SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 36,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Hunter's Blood - Uncut-Fassung erscheint von Great Movies

Früher auf dem Index und gekürzt, bald ungeschnitten im Handel

So oft sich das Label Best Entertainment oder sein seit Jahren ebenso berüchtigter Alternativname Great Movies auch großer Kritik gegenübersieht, vor allem was die Veröffentlichungspolitik und die Vielzahl an geschnittenen Fassungen angeht, so sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass es auch erfreuliche Fälle gibt.

Einer davon ist, dass man den Thriller Hunter's Blood - Gehetzt, gejagt, getötet in seiner Uncut-Fassung auf den deutschen Markt bringen wird. Das ist deshalb herauszustellen, weil es den 1987 entstandenen Film seinerzeit mit FSK 18-Freigabe auf VHS nur gekürzt gab (siehe Schnittbericht) und er darüber hinaus selbst in dieser Fassung anno 1989 von der BPjS auf den Index gesetzt wurde. Dort verweilte er satte 25 Jahre, bevor die BPjM bei der routinemäßigen Neusichtung keine Grundlage mehr für eine Folgeindizierung (und damit potentiell weitere 25 Jahre) sah.

Bei Amazon wird seit wenigen Tagen eine DVD-Premiere gelistet, die den Zusatz Extended Uncut Version trägt. Es ist also nicht zu erwarten, dass die alten Zensuren aus VHS-Zeiten wieder auftauchen. Das handhabt ja nicht jedes Label so. Das neumodische Cover sollte also Interessenten nicht abschrecken, wenn der Film am 26. Februar 2016 in den deutschen Handel gelangt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Sie kamen um zu jagen... Fünf Männer und eine Frau... Doch es wurde ein Trip durch die lebendige Hölle. Aus ihrem geplanten Jagdausflug wurde ein Überlebenskampf, denn sie geraten in einen Privatkrieg zwischen den Distrikt-Sherriff und einer Band brutaler Gesetzloser. Diese Horde Wilderer beherrscht die gesamte Waldregion. Die ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

Hunter's Blood - Gehetzt, gejagt, getötet

(OT: Hunter's Blood, 1987)
Schnittberichte:

Aktuelle Meldungen

Rise of the Footsoldier 3 - FSK verweigert Uncut-Fassung die Freigabe
Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Alle Neuheiten hier

Kommentare

08.02.2016 00:42 Uhr - Rated XXL
6x
Man hat das Gefühl, Great Movies will die lobenswerte Nachricht, durch das Cover wieder negieren.

08.02.2016 02:33 Uhr - Psy. Mantis
2x
User-Level von Psy. Mantis 9
Erfahrungspunkte von Psy. Mantis 1.236
Wenn ich das FSK-Logo unten links sehe, werde ich schon fast nostalgisch, denn irgendwie fehlen mir alten Logos. Früher waren die ja noch schön klein und unauffällig auf der Rückseite einer DVD bzw. VHS gedruckt, da konnte man die noch mit ein bisschen Glück "übersehen". Heute sind die Dinger riesig, nach dem Motto "IN YOUR FACE, F*CKER!".

08.02.2016 06:55 Uhr - immi666
1x
Gute Nachricht! Hoffentlich stimmt die Bildqualität, dann steht dem Vergnügen nichts mehr im Wege... Hatte damals die Holland-VHS gesehen und seitdem immer gehofft, das der mal als DVD kommt. :)

08.02.2016 08:41 Uhr - JasonXtreme
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.531
Die Rechte am Originalcover waren wohl zu teuer

08.02.2016 09:20 Uhr - John Wakefield
7x
Klasse Backwood-Thriller! Eine kleine und relativ unbekannte Perle .
Also wenn der wirklich uncut kommen sollte, dann ist die DVD - trotz des misslungenen Cover - gekauft. Meine erste Great Movies Anschaffung, wirklich unglaublich.

08.02.2016 09:51 Uhr - JCVD
das cover wie schmutz. Spielt da nicht auch billy drago mit ?

08.02.2016 11:36 Uhr - Kaisa81
warum berichtet ihr immer von diesem Label? Habe alles von den Boykotiert.

08.02.2016 12:34 Uhr - Guilala
3x
Das ist ja mal wieder ein ausgesucht hässliches Cover für einen wirklich tollen Film! :-/ Aber immerhin erscheint diese Backwood-Slasher-Perle endlich mal auf DVD. Ich würde "Hunter`s Blood" sogar zu den besten Filmen seiner Art zählen, der seine Vorbilder (-vor allem John Boormans "Beim Sterben ist jeder der Erste") wirklich gekonnt und fesselnd variiert. Dazu kommen noch eine sehr gute Besetzung (-u. A. Bruce Glover und Billy Drago als echt schmierige Hinterwäldler-Kannibalen-) und ein sehr schöner Soundtrack.

Eine klare Empfehlung!!!

08.02.2016 12:53 Uhr - Fliegenfuß
1x
User-Level von Fliegenfuß 2
Erfahrungspunkte von Fliegenfuß 58
Das beste an diesen Film wird wohl der antike '' Rote Flatschen '' auf dem Cover sein!

08.02.2016 13:51 Uhr - Melvin-Smiley
4x
User-Level von Melvin-Smiley 2
Erfahrungspunkte von Melvin-Smiley 63
08.02.2016 11:36 Uhr schrieb Kaisa81
warum berichtet ihr immer von diesem Label? Habe alles von den Boykotiert.


Hier wird ja auch in deutscher Sprache gepostet, während Du die anscheinend auch fleißig boykottierst. ;)

08.02.2016 12:53 Uhr schrieb Fliegenfuß
Das beste an diesen Film wird wohl der antike '' Rote Flatschen '' auf dem Cover sein!


Nene, also der Film kann wirklich was; sollte man sich als Fan von Survival-Thrillern aus dieser Zeit wirklich nicht entgehen lassen, zumal der Film einige ziemlich derbe Härten bietet. Kurzweilig, blutig und gar nicht mal grottig besetzt; da macht man nicht viel verkehrt. ;)
Das Cover ist natürlich grausam, aber das soll wohl die heutige Kundschaft anziehen. Ein Wendecover mit dem alten VHS-Motiv wäre super. Viel wichtiger ist aber, dass der Film ungeschnitten zu kommen scheint und dazu auch noch mit dem Original-Titel; für Great Movies ein kleiner Schritt in die richtige Richtung. ;-D

08.02.2016 14:02 Uhr - Oberstarzt
Über einen Reload des alten Schnittberichts würde ich mich auch freuen, wie ich mich generell über Reloads alter SBs freuen würde.

Die haben nicht selten Bilder auf denen nichts zu erkennen ist, wie in diesem Fall, oder erst gar keine Bilder.

08.02.2016 15:05 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Da bin ich mal über die Vö gespannt,der Film ist auf Vhs in F/x und Handlung gekürzt,ich habe mir den selber schon gemacht.Tontechnisch wird es eine Herausvorderung,mal sehen,was hier später berichtet wird.Es gibt ja weltweit nichts anständiges,woher stammt das Master ?

08.02.2016 15:16 Uhr - Mike Lowrey
4x
Moderator
User-Level von Mike Lowrey 35
Erfahrungspunkte von Mike Lowrey 41.939
08.02.2016 14:02 Uhr schrieb Oberstarzt
Über einen Reload des alten Schnittberichts würde ich mich auch freuen, wie ich mich generell über Reloads alter SBs freuen würde.

Die haben nicht selten Bilder auf denen nichts zu erkennen ist, wie in diesem Fall, oder erst gar keine Bilder.


Du kannst dich gerne für die Behebung dieser Missstände bei uns bewerben, über helfende Hände freuen wir uns immer.

08.02.2016 16:16 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
Sollte dieses Kleinod tatsächlich ungeschnitten und in akzeptabler Qualität erscheinen, sag' ich mal ganz frech "Scheiß auf's Cover!" und schicke das Tape in den wohlverdienten Ruhestand.

08.02.2016 17:30 Uhr - slaytanic member
cool das wird der erste film von great movies sein den ich mir kaufen werde freu mich schon sehr darauf!

08.02.2016 23:49 Uhr - diamond
Ein toller Film,da stimme ich zu.Ich hab zwar schon eine DVD des Films,die muss dann aber wohl ein Bootleg sein
Wird definitiv gekauft

09.02.2016 18:31 Uhr - mikafu
Ist das FSK-Freigabelogo auf dem Cover denn korrekt? Wenn die VHS ab 18 und dennoch gekürzt war, hätte doch bei der ungekürzten Fassung eine Neuprüfung stattfinden müssen. Und in dem Fall, wäre doch dann das neue "FSK ab 18"-Logo auf der Vorderseite. Oder nicht?

09.02.2016 20:19 Uhr - Thilo
1x
User-Level von Thilo 1
Erfahrungspunkte von Thilo 14
Hervorragender Backwoods Thriller!!
Das Cover ist allerdings echt unglaublich schlecht...

09.02.2016 20:27 Uhr - Il Gobbo
4x
SB.com-Autor
User-Level von Il Gobbo 21
Erfahrungspunkte von Il Gobbo 9.801
Eine unerwartet erfreuliche Nachricht.
Ganz sicher einer der besten Backwood-Survival-Thriller überhaupt.
Da bin ich wirklich auf die Qualität gespannt, denn wie FdM schon anmerkte: weltweit scheint es nichts Gescheites zu geben.

10.02.2016 02:43 Uhr - spobob13
09.02.2016 18:31 Uhr schrieb mikafu
Ist das FSK-Freigabelogo auf dem Cover denn korrekt? Wenn die VHS ab 18 und dennoch gekürzt war, hätte doch bei der ungekürzten Fassung eine Neuprüfung stattfinden müssen. Und in dem Fall, wäre doch dann das neue "FSK ab 18"-Logo auf der Vorderseite. Oder nicht?


Das ist gewiss nicht entgültige Cover, weil die Kennzeichnung mit dem gültigen FSK Logo rechtlich bindend ist. Natürlich muss eine Neuprüfung des ungeschnittenen Filmes erfolgt sein, sonst gälte der Film ja als ungeprüft, mit allen bekannten Verkaufs- und Veröffentlichungsbeschränkungen, und wäre wieder vollgelfrei für jedes Jugendamt und sonstige Sittenwächter.

12.02.2016 00:40 Uhr - Oberstarzt
08.02.2016 15:16 Uhr schrieb Mike Lowrey
08.02.2016 14:02 Uhr schrieb Oberstarzt
Über einen Reload des alten Schnittberichts würde ich mich auch freuen, wie ich mich generell über Reloads alter SBs freuen würde.

Du kannst dich gerne für die Behebung dieser Missstände bei uns bewerben, über helfende Hände freuen wir uns immer.


Ach, erwischt! (so fühlt sich das also an?)

Zugegeben, ich habe weder das Material, noch die Zeit, geschweige denn die technische Experitse.

(ich wollte mich nur 'n bisschen beschweren ...) :-)

06.03.2016 11:36 Uhr - Mc Claud
08.02.2016 16:16 Uhr schrieb KarateHenker
Sollte dieses Kleinod tatsächlich ungeschnitten und in akzeptabler Qualität erscheinen, sag' ich mal ganz frech "Scheiß auf's Cover!" und schicke das Tape in den wohlverdienten Ruhestand.


Habe mir in den letzten Tagen die Dvd Fassung geholt und war vom Bild sehr erschrocken gewesen.
Sehr schlechtes Bild (unteres Vhs-Niveau) würde ich sagen. Die Uncutszenen wurden im Englischen gelassen und dazu gibt es auch keine deutschen Untetritel . Immerhin hat man die Szenen dran gesetzt die im Tape fehlten ;)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)