SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Suche:
Call of Duty: WWII · Uncut GB-PEGI mit superschnellem Gratisversand · ab 69,99 € bei gameware Wolfenstein II: The New Colossus · 100% uncut englische Version · ab 59,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von Once

Unzensiertes gruseln in Resident Evil 7

Neuster Serienteil hat seine USK-Freigabe

Resident Evil 7 biohazard erscheint in Deutschland unzensiert, dies hat Capcom Deutschland heute u.a. via Twitter und auf Facebook verkündet. Von der USK gab es für den neusten Serienteil "keine Jugendfreigabe".

Exklusiv auf PlayStation 4 kann Resident Evil 7 auch mit PlayStation VR gespielt werden und da die neue RE Engine gezielt mit VR im Blickpunkt entwickelt wurde, wird das Spielgefühl dort wohl deutlich intensiver sein. Einen ersten Einblick bietet hier die "Kitchen-Demo".

Resident Evil 7 erscheint am 27. Januar 2017 für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Kaufen Sie diesen Titel bei Amazon.de
PC Version
PlayStation 4 Version
Xbox One Version
Kaufen Sie diesen Titel bei Gameware
Resident Evil 7 bei Gameware

Kommentare

25.10.2016 00:38 Uhr - Ludwig
Das haben sie bei Teil 4 auch gesagt, und dann kam alles anders.

25.10.2016 02:01 Uhr - Arandui
2x
25.10.2016 00:38 Uhr schrieb Ludwig
Das haben sie bei Teil 4 auch gesagt, und dann kam alles anders.


Das war vor 11 Jahren und ein Einzelfall (Teil 6 und der 3DS Ableger sind Auslegungssache). Inwiefern soll sich das Wiederhohlen?

25.10.2016 03:20 Uhr - Morgoth
6x
Macht die Sache leider auch nicht besser, da ich als RE Veteran seit 1998 leider überhaupt keine Vorfreude entwickeln kann für ein Resident Evil in Ego Sicht das einen auf "Texas Chainsaw Massacre meets Outlast" macht.

Für mich ist hier die grundlegende DNA von RE einfach viel zu verfremdet worden. Ein RE 7 im Stile der Revelations games wäre so unendlich viel geiler gewesen.....

Naja nun ruhen alle meine Hoffnungen dafür auf dem RE 2 Remake.

25.10.2016 07:25 Uhr - NicoRau
Wieder mal kein Zombies und Raccoon City. Stattdessen wird nur weitergeführt mit Mutanten und Dämon.
Sorry, das ist für mich ist kein richtiges RE Spiel. Gekauft wird aber trotzdem aber erst in 1-2 Jahren wenn der Preis dann 30€ inkl. All DLC kostet.

25.10.2016 11:22 Uhr - KillFox
4x
User-Level von KillFox 2
Erfahrungspunkte von KillFox 73
Naja, ein RE wie früher werden wir wohl nicht mehr präsentiert bekommen. Dafür gibt es ja die Remakes. Und vllt. ist es auch ganz gut so. Revelations 2 z.B. fand ich sehr lahm, wenn ich ehrlich bin. Für mich muss da einfach mal frischer Wind rein.
Und die Kitchen Demo von diesem Teil hier war schon sehr mies, im positiven Sinne. Also wer nur darauf verzichtet, weil er aus seiner Nostalgie nicht ausbrechen kann, verpasst warscheinlich einen ziemlich guten Horrortitel.

25.10.2016 18:24 Uhr - Boffler
1x
Könnte zumindest wegen der VR-Geschichte interessant werden.

25.10.2016 18:29 Uhr - Critic
1x
Fand die Demo besser als erwartet. Vor allem, weil es verschiedene, optionale Dinge zu entdecken gibt. Ich hoffe, das fließt ins Hauptspiel mit ein.

Und trotz allem kommt das RE Feeling irgendwie auf, kann aber nicht genau sagen, warum. Vielleicht, weil die ekelhafte Küche mich an RE1 erinnert.

25.10.2016 22:45 Uhr - Snakecharmer85
1x
User-Level von Snakecharmer85 2
Erfahrungspunkte von Snakecharmer85 93
Are you fucking kidding me??? RE7 ist endlich wieder wie RE schon lange nicht mehr war. Lediglich die Kamera ist anders. Demos wurden von Capcom schon als nicht repräsentativ fürs finale Spiel bestätigt.

- Munitionsknappheit
- Itemmanagement
- Fokus auf Rätsel
- Atmosphäre
- Zombies
- Truhen

Alles bestätigt oder geleaked und durch Bilder oder Interviews unterlegt.Informiert ihr euch eigentlich bevor ihr posted?

26.10.2016 09:55 Uhr - Mc Claud
Die RE Spiele kann man schon seit Jahren vergessen. Würde mir wünschen das bald Resident Evil 2 wieder erscheint mit der Graphik vom letzten Tomb Raider das wäre cool.

26.10.2016 10:07 Uhr - Snakecharmer85
User-Level von Snakecharmer85 2
Erfahrungspunkte von Snakecharmer85 93
26.10.2016 09:55 Uhr schrieb Mc Claud
Die RE Spiele kann man schon seit Jahren vergessen. Würde mir wünschen das bald Resident Evil 2 wieder erscheint mit der Graphik vom letzten Tomb Raider das wäre cool.


Erscheint doch! Letztes Jahr im August wurde das RE2 Remake angekündigt. Voraussichtlicher VÖ Termin Januar 2018. Da ist das 20 jährige RE2 Jubiläum. ;)

27.10.2016 21:18 Uhr - DrunkenMaster88
User-Level von DrunkenMaster88 1
Erfahrungspunkte von DrunkenMaster88 17
25.10.2016 03:20 Uhr schrieb Morgoth
Macht die Sache leider auch nicht besser, da ich als RE Veteran seit 1998 leider überhaupt keine Vorfreude entwickeln kann für ein Resident Evil in Ego Sicht das einen auf "Texas Chainsaw Massacre meets Outlast" macht.

Für mich ist hier die grundlegende DNA von RE einfach viel zu verfremdet worden. Ein RE 7 im Stile der Revelations games wäre so unendlich viel geiler gewesen.....

Naja nun ruhen alle meine Hoffnungen dafür auf dem RE 2 Remake.


Sehe ich ganz genauso.

Mit VR bestimmt ganz geil aber ohne? Und grundsätzlich mehr Silent Hill als Resident Evil. Denke der Einschnitt wird auch noch heftiger werden, als der Umbruch damals zum 4. Und ob so einer nochmals gelingt? Denke diesmal nicht.

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
SB.com