wegen dem D-Day Chapter so gemosert wird. hnlichkeiten zu Saving Private Ryan sind hier ja fast umungnglich

21.12.2017 14:18 Uhr schrieb Cocoloco
Die Vergewaltigungsszene habe ich im Spiel irgendwie nicht mitbekommen.

Konnte man "umgehen" wenn man nicht den Weg durch den Keller whlte

21.12.2017 18:15 Uhr - contaminator
1x
Aber im ernst: Ein Typ mit nur einem Arm in der Strandmission? Soll das eine James Ryan Anspielung sein?


Soll tatschlich Nhe zum Film zeigen.. ich bin gespannt.
Unterhaltsame Kriegsaction wird das Spiel sowieso, obwohl natrlich nix mehr vllig neues erfunden wird.

21.12.2017 21:50 Uhr - Oberstarzt
Die typischen HK-Schnitte. Wann werden Videospiele endlich als Kunst angesehen ... ?

22.12.2017 10:44 Uhr - alraune666
5x
21.12.2017 02:39 Uhr schrieb Critic
Wenn ihr Nazisymbolik wollt, msst ihr halt nach Ostdeutschland gehen, da habt ihr genug. :P

Aber im ernst: Ein Typ mit nur einem Arm in der Strandmission? Soll das eine James Ryan Anspielung sein?


Selten dummer Kommentar ... gibt da auch nicht mehr als im Westen Eures Landes ... typisches Bildzeitung nachgeplapper ... obwohl ich als nicht-Deutscher ueber Jahre in Ost und West lebte kein signifikanter Unterschied ... nen HK hab ich nicht ein einziges mal gesehen.

22.12.2017 14:49 Uhr - Cocoloco
2x
21.12.2017 21:50 Uhr schrieb Oberstarzt
Die typischen HK-Schnitte. Wann werden Videospiele endlich als Kunst angesehen ... ?

Es gibt kein Gesetz das das Gegenteil behauptet. Was die Hersteller machen ist Selbstzensur, da einfacher und gnstiger als sich dafr einzusetzen.

22.12.2017 18:49 Uhr - Frankson81
1x
Wie immer ein genial inszeniertes und perfekt spielbares Ballerspektakel, so kann es mit Call of Duty ruhig weitergehen !!!

24.12.2017 11:29 Uhr - elvis the king
21.12.2017 01:23 Uhr schrieb FordFairlane
Deutschland versucht seine Dunkle Vergangenheit immer durch das vertuschen solcher NS-Symbolik zu verdrngen. Nur in so einer Zeit muss sowas wirklich nicht mehr sein. In Filmen wird auch nichts vertuscht


Komischweise gibt es sogar eine Spielreihe die NS-Symbolik beinhaltet und auch nicht verboten ist:
Die "Dunkle Schatten" -Reihe
Auch wenn es eine Werbespielreihe vom "Bundesministerium des Inneren" ist.

25.12.2017 16:14 Uhr - palm75
21.12.2017 01:23 Uhr schrieb FordFairlane
Deutschland versucht seine Dunkle Vergangenheit immer durch das vertuschen solcher NS-Symbolik zu verdrngen. Nur in so einer Zeit muss sowas wirklich nicht mehr sein. In Filmen wird auch nichts vertuscht


Ich rede weder was schn noch versuch ich etwas zu vertuschen. Niemand von uns war dabei, maximal unsere Opas/Omas. Der Staat diktiert unser denken und allen fallen darauf rein....das nenn ich mal Krank.... :-/ Leute....selbst denken bitte
Filme zhlen als Kunst, Spiele nicht....deswegen sind bse Hakenkreuze(japanisches Glckssyblol) in Filmen erlaubt.... und Japaner sind echt nette Menschen :-)
Habt euch alle lieb, es ist Weihnachten.... Zensur bei Film und Spiel mag ich nicht. Hey deswegen sind wir doch alle auf der Website oder??

25.12.2017 20:03 Uhr - Cocoloco
1x
25.12.2017 16:14 Uhr schrieb palm75
21.12.2017 01:23 Uhr schrieb FordFairlane
Deutschland versucht seine Dunkle Vergangenheit immer durch das vertuschen solcher NS-Symbolik zu verdrngen. Nur in so einer Zeit muss sowas wirklich nicht mehr sein. In Filmen wird auch nichts vertuscht


Ich rede weder was schn noch versuch ich etwas zu vertuschen. Niemand von uns war dabei, maximal unsere Opas/Omas. Der Staat diktiert unser denken und allen fallen darauf rein....das nenn ich mal Krank.... :-/ Leute....selbst denken bitte
Filme zhlen als Kunst, Spiele nicht....deswegen sind bse Hakenkreuze(japanisches Glckssyblol) in Filmen erlaubt.... und Japaner sind echt nette Menschen :-)
Habt euch alle lieb, es ist Weihnachten.... Zensur bei Film und Spiel mag ich nicht. Hey deswegen sind wir doch alle auf der Website oder??

Wer sagt dass Spiele nicht als Kunst gelten? Dazu gibt es keine offizielle Aussage.

11.08.2018 22:16 Uhr - Berserkr
es sind noch 2 weitere videos zensiert worden und zwar das anfangsvideo bei Frankreich und das ladevideo von der aachener mission bzw 2. video von aachen.

wer die uncut version hat kann die videos auch mit dem bik player kurz anschauen.
zu finden im "ma" Ordner:

aachen_b_load.bik
paris_load.bik

das intro video heisst transport_ship_load.bik

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • The Suicide Squad
  • The Suicide Squad

29,99 €
4K UHD/BD Stbk.
34,99 €
BD Lim. Steel
24,99 €
Blu-ray
18,99 €
DVD
15,99 €
Prime Video UHD
21,99 €
Prime Video HD
21,99 €
  • The Howling - Das Tier
  • The Howling - Das Tier

4K UHD/BD Steelbook
36,99 €
Blu-ray
12,99 €
DVD
10,99 €
  • Saw: Spiral
  • Saw: Spiral

Blu-ray
14,89 €
4K UHD/BD Stbk.
28,99 €
4K UHD/BD CE
37,99 €
4K UHD/BD
28,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Star Trek: Raumschiff Enterprise
  • Star Trek: Raumschiff Enterprise

  • Limited Complete Steelbook Edition
  • 89,99 €
  • Nobody
  • Nobody

4K UHD/BD Steelbook
39,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
BD Lim. Steel
24,99 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
14,99 €