SCHNITTBERICHTE | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Titel suchen:
Zombie Army 4 Dead War · Die Kultjagd · ab 48,99 € bei gameware Böses Zombie-Spiel PS4 aus AT · Hol dir den Klassiker ohne Zollprobleme · ab 19,99 € bei gameware
Veröffentlicht am von The Undertaker

Maniac 2 - Love To Kill auf Blu-ray

Von 84 Entertainment im Februar

Der Horrorthriller Love to Kill aka Maniac 2 (Original: The Last Horror Film, 1982) mit Caroline Munro und Joe Spinell kam zuerst nur gekürzt bei uns auf VHS heraus, später dann auch uncut. Von 1983 bis 2008 war er auch indiziert.

DVDs gab es in Deutschland auch schon, seit einigen Jahren in den USA und Großbritannien aber auch Blu-rays. Für den 2. Februar 2017 kündigte 84 Entertainment den Titel in zwei Mediabooks an, die auf 555 und 222 Stück limitiert sein werden.

  • Audiokommentar von Luke Walter
  • Intro von Lloyd Kaufmann
  • Gespräch mit Joe Spinells Kumpel Luke Walter
  • Interview mit William Lustig
  • ‚MR Robbie‘ aka ‚Maniac 2‘
  • Kurzfilm von Buddy Giovinazzo
  • Aushangfotos
  • Slideshow
  • Trailershow
  • 16-seitiges Booklet von Christoph N. Kellerbach

Inhaltsangabe / Synopsis:

Der New Yorker Taxifahrer Vinny hat eine große Leidenschaft, er liebt Horrorfilme und die Schauspielerin Jana Bates. Vinnys größter Traum ist, einmal einen eigenen Horrorfilm zusammen mit seiner Lieblingsdarstellerin zu drehen. Um seinem Traum etwas näher zu kommen, entschließt er sich, samt seiner Filmausrüstung, nach Cannes zu den ... [mehr]

Shoppinglinks

Um Material und Serverkosten zu bezahlen, hilft es uns, wenn Bestellungen bei den Partner-Shops über unsere Links erfolgen.

Kaufen Sie diesen Titel bei unserem Partner Beyond-Media.at:
Kaufen Sie diesen Titel im OFDb-Shop:
Mehr zu:

Maniac 2 - Love To Kill

(OT: Last Horror Film, The, 1982)
Schnittbericht:
Meldungen:

Aktuelle Meldungen

Star Wars (1977-1983) in 4K - mit neuen Änderungen
3 From Hell: Kinofassung nach Berufung uncut fürs Heimkino ab 18 Jahren freigegeben
Once Upon a Time in ... Hollywood bekommt Extended Cut
Rambo: Last Blood - Uncut auf 4K-UHD+Blu-ray (Amaray & Steelbook) & DVD (Amaray) im Februar 2020
Terminator: Dark Fate - FSK-Altersfeigabe steht fest
Midsommar - Deutsche Blu-ray mit Director
Alle Neuheiten hier

Kommentare

24.12.2016 09:04 Uhr - Fliegenklatsche
3x
Umbenennung ist eine alte deutsche Tradition!

24.12.2016 10:14 Uhr - Postman1970
3x
Was daran besser sein sein würde mich interessieren, denn viele Blurays haben gar kein besseres Bild als die DVD ... da reicht wohl für mich auch die CMV DVD bei diesem Schmuddelfilmchen ...

24.12.2016 15:04 Uhr - Freerider
1x
24.12.2016 10:14 Uhr schrieb Postman1970
Was daran besser sein sein würde mich interessieren, denn viele Blurays haben gar kein besseres Bild als die DVD ... da reicht wohl für mich auch die CMV DVD bei diesem Schmuddelfilmchen ...


Blu Rays haben sehr wohl ein besseres Bild als die DVD, auch einen besseren Ton usw.
Sag mal merkst du den Unterschied nicht wenn du eine Blu Ray schaust und dann eine DVD, wenn das der Fall ist, dann würde ich mir an deiner Stelle einen guten Augenarzt suchen.
Merry X-Mas

24.12.2016 15:42 Uhr - sinday
4x
@Freerider: Da haben Sie den Postmann1970 wohl nicht richtig verstanden oder verstehen wollen:
Er schreibt das "viele" Blu-rays kein besseres Bild als die DVD bieten. Und damit hat er recht!
Ich rate dazu mal den Bildvergleich zu "The Fog" oder "Ravenous – Friss oder stirb" anzusehen. Dann hätte sich damit auch die Augenarzt Frage geklärt.
Auch Ihnen Merry X-Mas

24.12.2016 18:46 Uhr - Gordon-Rogers
1x
User-Level von Gordon-Rogers 2
Erfahrungspunkte von Gordon-Rogers 42
24.12.2016 15:42 Uhr schrieb sinday
@Freerider: Da haben Sie den Postmann1970 wohl nicht richtig verstanden oder verstehen wollen:
Er schreibt das "viele" Blu-rays kein besseres Bild als die DVD bieten. Und damit hat er recht!
Ich rate dazu mal den Bildvergleich zu "The Fog" oder "Ravenous – Friss oder stirb" anzusehen. Dann hätte sich damit auch die Augenarzt Frage geklärt.
Auch Ihnen Merry X-Mas

Veraltete Transfers. Schau dir da mal den Backkatalg an von Universal. Die twister BD sieht genauso aus wie Special Edition DVD. Oder Jurassic Park.

24.12.2016 20:46 Uhr - Freerider
1x
24.12.2016 15:42 Uhr schrieb sinday
@Freerider: Da haben Sie den Postmann1970 wohl nicht richtig verstanden oder verstehen wollen:
Er schreibt das "viele" Blu-rays kein besseres Bild als die DVD bieten. Und damit hat er recht!
Ich rate dazu mal den Bildvergleich zu "The Fog" oder "Ravenous – Friss oder stirb" anzusehen. Dann hätte sich damit auch die Augenarzt Frage geklärt.
Auch Ihnen Merry X-Mas


Also ich besitze jede Menge BD Filme und jeder meine Filme, hat eine bessere Qualität als die DVD.
Deswegen verstehe ich die Aussage von Postmann70 nicht.
Es ist offensichtlich das ein alter Schinken aus den 70,80 kein besseres Bild hat als die neuen Filme, ich habe auch viele alte Filme auf DVD aber ich würde die mir nicht nochmal kaufen, reine Geldverschwendung.
Aber jeder hat seine Meinung ich respektiere ihre Meinung und die von Postmann70, meiner Meinung nach hat die BD ein besseres Bild als die DVD.

24.12.2016 21:00 Uhr - Leatherface666
2x
SB.com-Autor
User-Level von Leatherface666 14
Erfahrungspunkte von Leatherface666 3.200
Respekt:
Die "Sie" Form finde ich extrem gut und wertschätzend. Davon möchte ich gerne mehr lesen.

Auch außerhalb von SB.com


25.12.2016 00:43 Uhr - Die Kröte
Wunderschönes Artwork bei Cover A.

25.12.2016 10:43 Uhr - sinday
2x
@Freerider: Da sind wir uns zu 100% einig!
Ich achte sehr darauf das es auch Sinn macht sich eine BD statt die DVD zu kaufen oder eben ein Update der DVD. Da liegt es beim Rechteinhaber und am Ausgansmaterial was da bei rauskommt. Und es gibt sehr viele BDs für die sich die deutschen Hersteller schämen müssten. Z.B,: Dark Star (da ist die VHS glaub ich sogar besser), Der Name der Rose (säuft in schwarz ab), ...
Ich kann Ihnen die Seite caps-a-holic für Bildvergleiche empfehlen oder das Cinefacts Forum. Dort geht es oft um die Bild und die Ton Qualtät.
Es klingen einige Filme ja auch zu tief, blechern (Schweigen der Lämmer, Die Glorreichen Sieben, ...).
Verstehen Sie das Bitte als Erfahrungsaustauch und nicht als Belehrung.
Ich wünsche Ihnen (und den Mitlesern) noch einen schönen Sonntag.

25.12.2016 12:11 Uhr - PhilWil
2x
Ich schließe mich an
und wünsche Sie allen hier ein besinnliches Weihnachtsfest.

Und bitte machen Sie alle weiter so!

Grüße Wil

25.12.2016 21:48 Uhr - commandertaylor
„Herr Lippens, ich verwarne Ihnen.“
„Herr Schiedsrichter, ich danke Sie.“

Wünsche natürlich ebenfalls allen frohe Weihnachten. ;)

25.12.2016 22:15 Uhr - FdM
User-Level von FdM 2
Erfahrungspunkte von FdM 54
Gibt es den jetzt mittlerweile mit kompletter,deutscher Tonspur ? Oder ist das immer noch der untertitelte Sprachmix ?

kommentar schreiben

Um Kommentare auf Schnittberichte.com veröffentlichen zu können, müssen Sie sich bei uns registrieren.

Registrieren (wenn Sie noch keinen Account hier haben)
Login (wenn Sie bereits einen Account haben)
Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen Team Kontakt / Werben Mithelfen
© Schnittberichte.com (2019)