SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 [uncut] · Stay Human · ab 64,99 € bei gameware God of War 5: Ragnark · Ragnark is coming · ab 74,99 € bei gameware
Weitere empfehlenswerte Schnittberichte

Famine - 20 Students, 20 Hours, 20 Horrible Ways to Die

zur OFDb   OT: Famine

Herstellungsland:Kanada (2011)
Genre:Horror, Komdie, Thriller


Bewertung unserer Besucher:
Note: 4,44 (16 Stimmen) Details

19.10.2012
Magiccop
Level 24
XP 13.273
Vergleichsfassungen
Keine Jugendfreigabe
Label Cult Movies Entertainment, DVD
Land Deutschland
Freigabe FSK keine Jugendfreigabe
Laufzeit 69:43 Min. PAL
sterreich DVD
Label Shock Entertainment, DVD
Land sterreich
Freigabe ungeprft
Laufzeit 74:14 Min. PAL

Famine - 20 Students, 20 Hours, 20 Horrible Ways to Die (2011)


Meldungen:
zurück zum Schnittbericht

Kommentare

19.10.2012 00:06 Uhr - DreadLord
7x
User-Level von DreadLord 3
Erfahrungspunkte von DreadLord 152
Tittn

19.10.2012 00:13 Uhr - SmokinGun95
sieht ja nach was richtig neuem aus... und irgendwie haben die ganzen horror-leute was mit ihrem abschneiden von brustwarzen... naja, wie schon gesagt wurde: tittn.

19.10.2012 00:20 Uhr - Redeemer
SB.com-Autor
User-Level von Redeemer 5
Erfahrungspunkte von Redeemer 347
Was steht da im Fake-FSK-Logo? Keine Vermietung und Verkauf an Kinder und Jugendliche?

19.10.2012 01:06 Uhr - Der DVD Sammler
DB-Helfer
User-Level von Der DVD Sammler 11
Erfahrungspunkte von Der DVD Sammler 1.982
Das Cover der gekrzten Fassung ist Pfui. Das Cover der ungekrzten Fassung absolut hui.

19.10.2012 01:31 Uhr - Don Corleone
3x
Du musst jetzt zu Daddy in die heie Hose... Ist das auch fr dich das erste Mal? Fr mich ja! Ich bin auch ganz sanft. Das macht auf jeden Fall viel mehr Spa als mit meiner verfluchten Katze! Das ist so ein verfluchtes Luder. Die war doch echt mit ihren Krallen an meinen Eiern!

Wer denkt sich sowas aus. Ernsthaft mal die mssen doch auf Drogen sein.

Ach ja, miez miez - komm kleine Katze, komm zu Daddy.

19.10.2012 03:13 Uhr - Wettte
5x
Ich finde groartig wie sich die Zahlen unterscheiden:

"20 Students - 20 Hours - 20 Ways to Die" (oder so hnlich) gegen "30 Students - 24 Hours - 0 Survivors"... xD

19.10.2012 05:57 Uhr - DieRed
Sieht derbe aus.

19.10.2012 06:12 Uhr - Midnight Meat Man
Den will ich habn....... freu mich schon auf die mglicher weise vorhandene Porno Synchro :D

19.10.2012 06:33 Uhr - srgeo
19.10.2012 00:20 Uhr schrieb Redeemer
Was steht da im Fake-FSK-Logo? Keine Vermietung und Verkauf an Kinder und Jugendliche?

Das ist kein Fake-FSK-Logo sondern der Flatschen, den die sterreichischen Versionen tragen, wenn sie keine FSK-Freigabe besitzen.

19.10.2012 09:05 Uhr - Crusher
User-Level von Crusher 2
Erfahrungspunkte von Crusher 39
Taugt der Film denn - abgesehen von den Schauwerten - insgesamt was?

19.10.2012 09:34 Uhr - Methisto
1x
User-Level von Methisto 1
Erfahrungspunkte von Methisto 22
Ne Schrott-Parodie auf Schrott-Filme. Was soll da denn Gescheites bei rauskommen? Nicht, dass ich was gegen ultraheftige skandaltrchtige Gewaltfilme htte, aber das sieht ja mal echt berflssig aus... Der letzte Streifen, den ich mir wegen seiner angekndigten krassen Szenen im Mediabook gekauft hab, war "Dream Home" und ich hab es bitter, bitter bereut. Wenn ein Film auer ideenlosem Gesplatter ohne neue Einflle berhaupt GARNIX zu bieten hat, macht es einfach keinen Spa finde ich. Ne coole Story, ein einziger sympathischer Darsteller oder das nicht definierbare "gewisse Etwas" (das fr mich z.B. das "I spit on your grave"-Remake hatte) knnen nicht schaden ;-)

19.10.2012 09:43 Uhr - Raskir
3x
19.10.2012 09:05 Uhr schrieb Crusher
Taugt der Film denn - abgesehen von den Schauwerten - insgesamt was?


Es ist ein Ryan Nicholson Film. Wenn du auf seine Filme stehst, wird dir auch dieser wahrscheinlich gefallen.
Wenn du irgendwelche Ansprche an Filme stellst, dann solltest du ihn meiden.

19.10.2012 10:35 Uhr - gschle
In bewegten Bildern sieht das ganze schon ziemlich amateurhaft aus. War aber auch nicht anders zu erwarten.

19.10.2012 12:09 Uhr - cecil b
Moderator
User-Level von cecil b 19
Erfahrungspunkte von cecil b 7.202
Jedem dass seine. Solche Filme gehren zur abseitigen Filmwelt. ich kann nicht ber den Film urteilen, weil ich ihn nicht kenne. Aber dass, was man hier sieht, wirkt so als ob die Kreativitt auf Asylum Niveau ist. Ich hab nichts dagegen, aber Filme nur "voll krass" schlecht und provokant zu machen, ist oft armselig einfallslos.

19.10.2012 12:34 Uhr - metalarm
also bis auf den echt beschissenen live feet finde ich die nicholsons filme klasse ! allen voran gutterballs das ist der hammer !!
dem geb ich auf jedenfall eine chance.

19.10.2012 12:35 Uhr - TheEvilDead
Ich kenne noch keinen seiner Filme. Die Schnittberichte haben mich bisher immer abgeschreckt einen anzugucken und das trifft hier auch wieder zu. Da greife ich lieber zu Braindead oder anderen amsten Splatterfilmen. Da muss ich wenigstens niemanden dabei zugucken wie sich jemand mit Schokogebck aufgeilt...

19.10.2012 13:08 Uhr - McCoy
4x
19.10.2012 00:13 Uhr schrieb SmokinGun95
sieht ja nach was richtig neuem aus... und irgendwie haben die ganzen horror-leute was mit ihrem abschneiden von brustwarzen... naja, wie schon gesagt wurde: tittn.


Das liegt daran, dass sie selbst nie welche anfassen drfen und da baut sich dann Wut auf!

Mal wieder ein Streifen, den man cut und uncut getrost liegen lassen kann. Der Schnittbericht reicht da vllig aus um sich ein Urteil zu verschaffen. Aber die Gorebauern werden wohl so oder so zur Ernte schreiten und da es bei solchen Billigproduktionen nicht viele Kufer braucht um die Gewinnzone zu erreichen wird der Trend wohl noch anhalten.

Wird mal wieder Zeit fr einen ordentlichen Splatterfilm; habe Hoffnung dass das Maniac Remake vielleicht was wird.

19.10.2012 15:17 Uhr - devlin
1x
Reizt mich nicht. Dank Schnittberichte hat man wohl "das Beste" vom Film gesehen.

19.10.2012 15:18 Uhr - Laughing Vampire
DB-Helfer
User-Level von Laughing Vampire 5
Erfahrungspunkte von Laughing Vampire 339
19.10.2012 01:06 Uhr schrieb Der DVD Sammler
Das Cover der gekrzten Fassung ist Pfui. Das Cover der ungekrzten Fassung absolut hui.

Na ja, ne. Beide sehen ja wohl nach billigstem Photoshop aus, sthetische Qualitt hat allerhchstens noch das Filmposter.

19.10.2012 16:01 Uhr - Flufferine
1x
Die wenigsten hier,werden den Film wegen dem Cover kaufen (oder deshalb nicht kaufen)...

19.10.2012 16:26 Uhr - AuD!
und da wurde noch von "moderaten krzungen" gesprochen, unfassbar. und dass cut movies von solchen teilen immer die rechte kriegt, ist mir unbegreiflich (dachte eig. dieses mistlabel wre endlich in der versenkung verschwunden).

19.10.2012 16:44 Uhr - D-Chan
1x
Sieht irgendwie aus wie "Gutterballs". :/

Ich bin irgendwie skeptisch, ob bei einen Messer im Kopf derart viel Blut spritzen wrde. Aber ich bin ja auch kein Arzt.

19.10.2012 17:20 Uhr - Jack Bauer
2x
User-Level von Jack Bauer 2
Erfahrungspunkte von Jack Bauer 42
Na, da werde die Gorebauern wieder tchtig Mtze/Glatze spielen knnen.

19.10.2012 19:33 Uhr - mondkrank
4x
Es ist eher so, dass die immer gleichen Menschen auf dieser Seite fr ihr Leben gern mit moralischer berheblichkeit kokettieren und Gore Bauern dafr als Aufhnger gerade recht kommen. Originell ist es nicht mehr, aber fr einen Talk Show Applaus allemal zu gebrauchen.

19.10.2012 20:57 Uhr - Nip-Tuck
1x
Wenn man - wie dieser 'Regisseur' - nicht in der Lage ist, einen halbwegs vernuenftigen Film zu machen, dann behauptet man immer gern, einen 'Trashfilm' beabsichtigt zu haben.
Oder - noch besser - die 'Parodie auf einen Trashfilm', da darf man dann sogar noch weniger Talent haben.

Ich habe selten so daemliche Knallchargen, debile Dialoge, schlechte Sets etc. in einer Produktion gesehen. Vor allem die Tussis fangen dauernd unmotiviert an, einander anzuschreien und als 'cunt' zu bezeichnen.

Wer das als Parodie verstehen will, hat seinen Spass. Alle anderen: Selbst die 70 Minuten Laufzeit sind Quaelerei!

19.10.2012 20:59 Uhr - Nip-Tuck
1x
PS: Weiss jemand, warum die Nicholson Filme eigentlich immer zuerst ausgerechnet in jenem Land erscheinen, in dem sie uncut nie durchkommen? (=D)?

19.10.2012 21:11 Uhr - nofx71
2x
19.10.2012 16:44 Uhr schrieb D-Chan
Sieht irgendwie aus wie "Gutterballs". :/

Ich bin irgendwie skeptisch, ob bei einen Messer im Kopf derart viel Blut spritzen wrde. Aber ich bin ja auch kein Arzt.


rzte machen sowas?

19.10.2012 21:19 Uhr - maximus1
1x
berflssiger, blutgeiler Krampf, der gewiss Abnehmer finden wird. Was ich gesehen habe : Geile rasierte Mdchen, schreiend, Messer im Kopf von vorne ( geht nicht ! ) surebehandelter, der, natrlich, einen Gang entlangstolpert, trotz Sure im Gesicht, lachende Schlitzer, die mit einem Ruck die Kopfhaut abtrennen ( geht nicht, dass wei ich von den Indianern ) Der Kehlenschnitt von diesem Super - Mario Ableger, als dann ganz viel Blut spritzt, ja, " geht nicht ", weil in der Hals und Kopfregion der niedrigste Blutdruck herrscht. Der Messerstich in den Bauch ruft nicht ein herausquellen der Eingeweide hervor. Das Loch, dass vom Messer verursacht wird, ist zu klein. Man muss seitlich von rechts oder links einen waagrechten Schnitt vornehmen, der mindestens 30 cm. lang ist, da sonst die Eingeweide keinen Platz haben, heraus zu quellen. Ein Murks von vorn bis hinten. Lieber neCurry - Wurst Essen gehen. Ist auch rot.

19.10.2012 22:36 Uhr - Beo1968
Ein Film, der Uncut ca 70 Minuten (Ohne Abspann) geht, mit Opfer zahlen angibt, die gar nicht vorkommen, schlechter als Gutterballs (den ich gut fand) ist. Als Trashparodie ok, aber kein Highlight. Ausserdem ist der Film noch falsch geschnitten. Am Schluss kommt eine Szene, die frher in den Film gehrt hat, und nicht vor dem Showdown. brigens, ich habe den Film kurz vorher gesehen.

19.10.2012 22:51 Uhr - cyco e
2x
19.10.2012 21:19 Uhr schrieb maximus1
berflssiger, blutgeiler Krampf, der gewiss Abnehmer finden wird. Was ich gesehen habe : Geile rasierte Mdchen, schreiend, Messer im Kopf von vorne ( geht nicht ! ) surebehandelter, der, natrlich, einen Gang entlangstolpert, trotz Sure im Gesicht, lachende Schlitzer, die mit einem Ruck die Kopfhaut abtrennen ( geht nicht, dass wei ich von den Indianern ) Der Kehlenschnitt von diesem Super - Mario Ableger, als dann ganz viel Blut spritzt, ja, " geht nicht ", weil in der Hals und Kopfregion der niedrigste Blutdruck herrscht. Der Messerstich in den Bauch ruft nicht ein herausquellen der Eingeweide hervor. Das Loch, dass vom Messer verursacht wird, ist zu klein. Man muss seitlich von rechts oder links einen waagrechten Schnitt vornehmen, der mindestens 30 cm. lang ist, da sonst die Eingeweide keinen Platz haben, heraus zu quellen. Ein Murks von vorn bis hinten. Lieber neCurry - Wurst Essen gehen. Ist auch rot.


Bist du im normalen leben serien killer??

20.10.2012 09:26 Uhr - maximus1
Ja, ich war mal Praktikant. Konnte aber den Geruch des Blutes und der Eingeweide nicht ertragen :) Bin dann Metzger geworden. Ist ja so was hnliches...auch mit Blut und Gedrm.

20.10.2012 09:54 Uhr - yoshi2
Habe mir diesen Film gestern mit grosser Vorfreude reinziehen wollen, und was dann...???? Die groooooosseeeeeeeeeeee Ernchterung.....ich habe mich tdlich ber die sau schlechten Darsteller genervt, null Spannung und z.T. schludrige FX....sage nur skalpieren, wo man gerade sieht, dass es sich um eine Percke handelt....o man o mann........selten habe ich mich von einem Cover so berlisten lassen....hatte aber so grossen Lust auf einen spannend, blutigen Horrorfilm....tja....ich habe jetzt gelernt....zuerst Kommentare lesen, danach evtl. kaufen.....lg yoshi2

20.10.2012 13:42 Uhr - Knorpelkeks
20.10.2012 09:26 Uhr schrieb maximus1
Ja, ich war mal Praktikant. Konnte aber den Geruch des Blutes und der Eingeweide nicht ertragen :) Bin dann Metzger geworden. Ist ja so was hnliches...auch mit Blut und Gedrm.


Und da ertrgst du den Geruch jetzt pltzlich? Ziemlich unrealistisch!

20.10.2012 17:14 Uhr - maximus1
Ein geschlachtetes Schwein riecht anders als ein Mensch und das war alles Bldsinn :)

20.10.2012 17:47 Uhr - cecil b
2x
Moderator
User-Level von cecil b 19
Erfahrungspunkte von cecil b 7.202
Der Film ist spitze ! Nicht, dass ich ihn sehen wollen wrde, aber die Kommentare zu dem Streifen sind kreativer und positiv unterhaltsamer, als es der Film jemals sein knnte ! Somit ergibt seine Produktion schon fast Sinn ! Und wenn den jemand mag, auch gut. Irgendwie finde ich es auch gut, dass irgendwelche Amateure so nen Kram drehen knnen. Knstlerische Freiheit wrde ich es nicht nennen, aber vielleicht produktive Freiheit.

21.10.2012 02:06 Uhr - Critic
Ich seh schon auf den Bildern dass ich alle Charaktere hassen wrde.

21.10.2012 21:40 Uhr - CannibalHolocaust
sieht ehrlich gesagt interessant aus...aber nur weil ich auf Trash stehe :D

22.10.2012 13:05 Uhr - 2fastRobby
Schaut ein bissl aus wie Gutterballs. Den Fotos nach.

Das hier wird auf jeden Fall gesichtet.


01.11.2012 14:34 Uhr - eXeiZ
User-Level von eXeiZ 1
Erfahrungspunkte von eXeiZ 17
Heute gesehen. Naja...

Habe Trash und Splatter erwartet und auch halbwegs bekommen. Trashig ist der Film aufjedenfall und auch die (leider zu wenigen) Splattereffekte sind ganz cool aber das ist dann doch zu wenig. Sind ja wenns hochkommt so ~10 Kills, wovon man 8 oder so sieht. Also lgen beide (unterschiedlichen) Cover.
Der Film war einfach grtenteils zu de, es passierte einfach so oft nichts ausser dummer Sprche (die selbst fr Trash-Verhltnisse kacke waren) und stndiges durch die Gnge laufen.
Manchen knnten hchstens noch 2-3 der Frauen gefallen, aber dafr lohnt sich der Film dann nun auch nicht.

War enttuscht und wrde 3 Punkte geben.

13.12.2012 13:52 Uhr - joeli67
1x
War enttuscht und wrde 3 Punkte geben


Habe ihm in einem anderen Forum 2/10 gegeben.

Und dass nur wegen der Kills (die finde ich recht nett gemacht) und der - verhllten - Oberweite der Haupt"darstellerin".

Ansonsten wars grottig.

21.05.2013 20:47 Uhr - marcus miller
eine handlung sollte man hier wie blicherweise bei nicholsen nicht erwarten. es geht in den filmen eigentlich nur darum, mglichst blutige kills zu zeigen. das schlimmste bei den ryan nicholsen filmen ist die synchro. mir persnlich hat gutterballs besser gefallen.

30.06.2013 17:35 Uhr - Mistreat
1x
Fr einen lustigen Abend mir viel Bier und Chips sind die Filme von Ryan Nicholson einfach nur genial. Da stehen Bauchschmerzen vor lachen nichts mehr im Wege ;-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)

Amazon.de

  • Conan der Zerstrer
  • Conan der Zerstrer

BD/DVD Mediabook
39,99 €
Prime Video HD
9,99 €
  • Police Story 1+2
  • Police Story 1+2

  • Blu-ray (4K-remastered)
Mediabook Double Feature
27,99 €
Teil 1 - SE
12,99 €
Teil 2 - SE
12,99 €
  • Everything Everywhere All at Once
  • Everything Everywhere All at Once

4K UHD/BD Mediabook
28,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
14,59 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Massive Talent
  • Massive Talent

4K UHD/BD Mediabook
34,99 €
4K UHD/BD Steelbook
34,99 €
4K UHD/BD
29,99 €
Blu-ray
16,99 €
DVD
13,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • X - Limited 4K UHD/BD CE
  • X - Limited 4K UHD/BD CE

  • UHD/Blu-ray Mediabook
Cover A
29,99 €
Cover B
29,99 €
Prime Video HD
13,99 €
  • Red Force - In The Line of Duty IV
  • Red Force - In The Line of Duty IV

  • BD/DVD Mediabook
Cover A
43,99 €
Cover B
36,99 €
Cover C
38,99 €