SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Dying Light 2 uncut PS4 · Der Nachfolger des Zombie-Krachers. Mehr Blut! · ab 59,99 € bei gameware Wolfenstein Youngblood · Internationale Version mit Symbolik · ab 39,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Blade41

Freitag der 13. Teil 2 und 8 im November im Mediabook

'84 Entertainment kündigt die ersten Veröffentlichungen an

Seit '84 Entertainment bekannt gegeben hat, dass man sich die Rechte an den von Paramount vertriebenen Filmen der Freitag der 13.-Reihe gesichert hat, warten die Fans gespannt auf die ersten Veröffentlichungen. Dafür hat man sogar den dritten Teil Und wieder ist Freitag der 13. von der Liste der beschlagnahmeten Titel geholt. Ursprünglich wurden die ersten Titel für den Sommer erwartet, aber darauf wurde bekanntlich nichts. Jetzt hat das Label mit Freitag der 13. Teil 2 und Freitag der 13. - Todesfalle Manhattan die ersten beiden Filme für einen Release im November angekündigt.

Von beiden Titeln werden die ungeschnittenen Kinofassungen in limitierten und wattierten Mediabooks mit Halbschuber veröffentlicht. Die Mediabooks beinhalten die Hauptfilme wie üblich auf DVD und Blu-ray. Auf einer dritten Disc befindet sich das Bonusmaterial. Über die Höhe der Limitierung gibt es bislang keine Angaben. Der Preis soll bei ca. 40€ liegen.

Folgende Extras sind bei Teil 2 enthalten:

• Friday the 13th Chronicles Part 1 & Part 2
• Secrets Galore Behind the Gore: Friday the 13th Part 1
• Jason Forever
• Inside „Crystal Lake Memories“
• Friday‘s Legacy: Horror Conventions
• Trailer
• DVD-Version
• 28-seitiges Booklet mit Text von Christoph N. Kellerbach

Folgende Extras sind bei Teil 8 enthalten:

• Audiokommentar von Regisseur Rob Hedden & von Scott Reeves, Jensen Dagget & Kane Hodder
• New York Has A New Problem: Making Of
• Slashed Scenes
• Verpatzte Szenen
• Trailer
• Friday the 13th Chronicles Part 8
• DVD-Version
• 28-seitiges Booklet mit Text von Christoph N. Kellerbach

Veröffentlichungstermin ist der 21. November 2016.

Mehr zu:

Freitag der 13. Teil 2

(OT: Friday the 13th Part 2, 1981)
Schnittberichte:
Meldungen:
Mehr zu:

Freitag der 13. - Todesfalle Manhattan

(OT: Friday the 13th Part VIII: Jason Takes Manhattan, 1989)
Schnittberichte:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

The Punisher (2004) - Nach Indexstreichung im Oktober 2019 im Handel
John Wick: Kapitel 3 - FSK-Prüfung für 4K UHD / Blu-ray / DVD uncut geschafft
Scarface mit Al Pacino: Ungeschnittene 4K-Blu-ray im Oktober 2019
The Punisher (2004) - Indizierung aufgehoben
Gesetz der Rache: Unrated Director
Once Upon a Time in Hollywood wohl verlängert als Mini-Serie
Alle Neuheiten hier

Kommentare

20.10.2016 15:54 Uhr - Barry Benson
7x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 8
Erfahrungspunkte von Barry Benson 894
An sich eine sehr geile News, aber 40,00€ für wattierte Mediabooks mit Halbschuber in der Kinofassung?! Ich weiß nicht?! Kann man nur hoffen, das in Zukunft die 40,00€ nicht die "günstigen" 30,00€ als Standards ablösen!
Weiß jemand schon etwas über den HD-Transfer?
P.S.: Wenn schon 40,00€, dann hätte ich mir wenigstens die original VHS-Cover gewünscht! Aber alle male besser als die hässlichen FSK freigegebenen DVD Neuauflagen!

20.10.2016 16:09 Uhr - Watchman013
10x
40€? Danke, aber nein danke!

20.10.2016 16:10 Uhr - Evil Dawn
2x
Die Cover sehen zwar ganz gut aus, aber brauchen tue ich es nicht gerade. Mir reichen die DVDs, zu mal ich Halloween sowieso besser finde als "F-13". Außerdem bin ich auch nicht gerade so "mediabookophil". Ich finde Steelbooks sogar irgendwie cooler.
Wenn ich ein"Book" will, dann kauf ich mir doch lieber ein richtiges Buch.
Ich habe nur ein Mediabook in meiner Sammlung und das auch nur, weil ich keine normale Amaray fand.

20.10.2016 16:15 Uhr - Matti1969
3x
40 Euro...das ist mal ein Wort !!!
Die Cover sind sicherlich Geschmackssache. Ich finde sie absolut grottig und einfallslos. Das ganze Wattiert ,ist zugegeben ganz hübsch.
Das Booklet bei Teil 2 geht in Ordnung und bei Teil 8 ist ihnen wohl der Text, bzw. sind wohl die Bilder ausgegangen.
Unrated wird es die Filme wohl eh nie geben, womit die ungeschnittenen Kinofassungen halt in Ordnung gehen. Fragt sich halt ,wie die Bildqualität ist !? Nur hochskaliert, oder doch ein top Master ?
Meiner Meinung nach, sind 40 Euro viel zu viel, da einfach der Gegenwert fehlt und die Nostalgie verblasst mittlerweile auch...

20.10.2016 16:16 Uhr - MissingLink
5x
Warum man aber dafür ausgerechnet 2 der schwächeren Teile veröffentlicht? Und 40€ ist auch ein stolzer Preis. Was der Preis eventuell wert wäre, wäre die komplett unzensierte Fassung von Teil 7. Die würde sicher so mancher Fan gerne einmal sehen.

20.10.2016 16:17 Uhr - schn[ee]
..was hat denn eigentlich Mary Lambert mit Freitag Teil 8 zu tun?

20.10.2016 16:48 Uhr - TonyJaa
8x
SB.com-Autor
User-Level von TonyJaa 35
Erfahrungspunkte von TonyJaa 46.947
War klar die Leute, wie mittlerweile ich, die nicht unbedingt auf ne hypergeile, sauber wattierte, extrem limitierte, im Preis völlig überzogene Edition aus sind, sondern den Film schlicht und einfach mit allen Extras in einer Amary auf Bluray ohne DVD haben wollen gucken natürlich in die Röhre!

20.10.2016 17:07 Uhr - Crossbone
1x
@ Tony Jaa
Abwarten, wird von denen sicherlich irgendwann mal nachgeschoben.

20.10.2016 17:26 Uhr - executor
20.10.2016 16:15 Uhr schrieb Matti1969
...
Das Booklet bei Teil 2 geht in Ordnung und bei Teil 8 ist ihnen wohl der Text, bzw. sind wohl die Bilder ausgegangen.
...


Wie meinen? Die Booklets hast du mit sehr großer Wahrscheinlichkeit noch nicht gelesen und beide Texte haben ja sogar die gleiche Länge.

Und was weitere Editionen angeht: Da 84 Entertainment bislang immer nur eine einzige Auflage eines jeden Titels gebracht hat und niemals irgendwelche anderen und preislich günstigeren Versionen angeboten hat, verstehe ich natürlich direkt die Leute, die befürchten, dass es nur bei dieser einen Edition bleibt. (Auch wenn sogar im 84 Forum bereits andere angekündigt wurden, aber ok ... ;))

20.10.2016 17:29 Uhr - Nightstalker
2x
User-Level von Nightstalker 1
Erfahrungspunkte von Nightstalker 17
@Crossbone
Irgendwann? Ich warte schon Jahrelang auf eine amaray version von suspiria, fathers day oder ritter der dämonen um ein paar zu nennen. Bei 84 kann ich aber wohl noch lange warten, bei so einer Käuferfreundlichen Politik... Hat dieser saftladen eigentlich jemals einen Film auf Blu ray in einer amaray Hülle rausgebracht?

20.10.2016 17:38 Uhr - mfritz
3x
Heftiger Preis!
Wenn ich bedenke das ich für die US Box mit allen Teilen vor 1,5 Jahren gerade mal 90€ bezahlt habe.
Und die ist von der Qualität der einzelnen BD´s auch wirklich gut bis sehr gut.

20.10.2016 17:46 Uhr - dicker Hund
3x
User-Level von dicker Hund 13
Erfahrungspunkte von dicker Hund 2.963
Also für Sammler ist das doch eine tolle Sache. Den meisten dürften Teil 2 und Teil 8 sicherlich fehlen. Für schlappe 80 Euro sind die übrigen acht Teile und das Remake dann nicht mehr so alleine im Regal. Danke '84!

;-)

20.10.2016 17:59 Uhr - Andman1984
3x
User-Level von Andman1984 6
Erfahrungspunkte von Andman1984 568
Das Cover für Teil 2 sieht ja mal richtig kacke aus. Warum nehmen die nicht das Kinoplakat? Naja, aber 40 Tacken sind ohnehin übertrieben. Wobei ich mich eigentlich auf die Mediabook Veröffentlichung gefreut hab. Aber so nicht. Denke die werden die Teile trotzdem schnell losbekommen. ;)

20.10.2016 18:07 Uhr - mister-sinister
40 Hämmer pro Film!
Wer die Abzocke nicht mitmachen will und keine Synchronisation benötigt:
Hier kann man z.B. die US-BDs einiger FRIDAYS extrem günstig beziehen. PORTOFREI! Mit Bonusmaterial und ich meine Regionalcodefrei! http://www.wowhd.de/friday-the-13th-part-v-friday-the-13th-part-vi/883929361908

20.10.2016 18:50 Uhr - Harley Q.
3x
User-Level von Harley Q. 3
Erfahrungspunkte von Harley Q. 173
Für den Killercut vom Remake hätte ich mir ein Mediabook geholt. Aber für Teil 2 und Teil 8, welche ich sowieso schon habe, sind mir 40 Euro pro Stück einfach zuviel!

20.10.2016 19:14 Uhr - Robin0377
3x
Der Preis ist einfach zu hoch. Wären es wenigstens schicke Cover, wäre ich in einem schwachen Moment vielleicht noch weich geworden, aber so kann ich gut drauf verzichten.
Warum man nich zumindest die original Kinoplakate, oder von mir aus noch die alten VHS Cover (das mit der Axt von Teil 2 war ja noch ganz schick) verwendet ist mir schleierhaft.
Na ja, so fällt es mir dann halt auch leichter drauf zu verzichten :)

20.10.2016 20:01 Uhr - Scarecrow
1x
Wattierte MB? Klasse, gekauft. Endlich mal Cover, mit der "Masken"-Evolution von Jason Voorhees. xD

Ich hoffe '84 legt hier nur noch hässlichere MB und Hartboxen nach, damit die Amaray-Wartenden böse verarscht werden. ^^

20.10.2016 20:18 Uhr - kroenen77
40 Euro für Teil 8 ???Einer der grottigsten Teile.Für den würde ich höchstens 15 Euro im Mediabook abdrücken!
Ich könnte nur bei Teil 3 und 4 im MB schwach werden.Aber dann müsste Teil 4 auch das geile Cover mit dem Messer in der Maske haben.;-)

20.10.2016 20:18 Uhr - goliath201
So lange gewartet und jetzt wieder nur die Kinofassungen?? Dazu noch 40 € ??
Man bin ich enttäuscht...

20.10.2016 20:25 Uhr - babyface
Ich brauche auch kein MB, besitze 3 MB's (Nostalgiefilme)- die dazugehörige DVD ist noch nie in meinem Player gelandet.40 € ist mir auch als Familienvater definitiv zu heftig.
Wie hat der MB Trend eigentlich angefangen?

20.10.2016 20:30 Uhr - JasonXtreme
2x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.524
Ihr lasst Euch auch nur noch verarschen mit dem wertlosen Tand XD

20.10.2016 20:33 Uhr - Harley Q.
User-Level von Harley Q. 3
Erfahrungspunkte von Harley Q. 173
20.10.2016 20:25 Uhr schrieb babyface
Wie hat der MB Trend eigentlich angefangen?

Soviel ich weis haben die Saw Mediabooks den Hype begonnen.

20.10.2016 21:52 Uhr - mister-sinister
1x
20.10.2016 20:01 Uhr schrieb Scarecrow


Ich hoffe '84 legt hier nur noch hässlichere MB und Hartboxen nach, damit die Amaray-Wartenden böse verarscht werden. ^^


Äh...ich glaube, die Verarschten sind andere Käufer: 40 Euro...Watte...

20.10.2016 22:39 Uhr - OM3GA666
1x
Alle schreiben hier, dass die 40€ für diese wattierten und somit recht hochwertigen Mediabooks zu teuer sind. Klar hätten es 30€ auch getan. Aber lasst euch an dieser Stelle sagen, dass Rene für die Paramount Lizenzen einen ordentlichen Batzen Geld auf den Tisch legen muss/musste!

20.10.2016 22:42 Uhr - OM3GA666
Würde er die Mediabooks für n Appel und n Ei verramschen, würden die nachfolgenden Veröffentlichungen wohl noch länger auf sich warten lassen. Außerdem lässt er sich die Produktion der Mediabooks einiges kosten.

20.10.2016 22:43 Uhr - OM3GA666
Er ist in der Hinsicht ein Perfektionist und macht es um einiges besser als ein paar andere in diesem Geschäft. Ich weiß wovon ich hier schreibe, leider! Also denkt bitte daran, dass ihr bei der Ware vom Rene nie irgendwelche billigen Bootlegs erwarten dürft, die irgendwo billig zusammengeschustert worden sind.

20.10.2016 22:47 Uhr - NoCutsPlease
2x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.000
Ich warte dann lieber auf die noch viel exklusivere Version mit Flaschenöffner, Jason-Büste und der Doku "Crystal Meth Memories".

20.10.2016 22:48 Uhr - OM3GA666
2x
PS: 40€ knöpfen Euch die Händler ab! Nicht Rene! Also seid nicht sauer auf '84

20.10.2016 22:57 Uhr - Frei.Wild
3x
User-Level von Frei.Wild 6
Erfahrungspunkte von Frei.Wild 455
Und wenn du den Rotz hier noch in 20 weiteren Posts rechtfertigst - es ist und bleibt eine halbgare, Sinnlos-Veröffentlichung!
Durch das Rechte-Hick-Hack stehen dann 2/3 der Reihe in wattierten Hamstersärgen im Regal, der Status von Teil 4 bleibt ungewiss, ganz zu Schweigen von Teil 9, der in seiner R-Rated einfach scheiße im Double-Amaray mit JX daneben aussieht. Keiner weiß, was hier wann wie kommt. Egal ob von "René" oder von Warner! Am Ende wird der ganze Mist eingestampft und der gemeine Filmfan hat ausgerechnet die 2 besten Freitag-Filme in der Edel-Hülse da stehen... ;)

20.10.2016 23:22 Uhr - OM3GA666
Das mit dem Rechte-Hick-Hack mag ja sein. Ich wollte mit meinen posts (wäre nur einer, würde es gehen) nur sagen, dass das ganze nicht billig war und man am Ende ja auch noch etwas Gewinn machen will

20.10.2016 23:39 Uhr - Agregator
Das mag ja sein aber den Händlern dann den schwarzen Peter zuschieben ist ja auch nicht richtig denn 84 wird bei der Preisgestaltung auch ein gewichtiges Wort mitreden.Man könnte das ja auch billiger anbieten wenn man mal auf die vollkommen überfüssige DVD verzichten würde die 98% der Mediabook Käufer nie angeschaut haben.Ich werd den Sinn der DVD im Mediabook wohl nie verstehen!

21.10.2016 00:08 Uhr - schn[ee]
20.10.2016 16:17 Uhr schrieb schn[ee]
..was hat denn eigentlich Mary Lambert mit Freitag Teil 8 zu tun?


AHA, jetzt isses plötzlich weg..

21.10.2016 00:18 Uhr - Romero Morgue
User-Level von Romero Morgue 3
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 119
Zum Thema Gewinn: Womit mache ich mehr Umsatz? Mit 100 MB zu je 40 € oder 500 "normale" Blu Ray zu je 15 €?
Wobei ich bewusst UMSATZ geschrieben habe; bei der Gewinnoptimierung sollte das MB wohl ganz weit oben sein in Bezug auf Produktion und Kosten/Nutzen Faktor.

Wie dem auch sei, ich werde weiterhin auf das Medium MB verzichten, weil es mir nur um den Film geht und (leider ist es so in meinen Augen) bis her fast kein MB auch nur ein hübsches Cover hatte. Warum nimmt man dafür nicht einfach das original Kinoplakat oder alte VHS Cover anstelle immer eine Eigenkreation, die dazu mMn alle pottenhässlich sind.

Last but not least gebe ich keine 40 € für einen Film mehr aus; diese Zeiten sind Gott-sei-Dank seit den seeligen VHS Tagen vorbei.

21.10.2016 00:18 Uhr - Romero Morgue
2x
User-Level von Romero Morgue 3
Erfahrungspunkte von Romero Morgue 119
Warum auch immer:Doppelpost! Bitte löschen!

21.10.2016 00:18 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
20.10.2016 22:39 Uhr schrieb OM3GA666
Alle schreiben hier, dass die 40€ für diese wattierten und somit recht hochwertigen Mediabooks zu teuer sind. Klar hätten es 30€ auch getan. Aber lasst euch an dieser Stelle sagen, dass Rene für die Paramount Lizenzen einen ordentlichen Batzen Geld auf den Tisch legen muss/musste!


Es werden noch weitere MBs kommen! Der Paramount Deal war teuer.

21.10.2016 00:18 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
20.10.2016 22:39 Uhr schrieb OM3GA666
Alle schreiben hier, dass die 40€ für diese wattierten und somit recht hochwertigen Mediabooks zu teuer sind. Klar hätten es 30€ auch getan. Aber lasst euch an dieser Stelle sagen, dass Rene für die Paramount Lizenzen einen ordentlichen Batzen Geld auf den Tisch legen muss/musste!


Es werden noch weitere MBs kommen! Der Paramount Deal war teuer.

21.10.2016 00:19 Uhr - Kaisa81
1x
Ja,viel zu teuer.Und wie bereits gesagt wurde sind es die schwächsten Teile,Teil 2 habe ich immerhin auf normal BD.Mal sehen ob noch andere Teile kommen.

21.10.2016 00:56 Uhr - DanTheKraut
User-Level von DanTheKraut 1
Erfahrungspunkte von DanTheKraut 20
Ich warte noch auf Teil 4, 1 und 9, da ich entweder die komplette Reihe will als MB oder eben gar keinen Teil.

21.10.2016 03:12 Uhr - radioactiveman
Ich hab bereits alle Filme der Reihe. Weitere Käufe - zu Mondpreisen - sind daher kein Thema. Scheinbar soll ausgetestet werden wie weit die Preise noch hochschraubbar sind. Aber wie gehabt MB, wird also seine Käufer finden.

21.10.2016 05:02 Uhr - Jerry Dandridge
1x
Finde die Cover auch nicht schön. Hoffentlich erscheinen da noch nicht wattierte Mediabooks mit den oroginalen Kinopostern.

21.10.2016 06:29 Uhr - Jasonsmaske
Ich bin raus.
So sehr ich die Reihe liebe, aber ne.
Werde mir den Rest jetzt noch aus den USA bestellen (1-3 und Freddy vs Jason habe ich in der Amaray) und dann ist gut.
Ist ja jetzt auch nicht so, dass die deutschen Synchronisationen zu dem Besten gehören. ^^

21.10.2016 07:42 Uhr - contaminator
20.10.2016 20:18 Uhr schrieb kroenen77
40 Euro für Teil 8 ???Einer der grottigsten Teile.Für den würde ich höchstens 15 Euro im Mediabook abdrücken!
Ich könnte nur bei Teil 3 und 4 im MB schwach werden.Aber dann müsste Teil 4 auch das geile Cover mit dem Messer in der Maske haben.;-)


Gerade den 8. Teil finde ich mit am besten.. Bis zur Ankunft in Manhattan, wo es dann vom Schiff runtergeht weist der Film eine positive Länge auf.. und die Szene wo dem Schwarzen der Kopf wegfliegt ist ja wohl mega göttlich :D

Habe die Serie noch in den alten Paramount Auflagen und brauch demnach kein Medabook.

21.10.2016 08:01 Uhr - Taaazman
20.10.2016 16:15 Uhr schrieb Matti1969
Unrated wird es die Filme wohl eh nie geben.


Soweit ich weiß, ist es ein Märchen, dass es von jedem Teil eine Unrated-Version gibt. Ich bin jetzt nicht der Filmwissenschaftler aber meiner Kenntnis nach gibt es zumindest zu Teil 8 keine. Habe die angebliche Unrated-Version hier liegen aber die ist ein absoluter Witz. Da haben sich Amateure dran gemacht, jeden Kill mit Billigstszenen zu verhärten aber das ist definitiv Fan-Made und ohne jeden Mehrwert. Im Gegenteil: Das macht es sogar noch schlimmer. Teil 8 bleibt somit in meinen Augen ein absolutes Drama im negativen Sinne. Hier hätte man viel viel mehr rausholen können und müssen in Sachen Kills und den Manhattan-Part.

20.10.2016 16:16 Uhr schrieb MissingLink
Warum man aber dafür ausgerechnet 2 der schwächeren Teile veröffentlicht? Und 40€ ist auch ein stolzer Preis. Was der Preis eventuell wert wäre, wäre die komplett unzensierte Fassung von Teil 7. Die würde sicher so mancher Fan gerne einmal sehen.


Wovon es eine abgefahrene und lohnenswerte Unrated gibt, ist Teil 7. Die habe ich hier rum fliegen und dort wurden die Originalszenen in jammerlicher Qualität eingefügt. Dennoch kann man sehen, wie unfassbar heftig rockt in der Unrated. Jetzt weiß ich auch, woher die Schlafsack-an-Baum-zertrümmer-Zusammenklappszene aus einem Gespräch mit nem Bekannten herkommt.
Von Teil 1, 3, 4 und 9 soll es auch Unrated-Versionen geben. Teil 9 kenne ich nur als unrated. Aber es gibt definitiv nicht zu jedem Teil eine. Habe hier noch eine angebliche Unrated zu Teil 6 liegen aber noch nicht gesichtet.

21.10.2016 08:15 Uhr - Freak
1x
Bin da auch raus.
Muss zwar zugeben, dass ich mir die Hellraiser und Halloween-Mediabooks geholt hatte (allerdings zu nem guten Gesamt-Preis). Dann habe ich aber nochmal die Reissleine gezogen, und wieder aufgehört alles in Mediabooks umzutauschen.
Wie einigen anderen gefallen mir die Cover meistens nicht (ok, es gibt schöne Ausnahmen, wie z.B. bei Death Wish), die Preise sind zu verrückt für einen normal verdienenden Menschen, und der Sinn der Dinger wurde ja schon oft genug durchdiskutiert.
Ebenfalls kann ich es nicht verstehen, dass man ausgerechnet mit Teil 8 anfängt. Teil 2 finde ich noch ok, da ich Ihn zusammen mit 1, 3 und 4 einfach am besten finde. Aber Teil 8 ist mMn der Film der Reihe, der total verhunzt wurde. Schrecklich.
Dann 40€ für das Teil? Egal wie es Rene, und der Laser Paradise Account (OM3GA666) rechtfertigen, DAS ist noch derber, als es vorher schon war. Was interessiert es mich, als potentiellen Kunden, ob Rene dafür so viel hinblättern musste? - Dann war es halt ein blöder Deal, von dem er die Finger hätte lassen sollen.
Ich weiss, dass die Dinger sich trotzdem gut verkaufen werden (sieht man sehr gut auf jeder unserer Filmbörsen), aber das ist nur der Limitierung gedankt, da diese so ca. genau auf die paar Sammler ausgerichtet ist, welche sich diese Dinger unbedingt leisten wollen/können (wozu möglicherweise die Limitierung an sich auch nochmal seinen Teil dazu beiträgt - also den Kauf-Anreiz bei einigen).
Würden die allerdings ohne Limitierung genauso auf den Markt kommen, würde sich wohl ziemlich schnell zeigen, was der normale Sammler wirklich davon hält.
Blablabla, genug gequasselt.
Fazit: Die Cover finde ich gar nicht so übel, wenn auch kein Vergleich zu den alten VHS-Covern. Der Preis und der Inhalt halten mich jedoch weiterhin weit davon weg.
Schönes WE

21.10.2016 08:21 Uhr - Freak
@ Taaazman:
Wenn Du eine Amateur-Schnibbel-Version einer Möchtegern-Unrated-Fassung besitzt, ist das nicht wirklich ein Beweis dafür, dass es gar keine Unrated gibt! Wie kommst Du bitte auf den Unsinn?
Das, was Du hast, sind Bootlegs, wo Freaks die Unrated-Szenen (wohl aus dem Bonusmaterial der US-VÖs) in die gängigen R-Rated-Fassungen re-integriert haben.
Und wo sie keine Unrated-Szenen hatten, haben sie Szenen billigst selber gemacht, oder sich bei anderen Filmen (u.a. Bad Taste) bedient.
Daher sieht Teil 7 auch "echter" aus, da die Szenen dazu eben schon veröffentlicht wurden.
Ich hab die Dinger auch schon mal gesehen. Unnütze Verarsche, die Teile.
-Aber, wie gesagt, KEIN Beweis, dass es die Unrated nicht geben würde, oder zumindest mal gab!-

21.10.2016 08:22 Uhr - Frei.Wild
User-Level von Frei.Wild 6
Erfahrungspunkte von Frei.Wild 455
21.10.2016 08:01 Uhr schrieb Taaazman
20.10.2016 16:15 Uhr schrieb Matti1969
Unrated wird es die Filme wohl eh nie geben.


Soweit ich weiß, ist es ein Märchen, dass es von jedem Teil eine Unrated-Version gibt. Ich bin jetzt nicht der Filmwissenschaftler aber meiner Kenntnis nach gibt es zumindest zu Teil 8 keine. Habe die angebliche Unrated-Version hier liegen aber die ist ein absoluter Witz. Da haben sich Amateure dran gemacht, jeden Kill mit Billigstszenen zu verhärten aber das ist definitiv Fan-Made und ohne jeden Mehrwert. Im Gegenteil: Das macht es sogar noch schlimmer. Teil 8 bleibt somit in meinen Augen ein absolutes Drama im negativen Sinne. Hier hätte man viel viel mehr rausholen können und müssen in Sachen Kills und den Manhattan-Part.

20.10.2016 16:16 Uhr schrieb MissingLink
Warum man aber dafür ausgerechnet 2 der schwächeren Teile veröffentlicht? Und 40€ ist auch ein stolzer Preis. Was der Preis eventuell wert wäre, wäre die komplett unzensierte Fassung von Teil 7. Die würde sicher so mancher Fan gerne einmal sehen.


Wovon es eine abgefahrene und lohnenswerte Unrated gibt, ist Teil 7. Die habe ich hier rum fliegen und dort wurden die Originalszenen in jammerlicher Qualität eingefügt. Dennoch kann man sehen, wie unfassbar heftig rockt in der Unrated. Jetzt weiß ich auch, woher die Schlafsack-an-Baum-zertrümmer-Zusammenklappszene aus einem Gespräch mit nem Bekannten herkommt.
Von Teil 1, 3, 4 und 9 soll es auch Unrated-Versionen geben. Teil 9 kenne ich nur als unrated. Aber es gibt definitiv nicht zu jedem Teil eine. Habe hier noch eine angebliche Unrated zu Teil 6 liegen aber noch nicht gesichtet.


Bin mächtig stolz auf dich, dass du uns in einem einzigen Post daran teilhaben lässt, dass du mindestens 3 Bootleg-Fassungen dein Eigen nennst (Da es von Teil 9 eine legale und mehrere illegale Unrated-VÖ's gibt, gehe ich mal davon aus, du hast die Warner-DVD)! Ein echter Held...

21.10.2016 08:43 Uhr - Taaazman
1x
21.10.2016 08:21 Uhr schrieb Freak
@ Taaazman:
Wenn Du eine Amateur-Schnibbel-Version einer Möchtegern-Unrated-Fassung besitzt, ist das nicht wirklich ein Beweis dafür, dass es gar keine Unrated gibt! Wie kommst Du bitte auf den Unsinn?
Das, was Du hast, sind Bootlegs, wo Freaks die Unrated-Szenen (wohl aus dem Bonusmaterial der US-VÖs) in die gängigen R-Rated-Fassungen re-integriert haben.
Und wo sie keine Unrated-Szenen hatten, haben sie Szenen billigst selber gemacht, oder sich bei anderen Filmen (u.a. Bad Taste) bedient.
Daher sieht Teil 7 auch "echter" aus, da die Szenen dazu eben schon veröffentlicht wurden.
Ich hab die Dinger auch schon mal gesehen. Unnütze Verarsche, die Teile.
-Aber, wie gesagt, KEIN Beweis, dass es die Unrated nicht geben würde, oder zumindest mal gab!-


Du hast recht. Letztendlich bin ich da auf einen Versuch reingefallen, wobei ich das für Teil 7 nicht bereue. Es sollte nicht den Eindruck erwecken, als basieren meine Aussagen nur auf meine "tollen" Neuerwerbungen. Wie gesagt: Bin da sicher nicht so Faktenfest wie manch anderer hier aber auch ich habe die ein oder andere gangige Quelle zur Recherche bemüht. Und nur weil manche sagen, dass es zu allen Freitagen eine Unrated gibt, habe ich bisher eben keine Bestätigung in diesen Behauptungen finden können. Auch das heißt nix, aber bevor hier wieder einige persönlich oder sarkastisch werden, wäre es doch mal angebracht, gegenteilige Fakten aufzutischen.

21.10.2016 08:46 Uhr - Taaazman
1x
21.10.2016 08:22 Uhr schrieb Frei.Wild
21.10.2016 08:01 Uhr schrieb Taaazman
20.10.2016 16:15 Uhr schrieb Matti1969
Unrated wird es die Filme wohl eh nie geben.


Soweit ich weiß, ist es ein Märchen, dass es von jedem Teil eine Unrated-Version gibt. Ich bin jetzt nicht der Filmwissenschaftler aber meiner Kenntnis nach gibt es zumindest zu Teil 8 keine. Habe die angebliche Unrated-Version hier liegen aber die ist ein absoluter Witz. Da haben sich Amateure dran gemacht, jeden Kill mit Billigstszenen zu verhärten aber das ist definitiv Fan-Made und ohne jeden Mehrwert. Im Gegenteil: Das macht es sogar noch schlimmer. Teil 8 bleibt somit in meinen Augen ein absolutes Drama im negativen Sinne. Hier hätte man viel viel mehr rausholen können und müssen in Sachen Kills und den Manhattan-Part.

20.10.2016 16:16 Uhr schrieb MissingLink
Warum man aber dafür ausgerechnet 2 der schwächeren Teile veröffentlicht? Und 40€ ist auch ein stolzer Preis. Was der Preis eventuell wert wäre, wäre die komplett unzensierte Fassung von Teil 7. Die würde sicher so mancher Fan gerne einmal sehen.


Wovon es eine abgefahrene und lohnenswerte Unrated gibt, ist Teil 7. Die habe ich hier rum fliegen und dort wurden die Originalszenen in jammerlicher Qualität eingefügt. Dennoch kann man sehen, wie unfassbar heftig rockt in der Unrated. Jetzt weiß ich auch, woher die Schlafsack-an-Baum-zertrümmer-Zusammenklappszene aus einem Gespräch mit nem Bekannten herkommt.
Von Teil 1, 3, 4 und 9 soll es auch Unrated-Versionen geben. Teil 9 kenne ich nur als unrated. Aber es gibt definitiv nicht zu jedem Teil eine. Habe hier noch eine angebliche Unrated zu Teil 6 liegen aber noch nicht gesichtet.


Bin mächtig stolz auf dich, dass du uns in einem einzigen Post daran teilhaben lässt, dass du mindestens 3 Bootleg-Fassungen dein Eigen nennst (Da es von Teil 9 eine legale und mehrere illegale Unrated-VÖ's gibt, gehe ich mal davon aus, du hast die Warner-DVD)! Ein echter Held...


Freut mich 😊

21.10.2016 09:03 Uhr - damien69
Ganz ehrlich ?! - Was mich hier am Bonusmaterial von Teil 2 stört, ist der Fakt, dass da überall Part 1 hintersteht !!!
Aha - könnte also bedeuten, dass die doch nicht die Rechte an allen Teilen besitzen, bzw. alle Teile im Mediabook veröffentlichen werden !!!
Die sprechen ja auch dauernd davon, nur die Rechte von Paramount lizensiert zu haben.
Damit ist eigentlich klar, dass es von den WARNER Titeln keine Mediabooks geben wird !
Von daher passe ich hier, zumal ich die coole Metallbox aus den USA besitze.
Wenn ich die Filme dann mal in deutscher Synchro sehen möchte, greife ich auf meine alten DVD´s zurück.
Kurz und Gut: Es wird nur Teil 2 bis 8 im Mediabook geben, vielleicht noch der Killer Cut vom Remake, aber das scheint es dann gewesen zu sein.
Daher passe ich hier !

21.10.2016 09:32 Uhr - silverhaze
Wenn die Unratedszenen nicht wenigstens im Bonusmaterial dabei sind werde ich wohl meine Boots behalten.

21.10.2016 09:48 Uhr - Freak
21.10.2016 08:43 Uhr schrieb Taaazman
..., wäre es doch mal angebracht, gegenteilige Fakten aufzutischen.

Da kann ich Dir die gängigen Dokus zur Reihe (u.a. Crystal Lake Memories) wärmstens empfehlen.
Da erfährt man einiges, und sieht auch so manche Szene - die Du evtl. durch deine Discs schon kennst.

21.10.2016 09:55 Uhr - TheBeyond
1x
DB-Co-Admin
User-Level von TheBeyond 35
Erfahrungspunkte von TheBeyond 43.160
Also nee, bei der Art von Release passe ich. Als es damals hieß, die Reihe würde im Mediabook kommen, bin ich von einem normalen Mediabook für 30,- € ausgegangen mit Retromotiven der alten VHS-Cover... was ja bei Friedhof der Kuscheltiere auch genauso kommen wird.
Die hier abgebildeten Cover gefallen mir leider überhaupt nicht und der Fakt, dass es wattierte Mediabooks werden, um nochmal 10,- € extra berappen zu können, besiegeln das Ganze für mich. Da ja von Anfang an mehrere verschiedene Auflagen angekündigt wurden (u.a. Hartbox und auch Amaray), werde ich warten. Wenn da wirklich nichts mehr kommen sollte, habe ich halt Pech gehabt. Teil 2 besitze ich sowieso schon in der Amaray, auch wenn sich das Cover mit dem oben abgebildeten Mediabook in puncto Hässlichkeit die Hand reichen kann.

21.10.2016 10:17 Uhr - jimmy_jam
@Jasonmaske: Da wirst aber dann Pech haben dir die fehlenden aus USA zu holen. 7 und 8 auf Doppel Blu sind oop und einzeln gab es die nie.

21.10.2016 10:53 Uhr - fraggel81
Also habe mir das alles mal hier durchgelesen , wer sagt denn das es keine Unrated fassungen gibt oder gab? Zu jedem Teil gab es eine Unrated Fassung von Anfang an , Teil 1 ist immer Unrated gewesen auch auf Vhs schon. Vinden Teilen 2 bis 8 gab es ebenfalls Unrated Fassungen der ersten Minute an. Die Gorescenen aller teile wurden damals in 2 bis 3 verschiedenen Härtegraden gedeht , und wo die Filme für ein R-Rating der MPAA in den Usa vorgelegt worden sind mussten die Harten Scenen alle weichen oder gekürtzt werden und dafür die leichtere Varriante eingefügt worden , da die Filme sonst kein R-Rating erhalten hätten. Und das resultat davon sind die Fassungen die wir alle von Vhs und Dvd kennen , wobei alle teile der deutschen Vhs Kasetten für Deutschland nochmal extra geschnitten waren , was sich dann bei der Dvd geändert hat. Das Schnittmaterial der Unrated Scenen ist weitgehenst vernichtet worden gleich nach der Prüfung der MPAA. Es gibt noch sehr gutes Unrated Material und Gorescenen vonTeil 4 und teil 8 , diese sind auf der Special Deluxe Edition der Us Dvds mit als Bonusmaterial drauf. Von diesenTeilen könnte man eine Unrated Version anfertigen , was aber niemand gemacht hat und auch in Zukunft niemand machen wird , da dies von Seitens Paramount nicht gewollt ist , daher sind diese Scenen auch nur im Bonus erhalten , sonst hätte man in den Usa schon lange so eine Version angefertigt. Es gibt Blu Ray Bootlegs der Unrated von teil 4 die garnichtmal schlecht gemacht ist , und die Scenen sind wirklich gut eingefügt worden. Das Material zu den anderen teilen gillt als Vernichtet oder verschollen. Die Scenen aus teil 7 gibt es nur so in der Form in schlechter Qualität , diese stemmen von John Carl Buechlers Vhs Kasette die er besitzt , alles andere an Material wurde vernichtet nach den Dreharbeiten. Es wurde schon von sehr vielen Leuten in den Paramount Archiven gesucht aber nichts mehr gefunden ausser Setbilder und Fotos. Wenn man sich die Doku Crystal Lake Memories anschaut bekommt man das auch mit. Also Leute ich würde da nicht mehr drauf Warten oder Hoffen was Unrated Versionen betrifft. Was noch passieren könnte ist eine Unrated Blu Ray vonteil 9 , da es ja bereits eine gibt , nur die Rechte muss man erstmal bekommenum evtl eine Blu ray oder Mediabook zu machen da die rechte bei Warner liegen genau wie bei teil 1 , 10 , Freddy vs jason und das Remake. Der Killercut kommt von 84 da Warner meines wissens die rechte am Killercut nicht hat sondern nur für das normale Remake.

21.10.2016 10:54 Uhr - nachwuchsmisanthrop
Ich muss zugeben, dass ich bisher nur den ersten Teil der Reihe kenne. Nach Hellraiser mit den Mediabooks und dann dem 1-3 Steelbook etc. hatte ich keine Lust mir noch eine längere Reihe einzelnd auf DVD/BR zu holen.
Daher die Frage: Gibt es eine ordentliche (mit deutscher Synchro) Komplettbox? Ich hab in den Shops meines Vertrauens nichts gefunden und sonst auch nur eine ältere US Box gefunden.

21.10.2016 11:01 Uhr - NoCutsPlease
3x
DB-Helfer
User-Level von NoCutsPlease 23
Erfahrungspunkte von NoCutsPlease 12.000
20.10.2016 22:43 Uhr schrieb OM3GA666
Er ist in der Hinsicht ein Perfektionist und macht es um einiges besser als ein paar andere in diesem Geschäft. Ich weiß wovon ich hier schreibe, leider! Also denkt bitte daran, dass ihr bei der Ware vom Rene nie irgendwelche billigen Bootlegs erwarten dürft, die irgendwo billig zusammengeschustert worden sind.

Hier das Schoßhündchen für einen Labelchef zu spielen ist schon verdammt putzig. Klingt fast so, als wärst du zwölf und würdest von einem großen Bruder schwärmen.
Da war ja die aggressive Selbstbeweihräucherung von Oli K. noch niveauvoller. :D

21.10.2016 11:50 Uhr - killerffm
40 Tacken Pro Film.... gut das ich Alle Teile auf DvD habe so warte ich bis vll mal Günstige Amarys kommen... aber 40er fürn Mediabook No Fucking Way

21.10.2016 12:31 Uhr - calvin-85
Teil 2 bekomme ich bei Amazon für 13€ incl. Versand auf Blu Ray.

Die Extras sind auch die gleichen!!! siehe ofdb.de

Also 40€ nur für ein Repack, selbst bei Bloodsport wurde das schlechte deutsche Master übernommen obwohl es in de USA ein deutlich besseres gibt!

https://www.amazon.de/Freitag-13-Teil-2-Blu-ray/dp/B001UGBJ8U/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1477045710&sr=8-2&keywords=freitag+der+13+blu+ray

21.10.2016 12:34 Uhr - calvin-85
Teil 8 gibt es sogar bei Youtube Unrated Material!!

Hätte mir gewünscht Sie machen eine 2.Fassung auf Blu Ray mit allen Unrated Szenen die es auf der Welt gibt, dann wäre es eine exclusive Fassung!
Bitte anschauen!

https://www.youtube.com/watch?v=o1MGTqvuCyI

21.10.2016 12:36 Uhr - calvin-85
21.10.2016 12:31 Uhr schrieb calvin-85
Teil 2 bekomme ich bei Amazon für 11,50€ incl. Versand auf Blu Ray.

Die Extras sind auch die gleichen!!! siehe ofdb.de

Also 40€ nur für ein Repack, selbst bei Bloodsport wurde das schlechte deutsche Master übernommen obwohl es in den USA ein deutlich besseres gibt!

https://www.amazon.de/Freitag-13-Teil-2-Blu-ray/dp/B001UGBJ8U/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1477045710&sr=8-2&keywords=freitag+der+13+blu+ray


21.10.2016 12:41 Uhr - Taaazman
21.10.2016 10:53 Uhr schrieb fraggel81
Also habe mir das alles mal hier durchgelesen , wer sagt denn das es keine Unrated fassungen gibt oder gab? Zu jedem Teil gab es eine Unrated Fassung von Anfang an , Teil 1 ist immer Unrated gewesen auch auf Vhs schon. Vinden Teilen 2 bis 8 gab es ebenfalls Unrated Fassungen der ersten Minute an. Die Gorescenen aller teile wurden damals in 2 bis 3 verschiedenen Härtegraden gedeht , und wo die Filme für ein R-Rating der MPAA in den Usa vorgelegt worden sind mussten die Harten Scenen alle weichen oder gekürtzt werden und dafür die leichtere Varriante eingefügt worden , da die Filme sonst kein R-Rating erhalten hätten. Und das resultat davon sind die Fassungen die wir alle von Vhs und Dvd kennen , wobei alle teile der deutschen Vhs Kasetten für Deutschland nochmal extra geschnitten waren , was sich dann bei der Dvd geändert hat. Das Schnittmaterial der Unrated Scenen ist weitgehenst vernichtet worden gleich nach der Prüfung der MPAA. Es gibt noch sehr gutes Unrated Material und Gorescenen vonTeil 4 und teil 8 , diese sind auf der Special Deluxe Edition der Us Dvds mit als Bonusmaterial drauf. Von diesenTeilen könnte man eine Unrated Version anfertigen , was aber niemand gemacht hat und auch in Zukunft niemand machen wird , da dies von Seitens Paramount nicht gewollt ist , daher sind diese Scenen auch nur im Bonus erhalten , sonst hätte man in den Usa schon lange so eine Version angefertigt. Es gibt Blu Ray Bootlegs der Unrated von teil 4 die garnichtmal schlecht gemacht ist , und die Scenen sind wirklich gut eingefügt worden. Das Material zu den anderen teilen gillt als Vernichtet oder verschollen. Die Scenen aus teil 7 gibt es nur so in der Form in schlechter Qualität , diese stemmen von John Carl Buechlers Vhs Kasette die er besitzt , alles andere an Material wurde vernichtet nach den Dreharbeiten. Es wurde schon von sehr vielen Leuten in den Paramount Archiven gesucht aber nichts mehr gefunden ausser Setbilder und Fotos. Wenn man sich die Doku Crystal Lake Memories anschaut bekommt man das auch mit. Also Leute ich würde da nicht mehr drauf Warten oder Hoffen was Unrated Versionen betrifft. Was noch passieren könnte ist eine Unrated Blu Ray vonteil 9 , da es ja bereits eine gibt , nur die Rechte muss man erstmal bekommenum evtl eine Blu ray oder Mediabook zu machen da die rechte bei Warner liegen genau wie bei teil 1 , 10 , Freddy vs jason und das Remake. Der Killercut kommt von 84 da Warner meines wissens die rechte am Killercut nicht hat sondern nur für das normale Remake.


Danke für deine Aufklärung und deine Mühe damit.

21.10.2016 12:54 Uhr - OM3GA666
21.10.2016 11:01 Uhr schrieb NoCutsPlease
20.10.2016 22:43 Uhr schrieb OM3GA666
Er ist in der Hinsicht ein Perfektionist und macht es um einiges besser als ein paar andere in diesem Geschäft. Ich weiß wovon ich hier schreibe, leider! Also denkt bitte daran, dass ihr bei der Ware vom Rene nie irgendwelche billigen Bootlegs erwarten dürft, die irgendwo billig zusammengeschustert worden sind.

Hier das Schoßhündchen für einen Labelchef zu spielen ist schon verdammt putzig. Klingt fast so, als wärst du zwölf und würdest von einem großen Bruder schwärmen.
Da war ja die aggressive Selbstbeweihräucherung von Oli K. noch niveauvoller. :D


ich respektiere nur seine arbeit, weil ich weiß, was da für herzblut drinsteckt. wie schon geschrieben, sind es nicht mal eben schnell produzierte bootlegs, oder ähnliches. ich arbeite in dieser branche und habe indirekt mit rene zu tun. er hat diese negative kritik schlichtweg nicht verdient! im moment melden sich nur so genannte filmfans zu wort, die am liebsten die sachen nachgeschmissen bekommen. also nochmal: die 40€ sind nicht die preise von 84. da dürft ihr euch alle bei den händlern bedanken. würde rene den verkauf komplett selbst übernehmen, wären die mediabooks mit sicherheit auch günstiger. nur wie lange soll er dann die sachen verkaufen, bis er das geld wieder drin hat, um neue sachen zu veröffentlichen!? das funktioniert einfach nicht!

21.10.2016 13:01 Uhr - alraune666
1x
21.10.2016 00:19 Uhr schrieb Kaisa81
Ja,viel zu teuer.Und wie bereits gesagt wurde sind es die schwächsten Teile,Teil 2 habe ich immerhin auf normal BD.Mal sehen ob noch andere Teile kommen.


Verstehe die Kommentare bezueglich der Auswahl nicht ... vielleicht sollte man ueberlegen warum sie so vorgehen ... sie haben den ersten und letzten der 'urspruenglichen 8' veroeffentlicht ... warum ist das ein komisches Vorgehen ... geplant ist ohnehin dass sie alle deren Lizenz sie haben gestaffelt veroeffentlichen ... man muss den Preis auch im weiteren Kontext sehen ... es gibt auch auslaendische Sammler und da sind die Preise fuer Scheiben teilweise hoeher ... ich bezahle 15 bis 20£ fuer ein aktuelles 08/15 BluRay amary release ... Steelbooks 20 bis 30£ ... Ein Mediabook fuer knapp 35£ is da nicht billig aber fuer ne Sammleredition ok. Das Steelbook fuer Suicide Squad kostet fast 40£.

Letztendlich ist 84 egal ob einige den Preis fuer zu hoch halten ... die MB und viele Freitag Fans huepfen im Dreieck. Warum sollten die amary's rausbringen, 84 hat sich halt eher auf anderen Markt spezialisiert. Kommentare das die Kaeufer beschraenkt seien nur weil sie es sich leisten koennen sind selber recht eingeengt in der Denkweise. Es gibt keinen Kaufzwang. Man ist also beschraenkt wenn man ein Sammlerstueck mag und sich problemlos zulegen kann? Diese 'ich brauchs nicht, ich kanns mir nicht leisten, ich mags nicht' darum ist es Kacke und nur fuer Doofe ist wirklich schlimm ... versteh ich nicht ... jeder macht etwas was andere fuer beschraenkt halten ... Filme ausleihen oder im Kino ansehen z.B. ... auf Konzerte oder innen Club gehen ... oder das sinnloseste ueberhaupt ... sich ein schickes teures Auto kaufen ... hat man nicht wirklich was von und kostet nur sinnlos Geld ... man sollte also nicht zu vorschnell ueber andere urteilen ... und effektiv bezahle ich selten die 40 Euro, kommt immer auf den Haendler an. Bleibt halt abzuwarten ob die Preise purzeln oder wie bei manchen Hartboxen jenseits der 100 Euro enden ... wie z.B. den reitenden Leichen. 80 Euro fuer die zwei koennte ich verschmerzen ... irgendwo muss das ganze hart verdiente Geld ja hin ... wenn man Glueck hat passierts wie bei Death Wish und kann sie fuer 80£ das Stueck weiterverkaufen ... da hab ich mich dann gerne davon getrennt, waren hier bei mir in UK sehr begehrt ... und fuer die meckernden Schueler ... muesst ihr halt warten bis ihr gross seid und Geld verdient ... ;)

Also Leute ... ein bisschen mehr Toleranz ... Aber ... mensch sehen die MBs hier Kacke aus ... ich bleib bei meiner US Steel-box mit allen Teilen, find MBs eh Kacke :) ... bin mehr auf steels und gr HBs eingestellt! Aber ich online-mobbe jetzt nicht die die sie moegen und fuer die die 80 Euro kein Problem sind ... oder die die sie produzieren ... Markt und Kaufer sind da ... wer von uns wuerde es anders machen ... 84 gehoert ja nicht der Salvation Army an. Da gr. Hartboxen als Reaktion auf die Bootleg Retro-Leercover geplant waren warte ich lieber. Limitierung war keine besondere geplant ... 1000 wurde erwaehnt soweit ich mich recht entsinne ...

21.10.2016 13:42 Uhr - Gordon-Rogers
2x
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
20.10.2016 20:33 Uhr schrieb Harley Q.
20.10.2016 20:25 Uhr schrieb babyface
Wie hat der MB Trend eigentlich angefangen?

Soviel ich weis haben die Saw Mediabooks den Hype begonnen.

Jein. Mediabooks gabs ja schon anfang 2000: Legend Films brachte "Faust-Love of the Damned" so raus und One World die Tox Box.

21.10.2016 13:44 Uhr - Gordon-Rogers
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
21.10.2016 00:56 Uhr schrieb DanTheKraut
Ich warte noch auf Teil 4, 1 und 9, da ich entweder die komplette Reihe will als MB oder eben gar keinen Teil.

Teil 1,9 und X: Warner.

21.10.2016 14:29 Uhr - Adierb
21.10.2016 13:42 Uhr schrieb Gordon-Rogers
20.10.2016 20:33 Uhr schrieb Harley Q.
20.10.2016 20:25 Uhr schrieb babyface
Wie hat der MB Trend eigentlich angefangen?

Soviel ich weis haben die Saw Mediabooks den Hype begonnen.

Jein. Mediabooks gabs ja schon anfang 2000: Legend Films brachte "Faust-Love of the Damned" so raus und One World die Tox Box.



Richtig zu 100% Faust - Love of the Damned war für mich auch der Hit als er raus kam

21.10.2016 14:34 Uhr - Adierb
Finde das Mediabook von Teil 2 sehr schick

Bei Teil 8 ist das Bonus Material zu beachten

Mit :Slashed Scenes könnten die erweiterten Mord Szenen gemeint sein !!

oder weiß jemand mehr darüber ??

p.s. Das die Preise angehoben werden liegt daran das viele Sammler ihre books für hunderte euros verkaufen !! das bekommen sie natürlich mit besser ihr gewöhnt euch an 40€ pro book das wird sich nämlich nicht ändern ! mfg :)

21.10.2016 14:46 Uhr - fraggel81
1x
Mit den Slashed Scenes ist genau das Fehlende Material gemeint. Diese Slashed Scenes gibt es schon recht lange , glaube seid 2009 , ich habe die Special Deluxe Edition aus den Usa , dort waren die schon auf der Dvd mit drauf.

21.10.2016 16:24 Uhr - Barry Benson
2x
DB-Helfer
User-Level von Barry Benson 8
Erfahrungspunkte von Barry Benson 894
21.10.2016 12:54 Uhr schrieb OM3GA666
also nochmal: die 40€ sind nicht die preise von 84. da dürft ihr euch alle bei den händlern bedanken. würde rene den verkauf komplett selbst übernehmen, wären die mediabooks mit sicherheit auch günstiger. nur wie lange soll er dann die sachen verkaufen, bis er das geld wieder drin hat, um neue sachen zu veröffentlichen!? das funktioniert einfach nicht!

Na ist doch super!!! Da Rene den Verkauf "nicht komplett" übernimmt, würde ich gerne den Teil den er übernimmt, bei ihm bestellen! Sag ihm ich nehme von jedem eins! Kannst mir ja ne PayPal-Rechnung über 30,00€ pro Stück zu kommen lassen und ich werde dann die 60,00€ überweisen bzw. bezahlen!

21.10.2016 19:52 Uhr - Adierb
21.10.2016 14:46 Uhr schrieb fraggel81
Mit den Slashed Scenes ist genau das Fehlende Material gemeint. Diese Slashed Scenes gibt es schon recht lange , glaube seid 2009 , ich habe die Special Deluxe Edition aus den Usa , dort waren die schon auf der Dvd mit drauf.




danke für die info also lohnt sich das book doch :)

21.10.2016 22:09 Uhr - Jasonsmaske
21.10.2016 10:17 Uhr schrieb jimmy_jam
@Jasonmaske: Da wirst aber dann Pech haben dir die fehlenden aus USA zu holen. 7 und 8 auf Doppel Blu sind oop und einzeln gab es die nie.


Die liegen gerade bei 79,99$ was immer noch weniger als zwei Mediabooks sind. ;-)
Meine Güte dann warte ich halt, hab ja noch die roten US Deluxe Edition DVDs mit Wackelbildcover.
Die werden bestimmt noch mal auf BD aufgelegt.

22.10.2016 00:08 Uhr - Harley Q.
User-Level von Harley Q. 3
Erfahrungspunkte von Harley Q. 173
21.10.2016 13:42 Uhr schrieb Gordon-Rogers
20.10.2016 20:33 Uhr schrieb Harley Q.
20.10.2016 20:25 Uhr schrieb babyface
Wie hat der MB Trend eigentlich angefangen?

Soviel ich weis haben die Saw Mediabooks den Hype begonnen.

Jein. Mediabooks gabs ja schon anfang 2000: Legend Films brachte "Faust-Love of the Damned" so raus und One World die Tox Box.

Danke für die Aufklärung! Hab das mal irgendwo gelesen das es die Saw Mediabooks waren. War damals noch zu jung um es selber mitzukriegen:-)

22.10.2016 00:09 Uhr - mister-sinister
4x
20.10.2016 22:48 Uhr schrieb OM3GA666
PS: 40€ knöpfen Euch die Händler ab! Nicht Rene! Also seid nicht sauer auf '84


Geee-nau...
und ausgerechnet beim zeitgleich erscheinenden "Friedhof der Kuscheltiere" (ebenfalls Paramount) haben dieselben pösen, pösen Händler ein Herz und nehmen nur normal überteuerte 30 Euro, oder wie?

20.10.2016 22:43 Uhr schrieb OM3GA666
Er ist in der Hinsicht ein Perfektionist und macht es um einiges besser als ein paar andere in diesem Geschäft. Ich weiß wovon ich hier schreibe, leider! Also denkt bitte daran, dass ihr bei der Ware vom Rene nie irgendwelche billigen Bootlegs erwarten dürft, die irgendwo billig zusammengeschustert worden sind.


Meinst Du die Top Ware in 40 Euro-Mediabooks, bei der ´84 sich beim ganzen oder bei grossen Teilen des Bonusmaterials die Untertitelung gespart hat (Tromas, Fathers Day)? Oder gleich auch noch beim Hauptfilm (Tourist Trap)?
Oder meinst Du die Falschangaben zu UT auf den vor Perfektionismus strotzenden Covers (Kinder des Todes)?

Oder wieso ist denn der engliche Ton bei "Class of Nuke ´em High" hörbar dumpfer und viel schlechter als bei der alten "One World"-DVD aus dem Jahr 2000? Hätte man bei der HD-Version vielleicht auf diesen zurückgreifen sollen?

Warum ist der dt. Ton bei einer der "Combat Shock"-Fassungen heftig asynchron?

Alles Top-Veröffentlichungen, die vor Perfektionismus und Herzblut nur so strotzen.

Komm, geh weiter...

22.10.2016 09:16 Uhr - JasonXtreme
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.524
Ist es nicht Fakt, dass der Zusammenschnitt der Unrated Szenen den man auf youtube u.a. findet, alle Unrated Szenen bietet die sich nicht in den Filmen befinden!? Das war mein Kenntnisstand, und das würde immerhin die Diskussion beenden es gäbe zu diesem und jenem Teil nix... im Film werden wir die Szenen nie kriegen, die Cashcow wäre längst gemolken ;) ich denke die Quali is einfach zu mies. Aber sag niemals nie wie Blutiger valentinstag bewies... bei dem hätte ich auch nie mehr dran geglaubt, und der war auch Paramount, oder?

22.10.2016 11:29 Uhr - silverhaze
Die einzige Legale Unrated(außer1,9 und x) war die Holland VHS von Teil 4, da war zu 100% der härtere Tommy Cut enthalten, hab mit Kumpels damals die VHS für 180DM gekauft, man war das ein Aufwand!! Dann kam die DVD mein erster Gedanke... da fehlt doch was!!

Von Teil 4,6,7 und 8 währe es aber möglich die Orginalversion zu ca 97% zu Rekonstruieren!
Aber laut Paramount und Warner will man ja gar keine härteren Fassungen aus Firmenpolitischen Gründen veröffentlichen außer dem 08/15 Mainstrem Mist alls Extended Cut.
Hat mit The Hills Run Red begonnen die Anti Unrated einstellung.

22.10.2016 12:41 Uhr - Adierb
21.10.2016 08:01 Uhr schrieb Taaazman
20.10.2016 16:15 Uhr schrieb Matti1969
Unrated wird es die Filme wohl eh nie geben.


Soweit ich weiß, ist es ein Märchen, dass es von jedem Teil eine Unrated-Version gibt. Ich bin jetzt nicht der Filmwissenschaftler aber meiner Kenntnis nach gibt es zumindest zu Teil 8 keine. Habe die angebliche Unrated-Version hier liegen aber die ist ein absoluter Witz. Da haben sich Amateure dran gemacht, jeden Kill mit Billigstszenen zu verhärten aber das ist definitiv Fan-Made und ohne jeden Mehrwert. Im Gegenteil: Das macht es sogar noch schlimmer. Teil 8 bleibt somit in meinen Augen ein absolutes Drama im negativen Sinne. Hier hätte man viel viel mehr rausholen können und müssen in Sachen Kills und den Manhattan-Part.

20.10.2016 16:16 Uhr schrieb MissingLink
Warum man aber dafür ausgerechnet 2 der schwächeren Teile veröffentlicht? Und 40€ ist auch ein stolzer Preis. Was der Preis eventuell wert wäre, wäre die komplett unzensierte Fassung von Teil 7. Die würde sicher so mancher Fan gerne einmal sehen.


Wovon es eine abgefahrene und lohnenswerte Unrated gibt, ist Teil 7. Die habe ich hier rum fliegen und dort wurden die Originalszenen in jammerlicher Qualität eingefügt. Dennoch kann man sehen, wie unfassbar heftig rockt in der Unrated. Jetzt weiß ich auch, woher die Schlafsack-an-Baum-zertrümmer-Zusammenklappszene aus einem Gespräch mit nem Bekannten herkommt.
Von Teil 1, 3, 4 und 9 soll es auch Unrated-Versionen geben. Teil 9 kenne ich nur als unrated. Aber es gibt definitiv nicht zu jedem Teil eine. Habe hier noch eine angebliche Unrated zu Teil 6 liegen aber noch nicht gesichtet.




Es gibt s ne längere Fassung von 3-9und vom Remake (bei den anderen teilen bin ich mir nicht sicher)

und damit sind nicht die Fan Made Bootlegs gemeint wer die ungut haben will muss sich im asiatischen raum umsehen weil diese erweiterten Mord Szenen ausschließlich für den asiatischen raum erschienen sind und nur auf VHS

aber ein anderer user hier hat erwähnt das diese Szenen als Bonus enthalten sind !

22.10.2016 14:26 Uhr - JasonXtreme
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.524
@Adirb
Quark! Die Fassungen sind weltweit gleich, die Unrated aszene eingefügt gibts nur für 1, 4 und 9 - Rest in mieser Quali im Netz

22.10.2016 18:09 Uhr - Loredanda Ferreol
1x
21.10.2016 12:54 Uhr schrieb OM3GA666

ich respektiere nur seine arbeit, weil ich weiß, was da für herzblut drinsteckt. wie schon geschrieben, sind es nicht mal eben schnell produzierte bootlegs, oder ähnliches. ich arbeite in dieser branche und habe indirekt mit rene zu tun. er hat diese negative kritik schlichtweg nicht verdient! im moment melden sich nur so genannte filmfans zu wort, die am liebsten die sachen nachgeschmissen bekommen. also nochmal: die 40€ sind nicht die preise von 84. da dürft ihr euch alle bei den händlern bedanken. würde rene den verkauf komplett selbst übernehmen, wären die mediabooks mit sicherheit auch günstiger. nur wie lange soll er dann die sachen verkaufen, bis er das geld wieder drin hat, um neue sachen zu veröffentlichen!? das funktioniert einfach nicht!


Du arbeitest in der Branche (?) - gerierst dich hier aber wie ein naiver Fanboy!
Was soll dein wiederholtes "Gegenüberstellen" von '84 Releases und "irgendwelchen billigen Bootlegs", um den überteuerten Preis zu rechtfertigen?
Putz dir mal die '84-Brille und sieh dir an, was wirkliche Liebhaberlabels für Releases, zu vertretbaren Preisen, bringen.

Und wem willst du eigentlich weissmachen, dass, wenn es nur nach "big Rene" ginge, die "Freitage" um einiges billiger an den Kunden abgegeben würden? Den Händlern den "schwarzen Peter" in die Schuhe zu schieben ist lächerlich.

Du scheinst noch nicht lange in der Branche zu arbeiten oder dich einfach nicht auszukennen.

22.10.2016 18:34 Uhr - Loredanda Ferreol
1x
21.10.2016 14:34 Uhr schrieb Adierb

p.s. Das die Preise angehoben werden liegt daran das viele Sammler ihre books für hunderte euros verkaufen !! das bekommen sie natürlich mit . . .


Damit unterstellst und akzeptierst du dies auch offenbar als "normal", dass '84 die Preisfindung nicht nach vernünftigen kaufmännischen Gesichtspunkten gestaltet. Ein Quentchen Wahrheit ist da aber sicher dran.

22.10.2016 19:39 Uhr - JasonXtreme
1x
DB-Helfer
User-Level von JasonXtreme 13
Erfahrungspunkte von JasonXtreme 2.524
Weil Deppen wertlose Mediabokks kaufen um sie teurer zu verkaufen heben Labels ihre Preise an? Da sollte sich nochmal jemand kaufmännisch Bildung ergattern. Weil Depen viel Geld für wertlosen Tand bezahlen der lediglich ne Plastikhülle mit Bild drauf ist, verkaufen Labels die Dinger zu dem Preis. Wenn die wie Blei in den Regalen lägen gäbs keine mehr oder sie würden für 20 Euro verkauft. NiCHTS daran hat den Wert für den es verkauft wird, nur rennen genug diesem Betrug hinterher.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)