SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Call of Duty: Black Ops 4 · Mehrspieler-Kämpfe für PS4, Xbox und PC · ab 59,99 € bei gameware Just Cause 4 · für PS4, Xbox One und PC · ab 64,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Infos zur deutschen DVD von Terror Firmer

Stark geschnittene Unrated-Fassung mit KJ-Freigabe

Lange ist es her, dass wir an dieser Stelle über die deutsche DVD von Terror Firmer berichtet haben. Unserem Autoren magiccop liegt die deutsche DVD nun vor und nun kann man schon einige fixe Angaben über die DVD aus dem Hause Cult-Movies machen.

Entgegen den ersten Ankündigungen von Terror Firmer trägt der Film kein SPIO/JK-Siegel, sondern es prangt das rote FSK KJ-Siegel auf der DVD. Interessant dabei ist, dass man laut Datenbank der FSK auch eine FSK 16-Fassung hat prüfen lassen.

Auch beinhaltet die DVD nicht die ungeschnittene R-Rated Fassung. Es handelt sich bei der KJ-Fassung um eine stark zensierte Fassung, basierend auf der Unrated. Das genaue Ausmaß der Schnitte ist noch nicht bekannt. Je nachdem wie die DVD Normgewandelt wurde entbehrt die dt. Fassung bis zu 19 Minuten an Material. Ein detaillierter Schnittbericht ist bereits in Arbeit.

Die ungeschnittene Unrated-Fassung in deutscher Sprache wird am 18. Dezember über Shock Entertainment in Österreich erscheinen.

Wer sich schonmal einen Eindruck von dem Film verschaffen möchte, kann dies im Schnittbericht zwischen der R-Rated und der Unrated machen.

Schnittbericht: R-Rated vs. Unrated

Inhaltsangabe / Synopsis:

Jennifer kann am Set Punkte sammeln – eine kleine aber feine Sexrolle mit Jerry ist die Belohnung. Trotzdem entwickeln sich die Dreharbeiten langsam aber sicher zur Katastrophe. Die Darsteller sterben wie die Fliegen, ob erschossen, überfahren, zerstückelt oder auch mal durch „langziehen der Nudel“. Durch den Killer, durch ... [mehr]
Danke auch an magiccop für den Hinweis
Mehr zu:

Terror Firmer

(OT: Terror Firmer, 1999)
Schnittberichte:
Meldung:

Aktuelle Meldungen

Alfred Hitchcocks Psycho weltweit erstmals uncut auf Blu-ray von Turbine Medien
Suspiria (2018) - FSK-Freigabe ab 16 Jahren steht fest
Last Boy Scout wurde vom Index gestrichen
Wrong Turn-Reihe kommt ungekürzt von Nameless Media
Braindead - Peter Jackson arbeitet an 4K-Restauration
Freitag der 13. (2009) -
Alle Neuheiten hier

Kommentare

23.10.2008 16:04 Uhr - DieHard77
Wurd auch Zeit,die Ösi-DVD ist schon so gut wie gekauft!!!

23.10.2008 16:05 Uhr -
Obwohl in meinen Augen eher ein belangloser Streifen, sind bis zu 19 Minuten ein STARKES STÜCK !!! Naja er kommt ja in Österreich raus, von daher sollte es für jeden der ihn genießen möchte kein Problem sein Uncut an das Teil zu gelangen. In letzter Zeit wandern ja einige Euro nach Österreich...Frontier(s), Inside, Toxic, der hier^^.... dafür geht man arbeiten :D

23.10.2008 16:06 Uhr -
Danke für die Info. Ich persönlich fand den Film in seiner US-DVD wunderbar tromatisch, auch mit den Super-Specials. Immerhin kann sich dann bald jeder erstmal eine gekürzte Fassung leihen, um herauszufinden, ob ihm der (Nicht)-Stil des Films überhaupt taugt, bevor man eine teure uncut-Fassung kauft.

23.10.2008 16:21 Uhr - kraste
In Schweden ist die Unrated Version ab 15 und in Deutschland sogar die kJ-Version noch sehr stark geschnitten.Mal sehen, wieviel die FSK 16 geschnitten wurde.

23.10.2008 16:39 Uhr - Stranger
User-Level von Stranger 1
Erfahrungspunkte von Stranger 11
Wie immer bei Troma,sieht auch dieser Streifen hier nach übelstem Trash aus.

Wie kann man hier noch irgendwas ernst nehmen?
Wenn ich schon lese das in Schweden die Unrated ab 15 ist und hier die KJ ca. 19 Min. geschnitten sein wird,dann wird mir schlecht.

Jaja,alles für das wohl der Jugend.

23.10.2008 17:02 Uhr - bigosik
Den Film sollte man ab 12 freigeben... einfach nur schlecht der Film

23.10.2008 17:21 Uhr - He4dy
Moin Leute!

Oben im Text steht das die Deutsche DVD,die gleiche zensierte Fassung ist wie die Unrated!...

Doch der Schnittbericht zu diesem Film sagt, dass die Unrated uncut ist und die r-rated sehr krass geschnitten wurden ist!

Dachte R-rated Filme sind meistens Cut und UNRATED immer Uncut?!...

Oder täusche ich mich jetzt???

Vielleicht weiß ja einer mehr,bedanke mich jetzt schon dafür!

He4dy

23.10.2008 17:22 Uhr -
Harharhar, wie lange soll die 16er denn laufen? Vier Minuten? Dafür aber verlängerter Abspann!

Nä, der Film ist jetzt nix für mich,aber es gibt bestimmt tonnenweise Tromafans, die alle in Österreich bestellen. Gut, daß man da immer noch ausweichen kann! Ganz übel wird mir, wenn dieses Loch mal gestopft werden sollte!

23.10.2008 17:28 Uhr - René
Moderator
User-Level von René 1
Erfahrungspunkte von René 1
@He4dy
Es handelt sich bei der KJ-Fassung um eine stark zensierte Fassung, !!!!!basierend!!!!! auf der Unrated.

Auch beinhaltet die DVD nicht die ungeschnittene R-Rated Fassung!

Hier hast allerdings Recht!

23.10.2008 17:40 Uhr - Hotoman
User-Level von Hotoman 1
Erfahrungspunkte von Hotoman 25
na ja braucht man sich nicht lange drüber aufregen wandern die Euros einfach wieder nach Österreich!!!

23.10.2008 17:49 Uhr - logan5514
Ich muss ja sagen, dass Terror Firmer mein erster Troma-Film war. Und ich habe mich so unglaublich schief gelacht. Ich kam aus dem weinen (!) nicht mehr raus. Und ich hatte das große Glück, den Film im Kino UNRATED zu sehen, für 4 Euro in den Midnight Movies. Also ohne Import voller Filmgenuss ;D

23.10.2008 18:03 Uhr - David_Lynch
@bigosik
"Den Film sollte man ab 12 freigeben... einfach nur schlecht der Film"
das ist eine der unqualifiziertesten bemerkungen die ich hier je gehört habe....wieso sollte man einen so gewaltätigen film [ich persönlich halte die KJ für die ungekürzte UNRATED fassung für angebracht] ab 12 freigeben nur weil er deiner meinung nach schlecht ist ????
ich finde den film genial und habe mir schon vor vielen vielen monaten die UNRATED geholt....wirklich sehenswertes troma-meisterstück, wie man es kaum überbieten kann, da wirkt sogar der toxic avenger blass gegen

23.10.2008 18:14 Uhr -
@david lynch,der film ist in der kj fassung um 19min gekürzt!!!!!deswegen meinte bigosik man kann ihn gleich ab 12 freigeben!!!!!!!blitzgneisser!!!!^^ gg

23.10.2008 18:29 Uhr -
Wird endlich mal Zeit das Poultrygeist - Night of the Chicken Dead veröffentlicht wird :-) Ein Troma ganz nach meinem Geschmack :)

23.10.2008 18:31 Uhr - Mr.Brown-1602
Verstehe He4dy's Problem und finde, dass ist auch etwas unglücklich formuliert worden!
Was man wohl sagen wollte ist, dass man nicht einfach die R-Rated genommen hat, sondern die Unrated und diese dann stärker beschnitten als die R-Rated es war!?

23.10.2008 18:33 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
@ TheBlackPanther: Poultrygeist wurde diese Woche in den USA als fettes 3 DVD Set veröffentlicht. Freu mich schon drauf!

23.10.2008 18:47 Uhr -
@magiccop: WOW Danke !! Wird sofort bestellt :) aber wann kommt er hier bzw. in Österreich ??

Schon was bekannt ??

23.10.2008 18:59 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
Bislang ist noch gar nicht angekündigt dass er in Deutschland geschweige denn in Österreich erscheint. Es kursieren aber Gerüchte dass Cult Movies sich ebenfalls um die Rechte bemüht. Jedoch scheinen diese recht teuer zu sein. Mal abwarten.

23.10.2008 19:03 Uhr -
Cult Movies ?? dann wird er zu 100% geschnitten erscheinen, und wohl wieder über Shock Entertainment in Österreich released werden xD

Also die fette 3-Disc Collection ist bestellt, freue mich drauf :)

23.10.2008 19:14 Uhr - Gladion
DB-Helfer
User-Level von Gladion 13
Erfahrungspunkte von Gladion 2.546
Als ob das an den Labels liegt...

Auf Terror Firmer hatte ich mich gefreut, ich hatte gehofft wenigstens die R-Rated hätte es hierher geschafft. Sehr schade :/ Frag mich, wer da wieder geprüft hat (ja ich weiß, irgendwelche Leute die zum lachen in den Keller gehen)

23.10.2008 19:53 Uhr - J.Carter
WARUM? Wenn eine FSK Freigabe angepeilt wird - bei den Prüfungsmaßstäben - warum lässt man dann nicht die R Rated prüfen? Die würde vielleicht sogar uncut durchkommen - mit alternativen weniger harten Szenen. Aber wenigstens kann man dann der Handlung folgen. 19 Minuten cut, daß da mehr als nur ein paar Bluteffekte geschnitten sind kann sich ja jeder denken. Sowas sollte verboten sein. Aber von Cult "boykottiert" Movies ist man ja nix anderes gewöhnt. ->>> Gutterballs.

23.10.2008 19:58 Uhr -
Cult Movies hat sich bisher noch kein guten Namen gemacht. Nehmen wahrscheinlich eh nur Filme ins Sortiment die es ohnehin bei uns schon nicht einfach haben. Was die auch veröffentlichen, immer ists geschnitten. Fällt schon auf.... da kommste automatisch drauf '' Cult Movies ?? Alles klar '' ^^ hatten die je einen Film der NICHT Cut war ???

23.10.2008 20:02 Uhr - Oberstarzt
Ich habs schon mal in anderen Beiträgen erwähnt, aber:

Ich hab mittlerweile den Eindruck, dass SPIO/JK dem früheren FSK 18 und KJ dem früheren FSK 16 ähnelt, denn SPIO/JK heißt heutzutage nicht mehr "garantiert uncut" und KJ ist heute in den meisten Fällen stark geschnitten.

Kommt nur mir das so vor, oder gehts Euch auch so ?

Armes Deutschland, wo soll dass nur hinführen (wahrscheinlich nach China ...)?

23.10.2008 20:18 Uhr - J.Carter
Ich warte nur bis sie die Alterfreigabe "Vermietung und Verkauf nur an Personen ab 21 Jahren strafrechtlich unbedenklich" einführen wie in Polen und Singapur.

23.10.2008 20:22 Uhr -
Das war doch schon immer so gewesen das die SPIO/JK toleranter war als die FSK aber dies nicht gleichzeitig Uncut bedeutete. Der grösste Witz ist ja das Gefasel von ''leichter'' und ''schwerer'' Jugendgefährdung, alleine die verstümmelte Fassung von The Crow 3 Salvation ist ja aber SOWAS von Jugendgefährdend -,- xD

Die Special Uncut Edition von Full Metal Yakuza bot auch eine SPIO/JK und war dennoch cut, geschweige denn von den Neuveröffentlichungen ala Last House on the Left ( Gott was Liebe ich diesen Film ) oder TCM etc. also von daher, eine JK war schon immer mit Skepsis zu betrachten. Mir kommt es eher so vor als habe sich die SPIO in der letzten Zeit zwar um einiges gebessert, jedoch aber sind durch das Jugendschutzgesetz die JK-DVD's viel mehr in die Aufmerksamkeit gekommen als die der FSK. Es war und bleibt so, kommt eine Uncut Spio ist das ne reine Glückssache.

Aber etwas hast du schon Recht, nur was ist dann eine FSK-16 ?? ein heisser Anwärter auf ne FSK-18 ??

23.10.2008 21:53 Uhr -
also alles kaufen. Unrated, R-radet. NUR NICHTS AUS DEUTSCHLAND!!! Sehr wichtiger Hinweis danke

@J.Carter - ist mir recht, solange der Shit Uncut ist wie in Polen :)

23.10.2008 22:22 Uhr - Hadoken
@TheBlackPanther
Jep, hatten sie.Japanese Hell und Stacy.Aber allem anschein nach haben die seit der Beschlagnahme nach §131 die hosen voll und haben sich wohl Labels ala MIB zum Vorbild genommen....Gott wie ich dieses Label hasse.

23.10.2008 22:44 Uhr - J.Carter
Cult und MIB konnte man schon immer vergessen. Aber inzwischen passen sich die anderen Labels an. Nicht wahr WARNER (TCM: The Beginning, Rest Stop).
Es ist einfach peinlich, daß Filme wie SAW IV usw. nicht uncut erscheinen können. Auf ofdb.de ist Deutschland als EINZIGES Land aufgelistet, wo z.B. SAW IV und HOSTEL 2 cut auf DVD erschienen sind. Überall anders auf der Welt ist eine uncut Fassung kein Problem.

23.10.2008 22:56 Uhr -
@Hadoken: Danke !! Nur etwas wenig für ein Label was sich ''Cult'' nennt..... zumal Japanese Hell sogar beschlagnahmt worden ist *lol*

@J.Carter: Ja das fällt schon auf, alle haben sie mit VÖ's keine Probleme, nur wir -,-

Doch das Zauberwort lautet ''Import'' :)

23.10.2008 22:59 Uhr - J.Carter
@ TheBlackPanther
ich importiere aussschließlich. 95% meiner DVDs sind Importe - bis auf ein paar alte DVDs. Boykott. Von mir bekommt kein deutsches Label auch nur EINEN CENT mehr. Die sollen erstmal ihre VÖ-Politik überdenken.

23.10.2008 23:00 Uhr - 70mm
Dank dem deutschen Bevormundungswahn erscheint in Deutschland selten eine DVD für Volljährige noch in voller Länge.Schmeisst diese Filmunkundigen Bürokraten endlich aus ihren Amtsstuben und lasst der Kultur ihren freien Lauf.

23.10.2008 23:18 Uhr -
@J.Carter: Kann ich sehr gut nachvollziehen :) habe auch viel aus GB oder den Staaten geholt um den Film in dieser Länge zu sehen wie er eigentlich hätte sein sollen. Was aber mal positiv auffällt sind manche Warner-DVD's die bei uns Uncut laufen und in GB geschnitten sind. Dennoch sind unsere ''Teefreunde'' aus England um einiges toleranter als wir :-/

Ganz ehrlich, i-wann merkt man das finanziell schon gar nicht mehr. Man gewöhnt sich an das Importieren und lernt einzuteilen.

Filme sind Kultur, und Kultur hat ein Recht auf Freiheit !!!

------

Habe die Ehre - TheBlackPanther

24.10.2008 00:10 Uhr - Dr. Butcher
Also ich finde bei der FSK nur ne 16er Fassung. Haben se
wieder so stark geschnitten das sie FSK 16 gekriegt haben und pappen dann das rote Siegel drauf weil sich das dann besser verkauft.
Machen Kinowelt und MIB auch gerne.

24.10.2008 08:27 Uhr -
solange es politiker gibt, die i-welchen unsinn über Horror-filme/spiele verbreiten und "dumme menschen" das glauben, wird sich hier nie was ändern!
man kann den leuten, echt jeden scheiß erzählen und sie stimmen für verbote:

http://snipurl.com/4nlyl


3. 23.10.2008 - 16:06 Uhr schrieb filmhund
...
Immerhin kann sich dann bald jeder erstmal eine gekürzte Fassung leihen, um herauszufinden, ob ihm der (Nicht)-Stil des Films überhaupt taugt, bevor man eine teure uncut-Fassung kauft.

wenn ich einen film das erste mal sehe, muss er uncut sein. ich guck mir doch vorher nicht ne gekürzte "test version" an.
außerdem, woher soll man wissen, ob man sich den film dann kauft, oder nicht, wenn die besten szenen fehlen.
bei so einem film, entscheiden doch die splatter-szenen, ob der film gekauft wird und wenn die fehlen, weiß man doch gar nicht, ob man sich den film kaufen soll.

24.10.2008 09:12 Uhr - Mr.Brown-1602
Wenn ich mir den Sb so ankuck wär die R-Rated eigentlich die bessere Grundlage für die dt. Cut gewesen! Die hat wenigstens nen eigenen Charme!
Die R-Rated find ich sogar so geil, dass man die als weitere Disc in der Uncut beilegen sollte! :)

24.10.2008 11:53 Uhr - chris1983
Ich vermute mal, selbst die R-Rated hätte in unserem zensurgeilem Staat ihre Probleme gehabt. Deshalb wahrscheinlich auch die Cut-Fassung.

Wer sich allerdings (wissentlich) diesen Film in der deutschen Version holt, ist eh selber schuld. Ich freu mich schon auf die Ösi-unrated-Fassung. Schade nur, das es jetzt heißt 18. Dezember. Bei cyber-pirates usw. ist der nämlich mit VÖ schon Ende November gelistet:-(

24.10.2008 12:10 Uhr - Mr.Brown-1602
Ja aber dann hätt man weit weniger kürzen müssen.
Find das echt witzig gelöst in der R-Rated.

Ärgert mich auch mit dem verschobenen VÖ-Datum :(
Hab ne Großbestellung laufen und darf jetzt wegen diesem Titel so lange warten...
Ist es denn Sicher das dieses VÖ-Datum so stimmt?

24.10.2008 12:28 Uhr -
Leute unnötig hinhalten, das können Labels gut -,-

@Du Niete: Vor Jahren habe ich mir Friedhof der Kuscheltiere 2 auf Kabel 1 angesehen, natürlich cut. Das es sich um eine geschnittene Version handelte war zwar offensichtlich, aber dennoch überzeugte er und machte definitiv Lust auf mehr. Liegt es denn 100% IMMER N U R ??? an den Goreszenen ?? nicht auch das drumherum ??

24.10.2008 12:39 Uhr - Mr.Brown-1602
Kommt auf den Film drauf an...
Kann man so pauschal nicht sagen.
Aber generell sollte das "drumherum" natürlich auch stimmen.

24.10.2008 12:49 Uhr - Mr.Brown-1602
Dazu fällt mir ein witziges Zitat ein :D

"Verallgemeinerungen sind IMMER schlecht!" ;)

24.10.2008 14:17 Uhr -
Glaube ''Du Niete'' distanziert sich generell von Cut-Versionen.

@Mr.Brown-1602: Dazu fällt mir auch ein schickes Zitat ein:

''Wo du Recht hast, hast du Recht'' :)

24.10.2008 14:32 Uhr -

38. 24.10.2008 - 12:28 Uhr schrieb TheBlackPanther
...
Liegt es denn 100% IMMER N U R ??? an den Goreszenen ?? nicht auch das drumherum ??

bei dem genre eigentlich schon.
ich GLAUBE trash ohne splatter, wäre nicht auszuhalten.

24.10.2008 16:45 Uhr - J.Carter
@TheBlackPanther
Das ist wahr, es sind auch ab und zu noch 15er Filme in England geschnitten - bei denen bin ich auch etwas skeptisch. Aber trotzdem: 18er Filme aus UK sind IN DER REGEL heutzutage ungeschnitten. Liegt daran, daß sich die BBFC Guidelines gelockert haben und man dort halt mit der Zeit gegangen ist. In Deutschland hingegen passiert genau das Gegenteil. Wenn's so weiter geht dann reicht schon ein böser Blick in einem Film aus für eine Indizierung.

24.10.2008 17:03 Uhr -
@J.Carter: Stimmt, eine 15 ist mit Vorsicht zu behandeln. Aber es kann durchaus sein das eine Freigabe ab 15 bei uns ab 18 läuft :) wie Brainscan. In GB eben eine Freigabe ab 15 und bei uns ;) Jo die Briten sind wohl fast ausschließlich auf ihre Schlagwaffen allergisch^^ siehe Darkman :(

24.10.2008 20:51 Uhr - Ultima
Was sollen immer diese "Ungeborenes-aus-dem-leib-reissen" szenen??Hab ich soeben im Schnittbericht gesehen .Haben die macher solcher filme den garkeine skrupel..Ich liebe wirklich gorefilme etc..Aber das macht mich krank.Sowas schau ich mir auch nicht an

24.10.2008 21:38 Uhr - magiccop
SB.com-Autor
User-Level von magiccop 24
Erfahrungspunkte von magiccop 13.273
Habe heute die Nachricht erhalten dass der Film ab 16 Jahren freigegeben ist. Die KJ Freigabe für die DVD resultiert aus den Trailern welche sich darauf befinden.

24.10.2008 22:00 Uhr - J.Carter
WAS?!?? Nicht einmal eine "Keine Jugendfreigabe" war drin??? Wird ja immer schlimmer. Demnächst werden wohl alle Filme auf FSK 12 runtergekürzt "Bad Taste"-mäßig.

24.10.2008 22:42 Uhr -
So langsam aber sicher sollte sich Cult Entertainment in Crap Entertainment umbenennen. Von denen kommt zu 99% nur geschnittenes Zeug daher und jetzt noch das -,- setzt dem Ganzen echt noch die Krone auf :( trotz Abneigung zu dem Film hier, fühlt man sich betroffen.

Und damit heiße ich alle Herzlichst Willkommen zur ''Hitparade'' der Schlimmsten Labels in Deutschland der Heutigen Zeit !!

Platz 4 geht an ein Label, das uns mit ihren Fassungen von Gutterballs, Terror Firmer oder auch Citizin Toxie zum Erliegen brachte. Damit der Neueinstieg und Platz 4 für...

Cult Entertainment -,- ( Tendenz steigend... )

Platz 3 und unverändert ein Label, die zu 98% ausser einem deutschen Ton, schlechte Bildqualität und ihrer lächerlich nervenden Trailershow die auch schon jeder kennt um selbst mitspielen zu können....

Laser Paradise -,-

Platz 2 geht an ein Label was zwar Wert auf VÖ's in Österreich legt, jedoch sich die meisten Käufer verarscht vorkommen. Mit Recht !! Platz 2 für....

M.I.B. -,-

Und Platz 1, damit weiterhin Spitzenreiter der nervigsten Labels in Good Old Germany.... und nun Luft anhalten und Herztropfen griffbereit haben.... tief Luft holen oder notfalls die Seite wechseln...

P L A T Z 1 geht aaaaaaaannnnn.... Best Entertainment -,-

Und mit diesem amtlichen Ergebnis endet nun die Hitparade um die Schlimmsten Labels in Deutschland der Heutigen Zeit.

*Dieser Kommentar wurde bereits geschrieben und Uncut auf SB.com veröffentlicht* Unser Slogan '' Uncut, versteht sich wohl von selbst ''.




25.10.2008 16:47 Uhr - Oberstarzt
25. 23.10.2008 - 20:22 Uhr schrieb TheBlackPanther
...

Aber etwas hast du schon Recht, nur was ist dann eine FSK-16 ?? ein heisser Anwärter auf ne FSK-18 ??


Ich glaube fast, dass sich zw. aktuellen FSK16-ern und KJ-ern des selben Films wenig tut !

25.10.2008 19:54 Uhr -
Wenig ist aber mehr als nichts :) merkwürtdig warum in einer FSK 16 Fassung von Tamara die Szene enthalten ist wo man klar und deutlich sehen kann wie er sich seiner Zunge entledigt, während dies bei Ichi entfernt wurde und er dennoch mit ner FSK 18 läuft. Ok der Film ist 10 mal mehr brutaler als Tamara ( Gott was ein Mistfilm ) aber es geht nur darum, FSK 16 ( Szene drin ) und FSK 18 ( Szene raus ) :/

Heutzutage gibt es so gut wie nichts mehr was es nicht gibt, also vlt kommt das auch noch dran. Die wissen doch selber nicht wie sie ihre Filme einzustufen haben. Heute noch 18 und aufm Index, morgen ab 16 und Jugendfrei. Naja unser Deutschland -,-

27.10.2008 13:03 Uhr - Oberstarzt
Ich muss mich korrigieren, es geht noch viel schlimmer bei 16ern (siehe neuer FSK 16 Schnittbericht zu Terror Firmer) !

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2018)