SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ganz bses Zombiespiel aus AT · Hol dir das bse Game ohne Zollprobleme · ab 23,95 € bei gameware Exploding Kittens NSFW Edition · Das explosionsstrkste Katzen hm Kartenspiel · ab 16,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Mission: Impossible - Phantom ...

zur OFDb   OT: Mission: Impossible - Ghost Protocol

Herstellungsland:USA (2011)
Genre:Abenteuer, Action, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 8,39 (21 Stimmen) Details

28.05.2014
Muck47
Level 35
XP 51.427
Vergleichsfassungen
Pro7 Vormittag
Label Pro 7, Free-TV
Land Deutschland
Freigabe ab 12 vormittags
Laufzeit 117:50 Min. (ohne Abspann) PAL
FSK 12
Label Paramount, Blu-ray
Land Deutschland
Freigabe FSK 12
Laufzeit 132:56 Min. (126:25 Min.)

Kommentare

28.05.2014 14:48 Uhr - Caligula
4x
Sehr cooler Action/Abenteuer/Komdie Streifen, der mich damals im Kino perfekt unterhalten hatte.
Fr mich der beste Mission: Impossible Teil!

28.05.2014 15:57 Uhr - sonyericssohn
6x
DB-Co-Admin
User-Level von sonyericssohn 19
Erfahrungspunkte von sonyericssohn 7.482
Fand den Film recht gelungen. Allein die Kraxelei am Bur...Bur... Ja an dem Wolkenratzer halt. Geile Optik.
Aber durch die obigen Schnitte etwas entstellt.

28.05.2014 16:27 Uhr - SledgeNE
Wollte ich im Kino sehen, aber da Mr. Cruise einer gewissen Sekte angehrt wollte ich nicht unbedingt jeden Film fr ihn bezahlen. Aber ich muss auch sagen, das ich diese Kletter-Szene genial fand, natrlich mit einer fetten Werbung dazwischen. Aber nur diese eine Szene habe ich gesehen.

28.05.2014 17:36 Uhr - Disastro
6x
Das ist ja Bldsinn. Dann msstest du auch die Filme von Will Smith und John Travolta boykottieren. Und damit sind auch die Heimmedien gemeint.
Der Film ist fr mich der Beste aus der Reihe.
Guter SB.

28.05.2014 19:26 Uhr - seher
6x
28.05.2014 16:27 Uhr schrieb SledgeNE
Wollte ich im Kino sehen, aber da Mr. Cruise einer gewissen Sekte angehrt wollte ich nicht unbedingt jeden Film fr ihn bezahlen. Aber ich muss auch sagen, das ich diese Kletter-Szene genial fand, natrlich mit einer fetten Werbung dazwischen. Aber nur diese eine Szene habe ich gesehen.


Solange Cruise gute Film macht, ist mir sein Privatleben egal.

Und wenn du ihn schon boykottierst, dann auch richtig und nicht so scheinheilig.

29.05.2014 07:09 Uhr - Der Dicke
1x
SB.com-Autor
User-Level von Der Dicke 17
Erfahrungspunkte von Der Dicke 5.865
28.05.2014 17:36 Uhr schrieb Disastro
Dann msstest du auch die Filme von Will Smith und John Travolta boykottieren.


Travoltas Filme der letzten 15 Jahre boykottiere ich schon aus Qualittsgrnden.

29.05.2014 17:46 Uhr - Xaitax
Ich fand die Story an sich etwas ausgelutscht. Jeder *Mission Impossible* ist ein und dasselbe: dass ein Terrorist ne Bombe hat, um die Welt aus den Fugen zu hegen. Man weiss von Anfang an, dass Tom Cruise -der Superman- die welt rettet und kein Kratzer abbekommt. Da ist mir Teil 1 doch um einiges lieber.

Aber definitiv ist *M:I Teil 4* viel besser als der lahmarschige *Skyfall* und Paula Dutton ist die heisseste aller Bond/Hunt-Girls.

29.05.2014 19:45 Uhr - Jimmy Conway
4x
Einspruch, Xaitax.
Alle M:I Teile sind extrem unterschiedlich! Nicht nur in der Mission, sondern auch in der kompletten Inszenierung und das ist bewusst so.
Nicht umsonst engagieren Paula Wagner und Tom Cruise fr jeden Teil einen anderen Regisseur, welcher die Filme seinen eigenen inszenatorischen Stempel aufdrckt.
Zum Beispiel rettet Hunt in Teil 1 und 3 schon mal gar nicht die Welt. In Teil 3 rettet er eigentlich gar nichts, auer seine eigene Haut und die seiner Verlobten.
Und Kratzer bekommt er in jedem Teil ab, besonders im dritten Film bekommt er es so richtig ab.
Also schlussfolgere ich, dass du dfie Filme eigentlich gar nicht kennst oder nur deinen Senf zur nichtvorhandenen Frikadelle abgeben willst.

Und Patton war nie Bondgirl, ist dir auch bewusst, deshalb ist die Bezeichnung Kse.

ABER, ich stimme in einem Punkt zu: Paula Patton ist verdammt hei.

29.05.2014 21:09 Uhr - Xaitax
Habe sie alle gesehen, Teil 2 & 4 besitze ich.
Aber du irrst dich schon, denn in Teil 2 war es ein Virus, in teil 3 die *Hasenpforte*, in Teil 4 ein Atombombe. Es ist schon das gleiche Konzept, bloss die Locations und Details wurden verndert.#

Ich stimme den negativen 7/10 Punkten-Reviews bei ofdb zu. M:I 2-4 sind was fr anspruchloses Actionpublikum zu gedacht.

29.05.2014 23:25 Uhr - Jimmy Conway
1x
Wieso irre ich mich? Du besttigst doch meine Aussage.
Teil 2 ist es ein Virus und in 4 die Atombombe. Klar, am meisten Weltbedrohungsszenario.
Und die Hasenpfote...weit du was das ist? Schon mal was von McGuffin gehrt?
Die eigentliche Handlung dreht sich um Davian, Hunt und seiner Verlobten.
Also von wegen das gleiche Konzept.
Inszenierung unterscheidet sich auch im wesentlichen.
Und dass die Reihe Ansprche hegt, hat auch niemand geuert.
Klar sind es Actionthriller fr das groe Publikum und keine Arthouse-Filme.

Im brigen besitze ich alle vier Filme.
Den zweiten Teil mag ich allerdings nicht, falls es dich das trstet.

30.05.2014 09:56 Uhr - SledgeNE
1x
Stimmt schon. Aber in der Scientology sind leider viele Stars. Und da befrchtete ich ich wrde mit dem Kauf eines Tickets fr eines der Filme gleich diese Sekte mitfinanzieren. Man wei ja nie.

Mich hat gewundert das Tom Cruise in diesem Film nicht seine Stamm-Stimme in der deutschen Synchro bekam. Macht schon sehr viel aus, wenn die berhmten Synchronsprecher nicht einsprechen (knnen). Man siehe Robin Williams und Eddie Murphy (Randolf Kronberg ist ja leider schon lange verstorben).

Wenn wieder ein guter Tom Cruise Film luft, mal sehen, vielleicht schaue ich ihn mir ja an. The Last Samurai und Krieg der Welten waren auch sehr gute Filme.

30.05.2014 11:34 Uhr - Jimmy Conway
1x
Wei auch nicht, warum Tom Cruise hier einen anderen Sprecher bekam.
Macht aber nichts, denn es fllt kaum auf.

Ist hnlich wie mit Wolverine (Jackman). Im ersten X-Men Film ist es noch die Synchronstimme, die Clive Owen hat.
Finde beide, die von Owen und Jackman, haben fast die gleiche Stimmlage.

01.06.2014 15:40 Uhr - the proff
Der deutsche Synchronsprecher hat eine Doku ber den Geheimdienst OSA der totalst ungefhrlichen Sekte besprochen..hat ihn evtll disqualifiziert die Nr 2 der Mchte-gern Weltbeherrscher die Stimme zuleihen.
Naja wer der Sekte ansatzweise Probleme macht ist ein Problem.
Zum Schneiden von Cruise-filmen-man sollte alle Szenen in denen T.C. rennnt oder durch die Luft geschleudert wird entfernen.
Die Rennerei animiert die Leute nur zudenken er wrde seinen Coming-out entkommen wollen!!!
Und ich wrde raten leuten die T.C. fr einen guten oder den weltbesten Schauspieler halten mal Paul Newman in z.B."Coolhand Luke" zubetrachten...
T.C. macht in seinen Filmen immer den Eindruck alles genau durchdacht zuhaben,
deshalb haut es nicht hin wenn er nachdenklich ist oder spontan handelt.

29.07.2015 18:00 Uhr - IamAlex
User-Level von IamAlex 10
Erfahrungspunkte von IamAlex 1.367
29.05.2014 21:09 Uhr schrieb Xaitax
Habe sie alle gesehen, Teil 2 & 4 besitze ich.
Aber du irrst dich schon, denn in Teil 2 war es ein Virus, in teil 3 die *Hasenpforte*, in Teil 4 ein Atombombe. Es ist schon das gleiche Konzept, bloss die Locations und Details wurden verndert.#

Ich stimme den negativen 7/10 Punkten-Reviews bei ofdb zu. M:I 2-4 sind was fr anspruchloses Actionpublikum zu gedacht.


Ja aber in keinem der beiden Teile wurde damit die Welt bedroht. In Teil 2 wollte Ambrose eine Epetemie in Sidney bzw Australien um so die Nachfrage fr den Antivirus "Belerophon" zu steigern und keinen Massenmord. Und im 3. Teil wurde auch keine Nation bedroht. Davian wollte die "Hasenpfote" zurck um sie dem Abnehmer zu liefern.

03.08.2015 01:42 Uhr - ~Phil~
User-Level von ~Phil~ 1
Erfahrungspunkte von ~Phil~ 25
Gerade eben im TV gesehen, weil ich den noch nicht kannte.

Eigentlich hatte mit dem Hollywood-Actionkino schon lange entnervt abgeschlossen, aber das hier ist ja sowas wie ein kleiner strahlender Lichtblick gewesen.

Vielleicht schafft der kommende fnfte Teil ja die Qualitt zu halten und den Mastab fr BigBudget Hollywood-Produktionen wieder ein wenig nach oben zu justieren.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com verffentlichen zu knnen, mssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de



Get In - or die trying
Blu-ray 12.99
DVD 10.99



Midway - Fr die Freiheit
4K UHD/BD 28,70
BD Steelbook 19,49
Blu-ray 16,99
DVD 13,79
prime video 13,99



Star Wars 1 - 9 - Die Skywalker Saga
4K UHD/BD 199,99
Blu-ray 99,99
DVD 69,99
Ep 1 - 4K UHD/BD 26,99
Ep 2 - 4K UHD/BD 26,99
Ep 3 - 4K UHD/BD 26,99
Ep 4 - 4K UHD/BD 26,99
Ep 5 - 4K UHD/BD 26,99
Ep 6 - 4K UHD/BD 26,99
Ep 7 - 4K UHD/BD 26,99



Candyman 3 - Day of the Dead
Blu-ray 14.99
DVD 10.99



Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers
4K UHD/BD Steelbook 32,99
BD 3D/2D Stbk 28,99
Blu-ray 21,99
DVD 14,99
prime video 16,99



Adult Babies
Blu-ray 13.10
DVD 11.09
Prime Video 11.99