SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Ghost of Tsushima · Stahl und Schwertkampfkunst · ab 61,99 € bei gameware Assassins Creed Valhalla · Schreibe deine eigene Wikingersaga · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Mike Lowrey

Kickboxer - Die Vergeltung - Uncut-Release in Deutschland

Reboot vom Jean-Claude van Damme-Klassiker ohne Zensuren

Pläne für das Remake/Reboot des 1989 entstandenen Kickboxer, der in Deutschland auch unter dem Titel Karate Tiger 3 - Der Kickboxer bekannt ist, gab es schon eine ganze Weile. Im Jahr 2014 sah es erst danach aus, als würde Tony Jaa eine wichtige Rolle übernehmen, doch dann verabschiedete er sich von dem Projekt. Dafür kam aber Jean-Claude van Damme an Bord, der dieses Mal aber als Ausbilder und nicht als der heldenhafte Kämpfer mitmischt.

Ascot Elite hat sich die Rechte an der deutschen Auswertung gesichert und ist offensichtlich jetzt schon im Bilde über die Zensursituation in Deutschland. Auf einem Vorabcover von Kickboxer - Die Vergeltung sieht man zwar, dass die endgültige Freigabe noch eine Sache für die FSK ist, aber dass die spätere DVD und Blu-ray den Film ungeschnitten an Bord haben werden, ist offenbar zweifelsfrei klar.

Das dürfte Fans freuen, die sich als Erscheinungstermin für Kickboxer - Die Vergeltung jetzt schon mal den 18. November 2016 in den Trainingskalender eintragen können.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Eric ist ein erfolgreicher Kampfsportprofi. Als er gerade mit seinem Bruder Kurt seinen Champion-Titel feiert, taucht die undurchsichtige Marcia auf, winkt mit einem dicken Geldbündel und verspricht Eric den Kampf seines Lebens in Thailand. Kurt ist skeptisch, aber Eric sieht nur das Preisgeld. Sein Gegner ist der legendäre, ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

Kickboxer: Die Vergeltung

(OT: Kickboxer: Vengeance, 2016)
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Irreversibel: Ungeschnittene Blu-ray mit Kinofassung & Straight Cut im Dezember 2020
Miami Vice - Kultserie aus den 80ern ab heute auf Blu-ray
I Spit on your Grave - Beschlagnahme von Original und Remake aufgehoben
Crank 2: High Voltage ist vom Index
Flucht aus Absolom wurde von BPjM rehabilitiert
Der Pate III - Recut ist fertig und kommt im Dezember 2020 ins Kino
Alle Neuheiten hier

Kommentare

27.08.2016 00:11 Uhr - sloan83
7x
DB-Co-Admin
User-Level von sloan83 18
Erfahrungspunkte von sloan83 6.675
Freue mich schon auf den Film, die Trailer machen Bock auf mehr. Ich bin gespannt :-)

27.08.2016 00:14 Uhr - Romero Morgue
1x
User-Level von Romero Morgue 4
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 203
Ein "Remake" von Kickboxer? Muss das sein? Ich habe mir gerade erst noch die neue Uncut Variante vom Original besorgt und jetzt das. Einige Filme sollten halt lieber so belassen werden wie sie sind und nicht durch ein neues "Plagiat" erneuert werden.
Neben KARATE TIGER und BLOODSPORT, gehört auch KICKBOXER zu den drei Top-Filmen des Belgiers. Alle drei sind (auch wenn durchaus Schwächen vorhanden sind) spitzen Filme aus der besten Zeit des Filmes! ;)

27.08.2016 00:15 Uhr - joecool69
2x
Vom Trailer her sieht das doch unerwartet gut aus. Trotzdem hoffe ich das die Action nicht zu glatt wird, auch schade das sich Tony Jaa wieder aus dem Projekt zurück gezogen hat, denke der hätte noch nen speziellen kreativen Kick rein gebracht. Aber Van Damme macht immer noch ne gute Figur, Respekt!

27.08.2016 00:38 Uhr - montaro666
4x
Natürlich ein "Remake" von Kickboxer! Wäre doch schade, wenn nicht.
Auch wenn das Original sicherlich sehr gut war, wird das Remake nichts daran ändern. Worüber sollte ich mich also beschweren? Im besten Fall gibt`s einen weiteren guten Film, bei dem Van Damme eine gelungene Rolle spielt. Im schlimmsten Fall scheiß ich auf das Remake und guck mir weiterhin nur das "Original" an...

27.08.2016 00:38 Uhr - Dragon50
1x
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Trailer sah schon super aus.
Freu mich auch schon, auf die Fortsetzung zum Reboot.

27.08.2016 03:47 Uhr - troja51
1x
27.08.2016 00:38 Uhr schrieb Dragon50
Freu mich auch schon, auf die Fortsetzung zum Reboot.


Wenn die überhaupt kommt.

27.08.2016 04:44 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Wie? Wurde noch nicht bestätigt?

Dabei wurden doch schon die Darsteller und der Titel genannt.

"Kickboxer: Retaliation"

Mit Christopher Lambert, Alain Moussi, Hafþór Júlíus Björnsson.

27.08.2016 06:48 Uhr - sloan83
2x
DB-Co-Admin
User-Level von sloan83 18
Erfahrungspunkte von sloan83 6.675
27.08.2016 03:47 Uhr schrieb troja51
27.08.2016 00:38 Uhr schrieb Dragon50
Freu mich auch schon, auf die Fortsetzung zum Reboot.


Wenn die überhaupt kommt.


Die Dreharbeiten dazu laufen schon und ein dritter Teil ist ebenfalls geplant.

27.08.2016 08:53 Uhr - Fliegenklatsche
2x
Sicher eines der interessanteren Martial Arts Releases dieses Jahr. Aber welcher Horst schreibt denn bitte "Das Reboot" auf's Cover?

27.08.2016 09:48 Uhr - babayarak
1x
User-Level von babayarak 2
Erfahrungspunkte von babayarak 58
Van Damme als Lehrer, finde ich Klasse, freue mich auf den Film, hätte mir auch eine Kinoauswertung gewünscht.

27.08.2016 10:43 Uhr - Odessa-James
Wenn jetzt noch ne Ordentliche VÖ von Teil 2 - 5 kommen würde, hätte sich das Remake für mich schon gelohnt!

27.08.2016 12:38 Uhr - JCVD
Freue mich auch auf den film aber was ist da bei dem cover los ??

27.08.2016 13:42 Uhr - snoopyx
Das Original fand ich klasse mit Jean in Hochform,dieses "Reboot" interessiert mich aus zwei Gründen.
Der Erste wäre ganz klar wie Jean so als Trainer wirkt und ob Er genug Screen-Time bekommt.
Zweitens reißt mich Dave Bautista,mal sehen ob Er so gut wie Tompo seinen Part spielt(vom aussehen her ist es ja eine Anlehnung an ihm).
Wird mal gesichtet,doch noch sind meine Erwartungen niedrig um nicht enttäuscht zu werden.

27.08.2016 15:16 Uhr - KarateHenker
2x
DB-Helfer
User-Level von KarateHenker 9
Erfahrungspunkte von KarateHenker 1.066
27.08.2016 13:42 Uhr schrieb snoopyx

Zweitens reißt mich Dave Bautista,mal sehen ob Er so gut wie Tompo seinen Part spielt(vom aussehen her ist es ja eine Anlehnung an ihm).


"Tompo"? Der Schauspieler im Originalfilm & Sequel heißt Michel Qissi, der von ihm (und im Reboot von Bautista) verkörperte Charakter "Tong Po". :-P

27.08.2016 15:27 Uhr - snoopyx
1x
Lach,Mensch weiß ich doch,gemeint war doch nur die Figur Tong-Po(irgendwie gab Internet mir eine andere Schreibweise vor^^).Da der Darsteller ansonsten mir völlig unbekannt war soweit nahm ich mal seinen Filmnamen XD @KarateHenker

P.S. bekommst mal einen Daumen hoch damit sich deine Mühe gelohnt hat ;)

27.08.2016 16:18 Uhr - Thai_Man
User-Level von Thai_Man 1
Erfahrungspunkte von Thai_Man 14
Mal schauen, inwieweit das Remake an das Original heran kommt. Kickboxer punktet durch die schöne Location mit wundervollen Bildern, der Action und dem Soundtrack. Was ich bei einem Cover, wo mehrere Personen abgebildet sind, nicht verstehe, ist, wieso der richtige Name nicht über der richtigen Person steht.

27.08.2016 17:45 Uhr - FordFairlane
2x
User-Level von FordFairlane 2
Erfahrungspunkte von FordFairlane 35
@Thai_Man - Weil das DVD & Blu-ray Cover meistens die Namne nicht den Darstellern zuordnet, sondern der Rangordnung vom Hauptdarsteller zum Nebendarsteller sortiert ist, das war und ist schon seit Videozeiten immer mal wieder so! Sollte man aber eigentlich wissen. ;-)

27.08.2016 18:37 Uhr - Thai_Man
2x
User-Level von Thai_Man 1
Erfahrungspunkte von Thai_Man 14
@FordFairlane: Wusste ich bisher nicht :). Aber man lernt nie aus. Danke für die Information.

27.08.2016 21:52 Uhr - DUC
Das Remake interessiert mich nicht die Bohne aber wer Van Damme mal in einer neuen TV Serie (!) erleben möchte, sollte unbedingt mal auf amazon den Piloten anschauen.
Der Typ ist der Hammer!

27.08.2016 23:39 Uhr - Braddock<<***
uhh ja :D freu mich schon riesig,

28.08.2016 18:28 Uhr - Dr.Mag
1x
Wer neues Futter zum Überbrücken der Wartezeit braucht dem empfehle ich Jean-Claude van Johnson auf Amazon Video. Bis jetzt gibt es nur eine Pilotfolge, ich hoffe aber da kommt noch mehr. Kurz zur Handlung: Jean-Claude spielt sich selber also den Schauspieler Jean Claude van Damme, hat aber ein Doppelleben als Geheimagent. Das ganze ist mit einer guten Prise Humor angereichert und hat echt Spaß gemacht zu schauen. Ich sag nur: "Timecop ist besser als Looper". lol

28.08.2016 20:40 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Die van Damme / van Johnson - Serie auf amazon ist echt der Reißer. Allein der Anfang in seiner riesen Hütte, die Blondine, der Segway, die Zeitungszange, das Mikrowellenfrühstück...
Herrlich, der Mann kann echt auch Komödie, was ihm wohl niemand zugetraut hat...
Lundgren, den ich eigentlich lieber sehe kann das gar nicht, siehe Kindergarten Cop 2.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)