SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
The Last of Us 2 · Eine emotionale Geschichte · ab 59,99 € bei gameware Ion Fury · Nur laufen und ballern zhlt · ab 24,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Black Emanuelle

zur OFDb   OT: Emanuelle Nera

Herstellungsland:Spanien, Italien (1975)
Genre:Erotik/Sex


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,50 (4 Stimmen) Details

24.12.2019
brainbug1602
Level 26
XP 16.927
Vergleichsfassungen
dt. Blu-ray (Koch Media) ofdb
Label Koch Media, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 96:28 Min.
ita. DVD (Hardcore-Fassung) ofdb
Label Stormovie, DVD
Land Italien
Freigabe VM18
Laufzeit 93:54 Min.
Weitere Schnittberichte
Black Emanuelle (1975) dt. Blu-ray (Koch Media) - ita. DVD (Hardcore-Fassung)
Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) NL VHS - US DVD
Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) BBFC 18 DVD - Italienische DVD
Black Emanuelle - 2. Teil - Ein Hauch exotischer Sinnlichkeit (1976) US DVD (Severin) - Uncut
Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) Softcore-Version - Hardcore-Version
Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) dt. VHS (VPS) - Uncut
Black Emanuelle - Stunden wilder Lust (1977) dt. Blu-ray (Koch Media) - Uncut
Emanuela - Alle Lste dieser Welt (1977) Softcore - Hardcore
Emanuela - Alle Lste dieser Welt (1977) dt. Blu-ray (Koch Media) - Hardcore
Nackt unter Kannibalen (1977) Astro Tape - X-Rated Tape
Nackt unter Kannibalen (1977) X-Rated Tape - X-Rated DVD
Nackt unter Kannibalen (1977) X-Rated Tape - Astro Tape
Nackt unter Kannibalen (1977) NL Tape - X-Rated DVD
Nackt unter Kannibalen (1977) VHS Erstauflage - X-Rated DVD
Nackt unter Kannibalen (1977) fr. DVD - ita. DVD / US Blu-ray
Nackt unter Kannibalen (1977) UK Blu-ray - Uncut
Sklavenmarkt der weien Mdchen (1978) NL VHS - US-DVD
Laura II - Revolte im Frauenzuchthaus (1983) FSK 18 - Uncut

Meldung


Kommentare

24.12.2019 00:58 Uhr - Freeman
2x
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.696
Danke fr den Schnittbericht. 👍🏻

Wie schon im Einleitungstext erwhnt, ist es sehr schade, dass hier die Mglichkeit vertan wurde, die Filme (bis auf den zweiten) vollstndig zu verffentlichen. In Zeiten von Filmen wie "Shortbus", "9 Songs", "Wir" (Wij), "A Thought of Ecstasy" usw. sollte das eigentlich kein Problem mehr sein!
Wegen eines einzigen unzensierten Films (von insgesamt vier!) werde ich die Box jedenfalls ganz bestimmt nicht kaufen!

24.12.2019 01:01 Uhr - lappi
2x
User-Level von lappi 3
Erfahrungspunkte von lappi 161
Schon wieder spannend zu sehen, wie unterschiedlich mit sexuellen Material umgegangen wird.
Danke fr den SB.

24.12.2019 01:39 Uhr - Horstferatu
1x
24.12.2019 00:58 Uhr schrieb Freeman
Wie schon im Einleitungstext erwhnt, ist es sehr schade, dass hier die Mglichkeit vertan wurde, die Filme (bis auf den zweiten) vollstndig zu verffentlichen. In Zeiten von Filmen wie "Shortbus", "9 Songs", "Wir" (Wij), "A Thought of Ecstasy" usw. sollte das eigentlich kein Problem mehr sein!
!

Weil Koch Films keine Filme releast mit Hardcore Material.

24.12.2019 03:02 Uhr - TRAXX
8x
Sehr lblich, dass der Schnittbericht nicht zensiert bzw. 'entschrft' wurde.

24.12.2019 04:12 Uhr - Freeman
User-Level von Freeman 11
Erfahrungspunkte von Freeman 1.696
24.12.2019 01:39 Uhr schrieb Horstferatu
24.12.2019 00:58 Uhr schrieb Freeman
Wie schon im Einleitungstext erwhnt, ist es sehr schade, dass hier die Mglichkeit vertan wurde, die Filme (bis auf den zweiten) vollstndig zu verffentlichen. In Zeiten von Filmen wie "Shortbus", "9 Songs", "Wir" (Wij), "A Thought of Ecstasy" usw. sollte das eigentlich kein Problem mehr sein!
!

Weil Koch Films keine Filme releast mit Hardcore Material.


Ist mir bekannt! Kann ich auch irgendwo nachvollziehen. Nur vielleicht hat sich Koch Media da das falsche Projekt ausgesucht! Fr die meisten Fans wie mich ist die Box uninteressant, da unvollstndig. Da htten sie sich besser der originalen Lexx Miniserie als Boxset annehmen sollen. Das wren auch vier Filme gewesen und die 18er Freigabe htte es bei den ungekrzten Fassungen wahrscheinlich auch da gegeben.

24.12.2019 04:29 Uhr - spannick
3x
24.12.2019 04:12 Uhr schrieb Freeman

Nur vielleicht hat sich Koch Media da das falsche Projekt ausgesucht!


Koch hat sich diese Filme nicht "ausgesucht", die waren in einem Lizenzpaket mit dabei und andere Labels waren an einer Unterlizenz der uncut-Versionen bisher nicht interessiert.

24.12.2019 09:27 Uhr - Eisenherz
3x
"Eine weitere kurze Nahaufnahme fehlt, bevor der Tankschlauch eingefhrt wird. "

Bild und Text passen hier nicht zusammen, denn der Schlauch ist eindeutig schon drin. *kicher*


24.12.2019 10:11 Uhr - JasonXtreme
2x
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.531
24.12.2019 01:01 Uhr schrieb lappi
Schon wieder spannend zu sehen, wie unterschiedlich mit sexuellen Material umgegangen wird.
Danke fr den SB.


Sei doch einfach befriedigt, dass es hier nicht wie beim letzten Mal lief ;)

24.12.2019 13:42 Uhr - schmierwurst
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
Ich kann mich erinnern, das vor vielen Jahren, ich war noch sehr jung, genau diese Szenen (Tankstelle) im TV gezeigt wurden. Glaube es war Sat1, da bin ich mir aber nicht sicher. Hat mich als kleiner Bub doch ziemlich berrascht. :-D

24.12.2019 14:03 Uhr - Eisenherz
24.12.2019 13:42 Uhr schrieb schmierwurst
Ich kann mich erinnern, das vor vielen Jahren, ich war noch sehr jung, genau diese Szenen (Tankstelle) im TV gezeigt wurden.


Da saen wir wohl zuflligerweise zur selben Zeit nachts am TV, denn auch ich kann mich erinnern, dass dieser Film irgendwann in den 90ern mal (wohl aus Versehen) in der Hardcore-Fassung lief. Die Tankstellen-Szene blieb mir als hart pubertierendem Jungen nachhaltig im Gedchtnis. xD

24.12.2019 22:15 Uhr - Fratze
DB-Helfer
User-Level von Fratze 7
Erfahrungspunkte von Fratze 795
24.12.2019 14:03 Uhr schrieb Eisenherz
24.12.2019 13:42 Uhr schrieb schmierwurst
Ich kann mich erinnern, das vor vielen Jahren, ich war noch sehr jung, genau diese Szenen (Tankstelle) im TV gezeigt wurden.


Da saen wir wohl zuflligerweise zur selben Zeit nachts am TV, denn auch ich kann mich erinnern, dass dieser Film irgendwann in den 90ern mal (wohl aus Versehen) in der Hardcore-Fassung lief. Die Tankstellen-Szene blieb mir als hart pubertierendem Jungen nachhaltig im Gedchtnis. xD

Da sind wir dann ja schon drei ^^

... ich glaub, es war auf VOX, die haben diese Laura-Gemser/Joe-d'Amato-Streifen ne Zeit lang rauf und runter gesendet.

24.12.2019 23:24 Uhr - praktikant
1x
Danke fr den tollen Schnittbericht.

Leider bleibt's dabei:
Da cut, nicht weiter interessant.

Sehr schade, Chance vertan, KochMedia.

Koch hin - Koch her.
Wenn eine Firma, die fr ihre qualitativ guten, teilweise hochwertigen, fan-freundlichen uncut-Verffentlichungen bekannt ist, sich dazu entschliet, eine Box mit cut-Streifen zu verffentlichen, schadet das im allgemeinen der verkauften Auflage dieser Verffentlichung.
Ganz einfach aus einem Grund:
Wer sollte sich im Jahr 2020 gekrzte (!) Filme kaufen??
(vorausgesetzt, der/die Kunde/Kundin wei davon)

Da interessiert mich das als interessierter Mensch nicht die Bohne, ob das in irgendeinem Lizenz-Paket "dabei" war oder nicht.

Tipp: Dann ganz einfach die Finger davon lassen (wenn mir der Stoff zu "hei" erscheint) und lieber nicht verffentlichen...

25.12.2019 00:34 Uhr - Miami72
Danke fr den SB und das informative Intro. Ich habe auch den Eindruck, dass zumindest der Ablauf der Tankstellen Szene in der HC Version besser funktioniert, was tatschlich die Vermutung weckt, dass das die ursprngliche Version war. Die VOX Version hatte in der Tat die vollstndige Tankstellen Szene gezeigt, was auch wieder Anlass zur Spekulation gab, ob das nicht auch schon im Kino zu sehen war oder eben zufllig eine nicht ganz bereinigte Fassung dem TV Sender zur Verfgung gestellt wurde. Eigentlich braucht man keine HC Szenen, aber wenn man weiss, dass es welche gibt, die sich perfekt in die jeweilige Szenenabfolge einfgen und man diese auch schon gesehen hat (youtube), ist es doch unbefriedigend, die gekrzte Version zu kaufen. Bei der Box lohnt also nur der 2. Teil. Hoffentlich unternimmt ein anderes Label noch mal einen weiteren Versuch auf der Grundlage der restaurierten Fassungen.

25.12.2019 02:09 Uhr - Oberstarzt
25.12.2019 00:34 Uhr schrieb Miami72
... Die VOX Version hatte in der Tat die vollstndige Tankstellen Szene gezeigt, was auch wieder Anlass zur Spekulation gab, ob das nicht auch schon im Kino zu sehen war oder eben zufllig eine nicht ganz bereinigte Fassung dem TV Sender zur Verfgung gestellt wurde. ...


Yep, an die VOX-Fassung damals in den 90ern kann ich mich noch gut an die Tankstellenszene erinnern, ich war damals im 7. Schuljahr und sowas vergisst man dann auch nie mehr :-) !

Lief der ganze Film denn uncut?

25.12.2019 11:04 Uhr - schmierwurst
2x
DB-Helfer
User-Level von schmierwurst 8
Erfahrungspunkte von schmierwurst 947
@Eisenherz, Fratze & Oberstarzt:
Jepp, es war wohl die Ausstrahlung auf VOX anno 1995. Hier mal die Anmerkung aus dem OFDb-Eintrag

"Sendedatum nur geschtzt. Allerdings waren fr einige Sekunden Hardcore-Szenen drin, was ja fr das deutsche Fernsehen schon ziemlich beachtlich ist."

War wohl aber dennoch gekrzt, ist jedenfalls so vermerkt.

25.12.2019 13:56 Uhr - maxilarry
Moin zusammen habe mir die Box gekauft wusste aber vorher schon das es gekrzt sein wird. Von der Bildquali bin ich zufrieden. Ich wrde mich aber freuen wenn irgend ein Label das mal richtig angeht. Meine Frage hat da jemand Ahnung von wie das mit den Lizenzen geht ? Wie teuer sowas ist so ein Projekt . mfg und noch ein paar schne Feiertage .

25.12.2019 15:34 Uhr - Mark
Die Uncut-Editionen sind wohl grundstzlich fertig. Ich glaube bei Dirty Pictures schrieb Koch, dass es die Discs Uncut gbe und dazu noch jeweils Bonus-Discs mit massig Extras. Zumindest damals hatte sich wohl kein Label oder Vertrieb gefunden, der diese Versionen verffentlichen mochte, was wohl am Geld liegt.

Dabei scheint die Nachfrage ganz gut zu laufen, als Hndler kann man bei Koch die gekrzten Boxen aktuell nicht mehr bestellen. Die Auflagen sind ausverkauft und man wird auf ca. Februar vertrstet fr die nchste Auflage.

27.12.2019 19:43 Uhr - filosofisch
24.12.2019 22:15 Uhr schrieb Fratze
24.12.2019 14:03 Uhr schrieb Eisenherz
24.12.2019 13:42 Uhr schrieb schmierwurst
Ich kann mich erinnern, das vor vielen Jahren, ich war noch sehr jung, genau diese Szenen (Tankstelle) im TV gezeigt wurden.


Da saen wir wohl zuflligerweise zur selben Zeit nachts am TV, denn auch ich kann mich erinnern, dass dieser Film irgendwann in den 90ern mal (wohl aus Versehen) in der Hardcore-Fassung lief. Die Tankstellen-Szene blieb mir als hart pubertierendem Jungen nachhaltig im Gedchtnis. xD

Da sind wir dann ja schon drei ^^


war soweit ich mich erinnere rtl. vox hatte ich damals nicht, und mich sehr gewundert, was man da auf einmal zu sehen bekam. war aber nur ein kurzer hc ausschnitt. der rest war softcore

... ich glaub, es war auf VOX, die haben diese Laura-Gemser/Joe-d'Amato-Streifen ne Zeit lang rauf und runter gesendet.

04.01.2020 21:02 Uhr - Sen
Danke fr den unzensierten Schnittbericht! =)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Spartacus
  • Spartacus

4K UHD/BD Steelbook
34,99 €
Prime Video
7,99 €
  • Mikey
  • Mikey

  • BD/DVD Mediabook
Cover A
40,99 €
Cover B
40,99 €
Cover C
40,99 €
Cover D
35,27 €
  • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn
  • L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn

Blu-ray/DVD Mediabook
16,89 €
DVD
9,99 €
  • Ip Man 4: The Finale
  • Ip Man 4: The Finale

BD Steelbook
22,99 €
Blu-ray
13,99 €
DVD
11,99 €
  • VFW - Veterans of Foreign Wars
  • VFW - Veterans of Foreign Wars

4K UHD/BD Mediabook
23,99 €
Blu-ray
14,99 €
DVD
12,99 €
prime video 4K
16,99 €
prime video
13,99 €
  • Tage des Donners
  • Tage des Donners

4K UHD/BD
24,99 €
Prime Video
5,98 €