SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
God of War 5: Ragnark · Ragnark is coming · ab 74,99 € bei gameware Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

The Happening

zur OFDb OT: The Happening
Herstellungsland:USA, Indien (2008)
Genre:Fantasy, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 6,11 (69 Stimmen) Details

26.12.2010
Scat
Level 13
XP 2.936
Vergleichsfassungen
FSK 16 Kinofassung / Sky ofdb
Label Sky, Pay-TV
Land Deutschland
Freigabe FSK 16
FSK 16 Director's Cut ofdb
Label 20th Century Fox, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK 16

The Happening (2008)

Weiterer Schnittbericht:

Meldungen:
zurück zum Schnittbericht

Kommentare

26.12.2010 00:02 Uhr - INSTINCTSTEVE
2x
User-Level von INSTINCTSTEVE 1
Erfahrungspunkte von INSTINCTSTEVE 7
War gar nicht so bel

26.12.2010 00:09 Uhr - Thrax
Ok, der Film ist jetzt kein Meisterwerk natrlich. Aber ich fande ihn gar nicht so bel. Die Idee an sich war gar nicht schlecht, man htte sie nur konsequenter umsetzen mssen und auf ein paar doch recht unfreiwillig komische Szenen verzichten mssen.

Ich hab SKY zwar nicht, aber das die trotz existierenden und obendrein noch ab 16 freigegebenen Director's Cut trotzdem die gekrzte Kinofassung zeigen ist zum einen Schwachsinn und zum anderen eine freche Verarsche am Kunden. Zumindest an denen die ber die unzensierte Fassung bescheid wissen die ebenso die 16er hat wie die gekrzte Kinofassung und berall kuflich zu erwerben ist.

26.12.2010 00:12 Uhr - Venga
Ein Film, den man am besten komplett weggekrzt htte.

26.12.2010 00:13 Uhr - shimetsu_grind
da schlie ich mich "venga" an.

26.12.2010 00:29 Uhr - santero
1x
dieser film ber einen fehlgeschlagenen waffentest mit einem neurotoxischen
verhaltens-verndernden effekt und seine folgen auf die bevlkerung war vie-
len leider zu unverstndlich oder schlichtweg zu gruselig. andere fanden den
einfach nicht unterhaltsam genug ... naja, jedem das seine.

mir hat dieser film sehr gut gefallen. dieser film ist der grund weswegen er
keine "richtigen" filme mehr machen darf, sondern nur noch so massenquatsch,
wie sein letzter film (totaler kinder-scheiss ohne anspruch, mit null aussage,
aber ganz teuer und mit vielen effekten ... entgegen seinen vorherigen filmen
mit hirn und substanz ... ganz feine sache, so ein "hollywood-maulkorb").

26.12.2010 00:31 Uhr - Marco1979
Drecksfilm,mehr sag ich dazu nicht!

26.12.2010 00:45 Uhr - WozzyD
4x
@Santero
Eigentlich war es eine Abwehrreaktion des Planeten, der damit auf berbevlkerung und Umweltschden reagiert.

Find den Film echt super, tolle Atmosphre.

26.12.2010 00:55 Uhr - Prsident Clinton
3x
User-Level von Prsident Clinton 2
Erfahrungspunkte von Prsident Clinton 36
Nach den vielen negativen Kritiken war ich positiv berrascht. Wie schon angesprochen zwar kein Meisterwerk, aber durchaus sehenswert.

26.12.2010 01:34 Uhr - kolwe-x
Der Film ist der grte Bullshit seit Das Mdchen aus dem Wasser gewessen! Ich wei beim besten Willen nicht was mit M. Night Shyamalan mittlerweile los ist? The sixth Sense war genial, Unbreakable sehr gut und Signs, sowie The Village waren auch sehr spannend umgesetzt. Doch seine letzten beiden Werke...
Hauptproblem bei The Happening ist einfach die Logik, da diese nicht vorhanden ist. Warum tun die Menschen das??? Was ist dafr verantwortlich??? Es wird whrend dem ganzen Film nur spekuliert und das so dermaen an den Haaren herbeigezogen.
Wie gesagt, der Film ist absolute Zeitverschwendung!

26.12.2010 02:06 Uhr - kokoloko
User-Level von kokoloko 10
Erfahrungspunkte von kokoloko 1.486
Stimmt es, dass sich Mark in dem Film vor einer Topfpflanze verbeugt und entschuldigt ?

26.12.2010 02:19 Uhr - devlin
2x
ich finde den film klasse!

26.12.2010 02:21 Uhr - Kibablue
einer der schlechtesten filme der filmgeschichte!!!


26.12.2010 02:22 Uhr - PoliWanKenobi
Verbeugen glaub ich nicht, aber er redet mit der Pflanze. Genauso peinlich wie der Subplot mit seiner angeblich untreuen Frau.
Bei 52.46 muss es brigens heien "zerhckselt", mit Hexen hat das nichts zu tun;-)

26.12.2010 02:50 Uhr - ichmir
Pay-TV...
XXXDDDDDD

26.12.2010 06:10 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
die selbstmordszene von leguzima ist drin? die wurde inder deut. kinofassung damals aber auch geschnitten!
also kinocut passt hier nicht gnaz.

26.12.2010 08:11 Uhr - deNiro
6x
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
26.12.2010 - 01:34 Uhr schrieb kolwe-x
Der Film ist der grte Bullshit seit Das Mdchen aus dem Wasser gewessen! Ich wei beim besten Willen nicht was mit M. Night Shyamalan mittlerweile los ist? The sixth Sense war genial, Unbreakable sehr gut und Signs, sowie The Village waren auch sehr spannend umgesetzt. Doch seine letzten beiden Werke...
Hauptproblem bei The Happening ist einfach die Logik, da diese nicht vorhanden ist. Warum tun die Menschen das??? Was ist dafr verantwortlich??? Es wird whrend dem ganzen Film nur spekuliert und das so dermaen an den Haaren herbeigezogen.
Wie gesagt, der Film ist absolute Zeitverschwendung!


recht guter Film, fr mich war der Film trotz einiger Logiklcken schon schlssig.Oh Gott, wenn im Film immer alles bis ins kleinste vorgekaut werden wrde, wre doch der alles langweilig. Wo bleibt den da die Kreativitt? Mach dir doch einfach deine eigenen Gedanken. Ich denke die Kernaussage ist gut rbergekommen. Kein Meisterwerk, aber auch keine Zeiterschwendung...

26.12.2010 09:32 Uhr - marioT
26.12.2010 - 08:11 Uhr schrieb deNiro
Kein Meisterwerk, aber auch keine Zeitverschwendung...


Dito.
Es gibt viele bessere Filme, aber IMO noch mehr schlechtere.
Was mich persnlich sehr genervt hat, war die uerst schlechte Performance von Zooey Deschanel.
Da gibt es von mir auch keinen >heie Schnalle< Bonus.


26.12.2010 09:36 Uhr - Iwazaru
Es sind LWEN keine TIGER. Sieht man doch >_<

26.12.2010 09:37 Uhr - Herr Kmmlich
3x
SB.com-Autor
User-Level von Herr Kmmlich 12
Erfahrungspunkte von Herr Kmmlich 2.003
26.12.2010 - 00:45 Uhr schrieb WozzyD
@Santero
Eigentlich war es eine Abwehrreaktion des Planeten, der damit auf berbevlkerung und Umweltschden reagiert.

Find den Film echt super, tolle Atmosphre.


Groartiger Film!!

26.12.2010 10:27 Uhr - Zubiac
vermutlich der schlechteste film aller zeiten.
der ist fast auf Boll Niveau

26.12.2010 11:28 Uhr - Dead-Rising
3x
@Zubiac

hab den film damals gesehen wo er rauskam und war wirklich berrascht!der streifen is gut man! und marc w. sowieso!

26.12.2010 11:33 Uhr - DVD Brecher
2x
Sehr guter Film , zwar ohne Splatter oder anderen Gewaltscheiss,
aber man kann ihn getrost mal mit einer Freundin anschauen ohne Sprche hren zu mssen wie abartig du bist , mit deinen doofen Horrorfilmen ^^

26.12.2010 12:18 Uhr - TheEvilDead
2x
Ich verstehe die schlechte Kritik nicht so.
Natrlich ist es Geschmackssache, aber ich hab vom Film nichts erwartet
und war eigentlich recht positiv berrascht.
Ich fand den Film unterhaltsam und auch recht spannend.
Kein Meisterwerk aber auch kein grottenschlechter Film!

26.12.2010 13:08 Uhr - fabsl
mir persnlich hat der film nicht gefallen. sptestens, als die menschentruppe auf der wiese rennt und mark schreit: -schneller, wir mssen vor dem wind bleiben!- ht ich das kino am liebsten verlassen. irgendwann werd ich ihn mir aber nochmal uncut zu gemte fhren.

26.12.2010 15:21 Uhr - Scat
SB.com-Autor
User-Level von Scat 13
Erfahrungspunkte von Scat 2.936
26.12.2010 - 09:36 Uhr schrieb Iwazaru
Es sind LWEN keine TIGER. Sieht man doch >_<


Vielleicht sinds ja auch Liger? ;)

26.12.2010 - 06:10 Uhr schrieb KoRn
die selbstmordszene von leguzima ist drin? die wurde inder deut. kinofassung damals aber auch geschnitten!
also kinocut passt hier nicht gnaz.


Gibts eine Art Beweis dafr, dass die Selbstmordszene komplett gefehlt hatte?
Wre recht ungewhnlich wenn SKY hier eine Mixfassung gesendet hat.

26.12.2010 19:57 Uhr - wolf1
Soviel zur Werbung von Sky:Filme ungeschnitten,ungekrzt!

26.12.2010 22:31 Uhr - rebbrown2
6x
Der arme Shymalan, wagte es in seinem sehr guten "Das Mdchen aus dem Wasser" Kritiker von einem Monster fressen zu lassen. Darauf stimmten alle in das Bashing das schon zuvor von Amerikanischen Kritikern leise eingeleitet wurde ein. Wer nur ein bisschen Ahnung von Filmen hat msste aber doch erkennen das "The Happening weitaus besser als sein Ruf ist, und wieder einmal belegt wie Dumm und Eitel manche Pfeifen die sich Kritiker nennen sind.

Ich mchte nur ein Beispiel nennen im selben Jahr "Indiana Jones 4" der bei weiten schlechter und Infantiler war aber trotzdem bei denselben Leuten (CINEMA), besser in seiner Kritik abschnitt. Klar hat Shymalan auch seine Schwchen ist aber alleine in der Erffnung Szene von "The Happening besser als so mancher Remake Rotz und Michael Bay Krawall, CGI Wahnsinn.Die Leute die hier mit "schlechtester Film" tnen sollten einmal Nachdenken ob sie nur nachprabeln was ihnen andere Vorsagen oder sich die Frage stellen ob sie berhaupt Shymalans Filme jemals verstanden haben.

26.12.2010 22:55 Uhr - Kibablue
@ rebbrown2

ber gute filme kann man sich streiten, ber schlechte filme nicht.
die geschmcker mgen verschieden sein, aber wer ernsthaft filme wie the happening gut findet kann kein geschmack haben. selbst boll filme sind in anbetracht von the happening wahre meisterwerke.

26.12.2010 23:21 Uhr - Midnight Meat Man
5x
@ Kibablue

Abolutes dummgelaber was du da von dir gibst ...........

26.12.2010 23:30 Uhr - rebbrown2
@Kibablue

Nochmal gefallen Dir Shymalan Filme berhaupt? Wenn ja wo ist jetzt der grosse Unterschied zu The Village oder Signs oder aber auch zum Liebling aller the Sixth Sense.Warum kommst du mir mit Uwe Boll vergleichen? Noch eine Frage welcher Film ist deiner Meinung nach ein Meisterwerk ?

27.12.2010 08:52 Uhr - KoRn
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
habs verwechselt die leguzima pulsaufschneidszene war auch in der cutfassung drin!
hab das wohl mit dem red band trailer verwechselt wo diese szene entfernt wurde.

die idee von happening fand ich ziemlich gut, das mit den ganzen selbstmorden, wurde auch atmosphrisch in szene gesetzt. die auflsung allerdings war jetzt nicht so der burner & die tussi von wahlberg ging mal gar nicht. ein dermaen belmmerten gesichtsausdruck! sollte das schauspielern sein? katastrophe. die alte hat mir den film verdorben.
und ich finde auch das jeder bay film 1000x schlechter ist als the happening.
allerdings konnte ich mit unbreakable berhaupt nix anfangen. den fand ich total schlecht!

27.12.2010 17:13 Uhr - Herr Kmmlich
1x
SB.com-Autor
User-Level von Herr Kmmlich 12
Erfahrungspunkte von Herr Kmmlich 2.003
26.12.2010 - 11:33 Uhr schrieb DVD Brecher
Sehr guter Film , zwar ohne Splatter oder anderen Gewaltscheiss,
aber man kann ihn getrost mal mit einer Freundin anschauen ohne Sprche hren zu mssen wie abartig du bist , mit deinen doofen Horrorfilmen ^^


Na ja die beiden Teenager die erschossen werden ist schon heftig

27.12.2010 19:53 Uhr - KoRn
1x
SB.com-Autor
User-Level von KoRn 15
Erfahrungspunkte von KoRn 3.959
dem typen dem von den lwen die arme abgerissen werden find ich jetzt auch nicht ohne oder die hexlerszene, oder die szene mit der pistole wo zig leute isch in die birne schiessen & der nchste hebt die knarre auf & knallt sich ab & dann der nchste usw.

28.12.2010 02:13 Uhr - Scat
SB.com-Autor
User-Level von Scat 13
Erfahrungspunkte von Scat 2.936
@KoRn:

Erinnere mich noch an deine Fotocollage von Zooey Deschanel. He he.

29.12.2010 00:59 Uhr - Sonysonic
26.12.2010 - 00:12 Uhr schrieb Venga
Ein Film, den man am besten komplett weggekrzt htte.

26.12.2010 - 00:31 Uhr schrieb Marco1979
Drecksfilm,mehr sag ich dazu nicht!

26.12.2010 - 01:34 Uhr schrieb kolwe-x
Der Film ist der grte Bullshit...der Film ist absolute Zeitverschwendung!

26.12.2010 - 02:21 Uhr schrieb Kibablue
einer der schlechtesten filme der filmgeschichte!!!

26.12.2010 - 10:27 Uhr schrieb Zubiac
vermutlich der schlechteste film aller zeiten...


Mehr brauch es nicht um dieses "Misswerk" zu titulieren!

09.01.2011 17:50 Uhr - santero
3x
@kids denen der film zu hoch war

kiddos, die den nicht einfach beiseite lassen, sondern nur so drauf los-haten, sind nicht
ernstzunehmen. wenn ihr den film nicht versteht, dann bleibt bei sachen die euch gefallen.
das ist definitiv nicht der schlechteste film aller zeiten (hm ... naja, fr kids ohne
filmwissen viellecht schon). durch eine solch platte "argumentation" zieht ihr euch selbst
den boden unter den fssen weg und seid danach nicht mehr ernst zu nehmen *schulterzuck*




@WozzyD
ach, deswegen hrt der quatsch augenblicklich auf, als am ende die armee eintrifft ??? ;)

13.03.2011 17:14 Uhr - Andi1983
Ich werde mir diesen schei heute Abend bestimmt nicht anschauen. Ich finde alle M. Night Shalyaman finde beschissen. Unbreakable ist stinklangweilig. The Village ist eine einzige Frechheit ( or allem das lcherliche Ende ). Da sind Wes Craven - Filme 100 - mal spannenender und nervenaufreibender. Selbst bei "The Sith Sense" kommt irgendwie keine Spannung auf. Schaut euch Saw an - des is Thrill so wie es sein soll - solche Filme fesseln einen an den Fernseher - aber doch nicht The Village und anderer solcher Ghner.

13.03.2011 19:54 Uhr - Mindfuck
Mehr Langweile als Horror.

14.03.2011 01:41 Uhr - Morte
Vorhin im TV gesehen, war leider auch nur die Cut-Fassung.
Der Film an sich ist ganz OK, der Grusel kommt hier eher leise und subtil daher, und dafr sind viele Menschen einfach nicht empfnglich.

@santero: Doch, die im Film gegebene Erklrung (siehe Interview und Schluss-Szene) ist tatschlich ein "Warnschuss" der Natur vor den Bug des Menschen, der den Planeten zerstrt. Der "Quatsch" hrt daher auch irgendwann wieder auf - eine Armee trifft doch am Ende gar nicht dort ein, Mark & Tussi & Mdchen gehen kurz nach dem Tod der alten Frau nach drauen und dann ists vorbei. Dieser Zufall war allerdings wirklich hanebchen, so wie auch die ganze Grundidee und die "Schauspieler". Dennoch hatte der Film seine Momente, von daher noch 6/10.

12.12.2012 21:21 Uhr - deNiro
3x
User-Level von deNiro 5
Erfahrungspunkte von deNiro 337
Grad den Dir. Cut gesehen, muss sagen der Film gefllt mir immer besser. Ich kann verstehen das ihn einige nicht mgen oder nicht verstehen. Wie immer wenn die Gefahr und die Bedrohung nicht greifbar ist, und Menschen diese nicht nachvollziehen knnen, kommen solche Reaktionen zustande. Keine Geister, Auerirdische oder Serien-Killer, was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!

Ich finde gerade diesen Aspekt sehr reizvoll, denn hnlich wie in Hitchcocks "Vgel" bleibt auch hier der Grund der Apokalypse im Dunkeln.
The Happening ist wie schon geschrieben kein Meisterwerk, aber viel besser als einige denken!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Wer die Nachtigall strt
  • Wer die Nachtigall strt

  • 60th Anniverary Limited Edition
4K UHD/BD
44,21 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
11,99 €
  • Piggy
  • Piggy

BD/DVD Mediabook
25,95 €
Blu-ray
15,99 €
DVD
12,99 €
  • Dead for a Dollar
  • Dead for a Dollar

4K UHD/BD Mediabook
34,99 €
Blu-ray
14,99 €
DVD
13,99 €
  • House of the Dragon - Staffel 1
  • House of the Dragon - Staffel 1

4K UHD/BD Steelbook
54,99 €
Blu-ray
39,99 €
DVD
31,99 €
  • Bloodsport
  • Bloodsport

  • 4K UHD/BD Mediabook
Cover B
34,49 €
Cover A
34,49 €
  • Ultra Force 3 - In the Line of Duty III
  • Ultra Force 3 - In the Line of Duty III

  • Blu-ray / DVD Mediabook
Cover A
36,99 €
Cover B
36,99 €
Cover C
36,99 €