SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Horizon Forbidden West · Eine postapokalyptische Welt · ab 74,99 € bei gameware The Last of Us Part I · Erlebe das geliebte Spiel, mit dem alles begann · ab 73,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von theNEWguy

Rise of the Argonauts von USK geprüft

Griechen-Action kommt unzensiert

Um Rise of the Argonauts war es in letzter Zeit still geworden. Vor ein paar Monaten hieß es, das Spiel würde nur gekürzt seinen Weg nach Deutschland finden. Dies wurde kurze Zeit später wieder dementiert, mit der Begründung, dass für Deutschland zwei Versionen herausgebracht würden. Eine zensierte Version und eine unzensierte. Scheinbar ging man bei Codemasters damals davon aus, dass die unzensierte Version keine Freigabe durch die USK erhalten würde. Nun listet die USK das Spiel in ihrer Datenbank und zwar gleich doppelt. Die eine Version wurde ab 16 Jahren freigegeben wohingegen die andere Fassung keine Jugendfreigabe bekam. Mittlerweile hat Codemasters auch bestätigt, dass Rise of the Argonauts am 12. Dezember 2008 mit der USK-Einstufung keine Jugendfreigabe veröffentlicht wird. Diese Version soll komplett unzensiert sein. Von der offensichtlich zensierten Fassung ab 16 Jahren ist nun allerdings keine Rede mehr. Des Weiteren haben viele Händler diese Version bereits aus dem Programm genommen. Somit wird nun also doch nur eine Version, dafür aber unzensiert, in Deutschland erscheinen. Unzensierte Version (Xbox360) bei Amazon.de Unzensierte Version (PS3) bei Amazon.de Unzensierte Version (PC) bei Amazon.de Unzensierte Version (alle Systeme) bei Gameware.at

Inhaltsangabe / Synopsis:

Im Action-Rollenspiel Rise of the Argonauts schlüpft der Spieler in die Rolle von Jason, König von Iolkos. Zu Beginn der Geschichte hat Jason einfach alles – ein blühendes Königreich, den Respekt der Untertanen und die Liebe von Alkmene, seiner wunderschönen Braut. Dieses traumhafte Idyll wird jäh zerstört, als ... [mehr]
Quelle: www.usk.de www.gamecaptain.de

Mehr zu: Rise of the Argonauts (OT: Rise of the Argonauts, 2008)

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Indizierungen / Listenstreichungen Juli 2022
Eden Lake mit Michael Fassbender ist vom Index
Baise-Moi (Fick mich!) - Indizierung aufgehoben
I Spit on your Grave (2010) bleibt indiziert
Star Trek Teile 1 bis 6: The Original Series mit Kinofassungen & Director
Zombies unter Kannibalen ist nicht mehr beschlagnahmt
Alle Neuheiten hier

Kommentare

12.11.2008 14:46 Uhr -
Jawohl endlich eine gute Nachricht... ^^
Nicht nur die Augen der Götter haben einen Blick drauf geworfen sondern auch meine ^^

12.11.2008 14:47 Uhr -
oh ja, darauf freu ich mich besonders!! danke für die news.

12.11.2008 14:57 Uhr - currywurstpommes
Die Grafik sieht altbacken aus , oder mein ich das nur? ^^

12.11.2008 15:04 Uhr - MENSCHENFEIND
JIIIPPIIIIIEEEEEE!!! Endlich die Bestätigung. Die Grafik ist in der Tat veraltet und altbacken, aber ich finde das Szenario geil. Wird bestimmt trotzdem ein cooles Spiel, und es wird keinen Mörderrechner brauchen, auch wenn ich einen habe. Grafik ist nicht alles.

12.11.2008 15:14 Uhr - Thor
Und wieder ein SB weniger, man ich hasse euch.. blöde USK ;-)

12.11.2008 15:37 Uhr - X-Rulez
Ist auch richtig so, das Spiel ungeschnitten zu veröffentlichen, wenn es eine USK Freigabe hat.

@Thor
Damit hatte ich die USK mal wieder überhaupt nichts zu tun (selbst wenn eine USK 16 Version erschienen wäre).

@MENSCHENFEIND
Da hast du Recht.

12.11.2008 15:44 Uhr - canjuaan
das Spiel interessiert mich zwar nicht, aber ich begrüße jedes unzensiert in D erscheinende Spiel.

12.11.2008 16:06 Uhr - Pyri
Das sind doch wieder mal positive Neuigkeiten :-)

12.11.2008 16:23 Uhr - frodo_beutlin
Was ist das für ein Spiel?
Ein Action-Rollenspiel wie Diablo? Oder ein MMORPG wie WoW?

12.11.2008 16:39 Uhr -
Das ist auf jeden Fall eine gute Nachricht ABER ich werde es mir trotzdem im Ausland holen da das riesen USK Siegel eine Zumutung ist.

12.11.2008 16:49 Uhr - KemoSabe
"10. 12.11.2008 - 16:39 Uhr schrieb DukeNukem666
Das ist auf jeden Fall eine gute Nachricht ABER ich werde es mir trotzdem im Ausland holen da das riesen USK Siegel eine Zumutung ist."
du hast meine volle zustimmung.
einerseits ist es zwar gut das mal wieder ein spiel unzensiert hier erscheint, aber das usk siegel ist echt nicht mehr feierlich.
ich kaufe mir garantiert kein spiel wo das cover von so einem mist verschandelt wird.

12.11.2008 16:51 Uhr - Thor
Natürlich hatte die USK was damit zu tun, die hätten ja die Freigabe verweigern können.

Wenns um Schnitte geht, hat die USK nix damit zu tun, aber wenn es um erteilte Freigaben geht schon.
Macht Sinn ne? ^^

12.11.2008 16:52 Uhr - Dreggsao
@DukeNukem666

genau damit die Wirtschaft merkt das die Spiele auch uncut in Deutschland nicht verkauft werden und man in Zukunft garkeine Erwachsenenspiele mehr hier bekommt...

12.11.2008 17:06 Uhr -
@frodo beutlin:

action-rpg, aber eben mit teilweise drastischerer darstellung, vergleiche age of conan oder fallout 3...

12.11.2008 17:17 Uhr - Ultima
Was ist auf einmal los?? Dead Space,Far Cry 2 ,Resistance 2 und nun auch noch das hier..Alles uncut in deutschland.Echt positive entwicklung ;)

12.11.2008 17:17 Uhr -
@Dregasso

Die meisten Käufer werden sich nicht Stören lassen beim Kauf von hässlichen Verpackungen. Aber ich da ich Sammler von Spielen bin.
Es ist ja zu Begrüssen das in letzter Zeit viele Spiele uncut kommen (GTA4, Dead Space, Rise of the Argonauts) aber diese riesen USK Siegel ist absolut nutzlos und hässlich.

USK und somit die riesen Siegel abschaffen und mit dem gespaartem Geld Medienkompetenz bei Eltern und Lehrern fördern! Ich unterstütze die Deutsche Spiele Industrie nicht solange sie sich der USK unterjocht.

12.11.2008 17:20 Uhr -
Genau meine Meinung, ich besorg mir wegen des neuen Siegels alle Games, ob cut oder uncut in AT.

12.11.2008 17:26 Uhr - Hinoki
Wieder einmal unverstaendlich...

aber trotzdem nett das es uncut kommt, besonderst die Geschichte soll toll erzaehlt werden. Was man so sieht und hoert.

12.11.2008 17:41 Uhr - Blake47
User-Level von Blake47 3
Erfahrungspunkte von Blake47 186
Sagt mal, glotzt ihr eigentlich stundenlang aufs Spielcover oder seid ihr nur zufrieden, wenn es was zu Meckern gibt?! Unglaublich, der positiv-Trend der in D uncut erscheinenden Spiele hält an, jeder Zocker sollte zumindest einigermaßen gut gelaunt sein und ihr heult wegen der USK Plakette rum. Sucht euch doch mal ein richtiges Hobby und nervt andere mit eurer infantilen und selten dämlichen Argumentationsweise und verschont die Leute mit euren Beiträgen wie "ich importiere nur noch Spiele aus Österreich...bla bla bla". Interessiert hier nämlich keinen.

12.11.2008 18:04 Uhr -
an Blake47:
du hast meine volle Zustimmung, scheißt doch auf das USK-Siegel es kommt doch auf das Spiel an und solange das Uncut is passts doch...

12.11.2008 18:49 Uhr - ghost24
Ist doch mal wieder ne tolle Nachricht. Irgendwie scheint die USk ja fast jedem Spiel in letzter Zeit eine Freigabe zu geben.
Das USK Siegel stört mich nicht so sehr hauptache Uncut

12.11.2008 18:57 Uhr - dominic242
@Blakke 1marlon ghost24
kann euch nur zustimmen

12.11.2008 19:21 Uhr - langeohren
Zuerst beschweren sich die Leute, wenn Games zensiert werden. Erscheinen Spiele dann doch unzensiert, wird sich über das USK-Logo aufgeregt. So scheint es wohl immer was zum Meckern zu geben. Es allen recht zu machen bleibt eine Kunst, die niemand kann...

12.11.2008 19:38 Uhr - Weavel
@Riesen-USK-Siegel-Liebhaber:
Ich bin gespannt was ihr sagt wenn im nächsten Schritt das Siegel ständig Ingame angezeigt werden muss.... "Höö! Pisst euch doch nicht an, ist doch nur das Spiel! Ihr könnt doch auch woanders hingucken. Unten rechts ist doch noch alles frei!!!" ???

Mir gehen diese Dinger als Sammler auch tierisch auf den Sack. Immerhin zahle ich für ein Produkt, dass mir gefallen soll und dass ich mir vielleicht ins Regal stellen möchte.
Wenn ihr das nicht nachvollziehen könnt, dann denkt euch euren Teil dazu und gut is.

12.11.2008 19:52 Uhr - prowler
@Weavel und Konsorten:
Sowas nennt man einen Kompromiss.
Wir haben nun mal diese beschissene Lage in D ,dass vieles bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt wird, damit ja nicht wieder "jemand Amok läuft"
Klar,ist das beschissen, aber wenn dann mal was uncut rauskommt, sollte man das auch mit einem Kauf hier unterstützen....Siegel hin oder her. Was passiert wohl, wenn ungeschnittene Fassungen nur im Ausland erworben werden würden...während gecuttete Sachen hier weggehen wie warme Semmeln? Na? .... Wie würdet Ihr als Betreiber solcher Spiele reagieren?

Denkt mal drüber nach.....

12.11.2008 19:52 Uhr - theNEWguy
Moderator
User-Level von theNEWguy 11
Erfahrungspunkte von theNEWguy 1.850
Ebenso kann man sich seinen Teil denken, wenn man die USK Siegel hasst. Es ist hier zu ner Mode geworden loszujammern. Um das Spiel an sich gehts da schon oft gar nicht mehr. Schade.

12.11.2008 19:54 Uhr - Nemesis
An alle, die sich über das neue USK Logo so dermaßen unnötig aufregen: Setzt euch zusammen und macht doch eine Hompage auf, z.b. dem Namen Coverberichte.com, da könnt ihr ja die verschiedenen Cover vergleichen und stundenlang darüber diskutieren.

Dann könnt ihr endlich aufhören auf dieser Plattform ein solch belangloses Thema andauernd aufzugreifen.

So wie ich das sehe suchen einige immer einen Grund worüber sie sich aufregen und beschweren können. Dass dieses Spiel ungeschnitten nach Deutschland kommt spielt wohl keine Rolle mehr.

Naja ist meine Meinung dazu, denkt mal über meine Idee mit der Homepage nach ;)

12.11.2008 20:15 Uhr - Weavel
@prowler
Ein Kompromiss?
"Jetzt versauen die mir auch noch das Cover.. Was solls, ich kaufs trotzdem. Ansprüche stelle ich ja keine. Was mir vorgesetzt wird, wird kompromiss- und kommentarlos geschluckt. Das ist am einfachsten".
Akzeptanz ist ja bekanntlich der erste Schritt zur Unterwerfung. Praktischer Nebeneffekt: Ich geb dem Gesetzgeber gleichzeitig noch recht, weil ich ihnen als Dank noch meine Mehrwertsteuer in den Rachen werfe.

Und jetzt hör ich auf hier, ich wollte eigentlich garnicht auf der Welle mitschwimmen, sondern nur meine Meinung verteidigen. Mir geht dieses gejammer nämlich eigentlich auch auf die Nerven. ;)

12.11.2008 20:48 Uhr - Thor
Ich liebe das neue Logo..
Und jetzt? ^^

12.11.2008 20:58 Uhr -
Immer diese nöllereien:dat 5 meter riesige logo versaut dat schöne Bild!ich mir lieber holen aus Ausland!Verdammt,seit froh das es mal was uncut gibt!Von mir aus kann das cover aus einem einzigem Ab 18 logo bestehen,wo nur der schriftzug des Spiels drauf ist-hauptsache das Game ist uncensored.

12.11.2008 21:14 Uhr - Hadoken
Klasse, edlich mal wieder ein Spiel im Erwachsenenbereich das kein Schooter ist.

Kann das mit den Covern ein Stück weit nachvollziehen, da ich ebenfalls Sammler bin.
Klar ist es unansehnlich aber man muss es nicht übertreiben.Schliesslich stehen die Games doch eh mit der Seite aneinandergereiht im Regal zwecks Übersicht und Platzmangel.Außnahmen währen vielleicht diverse Collector's Editionen.Denn gerade da sollte der optische Blickfang in der Vitrine nicht von einem übergroßen USK-Logo getrübt werden.

Jeder hat da seine ganz eigene Meinung zu und sollte das Recht haben diese zu äußern, ohne gleich in der Luft zerissen zu werden.

12.11.2008 21:40 Uhr - mondkrank
Es ist legitim für einen Sammler, sich über das neue USK Logo zu äußern. Vielleicht mag es teilweise störend sein, wenn im selben Zuge Befindlichkeiten aus Selbstzweck aufgekocht werden, aber da die schon an eine Farce grenzende Vergrößerung des besagten Logos auch gleichzeitig die hilflosen Luftschüsse eines veralteten Jugenschutzes repräsentiert, gehe ich größtenteils mit den geäußerten Unmutsäußerungen konform. Schießlich ist die angebliche Notwendigkeit lachhaft, der entstandene Nachteil für viele Sammler jedoch greifbar.

Die Kritik am roten Bierdeckel muss ja nicht geteilt werden, aber wenn ich hier jetzt die Kommentare der "ach komm, wenigstens wurden wir nicht auch noch vom Inhalt vorgeführt" - Fraktion lese, frage ich mich, wer hier denn nun letztendlich nörgelt und mit dem Finger zeigt.

12.11.2008 22:43 Uhr - Dead
klar sind die riesen logos scheisse , aber damit könnte ich echt noch leben denn ich kaufe mir ein Spiel nicht wegen der Verpackung ( meistens zumindest ;-) ..........

12.11.2008 22:59 Uhr - Heroic_One
Eigentlich verstehe ich nicht die Freude, die manche haben, wenn ein Spiel hier mal unzensiert auftaucht.
Und die Nörgelei über die Cover auch nicht.
Denn es ist doch wohl wirklich nicht schwer an die Eu versionen dran zu kommen.

Also
Unzensiert - diesmal hacken
Cover gut - x
Alles klar, Internet, bestellen,alles schön.


12.11.2008 23:08 Uhr - DUC
Schön das Codemasters diesen Weg von Anfang an gegangen sind. Zuerst ne unzensierte Version vorlegen und dann weiter sehen.

Greife dennoch zum Import aus zwei Gründen:
A. meist deutlich günstiger.
B. die riesigen USK Logos verderben mir die Vorfreude auf das Spiel. Nur in Deutschland werden Games wie ne Schachtel Zigaretten behandelt.

13.11.2008 08:41 Uhr - Trollhunter
DB-Helfer
User-Level von Trollhunter 5
Erfahrungspunkte von Trollhunter 434
12.11.2008 - 23:08 Uhr schrieb DUC...
die riesigen USK Logos verderben mir die Vorfreude auf das Spiel. ...


geht es dir um das Spiel, oder um die Verpackung ?
wenn Spiele uncut in D erscheinen, sollte man doch den entsprechenden Publisher unterstützen und das Spiel auch in D kaufen.... wie oft sabbert ihr denn eure Spieleverpackungen an, statt das SPiel zu spielen ? ^^

13.11.2008 11:14 Uhr -
Echt dieses rumgeheule wegen den USK Siegel ist echt zum Kotzen klar siehts scheiße aus aber ich will ja das Spiel zocken und nicht die Verpackung anstarren. Bei DVDs ist das wieder was anderes da stört mich das riesen FSK siegel schon, weil (ich zumindest) mir die Verpackung schon auch gerne anschaue. Aber bei spielen hauptsache uncut!

13.11.2008 11:22 Uhr - Oberstarzt
Intro:
... Von der offensichtlich zensierten Fassung ab 16 Jahren ist nun allerdings keine Rede mehr. Des Weiteren haben viele Händler diese Version bereits aus dem Programm genommen. ...


Komisch, warum nur ???


25. 12.11.2008 - 19:52 Uhr schrieb prowler
...
aber wenn dann mal was uncut rauskommt, sollte man das auch mit einem Kauf hier unterstützen....Siegel hin oder her. Was passiert wohl, wenn ungeschnittene Fassungen nur im Ausland erworben werden würden...während gecuttete Sachen hier weggehen wie warme Semmeln? Na? .... Wie würdet Ihr als Betreiber solcher Spiele reagieren?

Denkt mal drüber nach.....


@prowler: Da stimme ich Dir zu !

13.11.2008 18:43 Uhr -
Lasst doch mal bitte diese unnötige Diskussion über das USK-Siegel... das es für viele hier ein Grund ist das man die Spiele über Tage und oft auch teurer aus dem Ausland importiert weiß wohl inzwischen jeder hier, meine Meinung bleibt aber das ich mir das (ungeschnittene) Spiel bestimmt nicht nur wegen dem Cover importieren lasse... auf den Inhalt kommt es mir an und der liegt diesmal ohne eine fehlende Scheibe da

Nicht das ihr jetzt denkt ich befürworte das Monsterzeichen aber naja es ist nun mal da und wenn man was dagegen tun soll (was allein durch rummosern sicher nicht erreicht wird) sollte man wirklich (politisch) aktiv werden, ja von mir aus auch ne HP einrichten... aber hier würde ich lieber ganz gern über das Spiel selbst diskutieren.

Nebenbei... einige meinen ja die Grafik wäre nicht aus dem edelsten Guß und es würde somit auch auf ältere PC's laufen. Das dürfte für mich interessant werden... stehen schon die Systemvoraussetzungen fest, wenn ja wie lauten sie? Und damit meine ich nicht das was hinten auf der Verpackung steht, sondern die wo das Spiel auch wirklich sauber läuft, von mir aus auch mit niedrigeren Details ^^

14.11.2008 08:16 Uhr - MENSCHENFEIND
@ SpringHeeled Jack: Gelesen habe ich darüber noch nix, aber das Spiel sollte locker noch auf einem Single Core laufen. Ich würde mal behaupten das die Grafik "nur" auf PS2 Niveau ist. Natürlich bleibt zu hoffen, dass das Spiel auch gut programiert ist. Theoretisch kann es ja auch beschissen laufen. Aber ich bin zuversichtlich. Was hast du denn für Hardware?

14.11.2008 18:07 Uhr - Alastor
Es regt sich auch keiner über das Games for Windows bzw. XBox 360 Logo auf, das ist noch viel grösser.
Unschön, klar wenn man Steelbooks ect. kauft aber mir als jemand der die normalversion kauft und die Hülle so gut wie nie zu gesicht kriegt ist es egal.
Ausserdem sollte man schauen ob das Cover überhaupt gut aussieht und was verdeckt wird.

14.11.2008 18:09 Uhr - Alastor
@Menschenfeind

PS2 Niveu ist deutlich untertrieben, ich würde eher sagen auf einer Stufe mit Drakensang.

14.11.2008 23:04 Uhr - MENSCHENFEIND
@ Alastor: Rise of Argonauts ist ganz und gar nicht auf der Stufe eines Drakensangs. Besonders die Vegetation sieht nicht gerade berauschend aus, aber hauptsache die Athmo stimmt. Und auf der PS2 gibt es ja durchaus ansehnliche Spiele. Ich meinte mit diesem Vergleich natürlich die grafisch besten Zeiten der PS2.

15.11.2008 15:17 Uhr - Alastor
Selbst ein God of War 2 sieht deutlich schwächer aus.

15.11.2008 17:12 Uhr - MENSCHENFEIND
@ Alastor: Also ich habe mir nochmal Videos zu beiden Spielen angesehen, und ich finde nicht, dass Rise of argonauts so viel besser aussieht als God of war 2. Hast du mal das Video von Rise of argonauts mit der Bogenschützin gesehen? Ich weiß leider nicht mehr, wie sie hieß. Da sieht man sehr gut, das die Grafik etwas altbacken ist, was mich aber wie gesagt nicht sonderlich stört, wenn das Spiel gut ist.

15.11.2008 19:58 Uhr - Alastor
da reichts wenn man Screenshots ansieht, vor allem bei höheren Auflösungen sehen die Texturen bei GoW 2 matter aus.

http://blog.brockha.us/uploads/Konsole/gow2_screen.jpg

http://blogfile.paran.com/BLOG_205498/200804/1208912350_rise-of-the-argonauts-02.jpg

16.11.2008 16:46 Uhr - MENSCHENFEIND
Hmm, ok, bei den Screenshots kann man doch den Unterschied God of War und Rise of the argonauts sehen. Aber allzu berauschend finde ich die Grafik dennoch nicht.
http://www.youtube.com/watch?v=WWT94QUpx5U
Ist zwar eine schlechte Qualität, aber man kann doch schon die Grafikqualität sehen. Besonders die Bodentexturen sehen schrecklich aus. Ich denke nach wie vor nicht, dass die Anforderungen allzu hoch ausfallen werden.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)