SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Resident Evil Village · Survival Horror wie nie zuvor · ab 59,99 € bei gameware Elden Ring · Erhebt Euch · ab 57,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

David Cronenbergs Rabid auf Blu-ray

Scream Factory bringt den Horrorfilm in den USA

David Cronenbergs Rabid aka Der Überfall der teuflischen Bestien (1977) wurde mit einer FSK 18-Freigabe veröffentlicht und landete 1982 auf dem Index. 2005 konnte er vorzeitig von dort gestrichen werden und erhielt eine zeitgemäßere Freigabe ab 16 Jahren.

Von Splendid wurde er in Deutschland auf DVD herausgebracht, eine HD-Auflage fehlt aber bis heute. Arrow Video brachte ihn letztes Jahr in Großbritannien, in den USA kommt diese am 22. November 2016 von Scream Factory auf den Markt. Sie haben ihn neu in 2K vom Negativ abtasten lassen und präsentieren ihn im von Cronenbergs bevorzugtem Bildformat 1,66:1 und mit folgenden Extras:

  • NEW Audio Interview With Author Jill C. Nelson (Golden Goddesses: 25 Legendary Women Of Classic Erotic Cinema, 1968-1985) And Marilyn Chambers' Personal Appearances Manager Ken Leicht
  • NEW Young And Rabid – An Interview With Actress Susan Roman
  • Audio Commentary With Writer/Director David Cronenberg
  • Audio Commentary With William Beard, Author Of The Artist As Monster: The Cinema Of David Cronenberg
  • Archival Interview With David Cronenberg
  • Interview With Executive Producer Ivan Reitman
  • Interview With Co-producer Don Carmody
  • From Stereo To Video – A Video Essay By Caelum Vatnsdal, Author Of They Came From Within: A History Of Canadian Horror Cinema
  • Original Theatrical Trailer And TV Spot
  • Radio Spots (U.S. And U.K.)

Inhaltsangabe / Synopsis:

Ein Motorradunfall. Die verletzte Rose ist dabei nur durch eine neuartige, bisher noch nicht angewandte Operationstechnik zu retten. Hautgewebe von ihrem Unterschenkel wird neutralisiert, bevor es auf die Verletzung verpflanzt wird. Während der Neutralisationsphase entstehen allerdings aggressive Mutationsformen der Zelle. Resultat: die Patientin entwickelt einen Durst nach menschlichem ... [mehr]

Mehr zu: Rabid - Der brüllende Tod (OT: Rabid, 1977)

Schnittbericht:

Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Resident Evil: Welcome to Raccoon City läuft ungekürzt im Kino
Don
Halloween Kills erscheint ungeschnitten und mit Extended Version im Heimkino
Censor (2017): FSK verweigert Sci-Fi-Actioner uncut die Freigabe
Vicious (2020) kommt geschnitten für die FSK ab 18-Freigabe
Indizierungen Oktober 2021
Alle Neuheiten hier

Kommentare

14.10.2016 08:49 Uhr - cecil b
1x
DB-Co-Admin
User-Level von cecil b 18
Erfahrungspunkte von cecil b 6.829
Toller Film, aber selbst für Cronenbergs Verhältnise sehr speziell, mMn.

14.10.2016 09:58 Uhr - Stoi
4x
Ich dachte, ich kenne alles von Cronenberg.
Dann doch nicht. :)

14.10.2016 12:31 Uhr - joecool69
Bin mir auch nicht sicher ob ich den in grauer Vorzeit mal gesehen habe aber als Cronenberg Gerneseher muss ich den auf alle Fälle sichten. Schön das der nochmal überarbeitet heraus kommt.

14.10.2016 15:46 Uhr - Jerry Dandridge
Den Film brauch ich unbedingt. Hoffentlch kommt der auch in Deutschland bald auf Blu Ray raus, vielleicht von Wicked Vision. ;)

14.10.2016 16:35 Uhr - Calahan
User-Level von Calahan 2
Erfahrungspunkte von Calahan 60
14.10.2016 08:49 Uhr - cecil b
Toller Film, aber selbst für Cronenbergs Verhältnise sehr speziell, mMn.


Mag Cronenberg auch aber kenne den Film nicht.
Warum ist er speziell?
Ok, bei Cronenberg sind alle speziell^^

14.10.2016 19:03 Uhr - Bearserk
1x
Ist ähnlich wie Shivers/Parasitenmörder, wenn auch irgendwie...sleaziger.
Quasi Cronnenbergs Beitrag zum Crazies/Zombie-Genre.....irgendwie!

Ist imho nicht ganz so zugänglich wie seine anderen Filme aus der Zeit.

14.10.2016 19:25 Uhr - KKinski
User-Level von KKinski 1
Erfahrungspunkte von KKinski 24
Ich warte immer noch auf Fast Company.

14.10.2016 21:33 Uhr - PhilWil
1x
14.10.2016 09:58 Uhr schrieb Stoi
Ich dachte, ich kenne alles von Cronenberg.
Dann doch nicht. :)


Belustigt.

Und ich dachte,
ich wär hier allein.

Ha,haha

Grüße Wil

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)