SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts

zur OFDb OT: Rocky IV
Herstellungsland:USA (1985)
Genre:Drama, Sportfilm


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,41 (59 Stimmen) Details

21.11.2021
Muck47
Level 35
XP 62.615
Vergleichsfassungen
Director's Cut (Rocky vs. Drago)
Label Amazon Prime Video, VOD
Land USA
Laufzeit 93:53 Min. (88:31 Min.)
Kinofassung
Label MGM / 20th Century Fox, Blu-ray
Land Deutschland
Laufzeit 91:33 Min. (87:29 Min.)

Weitere Schnittberichte

Rocky II (1979) Deutsche DVD - Deutsche Blu-ray
Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts (1985) Free-TV ab 16 (90er Jahre) - FSK 16
Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts (1985) Director's Cut (Rocky vs. Drago) - Kinofassung
mehr Schnittberichte zu ähnlichen Titeln

Meldungen

zurück zum Schnittbericht

Kommentare

21.11.2021 00:33 Uhr - McQueen
9x
User-Level von McQueen 2
Erfahrungspunkte von McQueen 61
Ah du meine Gte, was fr eine riesengroe Arbeit da drin steckt...6 Seiten....groes Lob fr den SB.

Ich finde das neue Seitenverhltnis war unntig. Dadurch gehen beim Boxkampf zu viele Infos flten.
Bin mal gespannt wann er zu uns kommt und ob in neuer Synchro oder als OmU.

21.11.2021 00:33 Uhr - Kaiser Soze
2x
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 28
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 19.222
Muck, vielen Dank fr diesen Schnittbericht!

Ich persnlich mag zwar vor allem Teil 1 und Rocky Balboa, aber die anderen Teile sind natrlich Kult und gerade solch eine Neufassung reizt sehr. Mal sehen, wanns ne deutsche V gibt.

21.11.2021 00:37 Uhr - .Stem
Danke fr den SB auch wenn ich nur Seite 1 gesehen haben um mich vor Spoilern zu Schtzen steht der DC ganz oben auf der Wunschliste.

21.11.2021 00:44 Uhr - CrazySpaniokel79
Respekt vor dieser Arbeit!! 👍👍👍 msste es mir aber mal im ganzen geben und dabei rausfinden wie der neue Cut auf mich wirkt?! Alle Filme (bis auf 5) fand ich sehr unterhaltsam. Auch Creed 1&2

21.11.2021 00:50 Uhr - uncut123
1x
User-Level von uncut123 1
Erfahrungspunkte von uncut123 7
ich hatte wirklich gnsehaut beim sichten dieses groartigen schnittberichts...ich hoffe den DC eines tages sichten zu drfen

21.11.2021 02:52 Uhr - danielcw
Ich kann mich dem ganzen Lob nur anschlieen.

Nun bin ich mal gespannt, ob und wie der Film auf Deutsch kommt.

21.11.2021 03:44 Uhr - Deafmobil
1x
Ich finde bld dass oben und unten das Bildmaterialansicht viel weggeschnitten wird. Als wrde die fr den Fernseher mit 21:9 Format angepasst. Die meisten 90% Bevlkerung haben nur 16:9 Format und dafr kriegen wir diesem Film oben und unten richtig fette schwarze Balken. Mir wre lieber wenn der Film in IMAX oder auch als Open Matte dann gbe keine schwarze Balken.

21.11.2021 04:36 Uhr - Chris Payne
1x
Wow! Was fr ein toller und aufwendiger Scnittbericht! Dem Alternativen Cut sollte man wohl mal eine Chance geben...

21.11.2021 08:22 Uhr - Dr. Caligari
2x
User-Level von Dr. Caligari 1
Erfahrungspunkte von Dr. Caligari 2
Meine Gte, was fr ein Monster von Schnittbericht. Dafr liebe ich diese Seite! Tausend Dank fr diese Arbeit, Muck47. Da setze ich mir doch vor dem schmkern mal einen Kaffee auf :)

21.11.2021 08:30 Uhr - CheesyAK47
1x
User-Level von CheesyAK47 1
Erfahrungspunkte von CheesyAK47 7
Wow. Respekt und vielen Dank fr diesen Schnittbericht!

21.11.2021 09:28 Uhr - Filmifreaki
1x
Respekt fr diesen SB!
Aber "dass Nicolai 13 Jahre jnger sei als Rocky" soll wohl eher "Ivan" sein oder? ;-)

21.11.2021 09:49 Uhr - Mr_Durden
1x
Warum ist dies eigentlich der einzige Rocky Teil ohne Fanfare am Anfang? Strt mich immer wieder. Schade, dass das nicht gendert worden ist.

21.11.2021 09:52 Uhr - D-P-O / 77
1x
R.I.P. "King im Ring", "Graf von Monte Fausto", "Tnzelnder Moskito",...

Habe bei diesem Rocky-Teil immer bis zu den jeweiligen Fights vorgespult. Im Ganzen hat mir der Film noch nie gefallen und daran wird auch der DC nichts ndern. Und jetzt fehlen auch noch die "Roboter"-Szenen :(

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Schnittbericht ist aber aller erste Sahne! - Vielen Dank dafr!

21.11.2021 10:08 Uhr - Sir Quiekeschwein1
2x
Ein Wahnsinns-Schnittbericht und wenn Stallone jetzt noch die gleiche Energie darauf verwenden wrde, dass wir die Unrated-Version von Cliffhanger (in guter Qualitt) zu sehen bekommen, wrde doch jedem Actionfan das Herz aufgehen.

21.11.2021 10:13 Uhr - Eisenherz
3x
Ich bin kein Freund davon, alte Fassungen dem "neuen Zeitgeist" anzupassen, denn sie spiegeln doch immer auch ihre Entstehungszeit. Und dass Rocky IV so 80er ist, wie man nur sein kann, steht wohl auer Frage. Klar, der Robo ist Trash, aber so war diese ra einfach; eine bunte und verrckte Mischung aus Ernsthaftigkeit und purem Wahnsinn in Neonfarben!

So lange man die Originalfassung allerdings noch bekommt, find ich es ok, denn auch dieser neue Schnitt hier hat unbestreitbar seine Qualitten.

21.11.2021 11:11 Uhr - Mr.Brown-1602
1x
Von mir auch ein fettes Danke fr diesen Mega Schnittbericht.

Zu was inhaltlichem: Mal im ernst, die Szenen wie Apollo Rocky informiert, bei 10:06-11:00 / 08:47-10:22
Mal ganz unabhngig vom Roboter, aber im Nachhinein ist die Variante im TC doch eher als B-Roll einzustufen?! So la "Carl Weathers schaffts heute nicht ans Set. Lassen wir Rocky einfach mit Apollo telefonieren..."

21.11.2021 11:19 Uhr - alex_wintermute
1x
Schrecklich der DC. Der Bildausschnitt eine Katastrophe, da fehlt einiges an Bildinformation. Und die neuen Farben, einfach nur abscheulich. Wirken zeitweise auch ausgebleicht und berstrahlt. Bleibe bei meiner Rocky DVD Box.

21.11.2021 11:20 Uhr - Freak
1x
Klasse SB mit grandiosem (informativem) Intro!
Ich liebe die KF, aber ich freue mich auch riesig auf diesen DC.
Ich finde es sogar gut, dass der hier nher an die anderen Teile geschoben wird. Macht die ganze Reihe dadurch etwas anders. Und der DC ergibt dann auch Sinn. (im Gegensatz zu so manch anderem Extended Cut, der einfach als DC verkauft wird.)
Die alte KF kann mir keiner mehr nehmen, also brauch/werd' ich da nicht jammern...
Ich htte nicht mal was gegen eine Neusynchro mit Jrgen Prochnow, da das dann auch gut mit Creed 2 passen wrde.
Fr die alte Synchro bleibt mir auch hier die KF, die mir ja (ich betone es nochmal) keiner mehr nehmen kann.
So oder so, in der Not auch im O-Ton: Ich freu mich auf diesen DC.
Der sieht sehr gut aus.

21.11.2021 11:44 Uhr - Hahn27
Die Szene mit den Shake hands zwischen Apollo und Drago finde ich im DC stimmiger. Im Original war es m.E. schon immer etwas too much, dass Apollo quasi auf Dragos Fusten hngen bleibt, als ob diese aus Stein sind. ^^

Die bertriebenen Schlaggerusche gehrten bei Teil 3-4 immer irgendwie dazu. Eigentlich schade, dass dies nun abgemildert wurde.


21.11.2021 12:07 Uhr - FordFairlane
1x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
Danke fr den Schnittbericht. Die einzelnen Szenen des Directors Cut kann man sich ja auf Youtube anschauen.
Ich muss mir eingestehen, dass ich einige nderungen bezglich des Finales mit Eyes of the Tiger und dem Faustschlag von Ivan und Rocky echt gut fand. Eine Art Respektbekundung.

Viele nderungen sorgen aber dafr, dass der Propaganda-Aspekt verschwunden ist und das passt bei dem Film aus dieser Zeit nicht. Ich glaube Stallones Einstellung zum Kalten Krieg hat sich in knapp 36 Jahren auch gendert, doch die aktuelle Meinung hat nichts mit der damaligen zu tun.




21.11.2021 12:28 Uhr - Thodde
1x
Ich wette 1000,00 : Falls Stallone auch Rocky V neu schneiden darf, stirbt Rocky am Ende nicht mehr.

21.11.2021 13:02 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Danke fr den SB. , ich finde beide nicht so dolle vom Bild (bei dem eines ist es mir zu dunkel mit Kontrast verstellt,bei dem anderen mag ich den Rotstich nicht und das der Kontrast so hochgezogen ist)... Bildformat ist ja ziemlich schwingig....vielleicht gibts dann die 2.35 spter im VOD als Open Matte 1.85 (oder 1.78:1) ... nervt mich,wenn ich mal mehr Bild hatte und dann irgendwo was weniger wird... bestes Beispiel Terminator 3 (oder Shaun of the Dead) KF vs. VOD ...

21.11.2021 13:10 Uhr - humptydumpty
5x
User-Level von humptydumpty 7
Erfahrungspunkte von humptydumpty 645
21.11.2021 10:08 Uhr schrieb Sir Quiekeschwein1
Ein Wahnsinns-Schnittbericht und wenn Stallone jetzt noch die gleiche Energie darauf verwenden wrde, dass wir die Unrated-Version von Cliffhanger (in guter Qualitt) zu sehen bekommen, wrde doch jedem Actionfan das Herz aufgehen.
"Cliffhanger" ist ein Film nur "mit" Stallone, nicht "von" Stallone. Da Stallone weder Produzent noch Regisseur des Films ist, knnte er selbst im unwahrscheinlichen Fall, dass er so etwas wollte, meiner Meinung nach da gar keine "gleiche Energie" reinstecken. Durch die vielen Produzenten, Produktionsfirmen und etlichen Wechseln der Rechte ist es fraglich wer berhaupt noch Zugang dazu hat bzw. ob die Szenen berhaupt noch existieren um sie in "guter Qualitt" aufzuarbeiten. Auerdem wre das ja nicht mal annhernd vergleichbar mit dem hier. Hier scheint Stallone ja mehr oder weniger einen anderen Film abgeliefert zu haben und auch mit dieser Absicht an die Arbeit gegangen zu sein. Ich finde in "Cliffhanger" steckt so etwas nicht drin, die Handlung ist viel zu gradlinig.

21.11.2021 13:41 Uhr - Sir Quiekeschwein1
@humpty
Ich kann nicht ersehen, wo in meinem Kommentar etwas davon steht, dass Cliffhanger "von" Stallone ist. Die Szenen existieren und sind u.a. auf youtube zu sehen. Da Stallone ein Mann mit Einflu in Hollywood ist, knnte er natrlich auf eine Unrated mageblich einwirken, unabhngig, wer gerade die Rechte daran hat. Und in welchem Punkt ich einen Vergleich zwischen Rocky IV und Cliffhanger ziehe, erschliet sich wahrscheinlich nur Dir. Zusammenfassung (hoffentlich fr Dich verstndlich): Hh, was willste?

21.11.2021 13:46 Uhr - humptydumpty
4x
User-Level von humptydumpty 7
Erfahrungspunkte von humptydumpty 645
21.11.2021 13:41 Uhr schrieb Sir Quiekeschwein1
Und in welchem Punkt ich einen Vergleich zwischen Rocky IV und Cliffhanger ziehe, erschliet sich wahrscheinlich nur Dir.
"gleiche Energie darauf verwenden wrde" kann man nur schwer falsch interpretieren.

21.11.2021 13:59 Uhr - Sir Quiekeschwein1
@humpty
Du schon, daher ja auch Deine bezuglose Replik. Auch wenn es jetzt albern wird: Dir ist schon klar, dass man vllig unterschiedliche Ziele mit der gleichen Energie angehen kann, oder?

21.11.2021 14:11 Uhr - Der Dicke
2x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 23
Erfahrungspunkte von Der Dicke 11.777
Jetzt macht keinen auf kleinlich und freut euch ber diesen hammergeilen SB 👍

21.11.2021 14:50 Uhr - u-man
User-Level von u-man 1
Erfahrungspunkte von u-man 14
Als erstes Mega-Respekt an den Schnittbericht und Danke Muck.

Ich schliesse mich wegen des Bildformats allen Vorrednern an. Es ergibt berhaupt keinen Sinn das so zu machen, es sei denn der DC luft auch nochmal im Kino. Aus dem Schnittbericht heraus, erkenne ich berhaupt keinen Mehrwert bezglich des Bildformats, eher das Gegenteil. Ehrlich gesagt, bezweifle ich das es tatschlich ein neues "framing" aus dem neu abgetasteten Negativmaterial gab. Selbst wenn es wirklich so war, hat Kameramann/frau ein 4:3 framing im Fokus gehabt, so das bestimmt kein Mehrwert entsteht, den Film in das neue Bildformat zu packen.

Das war es aber auch schon an negativen Eindrcken. Vom SB her, wirkt der ganze Film tatschlich realistischer. Ich gehe sogar soweit, das die gestrichenen Ludmilla Takes, eher daher kommen, um Ivan nicht als komplette Marionette da stehen zu lassen, die von Regierung und Frau instrumentalisiert wird. Im Original kommt Ivan eher so rber, als wrde er unter Ludmillas Fuchtel stehen.

Ich kann mich nicht den Meinungen mancher hier anschliessen bezglich des Propaganda Aspekts. Dieser ist immer noch m.M.n. vorhanden, ist aber deutlich weniger berzeichnet und over the top. Das macht den Film auch glaubwrdiger. Der kalte Krieg war schliesslich keine Zirkusnummer. Ich habe ihn doch mehr so in Erinnerung, wie er im DC auch rberkommt.

Freue mich auf den DC, denn mein Eindruck jetzt, ist weitaus optimistischer.

21.11.2021 17:40 Uhr - danielcw
1x
21.11.2021 14:50 Uhr schrieb u-man
Ehrlich gesagt, bezweifle ich das es tatschlich ein neues "framing" aus dem neu abgetasteten Negativmaterial gab.


Ich finde in den anfnglichen Screenshots sieht man gut, dass es ein neues Framing gab, da ja auch teilweise mehr oder andere Bildinformationen zu sehen sind.
Ich gehe dabei davon aus, dass die Vergleichsbilder vom selben Moment sind.


21.11.2021 17:47 Uhr - Superstumpf
Ich habe Rocky IV nie gesehen. Ich habe vor beide Fassungen zu schauen, aber welche sollte ich zu erst sehen? Meine Intention ist den FIlm mit dem bestmglichen Eindruck nach dem ersten Schauen zu verlassen. Versteht mich nicht fasch, ich liebe 80er Schlock, aber wenn der Ton der Vorgnger viel ernster war, sollte ich dann mit dem DC anfgangen?

21.11.2021 17:49 Uhr - Malo HD
DB-Helfer
User-Level von Malo HD 10
Erfahrungspunkte von Malo HD 1.343
Jetzt bitte noch ein DC von City Cobra und Rocky 5.

21.11.2021 17:54 Uhr - EsWarEinmal
1x
Fr Alle die es interessiert, Das Making of zu Rocky VS. Rocky https://www.youtube.com/watch?v=suhqtn_brBs

Sehr sehenswert. ^^

EDIT: ok sehe gerade, das es im Artikel auch verlinkt wurde. x)

21.11.2021 18:02 Uhr - alex_wintermute
2x
21.11.2021 17:49 Uhr schrieb Malo HD
Jetzt bitte noch ein DC von City Cobra und Rocky 5.


Meinste ein Rocky 5 DC wrde den Film noch retten? Ich glaub nicht dran.

21.11.2021 18:09 Uhr - DJANGOdzilla
3x
21.11.2021 12:28 Uhr schrieb Thodde
Ich wette 1000,00 : Falls Stallone auch Rocky V neu schneiden darf, stirbt Rocky am Ende nicht mehr.


Tut er doch sowieso nicht. Woher sollten sonst noch "Rocky Balboa", "Creed" und "Creed II" herkommen?

21.11.2021 19:17 Uhr - Der Unbeugsame
2x
Vielsten Dank fr diesen belst geilen und aufwendigen SB! Chapeau! Respekt!

Ich bin schon auf den Fancut gespannt. Der DC macht Vieles richtig, aber auch ein paar, wenn auch wenige, Dinge weniger richtig!

Smtliche Robi-Szenen mssen drin bleiben und nen Fistbump mit dem Mrder des besten Freundes ... sorry, das ist too much! Ich htte ja gerne Ivan sterben sehen, aber das wre wiederum auch too much und dann htte Creed II ja keinen Sinn gegeben! xD


Und, Rocky V ist sicherlich nicht schlecht, wenn auch der Schlechteste der Original-Reihe! Rocky Balboa war absolut obsolet!

21.11.2021 19:25 Uhr - Der Dicke
2x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 23
Erfahrungspunkte von Der Dicke 11.777
21.11.2021 18:09 Uhr schrieb DJANGOdzilla
21.11.2021 12:28 Uhr schrieb Thodde
Ich wette 1000,00 : Falls Stallone auch Rocky V neu schneiden darf, stirbt Rocky am Ende nicht mehr.


Tut er doch sowieso nicht. Woher sollten sonst noch "Rocky Balboa", "Creed" und "Creed II" herkommen?


Da ist doch tatschlich einer auf unseren Mr President reingefallen :)

21.11.2021 19:17 Uhr schrieb Der Unbeugsame
dann htte Creed II ja keinen Sinn ergeben


Gerade die Kontinuitt zu "Creed II" drfte Stallone am Herzen gelegen und als wesentliche Motivation zu diesem DC gedient haben, insbesondere in Bezug auf die Darstellung von Drago. Stichpunkt "Nicolai als Drahtzieher hinter Ivan" im SB-Intro.

21.11.2021 23:06 Uhr - DJANGOdzilla
1x
21.11.2021 19:25 Uhr schrieb Der Dicke
21.11.2021 18:09 Uhr schrieb DJANGOdzilla
21.11.2021 12:28 Uhr schrieb Thodde
Ich wette 1000,00 : Falls Stallone auch Rocky V neu schneiden darf, stirbt Rocky am Ende nicht mehr.


Tut er doch sowieso nicht. Woher sollten sonst noch "Rocky Balboa", "Creed" und "Creed II" herkommen?


Da ist doch tatschlich einer auf unseren Mr President reingefallen :)

Hab ich mal wieder was verpasst?

21.11.2021 23:51 Uhr - Jimmy Conway
2x
Ertsmal RESPEKT.

Der Director's Cut interessiert mich als Fan natrlich.
Aber ich finde es bisschen Schade, dass unsere Ludmilla mehrfach herausgeschnitten wurde. Die Brigitte hatte damals noch ein ganz hbsches, originales Gesicht :-)

Zum Thema Bildformat, da verstehe ich die Entscheidung fr 2,35:1 auch nicht.
Zum einen soll der ernsthaftere Ton, die Inszenierung enger an die restlichen Rocky Filme heranrcken, aber mit dem Bildformat tanzt man dann doch aus der Reihe.
Zur Erinnerung: auer den beiden Creed Filmen, haben ALLE Rocky Filme das Bildformat 1,85:1
Wre also besser gewesen, wenn man dabei geblieben wre.

22.11.2021 02:50 Uhr - spobob13
@Muck47 erst einmal ein fettes Dankeschn fr diesen hervorragenden Schnittbericht. Wie lange hast du dafr gebraucht? Mir ist schon klar wie das mit den entsprechenden Vidoschnittprogrammen so ungefhr funktionieren knnte. Man hat also zu Anfang zwei Videospuren die man miteinander vergleicht. Und um nicht vllig die Kontrolle verlieren mu man endlose endlose weitere Streams anlegen um nicht im Chaos zu versinken, oder aber die Starpunkte jeweils nach jedem einem Schnitt oder einer einer Erweiterung neu justieren. Ich denke ich wrde den Schnittbericht mit meinen Programmen so ungefhr nach zwei Mannjahren vielleicht irgendwie auch hinkriegen.

22.11.2021 08:54 Uhr - FilmeMonster
Super Schnittbericht, vielen Dank! Schade mit dem Bildformat, 1,85:1 wre hier besser gewesen... Ich finde den 4. Teil schon nicht mehr ganz so pralle, aber unterhaltsam ist er dennoch. Teil 5 war dann fr mich der absolute Tiefpunk der Reihe, der 6. war wieder klasse.

22.11.2021 09:15 Uhr - Postman1970
Dass der nervige Roboter drauen ist, begre ich.
Die abgeschnittenen Bilderinformationen wegen 2:35 Breitwand (1:85 htte vollkommen ausgereicht) geht aber meiner Meinung nach gar nicht.

Da es keine komplette deutsche Nachbersetzung wohl geben wird bzw. er bislang nur auf VOD Streaming erschienen ist, bleibt es auch erst einmal komplett uninteressant fr mich.

Ein Spin Off ber die Jugend des verstorbenen Rocky-Trainers Mickey Goldmill wre ohne Stallone als Besetzung (htte ja Regie fhren knnen) interessanter gewesen.

22.11.2021 10:51 Uhr - FordFairlane
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
21.11.2021 19:25 Uhr schrieb Der Dicke
21.11.2021 18:09 Uhr schrieb DJANGOdzilla
21.11.2021 12:28 Uhr schrieb Thodde
Ich wette 1000,00 : Falls Stallone auch Rocky V neu schneiden darf, stirbt Rocky am Ende nicht mehr.


Tut er doch sowieso nicht. Woher sollten sonst noch "Rocky Balboa", "Creed" und "Creed II" herkommen?


Da ist doch tatschlich einer auf unseren Mr President reingefallen :)

21.11.2021 19:17 Uhr schrieb Der Unbeugsame
dann htte Creed II ja keinen Sinn ergeben


Gerade die Kontinuitt zu "Creed II" drfte Stallone am Herzen gelegen und als wesentliche Motivation zu diesem DC gedient haben, insbesondere in Bezug auf die Darstellung von Drago. Stichpunkt "Nicolai als Drahtzieher hinter Ivan" im SB-Intro.


Nicht wirklich, da Stallone laut einiger Infos vom Studio hintergangen wurde und man sehr viele Szenen mit ihm und Lundgren herausgeschnitten hat. Als Beispiel nenne ich mal den Krankemhaus Fight zwischen Rocky und Drago aus Creed w. Kannste auf youtube anschauen.

22.11.2021 21:50 Uhr - redvega389
Weiss jemand ob der DC auch in Deutschland verffentlicht wird???Wre schade wenn das nicht der Fall wre somit msste ich auf nicht ganz legalle Methoden zurckgreifen um zumindest die Originale Englischsprachige Fassung zu bekommen.

23.11.2021 12:32 Uhr - Mr.Brown-1602
1x
22.11.2021 21:50 Uhr schrieb redvega389
somit msste ich auf nicht ganz legalle Methoden zurckgreifen um zumindest die Originale Englischsprachige Fassung zu bekommen.

Was heit "nicht ganz legal"?
Ich hab den fr $3.99 Leihgebhr bei VUDU angeschaut.
Je nach eigenem Anspruch ist nur VPN ntig (fr meine Ansprche musste es dann halt noch die Android TV App, ber den APK Mirror, sein, um den auch anstndig in 4K streamen zu knnen)
Bezahlen kann man bei VUDU per PayPal

23.11.2021 16:33 Uhr - OllO
Schlagt mich aber ich habe wirklich noch keinen einzigen Rocky Film gesehen!

24.11.2021 10:42 Uhr - omajohn
ich war damals bei dem fight dabei live im puplikum. ich kann mich noch erinnern wie die menschen danach aufgestanden sind und haben gejubelt ;)

24.11.2021 15:41 Uhr - Mr.Brown-1602
2x
24.11.2021 10:42 Uhr schrieb omajohn
ich war damals bei dem fight dabei live im puplikum. ich kann mich noch erinnern wie die menschen danach aufgestanden sind und haben gejubelt ;)

Max Schmeling vs. Joe Louis?

25.11.2021 14:15 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Mir gefllt nach nochmaliger Sichtung insgesamt die Kinofassung besser. Der Kampf Ivan gegen Apollo wirkt stringenter und kompakter, im DC hingegen unntig zerdehnt. Das schlimmste im Directors Cut ist aber, dass im Finalkampf viele kleine Momente und Aufnahmen gestrichen wurden, die besagten Kampf in erster Linie legendr machten aufgrund der vlligen over the top Darstellung. Stallone hat versucht, einen DER dramaturgisch stumpfen 80er Klischeefilme weniger wie einen 80er Film aussehen zu lassen, was einfach nicht funktionieren kann.

Andererseits bietet der DC auch wieder ein paar exklusive Momente, die mir von nun an bei Sichtung der Kinofassung fehlen werden, z.B. wie Ivan nach Rockys erstem Niederschlag den Kampf mit triumphal erhobenem rechten Arm fortsetzt - um dem abgelenkten Rocky mit voller Wucht eine blitzschnelle Linke in die Fresse zu donnern.

24.01.2022 19:46 Uhr - great owl
Danke fr den Schnittbericht. Respekt der Mhen & der Arbeit.

Interessant ist es das er mit dem Beliebtesten & Action Reichsten Part der Rocky Saga fr einen DC angefangen hat.
Wrde mich nicht wundern wenn weitere DCs der Reihe folgen.

Aber wo Stallone nachtrglich Hand anlegt kommt nicht immer etwas gutes hervor.

Nachtfalken sollte ursprnglich ein Film werden wo R.Hauer in seiner Charismatischen Darstellung als Bsewichts "Wulfgar" einen S.Stallone in den Anfngen seiner Action Karieree Regelrecht die Show gestohlen htte.
Dem musste Stallone wohl durch seinen Einfluss an dem Werk entgegen wirken. Da Stallone unter anderem ber seine Glaubwrdigkeit als Darsteller gegen ber dem Schwergewicht R.Hauer befrchtete als Hauptdarsteller nicht richtig in Geltung zu kommen. Angeblich wurden viele Scenen nicht in die Endfassung des Filmes aufgenommen wo H.Hauer in altbekannter Manier als Darsteller zu sehr den Hauptdarsteller und Action Newcomer in den Schatten stellte.
Kennt man Filme mit R.Hauer mit seinem Flair eines Typischen Bsewichts bemerkt man schnell dass dieses Werk etwas von diesem Flair misst und es etwas im migen Rambo Style "dem Modi des Alleingngers" eben Stallone lastig aufgebaut wurde.
Hoffen wir das er dieses mal mit dem Handanlegen dieses Frhwerkes etwas mehr geschick beweist.
R.Hauer htte diese Lorbeeren Postum verdient :)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Thor - Love And Thunder
  • Thor - Love And Thunder

4K UHD/BD Steelbook
32,99 €
Blu-ray
18,69 €
DVD
12,59 €
  • Bullet Train
  • Bullet Train

4K UHD/BD Steelbook
29,99 €
4K UHD/BD
23,49 €
Blu-ray
17,99 €
DVD
12,79 €
Prime Video UHD
16,99 €
  • Der City Hai
  • Der City Hai

  • Limited Steelbook Edition (4K Ultra HD)
  • 32,99 €
  • Conan der Zerstrer
  • Conan der Zerstrer

BD/DVD Mediabook
39,99 €
Prime Video HD
9,99 €
  • Rambo - First Blood
  • Rambo - First Blood

  • 40th Anniversary Steelbook Edition
4K UHD/BD Steelbook
31,99 €
Prime Video
7,99 €