SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 58,99 € bei gameware Cyberpunk 2077 · Dein wahres Ich ist nicht genug. · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Mirrors in England nur zensiert im Kino

Neuer Film von Alexandre Aja für niedrigere Freigabe geschnitten

Der neue Horrorthriller Mirrors von Alexandre Aja (High Tension, The Hills Have Eyes [2006]) wurde für eine "ab 15"-Freigabe von Verleiher 20th Century Fox für das Kinorelease geschnitten.
Wie in dem offiziellen Eintrag in der BBFC-Datenbank zu lesen ist, erhielt der Film in ungeschnittener Form eine "BBFC 18"-Einstufung, doch diese Freigabe war Verleiher Fox für die Kinoauswertung anscheinend zu hoch und so schnitt man nach Empfehlungen der BBFC in 4 Szenen die Gewaltspitzen heraus. Diese sind die Folgenden:
In particular, the BBFC suggested (i) that the bloody spray in the slashing open of a throat in the opening sequence should be removed, (ii) that focus on a badly burned partially naked woman, crying out in pain, should be reduced or removed, (iii) that the protracted bloody detail when a woman's jaw is ripped apart be reduced, and (iv) that, after scissors have been pressed against the neck of a young girl, the sight of scissors being drawn across the neck causing a larger bloody wound be removed.
Dieses aktuelle Beispiel zeigt deutlich, dass Filmvertriebe nicht nur in Deutschland Filme für eine niedrigere Alterseinstufung zensieren, um ein größeres Publikum ansprechen zu können. Auf DVD dürfte der Film in England dann jedoch in ungekürzter Fassung zu erwerben sein. In Deutschland wurde Mirrors von der FSK mit "Keine Jugendfreigabe" eingestuft und ist ab dem 30.10.2008 in den Kinos zu sehen.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ben Carson hat nicht nur seine Polizeimarke, sondern nach Alkoholexzessen auch das Vertrauen seiner Familie verloren. Um endlich wieder Fuß zu fassen, nimmt er den Job als Nachtwächters für die Ruine des Kaufhauses Mayflower an, das bei einem Flammeninferno fast vollständig zerstört wurde. Auf seinen Rundgängen durch die ... [mehr]
Quelle: BBFC
Mehr zu:

Mirrors

(OT: Mirrors, 2008)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Heavenly Creatures erscheint im August 2021 als deutsche Blu-ray-Premiere
Super Mario Bros. - Rohschnitt der Verfilmung wurde veröffentlicht
Dune - Der Wüstenplanet: Originalversion mit 4K-UHD-Premiere im August 2021
Saw: Spiral - Ungeschnitten mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren in deutschen Kinos
Mortal Kombat (2021) kommt im Juli 2021 als Blu-ray, 4K-UHD & DVD
The Dare: Uncut mit SPIO-Siegel im Juli 2021, FSK-Fassung (ab 18) cut
Alle Neuheiten hier

Kommentare

09.10.2008 00:28 Uhr - Russ Meyer HH
Hab den Film auf dem Fantasy Filmfest hier in Hamburg gesehen, war ungeschnitten und sehr spannend, kann man sich durchaus anschauen, auch wenn ich erst skeptisch war wurde ich doch eines besseren belehrt. Empfand das allerdings nicht wirklich als zu brutal.... naja vielleicht ist man auch schon zu verroht :-)

09.10.2008 00:43 Uhr - ParamedicGrimey
DB-Helfer
User-Level von ParamedicGrimey 4
Erfahrungspunkte von ParamedicGrimey 232
Ich frue mich drauf!

09.10.2008 01:13 Uhr - Wang
Dieses mal hatten wir ja mal glück gehabt das der Verleih keine FSK-16 freigabe angestrebt hat.

Eigentlich schaue ich mir keine US-Filme an die auf Asiatischen Filmen bassieren. (da kommt nur schrott raus)
Da ich aber Aja´s Filme sehr gut finde und der Trailer richtig gut aussieht werde ich wohl dieses mal eine ausnahme machen.

09.10.2008 01:16 Uhr - Total Darkness
Zum besseren Verständnis:

Bei uns läuft er uncut in den Kinos?

09.10.2008 01:19 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 36.808
Ja, in den deutschen Kinos läuft er ungeschnitten.

09.10.2008 02:38 Uhr -
Dann bleibt ja an Gewalt nix mehr drinnen.

Mfg

09.10.2008 04:56 Uhr -
Ui da bin ich ja mal gespannt auf dem Film,
als KS Fan. Die Serie ist echt gut manschmal aber für mich zu blöd Amerikanisch.

09.10.2008 06:48 Uhr - deeply83
Im Kino vielleicht noch mit KJ, aber auf DVD bestimmt mit Spio/jk Siegel.
Fand Ihn auch ganz gut, aber seine letzten Werke waren besser. Amy Smart tat mir voll leid...^^

09.10.2008 07:18 Uhr -
Mir tut sie nicht leid, immerhin war sie´s selber ;-)

Mfg

09.10.2008 07:43 Uhr - heribert
also ich fand den sch...

high tension genial - vielleicht trifft das wort roh es besser. hills war schon schlechter, aber immer noch gut. aber der!? toller anfang, aber die zweite hälfte kam mir vor wie JEDER andere asiatische film mit nem kleinen mädchen - nur halt ohne mädchen. dumme story, die man nach 30 minuten leider voraussagen kann, vor allem das wirklich billige und schlechte ende.

viel potential aber leider verschenkt - mein tip: midnight meat train! nicht perfekt aber besser und schöner in szene gesetzt

09.10.2008 07:48 Uhr - Shinichi
Bei den Spielen will man in Australien eine ab 18-Freigabe, bei den Filmen wird die nicht unbedingt genutzt. Toll.

09.10.2008 08:19 Uhr -
?

Wenn mein Gedächtnis mich jetzt nicht täuscht will man in Australien ne 15-er Freigabe für Spiele und es gibt keine höhere, mal ganz davon abgesehen das ich keine Ahnung hab wie du auf das Land kommst.

Mfg

09.10.2008 09:14 Uhr - MartinKove
meint ihr der kommt auch auf dvd uncut mit KJ raus oder ist der so heftig das evtl. jetzt schon eine leichte Jugendgefährdung festgestellt wurde? Dann wirds ja nicht auf DVD mit KJ uncut

09.10.2008 09:15 Uhr - Vittras

12. 09.10.2008 - 07:43 Uhr schrieb heribert

viel potential aber leider verschenkt - mein tip: midnight meat train! nicht perfekt aber besser und schöner in szene gesetzt


Gibts den schon auf DVD? Hab da vor ner Weile mal was von gehört, da ich die Barker'schen Bücher recht nett fand, wollte ich da mal rein schauen...

Gruß
Vittras :)

09.10.2008 09:36 Uhr - deeply83
Ich finde, dass bei diesem Film "keine Jugendfreigabe" vollkommen ausreicht.

09.10.2008 09:51 Uhr - graf orlock
midnight meat train ist echt sehr gut...hätte ich nicht erwartet. sehr atmosphärisch und sehr nah an der vorlage.aber schade dass man (generell) zunehmend auf cgi setzt. bitte mehr filme wie gutterballs! nichts geht über handgemachte gore-fx.

zum topic: ich weiss nicht ob ich ihn angucke. eigentlich guck ich aus prinzip keine remakes mehr von asien filmen, egal wer der regisseur ist.
jetzt verhunzen die amis auch noch "a tale of two sisters"...

09.10.2008 12:54 Uhr - Asmodina
Die Splattereffekte sind in dem Film eh größtenteils ziemlich misslungen wegen zuviel CGI, von daher verpassen die Briten da sowieso nichts^^ An die Aja-Fans: Die Erwartungen zurückschrauben, wer einen Film wie High Tension erwartet wird bitter enttäuscht, Mirrors war für mich der schwächste Kinobesuch seit Jahren!

09.10.2008 14:36 Uhr - David_Lynch
was ??? Aja und eine freigabe unter 18 ?....das passt einfach nicht zusammen...naja, schade für die teetrinker...

09.10.2008 15:05 Uhr -
Was alle hier nur diesen unlogischen film high tension so hochjubeln ? ich mein schlecht war der sicher nicht aber sicher kein Meisterwerk.

09.10.2008 15:19 Uhr - heribert
high tension fand ich deswegen so geil, weil er filmtechnisch sehr gut gemacht ist und gar nicht erst verscht ne story aufzubauen - außerdem fand ich das ende so schön gemein.

midnight meat train lief auf dem fff

mirrors hätte bei uns evtl sogar ab 16 durchkommen können, weil es wirklich nur drei härtere szenen gibt, die von unsichtbaren geistern ausgeführt werden und es damit keine identifikation mit dem täter geben kann - nachahmung und so - und gefoltert wird da auch nicht. aber es liegt ja nicht in meiner hand

09.10.2008 15:32 Uhr - Jeffrey
Ich hatte ebenfalls die Ehre "Mirrors" ungeschnitten zu sehen und muss sagen, das er mir ganz gut gefallen hat!Allerdings sollte man hier keinen "besonderen Film" wie "Hight Tension", "Inside" oder "Martyrs "erwarten"! Mirrors wurde ganz klar fürs "Mainstream" Kino produziert, wie so manch anderes Asia-Remake ( The Ring, The Grudge, The Eye usw.)Mann muss allerdings dazu sagen, das Mirrors zu besseren sorte "Remake" gehört.

09.10.2008 16:28 Uhr - TheHutt
SB.com-Autor
User-Level von TheHutt 6
Erfahrungspunkte von TheHutt 592
Auf DVD dürfte der Film in England dann jedoch in ungekürzter Fassung zu erwerben sein.

Das ist dort so gut wie nie der Fall. Wenn im Kino eine gekürzte Fassung lief, wird sie rigoros auch auf die DVD gequetscht. Siehe "Die Hard 3", "Matrix" usw. usw.

09.10.2008 16:42 Uhr -
Wow, ich frage mich, woher der Herr Sutherland noch Zeit nimmt, einen Kinofilm zu drehen. Bei seinem 24-Marathon und Gefängnisaufenthalt nach Alkohol am Steuer ;-)

09.10.2008 16:57 Uhr - Jonas
User-Level von Jonas 3
Erfahrungspunkte von Jonas 181
09.10.2008 - 09:14 Uhr schrieb MartinKove
meint ihr der kommt auch auf dvd uncut mit KJ raus oder ist der so heftig das evtl. jetzt schon eine leichte Jugendgefährdung festgestellt wurde? Dann wirds ja nicht auf DVD mit KJ uncut


Mich wundert ehrlich gesagt schon die Kennzeichnung mit "keine Jugendfreigabe" durch die FSK. Ich hätte da mit einem FSK 16 gerechnet. Wie heribert schon ansprach, kann man die harten Szenen in "Mirrors" an einer Hand abzählen und der Morde werde dann eben auch noch von "unsichtbaren Geistern" verübt. Eine JK auf DVD würde mich da doch arg wundern, da der Film in meinen Augen nicht ansatzweise jugendgefährdend ist. Verglichen mit seinen Vorgängerfilmen "High Tension" und "The Hills Have Eyes" ist "Mirrors" nämlich geradezu harmlos, wenn es um den Härtegrad geht.

09.10.2008 17:10 Uhr -
Ich werd mir Mirrors auf jeden Fall mal im Kino
angucken.Das der Film nicht so splattrig geraten ist
wie The Hills have eyes oder High Tension war mir eigentlich schon von Anfang an klar.

09.10.2008 17:27 Uhr - Heady
Also ich freu mich schon sehr auf den Film.Im Red Band Trailer waren die Szenen ja zum Teil auch schon drin und ich bin mal gespannt ob die in der Deutschen Kinoauswertung auch drin sind dann.

09.10.2008 18:49 Uhr -
also ihr scheint ja richtig abgebrüht oder ? solche szenen wie die in der badewanne sind wirklich hart und rechtfertigen ne 18 er oder wae´s erwartet ihr von einer 18er ? 16 ist echt zu niedrieg find ich mal.the dark knight ist ab 16.gerechtfertigt.

09.10.2008 20:04 Uhr - Heady
Naja die FSK geht ja nich nach irgendwelchen einzelnen Szenen sondern eher nach deren zusammenhang usw. . Da geht man nach einem Katalog und da find ich die Freigabe durchaus berechtigt für Mirrors.NIcht nur alleine wegen den Szenen sondern eher wegen der ganzen Atmosphäre des FIlmes und der Bilder.

09.10.2008 20:16 Uhr - blade41
Moderator
User-Level von blade41 35
Erfahrungspunkte von blade41 36.808
28. 09.10.2008 - 17:27 Uhr schrieb Heady
Also ich freu mich schon sehr auf den Film.Im Red Band Trailer waren die Szenen ja zum Teil auch schon drin und ich bin mal gespannt ob die in der Deutschen Kinoauswertung auch drin sind dann.


Wie oben schon geschrieben: Die deutsche Fassung ist ungeschnitten und entspricht der R-Rated Fassung, welche auch in den USA im Kino lief.

09.10.2008 20:56 Uhr - Sidney
Auch wenn das jetzt nur noch pubertär-sexistisch klingt! Amy Smart nackt, ist doch allein schon ein gewisser Grund, dem Film eine Chance zu geben.
Nachdem ich sie nur aus "Road Trip", "Rat Race" u. "Crank" kenne, kann ich sie mir irgendwie garnicht in einer ernsten Rolle vorstellen.

09.10.2008 22:18 Uhr -
Hauptsache bei uns isser Uncut.

Werde ihn mir wohl auch mal anschauen.

10.10.2008 00:26 Uhr - Jonas
User-Level von Jonas 3
Erfahrungspunkte von Jonas 181
09.10.2008 - 20:04 Uhr schrieb Heady
Naja die FSK geht ja nich nach irgendwelchen einzelnen Szenen sondern eher nach deren zusammenhang usw. . Da geht man nach einem Katalog und da find ich die Freigabe durchaus berechtigt für Mirrors.NIcht nur alleine wegen den Szenen sondern eher wegen der ganzen Atmosphäre des FIlmes und der Bilder.


Wobei das koreanische Original ja noch eine FSK-16-Freigabe hatte und das war weder atmosphärisch noch blutmäßig wirklich zimperlich.

10.10.2008 06:56 Uhr - heribert
das nit der badewanne ist auch hart, aber mal zum vergleich: silent hill war ab 16
außerdem ist es eh sinnlos über sowas zu diskutieren.

ist das original besser?

10.10.2008 07:52 Uhr - LinguaMendax
Nein.Eindeutig Nein.Auch hier ist einmal wieder das Remake besser.Es gibt viele,die nicht wahrhaben oder zugeben wollen,daß das ein oder andere,ach so heilige Original nicht besser ist als die Neuverfilmumng einer asiatischen Vorlage...

10.10.2008 09:20 Uhr - Jonas
User-Level von Jonas 3
Erfahrungspunkte von Jonas 181
10.10.2008 - 06:56 Uhr schrieb heribert
ist das original besser?


Es ist leider etwas länger her, dass ich das Original geshen habe, so dass ich mich nicht mehr in allen Punkten genau an das Original erinnern kann, aber rein aus dem Gedächtnis würde ich beide Film jetzt mal als in etwa gleichwertig einstufen.

10.10.2008 - 07:52 Uhr schrieb LinguaMendax
Auch hier ist einmal wieder das Remake besser.


Wenn es um asiatische Horrorfilme und amerikanische Remakes geht, muss ich sagen, dass ich bisher nur "The Ring" als US-Remake WESENTLICH besser fand. Ansonsten fand ich die Remakes bisher immer in etwa gleichwertig (z. B. "The Grudge") oder schwächer (z. B. "Dark Water" oder "Shutter").

17.10.2008 01:31 Uhr -
"midnight meat train" war zwar schön blutig, aber die
schauspieler waren derbe schlecht (ich weiss, das ist
hier bei den kids eigentlich weniger ein nennenswertes
kriterium *augenroll*). und (mal so nebenbei) das ende
war sowas von scheisse (im vergleich zu dem geilen ende
bei barker ... stichwort: gründerväter der stadt *zwink*)

und "mirrors" war eigentlich ganz gut, aber eben nichts
für kids die nur "gematsche" erwarten (naja, leider
mit einem eher schwachen ende, allerdings mit einem
netten twist *zwink*). alles andere als SCHLECHT, aber
eben auch nicht nur sinnloses geplansche in rot.

das original war NATÜRLICH besser (aber das ist ja bei
asia2ami auch überhaupt keine neuheit. das wird gleich
im vorfeld so erwartet und hinterher auch net beweint).


ps. der original-"shutter" war der knaller ;-)

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)