SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Returnal · Beginne deine Reise · ab 74,99 € bei gameware The Dark Pictures: House of Ashes · Das Gruseln geht weiter · ab 29,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

The Neighbor kommt ungeschnitten nach Deutschland

Keine Jugendfreigabe für den Thriller von Marcus Dunstan

Marcus Dunstan hat sich durch seine Beteiligung an vielen Horrorfilmen einen Namen bei den Genrefans gemacht. Darunter finden sich die Feast-Trilogie und einige Teile der Saw-Reihe. Mit dem Thriller The Neighbor wird auch seine neueste Regiearbeit schon in wenigen Wochen in Deutschland auf DVD und Blu-ray erscheinen. Splendid hat sich hier die Rechte gesichert und den Releasetermin auf den 25. November 2016 gesetzt.

Dafür lag der Horrorfilm bereits der FSK vor, welche ihn mit der "keine Jugendfreigabe"-Kennzeichnung versehen haben. Nach Rücksprache mit Splendid können wir an dieser Stelle auch vermelden, dass es sich hierbei um die ungeschnittene Fassung handelt.

Neben den Standard-Veröffentlichungen wird es auch eine Limited Edition auf Blu-ray geben. Diese hat als Bonus mit The Collector und The Collection noch die ersten beiden Regiearbeiten von Dunstan an Bord. Wegen der KJ-Freigabe der Edition werden beide Filme allerdings nur in geschnittener Form dabei sein, weil beide uncut mit einer SPIO/JK-Freigabe veröffentlicht wurden und mittlerweile auf dem Index stehen. Bei The Collector fehlen rund 2 Minuten, beim Sequel wurden etwas mehr als 2,5 Minuten entfernt.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Mit „The Neighbor“, präsentiert uns Marcus Dunstan einen Thriller der Extraklasse, in dem es ein braver Bürger im US-Bundesstaat Mississippi nicht länger ertragen kann, dass sein Nachbar merkwürdige Dinge in seinem Keller zu treiben scheint. Angetrieben von der Neugier, nimmt er das Nebenhaus auf einer kleinen Erkundungstour genau ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Quelle: Splendid

Kommentare

15.10.2016 00:14 Uhr - Intofilms
5x
Dann ist das aber eine - mit Verlaub! - idiotische Bonus-Dreingabe und insgesamt eine total bescheuerte Limited Edition.
Auf was für Ideen kommen die denn bei Splendid...?!!! Kann man ja kaum glauben...

15.10.2016 00:31 Uhr - NICOTERO
1x
User-Level von NICOTERO 1
Erfahrungspunkte von NICOTERO 15
Echt jetzt....? Ne oder?
Tja, na toll!....:(

15.10.2016 08:23 Uhr - TorFu
1x
The Neighbor habe ich bereits auf einem Filmfest sehen können. Nach Sichtung war klar, eine Kürzung in DE brauch der Film nicht zu befürchten. Auch wenn das Cover leicht eine Verbindung zu The Collector aufbauen tut, haben die beiden nichts gemeinsam.
.
.
.
Spoiler Anfang:
Im Keller wo die Aufnahmen der Opfer stattfanden, war eine geile Atmo wo man so goremäßig echt die Sau hätte raus lassen können. Genau das fehlt dem Film und wurde leider einfach zu softie umgesetzt. Die Story des Films hat wirklich Potenzial, leider verschenkt...
Spoiler Ende:
.
.
.
Alles in allem netter unterhaltsamer Film den ich mit 7/10 bewerte.

15.10.2016 08:44 Uhr - Wormface
1x
Ist doch alles kein Problem.
In Österreich gibts die Uncut-Version vom Digi. Hat laut einem Shop eine SPIO/JK-Freigabe und enthält alle 3 Filme ungekürzt.

15.10.2016 08:58 Uhr - Martyrs666
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 369
15.10.2016 00:14 Uhr schrieb Intofilms
Dann ist das aber eine - mit Verlaub! - idiotische Bonus-Dreingabe und insgesamt eine total bescheuerte Limited Edition.
Auf was für Ideen kommen die denn bei Splendid...?!!! Kann man ja kaum glauben...

Geht halt nicht anders, wenn sie die Box in Deutschland einigermaßen gewinnbringend verkaufen wollen. Und wie hier schon öfters bemerkt wurde, gibt es massig Menschen, denen Kürzungen schlicht egal sind!
Von daher ist die Limited Edition weder bescheuert noch idiotisch, sondern wirtschaftlich notwendig. Wenn überhaupt, ist sie für den informierten Filmfan, dem es wichtig ist, Uncut-Fassungen zu kaufen, schlicht keine Option. Aber scheinbar gibt es ja im Ausland eine angeschnittene Alternative, an die man glücklicherweise problemlos rankommen dürfte!

15.10.2016 10:04 Uhr - Intofilms
4x
Ich meinte ja: 'idiotisch' und 'bescheuert' aus Sicht des 'informierten Filmfans'... :D
Und für diesen kann es doch nur Hohn und Spott sein, wenn eine Limited Edition, die eigentlich wertige Extras beinhalten sollte, so eine Mogelpackung darstellt. Denn Cut-Fassungen mit reinzupacken, ist sicherlich kein würdiges 'limited extra'. Für mich ist diese VÖ die reinste 'Great Movies Box', sorry...
Und warum eigentlich "wirtschaftlich notwendig"? Es gibt doch längst Cut-VÖs der indizierten "Collector"-Filme (das war freilich für das Label wichtig!). Warum also diese jetzt als Repack sozusagen erneut veröffentlichen...?!

15.10.2016 14:09 Uhr - Martyrs666
1x
DB-Helfer
User-Level von Martyrs666 5
Erfahrungspunkte von Martyrs666 369
15.10.2016 10:04 Uhr schrieb Intofilms
Ich meinte ja: 'idiotisch' und 'bescheuert' aus Sicht des 'informierten Filmfans'... :D
Und für diesen kann es doch nur Hohn und Spott sein, wenn eine Limited Edition, die eigentlich wertige Extras beinhalten sollte, so eine Mogelpackung darstellt. Denn Cut-Fassungen mit reinzupacken, ist sicherlich kein würdiges 'limited extra'. Für mich ist diese VÖ die reinste 'Great Movies Box', sorry...
Und warum eigentlich "wirtschaftlich notwendig"? Es gibt doch längst Cut-VÖs der indizierten "Collector"-Filme (das war freilich für das Label wichtig!). Warum also diese jetzt als Repack sozusagen erneut veröffentlichen...?!

Ich kann es genauso wenig nachvollziehen wie du, und verstehen, wie einem ein Film, für den man teueres Geld zahlt, so wenig wichtig sein kann, dass es demjenigen egal ist, dass mehrere Minuten fehlen, kann ich schon gar nicht. Von daher gebe ich dir vollkommen recht. Es ist aber leider so, dass es vielen Käufern tatsächlich egal IST und da es zusätzlich keine Kennzeichnungspflicht für geschnittene Filme gibt (was in meinen Augen das gleiche ist, wie wenn auf einer Lebensmittelpackung 200g draufstehen und nur 150g drin sind, und das auch noch legal wäre...), wird diese Cut-Limited-Edition um ein vielfaches mehr verkauft werden als dass Uncut-Pendant, dass in D in so gut wie allen großen Fachgeschäften nicht zu bekommen sein wird (vor allem, da THE COLLECTION sogar eine "schwere JK" hat). Deshalb wird sich diese "Mogelpackung" für Splendid wirtschaftlich rechnen, gerade weil die geschnittenen Filme, wie du es richtig bemerkt hast, nur "Repacks" sind. Sonst würden sie sowas nicht veröffentlichen. Ist ja nicht die erste Box mit geschnittenen Filmen, die sie rausbringen (sh. RAMPAGE-Collection etc.). Man kann, im Gegenteil, in diesem Fall sogar froh sein, dass es eine ungeschnittene Auflage gibt, was nicht unbedingt selbstverständlich ist...

15.10.2016 22:02 Uhr - Fratze
1x
DB-Helfer
User-Level von Fratze 8
Erfahrungspunkte von Fratze 858
Um für diese "Limited Edition" Martin "Bad Boy" Lawrence zu zitieren:

"Allerdings, [die] ist limitiert!" ^^


Der Hauptfilm klingt allerdings interessant, die "Collector"-Filme vom Dunstan waren (uncut) auch ganz in Ordnung... die Standard-Blu wird vermutlich mal besorgt.

16.10.2016 13:42 Uhr - Mike Monty
1x
Hört sich ein bisschen nach dem Remake von "Meine teuflischen Nachbarn" mit Tom Hanks an.

13.11.2016 12:51 Uhr - MasterCaleb
15.10.2016 08:44 Uhr schrieb Wormface
Ist doch alles kein Problem.
In Österreich gibts die Uncut-Version vom Digi. Hat laut einem Shop eine SPIO/JK-Freigabe und enthält alle 3 Filme ungekürzt.


Korrekt, siehe hier http://www.ofdb.de/view.php?page=fassung_vorab&fid=291574&vid=75595

Und für 30 Piepen hast du drei Filme

20.11.2016 01:06 Uhr - 100%purehate
Ordentlicher Thriller. Von mir 7/10. Aber nicht mal annähernd "the Collector" Niveau

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)