SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware Ganz böses Zombiespiel aus AT · Hol dir das böse Game ohne Zollprobleme · ab 34,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

The Crow 3 - Neuauflage auf DVD und Blu-ray

Jetzt mit der durchgängigen deutschen Synchro

Jahrelang war The Crow III - Tödliche Erlösung nur in einer zensierten SPIO/JK-Fassung in Deutschland erhältlich. Erst im Mai 2013 ließ Rechteinhaber Universum Film das Sequel in der ungeschnittenen Fassung erneut bei der FSK prüfen und bekam die "keine Jugendfreigabe"-Einstufung. Später erfolgte dann auch eine Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray. Aber mit einem Manko: Der Film war zwar ungeschnitten, aber die Synchro nicht durchgehend auf deutsch. Der Grund war, dass man die gekürzte Fassung als Vorlage für den Ton nahm und somit einige Szenen nur als OmU vorlagen.

Dieses Manko hat jetzt Concorde Home Enternainment behoben und veröffentlicht The Crow III am 8. Dezember 2016 erstmalig mit der durchgängigen deutschen Sprachfassung. Damit wirbt das Label auch auf dem Cover der DVD & Blu-ray.

Inhaltsangabe / Synopsis:

Angeblich hat der junge Alex Corvis seine Freundin Lauren Randall grausam ermordet. Obwohl er immer wieder seine Unschuld beteuert, wird er zum Tode verurteilt und landet schließlich auf dem elektronischen Stuhl. Doch Alex gemarterte Seele findet keine Ruhe, solange der vorzeitige Tod seiner Geliebten ungesühnt bleibt. Als "The ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de:
Mehr zu:

The Crow III - Tödliche Erlösung

(OT: Crow - Salvation, The, 2000)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Wrong Turn - The Foundation: Uncut mit FSK-Altersfreigabe ab 18 Jahren
The Tax Collector - Uncut-Fassung kommt mit SPIO/JK-Freigabe im April 2021
Wonder Woman 1984 - Infos zum unwahrscheinlichen Director
Indizierungen Dezember 2020
Vendetta - FSK verweigert dem Actionfilm die Freigabe
Der Herr der Ringe und Der Hobbit erscheinen als 4K-UHDs
Alle Neuheiten hier

Kommentare

16.10.2016 00:07 Uhr - Jim Stark
1x
Geeeeeeeeeiiiil!!!! Endlich!

EDIT: Die Neuprüfung fand schon zwei Jahre vorher statt.

16.10.2016 00:13 Uhr - Dragon50
DB-Helfer
User-Level von Dragon50 12
Erfahrungspunkte von Dragon50 2.040
Und das konnten die nicht vorher machen.

16.10.2016 00:15 Uhr - Gorebert
3x
Lief schon immer im PayTV bei Kinowelt uncut und mit kompletter Synchro,deshalb umso unverständlicher,das Universum da so einen Murks produzierte.

Daumen hoch für Concorde!

16.10.2016 00:30 Uhr - Luc Deveraux
3x
Habe bis jetzt noch keine einzige Fortsetzung von The Crow - Die Krähe gesehen.

16.10.2016 00:36 Uhr - Jim Stark
2x
Diese ist wirklich gut und unterhaltsam! Klare Kaufempfehlung!

16.10.2016 01:08 Uhr - PhilWil
1x
Eher selten,.. wie den oder dem..

aber den Hinweis auf dem Cover,
den mag ich..

und zwar,..

durchgängig.

Grüße Wil


16.10.2016 02:11 Uhr - Death Dealer
DB-Helfer
User-Level von Death Dealer 22
Erfahrungspunkte von Death Dealer 10.102
16.10.2016 00:30 Uhr schrieb Luc Deveraux
Habe bis jetzt noch keine einzige Fortsetzung von The Crow - Die Krähe gesehen.


Hast Du nicht wirklich was verpasst. Jeder Crow Film (nach dem Original) war eine Neuerzählung. Neben dem Original gefällt mir dieser hier aber noch am besten.

16.10.2016 02:20 Uhr - Cocoloco
2x
16.10.2016 02:11 Uhr schrieb Death Dealer
16.10.2016 00:30 Uhr schrieb Luc Deveraux
Habe bis jetzt noch keine einzige Fortsetzung von The Crow - Die Krähe gesehen.


Da hast Du nicht wirklich was verpasst. Jeder Crow Film (nach dem Original) war eine Neuerzählung. Neben dem Original gefällt mir dieser hier aber noch am besten.


Nein, der zweite Film ist eine direkte Fortsetzung des Originals. Aber sonst ja, die kann man sich alle sparen.
Der dritte Teil hier ist nur etwas beliebter weil es ein bisschen Splatter hat. Aber aus dem Alter bin ich raus, mir Filme nur aus diesem Grund anzugucken.

16.10.2016 12:01 Uhr - MiDiAN
1x
landet schließlich auf dem elektronischen Stuhl


Köstlich :)

16.10.2016 14:47 Uhr - _JasonVoorhees_
1x
Moin!
16.10.2016 02:20 Uhr schrieb Cocoloco
Nein, der zweite Film ist eine direkte Fortsetzung des Originals. Aber sonst ja, die kann man sich alle sparen.


Meiner Ansicht nach,kann man sich nur den unerträglichen 4. sparen.Teil 2 ist nicht nur herrlich düster und nihilistisch,sondern liefert storymäßig eine gute Erzählung,wirkt emotionaler als sein Vorgänger,hat sowohl ein spannendes Finale sowie den passenden Score,und Vincent Perez gibt ne gute Figur ab.Sind schon schlechtere,langweiligere Fortsetzungen entstanden.

Der dritte Teil hier ist nur etwas beliebter weil es ein bisschen Splatter hat.


Nein.Optik,Setting,Umsetzung,Darsteller,Drehbuch,besserer Soundtrack,machen ihn nebst der ordentlichen Härte,zu einem guten,spannenden,eigenständigen (was er auch ist) Film.Ich mag sie alle 3!Nur Teil 4, ist mMn kompletter Totalausfall.

@Topic: Erfreuliche Neuigkeiten!Kann meine TV-Aufnahme wohl bald in Rente gehen.

J.V.

16.10.2016 15:17 Uhr - HATEMONGER
Der erste und der dritte sind die besten Teile, wie ich finde.
Den Zweiten habe ich als ziemlich lahm in Erinnerung...
Edit: den 4ten habe ich bis jetzt noch gar nicht gesehen.

16.10.2016 19:30 Uhr - Chop-Top
16.10.2016 02:20 Uhr schrieb Cocoloco
Der dritte Teil hier ist nur etwas beliebter weil es ein bisschen Splatter hat. Aber aus dem Alter bin ich raus, mir Filme nur aus diesem Grund anzugucken.


Das würde ich so nicht unterschreiben. Der dritte Teil ist auf jeden Fall ordentlich gemacht und bietet gute Unterhaltung...und das nicht nur wegen ein bisschen Splatter. Zumal der ja auch gar nicht so splattrig ist.

16.10.2016 22:39 Uhr - Cocoloco
16.10.2016 14:47 Uhr schrieb _JasonVoorhees_
Moin!
16.10.2016 02:20 Uhr schrieb Cocoloco
Nein, der zweite Film ist eine direkte Fortsetzung des Originals. Aber sonst ja, die kann man sich alle sparen.


Meiner Ansicht nach,kann man sich nur den unerträglichen 4. sparen.Teil 2 ist nicht nur herrlich düster und nihilistisch,sondern liefert storymäßig eine gute Erzählung,wirkt emotionaler als sein Vorgänger,hat sowohl ein spannendes Finale sowie den passenden Score,und Vincent Perez gibt ne gute Figur ab.Sind schon schlechtere,langweiligere Fortsetzungen entstanden.



Teil 2 ist ein Abklatsch des Originals und in jede Disziplin um Welten unterlegen.
spannendes Finale? das mit dem ultra billigen CGI und den unfreiwillig komischen Bösewicht? Score? wurde größtenteils vom Vorgänger übernommen.
Und Vincent Perez sieht mit seinem Bauchnabenfreiem Kostüm und der dämlichen Frisur einfach nur lächerlich aus.
Ne sorry, der Film ist Dreck.

17.10.2016 01:59 Uhr - _JasonVoorhees_
2x
16.10.2016 22:39 Uhr schrieb Cocoloco
16.10.2016 14:47 Uhr schrieb _JasonVoorhees_
Moin!
16.10.2016 02:20 Uhr schrieb Cocoloco
Nein, der zweite Film ist eine direkte Fortsetzung des Originals. Aber sonst ja, die kann man sich alle sparen.


Meiner Ansicht nach,kann man sich nur den unerträglichen 4. sparen.Teil 2 ist nicht nur herrlich düster und nihilistisch,sondern liefert storymäßig eine gute Erzählung,wirkt emotionaler als sein Vorgänger,hat sowohl ein spannendes Finale sowie den passenden Score,und Vincent Perez gibt ne gute Figur ab.Sind schon schlechtere,langweiligere Fortsetzungen entstanden.



Teil 2 ist ein Abklatsch des Originals und in jede Disziplin um Welten unterlegen.
spannendes Finale? das mit dem ultra billigen CGI und den unfreiwillig komischen Bösewicht? Score? wurde größtenteils vom Vorgänger übernommen.
Und Vincent Perez sieht mit seinem Bauchnabenfreiem Kostüm und der dämlichen Frisur einfach nur lächerlich aus.
Ne sorry, der Film ist Dreck.


Für dich,mag er es sein,was auch vollkommen in Ordnung geht.Für mich,ist er eine gelungene Fortsetzung (kein reiner Abklatsch wie TDT 2) in welcher alles stimmt.Score grüßtenteils übernommen?Eher gekonnt ausgebaut und fortgesetzt.Revell bekam nicht umsonst gute Kritiken,selbst von Leuten bei welchem der 2. nicht hoch im Kurs steht.
Wo der Bösewicht allerdings komisch sein soll,oder CGI Effekte Ultra! billig,bleibt ebenso fraglich.Asylum sehe schlimmer aus.Sorry,der Film ist mal überhaupt kein Dreck.Nun gut wir werden Off-Topic.

J.V.

17.10.2016 08:56 Uhr - Bearserk
1x
Nicht zu vergessen die Optik im zweiten Teil!!!

Die Bilder sind hammer!
Fast jede Szene könnte man als Bild an die Wand hängen (oder als Desktop-Hintergrund verwenden) und es sieht gut aus!

Da kommt der 3. leider bei weitem nicht ran.

Aber bei 1 und 4 sind sich ja fast alle einig! ^^

17.10.2016 10:14 Uhr - alraune666
Teil 1 genial ... Teil 2 habe ich damals sogar im Kino geschaut ... was eine Enttaeuschung ... danach habe ich mit The Crow aufgehoert!

17.10.2016 16:06 Uhr - _JasonVoorhees_
17.10.2016 08:56 Uhr schrieb Bearserk
Nicht zu vergessen die Optik im zweiten Teil!!!

Die Bilder sind hammer!
Fast jede Szene könnte man als Bild an die Wand hängen (oder als Desktop-Hintergrund verwenden) und es sieht gut aus!


Das stimmt :-)

Da kommt der 3. leider bei weitem nicht ran.


Sollte er wohl auch nicht,schließlich wurde hier was eigenständiges produziert,was sich sehenlassen kann.Erfrischend anders eben.

J.V.

17.10.2016 19:07 Uhr - Cocoloco
17.10.2016 01:59 Uhr schrieb _JasonVoorhees_

Wo der Bösewicht allerdings komisch sein soll,oder CGI Effekte Ultra! billig,bleibt ebenso fraglich.
J.V.

echt jetzt? xD
https://www.youtube.com/watch?v=3njzPddgEJE

18.10.2016 03:06 Uhr - _JasonVoorhees_
1x
17.10.2016 19:07 Uhr schrieb Cocoloco
17.10.2016 01:59 Uhr schrieb _JasonVoorhees_

Wo der Bösewicht allerdings komisch sein soll,oder CGI Effekte Ultra! billig,bleibt ebenso fraglich.
J.V.

echt jetzt? xD
https://www.youtube.com/watch?v=3njzPddgEJE


War mir schon klar,auf welche Szene du anspielst.Ich kann trotzdem nichts Ultra (!) billiges,geschweige denn lustiges erkennen.Was wäre dir denn lieber gewesen?Das er splättrig in Stücke gerissen wird wie ein 1000 teile Puzzle und alles spritzt?Sowas hat er nicht nötig,so wie er ist, so soll er sein.Ich lache mich dafür beim 1. immer wieder am digitalen Anblick des aus dem Fenster geworfenen Eric schlapp,weil seine Haltung bzw. sein Gesichtsausdruck,einfach nur zum brüllen aussieht und beschissen gemacht wurde.Bei allem Respekt derer Mühen sowas einzufügen,aber er wirkt dabei wie ein kleines Kind,dem man den Lutscher geklaut hat,und denkt "Wenn ich unten aufprall,sag ichs Mama".....dann lieber etwas "billig" als komplett vergeigt.

J.V.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)