SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Battlefield 2042 · Dynamische Schlachten · ab 69,99 € bei gameware Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Cherry 2000 von NSM auf DVD & Blu-ray

Ab Ende Mai 2016 in drei Mediabooks

Cherry 2000 (1987) gab es um drei Minuten gekürzt auf VHS und uncut auf DVD mit FSK 18-Freigabe. Im Jahr 2012 legte 20th Century Fox den Titel erneut der FSK vor und bekam für die ungekürzte Fassung eine Freigabe ab 12 Jahren.

Auf Blu-ray wird der Film bald von NSM Records ausgewertet werden. Sie veröffentlichen am 27. Mai 2016 drei Mediabooks (444, 222, 333 Stück), die neben der DVD noch folgende Extras enthalten:

  • Audiokommentar mit Daniel Perée und Marco Erdmann vom Wicked Vision-Magazin
  • Originaltrailer
  • Filmographien
  • Bildergalerie
  • 16-seitiges Booklet mit Text von Nando Rohner

Inhaltsangabe / Synopsis:

Cherry Modell 2000 (Pamela Gidley) ist der Name einer androiden Sexbombe, die dabei auch noch häuslich ist und ihrem Besitzer jeden Wunsch erfüllt - die ideale Gefährtin also für erfolgreiche Zukunftsmenschen wie den smarten Geschäftsmann Sam Treadwell (David Andrews, "Fight Club"). Als seine Cherry nach einem Kurzschluss ihren ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Kaufen Sie diesen Titel bei Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im Shop von OFDb.de:

Mehr zu: Cherry 2000 (OT: Cherry 2000, 1986)

Schnittbericht:

Meldung:

Aktuelle Meldungen

Resident Evil: Welcome to Raccoon City läuft ungekürzt im Kino
Don
Halloween Kills erscheint ungeschnitten und mit Extended Version im Heimkino
Censor (2017): FSK verweigert Sci-Fi-Actioner uncut die Freigabe
Vicious (2020) kommt geschnitten für die FSK ab 18-Freigabe
Indizierungen Oktober 2021
Alle Neuheiten hier

Kommentare

26.04.2016 00:40 Uhr - Romero Morgue
3x
User-Level von Romero Morgue 5
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 383
Zweifelsohne - der Film ist gut bzw. finde ICH in gut und ist ein nettes B-Movie im Fahrwasser der damals sehr beliebten Endzeitfilme. Aber warum davon jetzt noch ein Mediabook erscheinen muss erschliesst sich mir nicht wirklich. Mir reicht hier absolut die Action Cult DVD - Uncut ab 12 (wie sich die Zeiten ändern)! ;)
Bevor hier jetzt wieder die Diskussionen über die neuartigen Erscheinungsmethoden einiger Labels ausufern - ich habe absolut nichts dagegen und gönne jedem anderen den Spaß hier zuzuschlagen, ich werde mir aber die Mehrheit der mMn völlig überteuerten und vielzähligen MB nicht kaufen, da ich hier auch als Sammler keinen Sinn erkenne. Natürlich bestätigen Ausnahmen die Regel, aber dann sollten es schon wirklich seltene oder richtige Kultclassiker sein.
Mir geht es hauptsächlich um den Film und dann reicht mir auch die DVD bei älteren Filmen wie diesem. Im Endeffekt können viele der Produkt von damals heutzutage nicht mehr mit den heutigen Sehgewohnheiten mithalten; somit wird halt auch aus nostalgischen Gründen die runde Scheibe ins Regal gestellt. Mehrfach sehen kann und muss man etliche Filme nicht. Und dafür reicht mir auch eine "normale" DVD oder Blu Ray aus. Schlimm wird es bei Filmen die man teils aus Erinnerung gut findet und bei aktueller Sichtung dann doch eher ernüchtert sind - gerade erst geschehen bei CRAZY LEGS.

26.04.2016 07:57 Uhr - diamond
Die Altersfreigaben sind hier schon was Besonderes,im Laufe der Zeit 3 verschiedene FSK's !
Ich mag den Film auch bzw. mochte ihn früher.Ich würde aber so einen Film heute aus nostalgischen Gesichtspunkten sehen und ihn nicht mit den heutigen Filmen vergleichen,deshalb gefällt er mir sicher immernoch.
Die Schwemme an Mediabooks ist bemerkenswert,aber was soll man dagegen sagen?Ist halt Angebot und Nachfrage.Solange die Firma glaubt,es bringt Profit,sollen sie es machen.Mich interessieren die Mediabooks in 95% aller Fälle nicht,so auch hier.Als Sammler hat man die Filme sowieso fast immer schon.

26.04.2016 08:32 Uhr - JasonXtreme
DB-Co-Admin
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.545
geldmachcrap.

26.04.2016 09:35 Uhr - morkmork
Ich will Spacehunter - Jäger im All

26.04.2016 09:44 Uhr - diamond
Da schliesse ich mich an.Gab damals 1989 so eine Science Fiction Nacht in Berlin,da hab ich den mal in 3D gesehen

26.04.2016 12:52 Uhr - burzel
1x
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
ist ja lustig; gerade gestern habe ich mir die Action-Cult-Serie-DVD gekauft.

Jetzt wird scheinbar alles verwurstet, um auch noch den letzten Euro aus dem Kunden zu pressen.

Wer das aber braucht, wo es den Film für kleines Geld schon gibt? Mediabook ist ja nur die Form, die imo total überschätzt wird. Amarays und Hardboxen reichen mir da

26.04.2016 13:28 Uhr - Jerry Dandridge
1x
26.04.2016 12:52 Uhr schrieb burzel
ist ja lustig; gerade gestern habe ich mir die Action-Cult-Serie-DVD gekauft.

Jetzt wird scheinbar alles verwurstet, um auch noch den letzten Euro aus dem Kunden zu pressen.

Wer das aber braucht, wo es den Film für kleines Geld schon gibt? Mediabook ist ja nur die Form, die imo total überschätzt wird. Amarays und Hardboxen reichen mir da


NSM bringt jetzt halt allte MGM Titel nochmal auf Blu Ray im Mediabook raus. Ich finde aber Mediabooks sehr schick aber auch überteuert.

26.04.2016 15:26 Uhr - burzel
1x
DB-Helfer
User-Level von burzel 8
Erfahrungspunkte von burzel 859
26.04.2016 13:28 Uhr schrieb Jerry Dandridge
26.04.2016 12:52 Uhr schrieb burzel
ist ja lustig; gerade gestern habe ich mir die Action-Cult-Serie-DVD gekauft.

Jetzt wird scheinbar alles verwurstet, um auch noch den letzten Euro aus dem Kunden zu pressen.

Wer das aber braucht, wo es den Film für kleines Geld schon gibt? Mediabook ist ja nur die Form, die imo total überschätzt wird. Amarays und Hardboxen reichen mir da


NSM bringt jetzt halt allte MGM Titel nochmal auf Blu Ray im Mediabook raus. Ich finde aber Mediabooks sehr schick aber auch überteuert.


hm, das soll jetzt nicht der Kritikpunkt sein. Der ist für mich ehr der, dass ich es seltsam finde, das in ein Mediabook zu packen. Normale Hülle zu normalen Preisen reicht imo völlig. Mehr als anschauen kann man den Film nicht.


26.04.2016 17:32 Uhr - KarateHenker
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
26.04.2016 15:26 Uhr schrieb burzel
26.04.2016 13:28 Uhr schrieb Jerry Dandridge
26.04.2016 12:52 Uhr schrieb burzel
ist ja lustig; gerade gestern habe ich mir die Action-Cult-Serie-DVD gekauft.

Jetzt wird scheinbar alles verwurstet, um auch noch den letzten Euro aus dem Kunden zu pressen.

Wer das aber braucht, wo es den Film für kleines Geld schon gibt? Mediabook ist ja nur die Form, die imo total überschätzt wird. Amarays und Hardboxen reichen mir da


NSM bringt jetzt halt allte MGM Titel nochmal auf Blu Ray im Mediabook raus. Ich finde aber Mediabooks sehr schick aber auch überteuert.


hm, das soll jetzt nicht der Kritikpunkt sein. Der ist für mich ehr der, dass ich es seltsam finde, das in ein Mediabook zu packen. Normale Hülle zu normalen Preisen reicht imo völlig. Mehr als anschauen kann man den Film nicht.



Diverse "Sammler" haben doch gar kein Interesse am Film an sich, sondern nur am "raren" Mediabook. Filmfans, die den Titel in HD haben wollen, können ja zur UK-BD für unter 10 Pfund greifen...

26.04.2016 18:38 Uhr - Possessed
User-Level von Possessed 1
Erfahrungspunkte von Possessed 18
Irgendwie erinnert sie mich an Andrea Berg.

26.04.2016 20:24 Uhr - McCoy
26.04.2016 17:32 Uhr schrieb KarateHenker
26.04.2016 15:26 Uhr schrieb burzel
26.04.2016 13:28 Uhr schrieb Jerry Dandridge
26.04.2016 12:52 Uhr schrieb burzel
ist ja lustig; gerade gestern habe ich mir die Action-Cult-Serie-DVD gekauft.

Jetzt wird scheinbar alles verwurstet, um auch noch den letzten Euro aus dem Kunden zu pressen.

Wer das aber braucht, wo es den Film für kleines Geld schon gibt? Mediabook ist ja nur die Form, die imo total überschätzt wird. Amarays und Hardboxen reichen mir da


NSM bringt jetzt halt allte MGM Titel nochmal auf Blu Ray im Mediabook raus. Ich finde aber Mediabooks sehr schick aber auch überteuert.


hm, das soll jetzt nicht der Kritikpunkt sein. Der ist für mich ehr der, dass ich es seltsam finde, das in ein Mediabook zu packen. Normale Hülle zu normalen Preisen reicht imo völlig. Mehr als anschauen kann man den Film nicht.



Diverse "Sammler" haben doch gar kein Interesse am Film an sich, sondern nur am "raren" Mediabook. Filmfans, die den Titel in HD haben wollen, können ja zur UK-BD für unter 10 Pfund greifen...


Interesse schon, eher die fehlende Zeit ist Schuld, dass ich hier noch etwa 400 ungesehene Streifen liegen habe

26.04.2016 21:14 Uhr - KarateHenker
1x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
26.04.2016 20:24 Uhr schrieb McCoy
26.04.2016 17:32 Uhr schrieb KarateHenker
26.04.2016 15:26 Uhr schrieb burzel
26.04.2016 13:28 Uhr schrieb Jerry Dandridge
26.04.2016 12:52 Uhr schrieb burzel
ist ja lustig; gerade gestern habe ich mir die Action-Cult-Serie-DVD gekauft.

Jetzt wird scheinbar alles verwurstet, um auch noch den letzten Euro aus dem Kunden zu pressen.

Wer das aber braucht, wo es den Film für kleines Geld schon gibt? Mediabook ist ja nur die Form, die imo total überschätzt wird. Amarays und Hardboxen reichen mir da


NSM bringt jetzt halt allte MGM Titel nochmal auf Blu Ray im Mediabook raus. Ich finde aber Mediabooks sehr schick aber auch überteuert.


hm, das soll jetzt nicht der Kritikpunkt sein. Der ist für mich ehr der, dass ich es seltsam finde, das in ein Mediabook zu packen. Normale Hülle zu normalen Preisen reicht imo völlig. Mehr als anschauen kann man den Film nicht.



Diverse "Sammler" haben doch gar kein Interesse am Film an sich, sondern nur am "raren" Mediabook. Filmfans, die den Titel in HD haben wollen, können ja zur UK-BD für unter 10 Pfund greifen...


Interesse schon, eher die fehlende Zeit ist Schuld, dass ich hier noch etwa 400 ungesehene Streifen liegen habe


Das Problem hab' ich auch... ;-)

26.04.2016 23:54 Uhr - Jimmy Conway
1x
26.04.2016 18:38 Uhr schrieb Possessed
Irgendwie erinnert sie mich an Andrea Berg.


Du, ich haue dich ;-)

Das war noch 'ne Zeit wo Frau Griffith einfach spitze aussah.

27.04.2016 08:18 Uhr - diamond
Witzig sind auch ihre muskulösen Arme auf Cover A.Die hatte sie nicht mal ansatzweise.Auch eine Art Mogelpackung

27.04.2016 09:54 Uhr - Stoi
Ein selten dämlicher Stuss und mies gemachte US-Mad Max-Kopie.
Dass man sich sowas nochmal anschauen will.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)