SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Scream at the Devil erscheint als Uncut-Fassung

Horrorfilm bleibt von Zensuren verschont

Die Frau auf dem Cover des Horrorfilms Scream at the Devil sieht nicht nur unheimlich, sondern auch ziemlich frustriert aus. Das muss aber diesmal wirklich mit ihrem filmischen Schicksal zusammenhängen, denn zumindest in Sachen Zensur gibt es bei der deutschen Veröffentlichung von Great Movies diesmal nichts zu bemängeln.

Wie auch Onlinehändler schon wissen lassen, ist auf den am 18. März 2016 erscheinenden Veröffentlichungen des Werks die ungeschnittene Fassung enthalten.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Mirium (Shari Shattuck), eine wunderschöne zur Schizophrenie neigende Frau, wird durch die anhaltende Affäre ihres Ehemann mit einer Jüngeren an den Rand eines Nevenzusammenbruchs getrieben. Sie entschließt sich deshalb, aus der Ehe auszubrechen und allein nach Venedig zu reisen. Dort hat sie in einer altertümlichen Basilika eine Begegnung ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

Scream at the Devil

(OT: Scream at the Devil, 2015)

Aktuelle Meldungen

47 Meters Down: Uncaged - FSK 12-Fassung in den Kinos geschnitten
3 From Hell läuft uncut in deutschen Kinos mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
Maniac (1980) - Beschlagnahme aufgehoben
Irreversibel - Skandalfilm bekommt einen Straight Cut
Rambo: Last Blood - FSK-Altersfreigabe steht, uncut ab 18 in deutschen Kinos
The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
Alle Neuheiten hier

Kommentare

20.02.2016 00:14 Uhr - oziboxer
great movies also mal mit vorschit genießen,warte mal die kritken ab.kann einer schon was sagen über den film?

20.02.2016 03:26 Uhr - spobob13
Wie jetzt, ohne vorab Schnitte bei der FSK vorgelegt? Auf die ist auch kein Verlass mehr.

Hab mir sogar den Trailer angeschaut. Sieht irgendwie voll billig aus. Bei IMDB gab es ne merkwürdig hohe 7.4 Wertung für den Film.

Ok, waren aus Desinteresse nur 14 User die abgestimmt haben. Lass mich raten, der Produzent, der Regisseur, der Kameramann und das halbe Great Shit Team. Vielleicht haben die, beim Trubel um das ganze Votten, fälschlicherweise das ungeschnittene Tape vorgelegt.

Der Film ist gewiss eine Gurke. Uncut und mit gefäckter IMDB Abstimmung. Filme mit ner IMDB Wertung größer 7.0 sind meist richtig gute Filme. Typischerweise stimmen da aber ein paar hundert tausend User je Film ab.

20.02.2016 10:24 Uhr - madmike
Was mich an der Veröffentlichung am meisten verwundert ist, dass GM da nicht einen Schriftzug "Uncut" so groß wie das Cover draufgedruckt haben.
Andererseits könnten sie auch "Premium" draufdrucken, da es ja eine von den wenigen ugekürzten Releases von ihnen ist.

Alles aber für mich unbedeutend, da mich der Film und die Story nicht interressiert. Da habe ich schon zu viele gute Exorzist-Filme gesehen, und dann ist dieser wahrscheinlich auch noch von Asylum ..... tu das bitte weg .... ;-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)