SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Borderlands 3 · Eine Achterbahnfahrt voller Wahnsinn! · ab 59,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

The Hateful 8 - Langfassung vorerst nicht im Heimkino

Französische Collector's Edition mit korrigierter Angabe

Quentin Tarantinos aktuellster Kinofilm The Hateful 8 kam neben der flächendeckenden Kinofassung auch in weltweit einigen Kinos als 70mm Roadshow Version, die sechs Minuten mehr Film bietet und außerdem noch eine Overtüre und Intermission von insgesamt zwölf Minuten.

Für das US-Heimkino wurde dann nur die Kinofassung angekündigt, während amazon.fr für unsere Nachbarn eine teure Luxusedition mit dem Vermerk "Version Longue" anbot. Mittlerweile wurde dieser Vermerk aber wieder entfernt, auch vom Cover der Fassung. Vom deutschen Rechteinhaber Universum Film, der den Film am 30. Mai 2016 bei uns herausbringen wird, erhielten wir auch die Auskunft, dass derzeit nur die Kinofassung für Heimkino-Veröffentlichungen freigegeben wurde.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Wyoming, einige Jahre nach dem amerikanischen Bürgerkrieg: Eine Kutsche bahnt sich mühsam ihren Weg durch den Schnee in Richtung der Stadt Red Rock. An Bord befinden sich der Kopfgeldjäger John „Der Henker“ Ruth (Kurt Russell), dessen Gefangene Daisy Domergue (Jennifer Jason Leigh) sowie der Anhalter Major Marquis Warren ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:

Kommentare

01.04.2016 00:07 Uhr - Spagettihero
So gehört sich das,entweder für alle oder für Niemanden.

01.04.2016 01:29 Uhr - freund
Die Fans waren bestimmt schon ganz heiß auf die Langfassung und jetzt die kalte Dusche.
Also kommt zuerst die eine Fassung, dann die andere und zum Schluss beide zusammen, so kassiert man dreifach.

01.04.2016 01:56 Uhr - oziboxer
2x
Man war der film langatmig,neben Death Proof Tarantinos langweiligster Film.

01.04.2016 03:38 Uhr - spobob13
2x
Fand die letzten Filme von Tarantino lange nicht so gut wie Pulp Fiction. The Hateful 8 (endlich geschaut) ist back to the roots und wieder richtig gut. Auf noch 6 Minuten mehr Film kann ich bei der gehörigen Laufzeit mehr als verzichten.

Ich denk ich kauf ihn mir jetzt einmal, und sicher nicht später noch einmal.

01.04.2016 08:36 Uhr - Greg
Wenn ich ehrlich bin, würde ich mich mehr über eine kürzere Version freuen. Szenen in denen z. B. 2 Männer 5 Minuten lang ein Seil zwischen Klohäuschen und was weiß ich spannen, haben meiner Meinung nach nichts mit der Handlung zu tun und nahmen dem Film die Dynamik.
Also...wann kommt die SE mit 120 Minuten Laufzeit?

01.04.2016 09:32 Uhr - Kerry
01.04.2016 01:29 Uhr schrieb freund
Die Fans waren bestimmt schon ganz heiß auf die Langfassung und jetzt die kalte Dusche.
Also kommt zuerst die eine Fassung, dann die andere und zum Schluss beide zusammen, so kassiert man dreifach.

Dann kaufe sie Dir doch einfach nicht.
Die Fans sind auch "heiß" auf die Japan-Fassung von Kill Bill, welche bis heute noch nicht erschienen ist.

01.04.2016 09:56 Uhr - Roughale
Tarantino hatte doch schon öfter gesagt, dass die Langfassung exklusiv für die Roadshow gedacht ist und auch nur dort eingesetzt werden soll, ich gehe also davon aus, dass er das so durchboxen will, mal sehen, ob er da hart bleibt und auch die Labels seinen Vorgaben folgen...

Ich habe bisher nur die Roadshowfassung gesehen und war begesitert, allerdings muss ich erst noch sehen, wie der kürzere Film ohne das ganze Drumherum dieser Spezialvorstellung für echte Filmliebhaber der alten Schule dann wirkt, denn sein bester Film war es definitiv nicht.

01.04.2016 12:14 Uhr - Umeneri
5x
01.04.2016 08:36 Uhr schrieb Greg
Szenen in denen z. B. 2 Männer 5 Minuten lang ein Seil zwischen Klohäuschen und was weiß ich spannen, haben meiner Meinung nach nichts mit der Handlung zu tun und nahmen dem Film die Dynamik.
Also...wann kommt die SE mit 120 Minuten Laufzeit?


Du hast absolut Recht. Ist mir schon beim Weißen Hai aufgefallen - das ständige Rumgeschippere von drei Vollidioten auf einem viel zu kleinen Boot und das ständige Gesabbel und Gesinge war ja auch total langweilig und sollte rausgeschnitten werden. Ich hoffe, das auch da bald mal eine 60 Minuten SE kommt. Schliesslich will man ja nur den Hai sehen, oder ? Definitiv - man sollte die langweilige Handlung aus allen Filmen rausschneiden. Genau.

(Greg, bei dir kann ich nur *kopfschüttel* sagen ...)



01.04.2016 18:06 Uhr - Xaitax
Ich fand den Film nicht wirklich gut, aber auch nicht wirklich langweilig.
Ich würd mir den nochmal ansehen,aber nur im 70MM-IMAX Format, wie Tarantino den auch gedreht hat.

01.04.2016 18:22 Uhr - NoCutsPlease
2x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.000
01.04.2016 08:36 Uhr schrieb Greg
Wenn ich ehrlich bin, würde ich mich mehr über eine kürzere Version freuen. Szenen in denen z. B. 2 Männer 5 Minuten lang ein Seil zwischen Klohäuschen und was weiß ich spannen, haben meiner Meinung nach nichts mit der Handlung zu tun und nahmen dem Film die Dynamik.
Also...wann kommt die SE mit 120 Minuten Laufzeit?


Mit dieser Einstellung solltest du dich echt mal als Praktikant bei RTL II bewerben. ;-)

01.04.2016 18:54 Uhr - Undertaker
Moderator
User-Level von Undertaker 11
Erfahrungspunkte von Undertaker 1.790
Immerhin kommt demnächst wenigstens "The Whole Bloody Affair" endlich auf Blu-ray.

01.04.2016 19:11 Uhr - Hellspawn666
1x
Geil.. Braindead "entschlagnahmt" und Whole Affair wird veröffentlicht. Knaller ;)

01.04.2016 19:33 Uhr - Greg
1x
Naja...'Der Weiße Hai' ist schon 'ne andere Nummer. Der geht auch keine 3 Stunden, oder? Ob 'The Hateful 8' den Stellenwert vom Weißen Hai bekommen wird, kann jetzt noch keiner sagen.

Und RTL II geht gar nicht. Ich finde, dass jeder eine Meinung haben darf und ein anderer da auch nicht persönlich werden muss.

01.04.2016 20:31 Uhr - freund
01.04.2016 09:32 Uhr schrieb Kerry
01.04.2016 01:29 Uhr schrieb freund
Die Fans waren bestimmt schon ganz heiß auf die Langfassung und jetzt die kalte Dusche.
Also kommt zuerst die eine Fassung, dann die andere und zum Schluss beide zusammen, so kassiert man dreifach.

Dann kaufe sie Dir doch einfach nicht.
Die Fans sind auch "heiß" auf die Japan-Fassung von Kill Bill, welche bis heute noch nicht erschienen ist.


OK!DANKE!
War jetzt allgemein gemeint, ich persönlich möchte die Langfassung kaufen! Finde die Situation jetzt einfach nur beschissssen!

03.04.2016 01:14 Uhr - Thilo
1x
User-Level von Thilo 1
Erfahrungspunkte von Thilo 14
Ist nat. alles Geschmacksache - ich persönlich fand den Film (in der Roadshow Fassung) nicht langweilig. Trotz der Länge fühlte ich m. stets sehr gut unterhalten! Ich fand The H8ful 8 viel besser als Tarantinos letzte Filme.

07.04.2016 14:34 Uhr - alraune666
Haette mich wirklich enttaeuscht, wenn Tarantino das jetzt mit einer Veroeffentlichung der Roadshow Version in Frankreich wirklich zugestimmt haette.

Wuerde Tarantino jetzt die Roadshow Fassung veroeffentlichen oder beide in einer Box dann waere er ziemlich bloed! Spaeter veroeffentlichen bringt doch mehr Asche und keiner macht Filme nur um die Fans zu unterhalten. Kohle will doch verdient werden.

01.04.2016 20:31 Uhr schrieb freund
OK!DANKE!
War jetzt allgemein gemeint, ich persönlich möchte die Langfassung kaufen! Finde die Situation jetzt einfach nur beschissssen!


Welche Situation ist denn beschissen? Tarantino hat ganz klar gesagt dass es die Roadshow Version NICHT auf Scheibe geben wird und dass sie auch nicht folgen wird. Nur eine TV Freigabe hielt er irgendwann fuer moeglich. Und in der Vergangenheit hat er das ja z.B. mit Kill Bill so durchgezogen, die Extended Editions mitsamt der Farbkampfszene gabs nur im asiatischen Raum. Die Erweiterungen/Aenderungen kann man eh getrost vergessen, doch der Kampf in Farbe war schon schoen. Da haben die Franzosen bei Hateful 8 wohl etwas vorschnell mit der Roadshow Version Werbung gemacht ... und es hat sich ja auch gelohnt, alle wissen nun von diesem release. Fuers Heimkino und 'regulaere Kinos' hat Tarantino ja die andere Fassung geschaffen.

01.04.2016 12:14 Uhr schrieb Umeneri
01.04.2016 08:36 Uhr schrieb Greg
Szenen in denen z. B. 2 Männer 5 Minuten lang ein Seil zwischen Klohäuschen und was weiß ich spannen, haben meiner Meinung nach nichts mit der Handlung zu tun und nahmen dem Film die Dynamik.
Also...wann kommt die SE mit 120 Minuten Laufzeit?


Du hast absolut Recht. Ist mir schon beim Weißen Hai aufgefallen - das ständige Rumgeschippere von drei Vollidioten auf einem viel zu kleinen Boot und das ständige Gesabbel und Gesinge war ja auch total langweilig und sollte rausgeschnitten werden. Ich hoffe, das auch da bald mal eine 60 Minuten SE kommt. Schliesslich will man ja nur den Hai sehen, oder ? Definitiv - man sollte die langweilige Handlung aus allen Filmen rausschneiden. Genau.

(Greg, bei dir kann ich nur *kopfschüttel* sagen ...)


Ich schuettle da den Kopf eher ueber den Weissen Hai Kommentar. Das war wohl nix. Greg hat da meiner Meinung nach nicht ganz unrecht. Mir fehlte auch etwas an Dynamik und die Klohausszene war ein Beispiel von ihm und kein Grund auf ihn einzudreschen. Waer beim Weissen Hai eher mit einer Szene vergleichbar in dem 2 Badegaeste sich 5 Minuten ueber das Wetter unterhalten haetten.

Der Film spaltet halt die Gemueter ... Brilliantes Spiel mit fesselnden Dialogen vs Endlose Langweile bei belanglosem nicht enden wollendem Gesabbel. Amen!

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
© Schnittberichte.com (2019)