SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Back 4 Blood · Von den Machern von Left4Dead · ab 67,99 € bei gameware Battlefield 2042 · Dynamische Schlachten · ab 69,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

I Spit on Your Grave 2

zur OFDb   OT: I Spit on Your Grave 2

Herstellungsland:USA (2013)
Genre:Horror, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 7,29 (83 Stimmen) Details

31.08.2021
Blade41
Level 35
XP 37.510
Eiskaltes Grab
Level 35
XP 37.677
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label Tiberius Film, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Unrated
Label Anchor Bay, DVD
Land USA
Freigabe Unrated
Weitere Schnittberichte
Ich spuck auf dein Grab (1978) BBFC 18 DVD - Ungeprfte dt. DVD
Ich spuck auf dein Grab (1978) BBFC 18 Neuauflage - Ungeprft
I Spit on Your Grave (2010) BBFC 18 - Unrated
I Spit on Your Grave (2010) SPIO/JK - Unrated
I Spit on Your Grave (2010) Keine Jugendfreigabe - Unrated
I Spit on Your Grave (2010) Horror Channel - Unrated
I Spit on Your Grave (2010) CAT III-Fassung - Unrated
I Spit on Your Grave 2 (2013) BBFC 18 - Unrated
I Spit on Your Grave 2 (2013) Keine Jugendfreigabe - Unrated
I Spit on Your Grave 3 - Vengeance is Mine (2015) keine Jugendfreigabe - Uncut
I Spit on Your Grave 3 - Vengeance is Mine (2015) CAT III-Fassung - Unrated

Meldungen


Kommentare

04.09.2014 00:09 Uhr - Clemens
9x
DB-Helfer
User-Level von Clemens 10
Erfahrungspunkte von Clemens 1.401
Wie immer ein hervorragender Schnittbericht! Auch immer wieder lobenswert: die ironischen Kommentare!

Katie zerquetscht die Hoden von Ivan. Eine beraus schmerzhafte Angelegenheit.
hhhhh..., ja knnte durchaus so sein.

04.09.2014 00:14 Uhr - Kahler Hahn
6x
wie nennt man das Gerne nun nach den Schnitten wenn weder Rape, noch Revenge drin geblieben ist?

04.09.2014 00:15 Uhr - DaniiB
2x
DB-Helfer
User-Level von DaniiB 5
Erfahrungspunkte von DaniiB 439
In dem halben Jahr in dem es den Film umgeschnitten auf Amazon gab hatte bestimmt niemand die Chance sich ihn zu holen und deswegen muss man nun auf diese leicht gekrzte Fassung zurckgreifen.
Also 3 Minuten oder so htte ich ja noch nachvollziehen knnen. Aber 15 Minuten? Ernsthaft???

04.09.2014 00:28 Uhr - FishezzZ
DB-Helfer
User-Level von FishezzZ 15
Erfahrungspunkte von FishezzZ 4.187
Fand den Film richtig gut. Kommt aber nicht an der hervorragenden ersten Teil heran.

04.09.2014 00:48 Uhr - Kurgan
5x
Der Revenge-Part im ersten Teil war richtig gut gemacht, der zweite war dann doch eher plump und sichtbar gnstig runtergekurbelt

04.09.2014 00:54 Uhr - peacekeepa
10x
04.09.2014 00:14 Uhr schrieb Kahler Hahn
wie nennt man das Gerne nun nach den Schnitten wenn weder Rape, noch Revenge drin geblieben ist?


and

04.09.2014 01:06 Uhr - Unrated-Freak
2x
User-Level von Unrated-Freak 1
Erfahrungspunkte von Unrated-Freak 13
00:14 Uhr - Kahler Hahn

wie nennt man das Gerne nun nach den Schnitten wenn weder Rape, noch Revenge drin geblieben ist?


Liebeskomdie :D

04.09.2014 01:11 Uhr - Gene
2x
Danke fr diesen Schnittberichte
Dieser landet mit Glck auf Liste B weil sowas ist doch nicht mehr Normal
Schade das Die Darsteller sich fr so einen scheiss hergeben und ihre Talente verschwenden

Gru Gene

04.09.2014 02:14 Uhr - FuckFace
Och n, irgendwie kann ich diesem Genre nichts abgewinnen. Hab den Vorgnger mal gesehen und vor Ewigkeiten das Original. Grad eben den vllig bescheuerten Ill never die alone`. Ist echt nicht meins.
Der Schnittbericht zu einem, wohl durchaus mglichen, dritten Teil wird dann wohl doppelt so lang.
Fr Kinder und Jugendliche in seiner ungekrzten Form auf keinen Fall geeignet, fr mndige Erwachsene, die immer den krassesten Schei brauchen wohl schon.
Ich finde, die Uncut-Fassung wre ein gutes Beispiel fr eine der Lebenswirklichkeit entsprechenden Altersfreigabe Ab 18.

04.09.2014 04:07 Uhr - nivraM
1x
DB-Helfer
User-Level von nivraM 9
Erfahrungspunkte von nivraM 1.212
Wenn ich den Film noch halbwegs richtig in Erinnerung habe, sind noch ein paar blutige Szenen drin. Trotzdem ist diese Fassung in jeder Hinsicht unbrauchbar, da diese Szenen, was auch immer man von ihnen hlt, einen wichtigen Teil des Filmes ausmachen und er ohne sie einfach nicht "funktioniert".
Mir persnlich hat der Film mit einem echt miesen Gefhl im Bauch zurck gelassen, was nur wenigen Filmen gelingt. Der Inhalt war teils wirklich verstrend. Ich wrde ihn weiterempfehlen, sofern der Interessent wei, was ihn erwartet. (Wer sich diesen Film ansieht und nicht wei, was ihn erwartet, drfte ziemlich schnell schockiert ausmachen)
Dass die Schnitte ber zehn Minuten betragen, berrascht mich nicht, der erste Teil wurde bekanntlich auch extrem verstmmelt.
Mal sehen, wie der bereits angekndigte dritte Teil wird. Ich bin gespannt. Fr mich hat die Reihe sowieso einen besonderen emotionalen Wert, weil Teil 1 der nicht nur der erste beschlagnahmte Film ist, den ich je besa, sondern auch noch der erste Film ab 18, den ich mir jemals ins Regal stellte.

04.09.2014 07:39 Uhr - Ueber_Vater
3x
Ich bin mir bewusst dass ich hier damit recht allein stehe und das soll auch keine Moralpredigt sein (wre auf der Page auch reichlich fehl am Platz^^): Ich finde dieses ganze Subgenre widerlich und ekelerregend. Ich wrde natrlich keinen verurteilen der sich sowas anschaut, jedem das Seine. Aber von mir aus knnten sie die ganzen Machwerke - egal ob diesen, den Vorgnger, A Serbian Film und wie der Rotz sonst noch heit - nehmen und verbrennen.

04.09.2014 08:05 Uhr - NICOTERO
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Komplett berflssiger Release einer ansonsten derben Perle. Inklusive erster Beitrag, den ich aber stimmiger fand.

04.09.2014 08:26 Uhr - Spaulding
2x
Ich fand den sehr schwach verglichen mit dem ersten Teil, irgendwie konnte ich den nicht so richtig ernst nehmene sodass mir auch die Intensitt des ersten gefehlt hat.

04.09.2014 08:52 Uhr - Kane McCool
1x
User-Level von Kane McCool 5
Erfahrungspunkte von Kane McCool 358
Der erste Teil ging eigentlich so, aber den hier werde ich mir nicht geben. Da fand ich "Savaged" ohnehin besser als den Vorgnger - auch aufgrund des Mystery-Aspektes.

04.09.2014 09:29 Uhr - Stoi
10x
04.09.2014 07:39 Uhr schrieb Ueber_Vater
..Ich finde dieses ganze Subgenre widerlich und ekelerregend. Ich wrde natrlich keinen verurteilen der sich sowas anschaut, jedem das Seine. Aber von mir aus knnten sie die ganzen Machwerke - egal ob diesen, den Vorgnger, A Serbian Film und wie der Rotz sonst noch heit - nehmen und verbrennen.

Dann kann man das gesamte Horror-Genre verbrennen.
Horror soll schockieren und ist meistens "widerlich" und "ekelerregend".
Das gilt gleichermassen fr das Zombie Subgenre, kannibalistische Hinterwldler la Wrong Turn oder Texas Chiansaw, Torture Porn oder Vampir Splatter.
Klar, es gibt auch Horror, der nur im Kopf stattfindet aber auch das wre ein einzelnes Subgenre.
Rache und Hass ist neben Liebe die strkste emotionale Regung des Menschen und die werden auch entsprechend oft im Film thematisiert.

04.09.2014 09:41 Uhr - Kerry
04.09.2014 00:15 Uhr schrieb DaniiB
In dem halben Jahr in dem es den Film umgeschnitten auf Amazon gab hatte bestimmt niemand die Chance sich ihn zu holen und deswegen muss man nun auf diese leicht gekrzte Fassung zurckgreifen.
Also 3 Minuten oder so htte ich ja noch nachvollziehen knnen. Aber 15 Minuten? Ernsthaft???

Dann ja, angsichts der dt. Gesetzesgebung, sind die groe Mehrzahl der Schnitte nachvollziehbar.
Filme dieses Genres, sind mit dem dt. Markt einfach nicht konform. Was ganz speziell auf den hier besprochenen Streifen zutrifft.

04.09.2014 10:49 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Mir hat der Film sehr gut gefallen. Richtig derbe, aus technischer und optischer Sicht ebenfalls sehr kompetent und berzeugend gemacht. Da gibt es nichts auszusetzten!

04.09.2014 11:13 Uhr - radioactiveman
Meine diese ganze Diskussion ist fr Nutzer dieser Seite sinnlos. Die absurd zensierte 18er Fassung kann doch hier allenfalls Kopfschtteln verursachen. Kaufen wrde sich das nicht ein User. Ist eben Kaufhausmll fr Unwissende oder "obrigkeitshrige schwbische Hausfrauen".

04.09.2014 13:27 Uhr - e1m0r
1x
04.09.2014 08:26 Uhr schrieb Spaulding
Ich fand den sehr schwach verglichen mit dem ersten Teil, irgendwie konnte ich den nicht so richtig ernst nehmene sodass mir auch die Intensitt des ersten gefehlt hat.
Geht mir hnlich. Ich mag den ersten mit Sarah Butler wirklich gern, hab dann Teil 2 direkt blind zum Release gekauft und war wirklich entuscht. Der Funke ist bei mir einfach nicht bergesprungen, fande Teil 1 in allen belangen besser.

04.09.2014 13:27 Uhr - mondkrank
10x
04.09.2014 07:39 Uhr schrieb Ueber_Vater
Ich wrde natrlich keinen verurteilen der sich sowas anschaut, jedem das Seine. Aber von mir aus knnten sie die ganzen Machwerke - egal ob diesen, den Vorgnger, A Serbian Film und wie der Rotz sonst noch heit - nehmen und verbrennen.


Ich finde es gut, dass du es zumindest weltoffen formuliert hast, aber dennoch macht dein Verbrennungswunsch keinen Sinn. Wenn du bereits aus deiner Sicht argumentierst, dann ist eine Zerstrung doch berflssig. Das wre so, als wenn du keinen Alkohol trinkst und deswegen Fantasien ber das Auskippen von Bierfssern entwickelst, anstatt dir eine Limo zu genehmigen.
--

Ich mochte Spit 2, trotz, oder gerade wegen, der Grand Canyon groen Logiklcken. Der Film spielt vom Start weg mit offenen Karten und nimmt sich zum Glck nicht wirklich ernst, was mir am ersten Teil in vielen Szenen dann teilweise doch etwas zu bemht und konzipiert vorkam. Auerdem bietet er auch als durchaus anspruchsloses Machwerk erstaunlich gute Bilder und eine hbsche Hauptdarstellerin (ja, das ist wichtig) und wurde mir auch zu keiner Sekunde langweilig.

Vielleicht sollten die Macher dieser Filme es wie die Hersteller der Fansadox-Comics handhaben und die geschundenen Mdels mit ihren Peinigern im Prolog vor einem Drehpausen-Setting zeigen und den rein fiktiven Charakter und den Spa, den auch sozial bestens integrierte Menschen mit diesen Geschichte haben knnten, betonen lassen, bevor es anschlieend zur Sache geht. Mir kommt es oft so vor, als wrde einigen Menschen die Einordnung der Erzhlweisen einfach nicht gelingen und sich daher ungewollt so drastisch positionieren. Ablehnung, durch gepflegte Ressentiments zu den Vorlieben anderer Menschen, fhrt schlielich weltweit und in allen Bereichen zu Hass und aggressiver Einmischung. Da ist ein Filmchen, egal wie provokant, im Endeffekt gar nichts gegen.

Gre mond

04.09.2014 21:22 Uhr - MouseRat
1x
DB-Helfer
User-Level von MouseRat 9
Erfahrungspunkte von MouseRat 1.034
Groartiger Schnittbericht, hab sehnschtig darauf gewartet.
Das, was Katie Valko bei 1:22:52 in den Mund steckt, ist brigens kein Kabel, sondern der Kopf einer Spirale(Sanitr-Werkzeug)...
macht fr den lieben Valko glaub' ich schon einen kleinen Unterschied ;)

05.09.2014 04:46 Uhr - spobob13
1x
Danke fr den tollen Schnittbericht. Besser gesagt: Danke an die Person - die soviel Zeit geopfert hat, um das so genau wie mglich zu dokumentieren.

Es wird vielleicht eines sehr fernen Tages der Tag kommen, da gibt es Land names Europa, mit einer Regierung. Vielleicht wird ein Student seine Doktorarbeit darber schreiben, was die bekloppten Deutschen so allles verboten haben, und auf schnittberichte archive zurckgreifen - falls es das zuknftige Netz hergibt.

Zum Film: Hatte die Blu beim Release direkt bei uns UNCUT geholt - war gar nicht teuer. Solider Rape/Revenge Thriller fr den Massenmarkt mit gutem CAST. Das ist doch kein Low Budget Schmuddel Film mit extremen Vergewaltigungsfantasien fr ein paar Perverse? Wer sowas sehen will holt sich doch eher ein ABO irgendeiner legalen US Sexfilmschmiede oder sonst wo.

Wer sich hier entrstet, aber olle meist schlecht gemachte italenische Zombie Massaker mit brutalen Zerfleischungsszenen - nicht so schlecht findet - sollte mal seine eigenen ethischen Grundstze hinterfragen.

Tiberius Film kann einem leid tun. Ob sich die Kosten fr die Prfungen wirklich wieder reinholen lassen? Gibt wahrscheinlich doch gengend Doffe, die sich im nachhinein wundern, das der KJ Film nicht FSK-12/16 bekommen hat.

05.09.2014 09:09 Uhr - Matty
Die Story ist total Banane, genauso wie die "Zuflle" im Film. Kann man sich anschauen, wenn man auf solche Filme steht. Als Highlight wrd ich den Film aber nicht unbedingt bezeichnen.

05.09.2014 23:13 Uhr - sareph
05.09.2014 04:46 Uhr schrieb spobob13
Danke fr den tollen Schnittbericht. Besser gesagt: Danke an die Person - die soviel Zeit geopfert hat, um das so genau wie mglich zu dokumentieren.

Es wird vielleicht eines sehr fernen Tages der Tag kommen, da gibt es Land names Europa, mit einer Regierung. Vielleicht wird ein Student seine Doktorarbeit darber schreiben, was die bekloppten Deutschen so allles verboten haben, und auf schnittberichte archive zurckgreifen - falls es das zuknftige Netz hergibt.

Zum Film: Hatte die Blu beim Release direkt bei uns UNCUT geholt - war gar nicht teuer. Solider Rape/Revenge Thriller fr den Massenmarkt mit gutem CAST. Das ist doch kein Low Budget Schmuddel Film mit extremen Vergewaltigungsfantasien fr ein paar Perverse? Wer sowas sehen will holt sich doch eher ein ABO irgendeiner legalen US Sexfilmschmiede oder sonst wo.

Wer sich hier entrstet, aber olle meist schlecht gemachte italenische Zombie Massaker mit brutalen Zerfleischungsszenen - nicht so schlecht findet - sollte mal seine eigenen ethischen Grundstze hinterfragen.

Tiberius Film kann einem leid tun. Ob sich die Kosten fr die Prfungen wirklich wieder reinholen lassen? Gibt wahrscheinlich doch gengend Doffe, die sich im nachhinein wundern, das der KJ Film nicht FSK-12/16 bekommen hat.


Zum Oberen kann ich dir schonmal zustimmen.Ich fand den Film schon gelungen und billig sieht der wirklich nich aus.Aber fr viele isser trotzdem zu hart denke ich.
Ich glaube es lohnt sich schon fr Tiberius.Ich war heute in der Videothek und ein Prchen fragte nach diesem Film.Das Personal erklrte die Handlung und meinte er sei sehr gefragt.Es fiel natrlich kein Wort von wegen extra fr uns gekrzt:-) .Also fllt es auch niemandem auf.

06.09.2014 00:51 Uhr - spobob13
05.09.2014 23:13 Uhr schrieb sareph
Ich war heute in der Videothek und ein Prchen fragte nach diesem Film.Das Personal erklrte die Handlung und meinte er sei sehr gefragt.Es fiel natrlich kein Wort von wegen extra fr uns gekrzt:-) .Also fllt es auch niemandem auf.


Nun hat das Personal in der Videothek ja nicht generell die Aufgabe vor Filmen zu warnen, sondern eher gengend Verleihvorgnge abzuwickeln. In meiner Lieblingsvideothek ist zumindest der Chef sehr gut informiert und bestellt auf Anfrage uach Uncut Filme.

Ich msste mir wieder mal so einen Filmrumpf ausleihen - kann ja auch Spass machen. Nostalgie Pur - wie in der guten alten Zeit, wo es noch kein Internet gab, bse VHS Filme inquisitorisch ffentlich platgewalzt wurden, und so fast jeder etwas bedenkliche Film zumindest geschnitten war. Ach was waren das noch fr Zeiten, wo alles schlechte dieser Welt scheinbar den Ursprung in den schwarzen Plastikkassetten hatte. Die medienwirksame Hatz auf Filme ist Gott sei Dank kein Thema mehr. Als deutscher Filmfan muss man leider mehr Energie, Zeit und Geld aufwenden um an das begehrte Objekt seiner Wahl zu kommen. Aber damit kann leben.

Zurck zum Film:
Ob man bei 16 Fehlminuten was nicht merkt, kann ich mir kaum vorstellen - selbst bei Leuten die wenig mit der Schnittproblematik anfangen knnen.

06.09.2014 08:50 Uhr - Barry Benson
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 9
Erfahrungspunkte von Barry Benson 1.042
Habe mir den Film gestern im Kino(Midnight Movie) angeschaut und bin zu folgendem Fazit gekommen: Der Film wurde dermaen "ge-raped", das an "revenge" berhaupt nicht mehr zu denken war! An dem Film wurde sich ja schlimmer "vergangen", als an der armen Katie! Da wurden derart groe Szenen-Blcke getilgt, die einem Krater auf dem Mond gleich kommen! Woraus sich natrlich riesige Logiklscher bildeten, die sich dank dieses SB`s hier, nun endlich schlossen, Danke!!! Da der Film mir aber gefallen hat, werde ich ihn mir auch nochmal ungeschnitten zu gemhte ziehen.
Bis denne...

11.02.2015 14:42 Uhr - FCEnergie1966
1x
Bin ich der einzige, der keine Bilder hier sieht?

05.03.2015 23:08 Uhr - Carpenter
1x
Ich sehe ebenfalls keine Bilder.

10.06.2015 22:50 Uhr - dirty harry
Ich fand den ersten schon nicht besonders toll. Trotzdem wrde mich mal die Gesamtlaufzeit der unrated interessieren. Entweder hab ich das bersehen oder es wurde nicht abgedruckt. Danke!
Was ist eigentlich mit den Bildern der SB's passiert?? Schade. Ist das nur vorbergehend oder gesetzlich bei manchen Filmen ((131) nicht mehr erlaubt? Gru...

13.06.2015 10:38 Uhr - commando
1x
Ohne Bilder macht der Schnittbericht nicht viel Sinn.

20.04.2016 10:57 Uhr - Tommy83
die gekrzte Fassung geht mein ich 86min bei 16min cut msste eine Laufzeit von 102min(Pal) sich ergeben. Hab jetzt alle 3 Teile und muss sagen in ungekrzter Form sind es wirklich harte und gute Filme. Die deutschen Fassungen ( vorallem Teil 1 und 2) sind eine Frechheit...habs sie mir aus Neugier angetan. Ich find es so schade das die Filmzensur in Deutschland bei so vielen in Deutschland "akzeptiert und als ok" angenommen wird. Ich hre so oft ..."Ja das ist aus Jugendschutzgrnden,das ist keine Zensur"...na ich wei nicht was das dann sein soll...aber egal alles bekannt alles traurig....weiterhin hoffen auf Besserung.

10.10.2017 16:54 Uhr - Lowmaker
1x
Bilder ?

23.08.2020 12:49 Uhr - Kotzbrocken
Ich sehe ebenfalls keine Bilder, bin aber eingeloggt. Was ist da los?

31.08.2021 00:07 Uhr - Kaiser Soze
DB-Co-Admin
User-Level von Kaiser Soze 24
Erfahrungspunkte von Kaiser Soze 13.910
Alle Bilder wieder da, sehr gut! Respekt an die Autoren fr die sicherlich zeitintensive Arbeit.

31.08.2021 00:32 Uhr - Mr.Hanky
Wenn ich sehe was und vorallem wie viel in der dt. Version fehlt, bin ich ganz froh mir den damals bei Walmart gekauft zu haben in der Unrated Version fr 5$.
Ich kaufe zur Zeit auch eigentlich berwiegend DVD's aus Uk oder den USA. Aus den USA sind zu 99% immer Uncut und man hat bei vielen Filmen auch die Unrated whren hier meist nur die R-Rated rauskam und meist noch zustzlich gekrzt.

31.08.2021 00:42 Uhr - alraune666
04.09.2014 00:14 Uhr schrieb Kahler Hahn
wie nennt man das Gerne nun nach den Schnitten wenn weder Rape, noch Revenge drin geblieben ist?


Nunja, Starlights Splatter Serie hatte auch keinen Splatter bleibt such Rape & Revenge wenn sie nur drueber sprechen jedoch macht der Film so wenig Sinn!

31.08.2021 00:55 Uhr - alraune666
04.09.2014 07:39 Uhr schrieb Ueber_Vater
Ich bin mir bewusst dass ich hier damit recht allein stehe und das soll auch keine Moralpredigt sein (wre auf der Page auch reichlich fehl am Platz^^): Ich finde dieses ganze Subgenre widerlich und ekelerregend. Ich wrde natrlich keinen verurteilen der sich sowas anschaut, jedem das Seine. Aber von mir aus knnten sie die ganzen Machwerke - egal ob diesen, den Vorgnger, A Serbian Film und wie der Rotz sonst noch heit - nehmen und verbrennen.


Widerlich? Verstehe ich jetzt gar nicht eigentlich genau das Gegenteil, denn hier wird ein mehr oder weniger logischer und nachvollziehbarer Grund fuer die Gewaltakte geliefert Revenge fuer Rape viele unserer Genrefilme haben dies nicht da wird oft nur Gewalt des Gore Gehaltes Willen gezeigt es wird einfach nur gemetzelt. Dann waere Death Wish und andere Revenge Streifen ebenso widerlich und warum sollte es widerlicher sein als andere Revenge Motive? Kindesmord, andere Formen von Mord und Totschlag etc. Wenn man es so sieht duerfte es die meisten unserer Filme nicht geben. Wie viele unserer Filme nicht jedermanns Sache a Serbian Film ist da anders ist mit R&R nicht wirklich vergleichbar.

31.08.2021 00:58 Uhr - alraune666
05.09.2014 09:09 Uhr schrieb Matty
Die Story ist total Banane, genauso wie die "Zuflle" im Film. Kann man sich anschauen, wenn man auf solche Filme steht. Als Highlight wrd ich den Film aber nicht unbedingt bezeichnen.


Die meisten Filme beinhalten irgendwelche Zufaelle mehr oder weniger offensichtlich und gravierend Klassiker der Held rettet sich in letzter Minute dank zig Zufaelle doch noch ein filmisches Meisterwerk isser nicht und hat auch nicht Kult-Bonus des Originals!

31.08.2021 01:15 Uhr - alraune666
05.09.2014 04:46 Uhr schrieb spobob13
Danke fr den tollen Schnittbericht. Besser gesagt: Danke an die Person - die soviel Zeit geopfert hat, um das so genau wie mglich zu dokumentieren.

Es wird vielleicht eines sehr fernen Tages der Tag kommen, da gibt es Land names Europa, mit einer Regierung. Vielleicht wird ein Student seine Doktorarbeit darber schreiben, was die bekloppten Deutschen so allles verboten haben, und auf schnittberichte archive zurckgreifen - falls es das zuknftige Netz hergibt.

Zum Film: Hatte die Blu beim Release direkt bei uns UNCUT geholt - war gar nicht teuer. Solider Rape/Revenge Thriller fr den Massenmarkt mit gutem CAST. Das ist doch kein Low Budget Schmuddel Film mit extremen Vergewaltigungsfantasien fr ein paar Perverse? Wer sowas sehen will holt sich doch eher ein ABO irgendeiner legalen US Sexfilmschmiede oder sonst wo.

Wer sich hier entrstet, aber olle meist schlecht gemachte italenische Zombie Massaker mit brutalen Zerfleischungsszenen - nicht so schlecht findet - sollte mal seine eigenen ethischen Grundstze hinterfragen.

Tiberius Film kann einem leid tun. Ob sich die Kosten fr die Prfungen wirklich wieder reinholen lassen? Gibt wahrscheinlich doch gengend Doffe, die sich im nachhinein wundern, das der KJ Film nicht FSK-12/16 bekommen hat.


Hat doch nix mit bekloppten Deutschen zu tun Verbote und Kuerzungen gabs und gibts in vielen Laendern! Bei uns gabs mit den Video Nasties so ziemlich das gleiche Problem die gleichen Idioten in Politik, Kirchen und in der Bevoelkerung die selben daemliche Berichterstattung und Diskussionen mit eben den gleichen Filmen. Wir haben zwar keine Verbote aber eine Freigabeverweigerung der BBFC fuehrt zu dem gleichen Resultat. Auch wenn man sich Zensur im Internationalen Kontext ansieht siehts in vielen anderen Laendern nicht so viel besser aus ohne dabei irgendwelche politisch motiviere Zensur wie in China zu beruecksichtigen.

31.08.2021 04:26 Uhr - Lowmaker
1x
Der Film ist mMn wie ein Pferdetritt in die Magengrube ! Lt mich jedesmal mit einem unguten Gefhl zurck und schockt mich irgendwie noch mehr wie der Vorgnger.

31.08.2021 06:50 Uhr - Der Dicke
3x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 22
Erfahrungspunkte von Der Dicke 10.180
@alraune666 Das sind alles Kommentare von vor sieben Jahren 😜

31.08.2021 07:28 Uhr - deNiro
1x
DB-Helfer
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
31.08.2021 06:50 Uhr schrieb Der Dicke
@alraune666 Das sind alles Kommentare von vor sieben Jahren 😜



😂

31.08.2021 12:52 Uhr - Eh Malla
Beinharter Streifen bei dem der Revenge Teil (zu meiner Freude) noch etwas drastischer ausgefallen ist, als beim Vorgnger.
Habe nach einmaliger Sichtung damals aber immer noch nicht das Bedrfnis ihn erneut zu sehen, da die Vergewaltigungen wirklich auf den Magen schlagen.

31.08.2021 13:01 Uhr - Punisher1970
Ich finde es immer ein wenig befremdlich wenn Schauspieler die man aus Familienserien kennt in so einen Film mitspielen.
Joe Absolom der hier den fiesen Ivan spielt, spielt seit 16 jahren den netten Al in der Arzt Dramedy Doc Martin.
Dort war er unter anderem der Lover von Katherine (It Crowd) Parkinson.

31.08.2021 15:57 Uhr - Norris
Selten so einen Schwachsinn gesehen. Auf ne Frau pinkeln und nen Tazer zwischen die Beine schieben. Da wird Entertainment noch gro geschrieben.

31.08.2021 18:23 Uhr - Lowmaker
31.08.2021 13:01 Uhr schrieb Punisher1970
Ich finde es immer ein wenig befremdlich wenn Schauspieler die man aus Familienserien kennt in so einen Film mitspielen.
Joe Absolom der hier den fiesen Ivan spielt, spielt seit 16 jahren den netten Al in der Arzt Dramedy Doc Martin.
Dort war er unter anderem der Lover von Katherine (It Crowd) Parkinson.
Gerade das zeigt die Vielseitigkeit und Wandlungsfhigkeit eines Schauspielers.

01.09.2021 13:07 Uhr - Sen
Was genau wurde denn in diesem Schnittbericht berarbeitet?

01.09.2021 15:44 Uhr - Sheldor der Eroberer
User-Level von Sheldor der Eroberer 1
Erfahrungspunkte von Sheldor der Eroberer 20
01.09.2021 13:07 Uhr schrieb Sen
Was genau wurde denn in diesem Schnittbericht berarbeitet?


So wie Ich das verstanden hatte, wurden die Bilder neu gemacht, da diese irgendwann mal verschwunden sind.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Eat The Rich
  • Eat The Rich

  • Blu-ray / DVD Mediabook
Cover A
31,99 €
Cover B
31,99 €
  • Star Trek: Raumschiff Enterprise
  • Star Trek: Raumschiff Enterprise

  • Limited Complete Steelbook Edition
  • 89,99 €
  • Snake Eyes: G.I. Joe Origins
  • Snake Eyes: G.I. Joe Origins

4K UHD/BD Steelbook
42,99 €
4K UHD/BD
33,99 €
BD Lim. Steel
29,99 €
Blu-ray
17,49 €
DVD
14,39 €
  • Zwei hau'n auf den Putz
  • Zwei hau'n auf den Putz

  • Special Edition mit 5 Fassungen inkl. Soundtrack
  • 28,42 €